234°
ABGELAUFEN
[eBay] HP Elite x2 1011 G1 Ultrabook Tablet-PC, 1.1GHz, 8GB RAM, 256GB SSD, 11.6" Full HD IPS, LTE (L5G47EA) für 399,00€
[eBay] HP Elite x2 1011 G1 Ultrabook Tablet-PC, 1.1GHz, 8GB RAM, 256GB SSD, 11.6" Full HD IPS, LTE (L5G47EA) für 399,00€

[eBay] HP Elite x2 1011 G1 Ultrabook Tablet-PC, 1.1GHz, 8GB RAM, 256GB SSD, 11.6" Full HD IPS, LTE (L5G47EA) für 399,00€

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Ein eBay-Händler bietet das Elite X2 1011 im Zustand "Neu: Sonstige" (Verpackung kann geöffnet worden sein, jedoch 2 Jahre Gewährleistung) für 399,00 Euro inklusive Versand an. Vorhandene Anzahl unbekannt; laut Angebotsseite 5 Stück verfügbar, jedoch scheint die Anzahl nach einem Kauf automatisch wieder aufgefüllt zu werden (siehe Aktualisierungen des Angebots). Eine genaue Modellnummer konnte ich dem Angebot nicht entnehmen, die Beschreibung scheint jedoch am besten auf L5G47EA#ABD zu passen.

Ich kopiere mal die Beschreibung aus dem letzten Schweiz-Deal von Moselpower dazu (https://www.mydealz.de/deals/schweiz-hp-elite-x2-1011-g1-11-6-zoll-mit-tastatur-dock-core-m-8gb-ram-256gb-ssd-739147) und entferne die Tastaturlayoutsangabe, da diese im Angebot nicht angegeben ist, es sich jedoch mutmaßlich um ein deutsches Tastaturlayout handeln dürfte:

Produktbeschreibung HP Elite x2 1011 G1 - 29.5 cm ( 11.6" ) - Core M 5Y51 - Windows 8.1 Pro 64-Bit - 8 GB RAM - 256 GB SSD
Betriebssystem Windows 8.1 Pro 64-Bit
Prozessor Intel Core M 5Y51 / 1.1 GHz ( 2.6 GHz ) / 4 MB Cache
Speicher 8 GB LPDDR3
Speicherkapazität 256 GB - M.2 SSD
Display 29.5 cm ( 11.6" ) LED-Hintergrundbeleuchtung Touchscreen 1920 x 1080 / Full HD
Grafik Intel HD Graphics 5300
Netzwerk Bluetooth 4.0, 802.11ac
Wireless Broadband (WWAN) 4G LTE - HP Mobile Connect
Batterie Bis zu 14.25 Stunden
Mit Dock kompatibel Ja
Sicherheit Trusted Platform Module (TPM 1.2) Security Chip , Lesegerät für Fingerabdruck, Smartcard-Lesegerät
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 29.8 cm x 19.27 cm x 1.07 cm
Gewicht 780 g

Preisvergleich für Neuware so um 1200 Euro; Angebote für geöffnete Neuware habe ich so direkt nicht gefunden, jedoch sind mir für diese Ausstattung sonst keine Preise unter 600 Euro ins Auge gestochen.

EDIT: Bild hinzugefügt. Test des Geräts in einer anderen Konfiguration: notebookcheck.com/Tes…tml
- gartenfrosch

41 Kommentare

Hot

Hätte er wie der 1012 einen integrierten Standfuß hätte ich auch sofort zugeschlagen bei dem netten Preis jemand hier einen abgegriffen?

abgelaufen?

Definitiv Preisfehler und wieder rausgenommen.
Wenn's einer geschafft hat dann GRATULATION!

Das Angebot wurde wohl soeben entweder entfernt oder ist ausverkauft.

Wer dennoch ein komplett in ein Tablet konvertierbares Ultranotebook mit Touchdisplay, Stifteingabemöglichkeit, gutem Prozessor (Intel Z8300) und Windows 10 sucht und nicht unbedingt 1600 Euro für z.B. das geniale Lenovo Yoga ausgeben möchte, der kann sich mal unverbindlich folgende Alternativen ansehen:

VOYO VBook V3 Ultrabook mit 13.3 Zoll Touch Display, Windows 10, Intel Z8300 Quad Core, 4GB RAM, 64GB ROM erweiterbar,
bzw. das kleinere aber ansonsten identische VOYO VBook V1 Ultrabook mit 10,1 Zoll Touch Display

Weil dieses kein Deal ist, sondern nur eine Denkanregung, gebe ich hier auch keine Links. Von der Technik ist es natürlich nicht dasselbe wie das HP, aber vom Formfaktor und Preis vielleicht für den einen oder anderen eine alternative Überlegung wert?

Beide Versionen gibt es in den üblichen China-Shops Gearbest, Banggood, Tinydeal. Wenn es mal gerade keinen Flash-Sale gibt, so kosten sie um die 220...250 Euro. Letzte Woche habe ich die große Version V3 für rund 200 Euro in einem Angebot bestellt. Die Reviews reichen von euphorisch (s7yler, techtablets) bis gemischt (Chinamobilemag). Jeder muss sich aber am Ende seine eigenen Meinung dazu bilden.

Bearbeitet von: "mimme" 4. Jul 2016

Ich denke nicht, dass es ein Preisfehler war.
Deal wurde irgendwann gestern gepostet, wurde dann zwecks Überprüfung rausgenommen.
Die x2 haben sich dann nach und nach verkauft.


Klasse Teil, verpasst..

habe soeben die versandbestätigung und die rechnung per mail erhalten. also kein preisfehler;-)

Hier ebenfalls. Dann kann ich mein elitepad 1000 g2 in Rente schicken.
Ich liebe es, wenn HP business Geräte nach einiger Zeit verramscht werden.
Qualität und Service sind nämlich meistens 1 A, kein Vergleich zu irgendwelchen China deals.

Shit verpasst...wer seins abgegeben will, bitte PN.

Schade..leider verpasst...Wer eins übrig hat, bitte PN!

Hier :-)

Schade, leider auch verpasst

so.... welches Linux wäre denn geeignet?
Ich komm mit Windows seit 8 nimmer klar...
Meego auf dem WeTab damals fand ich echt brauchbar, aber irgendwie find ich bei Meego/Jolla/Tizen nur Sources und für einen x86 will ich mir den Aufwand echt nicht geben, das selbst zu machen.

Meines ist angekommen, entspricht auch der Beschreibung.
Was mich allerdings nervt, das ist der Lüfter. Der Prozessor bräuchte ja eigentlich keine aktive Kühlung.
Meiner ist jedenfalls zu oft an, was bei einem Tablet ätzend ist.
Im Bios konnte ich keine Einstellung finden, um auf passiv im Akku Betrieb zu ändern.
Hat wer Tipps für mich?

bevor es jemand zurück schickt gerne pn an mich :-)

meins ist auch angekommen. es ist ein L5G47EA#UUZ . denke, dass es die schweizer Version ist. der lüfter ist relativ leise. mich stört es nicht. und für den preis absolut io.

Bitte auch eine PN an mich, wenn ihr das Teil nicht braucht. Danke!

fairvommeer

meins ist auch angekommen. es ist ein L5G47EA#UUZ . denke, dass es die schweizer Version ist. der lüfter ist relativ leise. mich stört es nicht. und für den preis absolut io.


Auf jeden Fall keine Deutsche... das Windows war bei mir auch auf Schweiz gestellt, das Stromkabel war auch so eins mit "stehedem" SchuKo. Das "normale" lag nur ausserhalb der OVP bei. Aber alles super... suche nur noch wie gesagt ein geeignetes Linux :-( hätte echt gedacht, dass es da mittlerweile mehr Touch-geeignete Desktops hätte geben müssen

Wo ist der Unterschied zw. den beiden Modellen?

Soviel ich sehe nur die installierte Windows-Version.

Hallo, liebe Community
ich habe das Gerät auch erstanden (Dank an den Dealersteller) und bin sehr zufrieden damit. Ich habe aber ein Akkuproblem...

Der Akku der Tastatur wird nicht geladen, obwohl dasteht Akku 2: 0% und wird geladen

Geht das jemandem von euch ähnlich?
Alle Treiber und das Bios sind auf die neuste Version aktualisiert worden (wie auch der ganze Laptop jetzt auf W10 läuft).
Der Hinweis auf der HP Seite (Tastatur 3h abgesteckt herum liegen lassen) hat nicht funktioniert.

Beste Grüße

Habe auch eines erstanden. Nach etlichen Windows Updates ging der Stift immer noch nicht und der Ton war verschwunden. Nach vielen Stunden Treibereien und Realtek Versuchen fand ich endlich einen HP Support Assistant sp74656 der mir endlich den Ton brachte, den Synaptics Touch einstellen ließ und mit Wacom Digitizer sp73084 ging auch endlich der Stift. Dazwischen meckerte ein Intel(R) Serial IO I2C. Trotzdem ein geiles Teil. Schade auch dass die Maus im Bios auf kleinster Stufe ist und viel Mausschieberei erfordert. Blödes UEFI :-)
Die beleuchtete Tastatur zeigt leider nicht alles Symbole. \ und * sind nicht zu sehen, + habe ich nur mit FN auf Taste _- gesehen. Der Lüfter rattert manchmal. Jetzt muss ich noch eine Anleitung lesen um herauszufinden wozu die mir unbekannten Buchsen und der SC-Schlitz neben den USB-Buchsen zu gebrauchen sind.

Hauser85

Hallo, liebe Communityich habe das Gerät auch erstanden (Dank an den Dealersteller) und bin sehr zufrieden damit. Ich habe aber ein Akkuproblem...Der Akku der Tastatur wird nicht geladen, obwohl dasteht Akku 2: 0% und wird geladenGeht das jemandem von euch ähnlich?Alle Treiber und das Bios sind auf die neuste Version aktualisiert worden (wie auch der ganze Laptop jetzt auf W10 läuft). Der Hinweis auf der HP Seite (Tastatur 3h abgesteckt herum liegen lassen) hat nicht funktioniert.Beste Grüße



​habe das gleiche Problem :-(((((

Eins noch da...aber kostet 100 EUR mehr.

Finde das eine echte Unverschämtheit einfach wenige Tage 20% Aufschlag zu verlangen.
Wer sowas mit sich machen lässt ist selber schuld. Aber Geld zu verschenken habe ich nicht.
Solche Läden muss ich nicht unterstützen.

Auch zum Preis EUR 499,- wird es weg gehen...

Mit ner EU Tastatur? Also ohne Umlaute?

Ist das gleiche Angebot, denke es handelt sich um Rückläufer.

Hat jemand das Problem mit dem Akku lösen können?

We hat alles das "Akku-Problem" ?

Hört ihr auch bei Volllast den Lüfter sehr?

Bearbeitet von: "s33d" 25. Jul 2016

s33d

We hat alles das "Akku-Problem" ? Hört ihr auch bei Volllast den Lüfter sehr?



Ich habe es bei dem Tastaturakku. Bleibt auf 0 %. Der im Tablet lädt manchmal auf 100% hoch. Es wird aber immer erst versucht den Tastaturakku zu laden.

s33d

We hat alles das "Akku-Problem" ? Hört ihr auch bei Volllast den Lüfter sehr?



Das Problem hab ich nicht, jedoch was macht dein Lüfter unter Volllast? Hört man ein Surren?

Jungs und Mädels, ich hab kurzen Prozess gemacht.

Das Supporttool hat mir angezeigt, dass ich noch 1 Jahr und 9 Monate Garantie darauf habe. Also hat nach einem kurzen, unproblematischen Anruf (Nummer gibt's auch im Support Assistant) UPS das Ding bei mir abgeholt und nach ner Woche hatte ich es perfekt repariert wieder.
Es wurden der Akku und irgendeine Platine ausgetauscht.
Achtung: Die waren so "freundlich" und haben alles platt gemacht und Windows 8.1 und all die unsäglichen Recovery und Bloatwaresachen wieder installiert. Macht 'ne Sicherung!

Beste Grüße
PS: Falls es euch nicht bewusst ist: Ihr habt mit dem Ding ein 200 MB / Monat-LTE-Freikontingent erworben. Wie lange das noch gültig ist, weiß ich nicht. Bei mir funktioniert es aber

Hauser85

Jungs und Mädels, ich hab kurzen Prozess gemacht.Das Supporttool hat mir angezeigt, dass ich noch 1 Jahr und 9 Monate Garantie darauf habe. Also hat nach einem kurzen, unproblematischen Anruf (Nummer gibt's auch im Support Assistant) UPS das Ding bei mir abgeholt und nach ner Woche hatte ich es perfekt repariert wieder.Es wurden der Akku und irgendeine Platine ausgetauscht.Achtung: Die waren so "freundlich" und haben alles platt gemacht und Windows 8.1 und all die unsäglichen Recovery und Bloatwaresachen wieder installiert. Macht 'ne Sicherung!Beste GrüßePS: Falls es euch nicht bewusst ist: Ihr habt mit dem Ding ein 200 MB / Monat-LTE-Freikontingent erworben. Wie lange das noch gültig ist, weiß ich nicht. Bei mir funktioniert es aber



Moin Hauser85,

danke für die Info. Kannst du was zu deinem Lüfter sagen?

Grüße

warte immer noch auf mein Gerät aus der Reparatur von Notebookgalerie. Hätte es mal zu HP schicken sollen.... :-/
auf ne Frage zum Zwischenstand sagte man mir, der Betroffene Mitarbeiter der mein Fall behandelt sei net da :-((((

Notebookgalerie soll wohl eine Charge mit defekten Akkus geliefert bekommen haben...

nun darf ich warten, bis das Gerät zu HP geschickt wurde :-/

Pentaxian

Meines ist angekommen, entspricht auch der Beschreibung.Was mich allerdings nervt, das ist der Lüfter. Der Prozessor bräuchte ja eigentlich keine aktive Kühlung.Meiner ist jedenfalls zu oft an, was bei einem Tablet ätzend ist. Im Bios konnte ich keine Einstellung finden, um auf passiv im Akku Betrieb zu ändern.Hat wer Tipps für mich?



Konntest du das Problem lösen?

Und immernoch warte ich... hoffe das Gerät ist es wert.... Was da bei Notebookgalerie abgeht ist allerdings etwas daneben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text