228°
ABGELAUFEN
[Ebay] Intenso microSDXC 64GB (Class 10) inkl. Adapter für 22€ = 21% Ersparnis

[Ebay] Intenso microSDXC 64GB (Class 10) inkl. Adapter für 22€ = 21% Ersparnis

ElektronikEbay Angebote

[Ebay] Intenso microSDXC 64GB (Class 10) inkl. Adapter für 22€ = 21% Ersparnis

Preis:Preis:Preis:22,22€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Die Intenso microSDXC inkl. Adapter mit 64GB erhaltet ihr bereits für 22,22€ bei Ebay (vermutlich morgiges WOW-Angebot).

PVG [Idealo]: 27,99€ = 21% Ersparnis.

Es gibt derzeit noch die doppelten Bahnbonuspunkte! Alternativ Qipu / Payback.


Die Karte gehört sicher nicht zu den schnellsten - hier geht es eher um viel und vor allem verlässlichen Speicherplatz. Die Amazon-Rezensionen sind sehr gut - 4,4 von 5 Sternen.


Abmessungen und Gewicht
Höhe: 11 mm
Breite: 15 mm
Gewicht: 1 g
Tiefe: 1 mm

Speicher
Besonderheiten: Schreibschutzschalter
Lesegeschwindigkeit: Bis zu 20 MB/s
Schreibgeschwindigkeit: Bis zu 12 MB/s
Enthaltener Speicheradapter: microSDXC-an-SD-Adapter
SD Speed Class: Class 10
Formfaktor: microSDXC

14 Kommentare

Ich warte immer noch darauf,d ass die 32GB für 9€ angeboten werden Gott hilf uns dabei.

beneschuetz

Ich warte immer noch darauf,d ass die 32GB für 9€ angeboten werden Gott hilf uns dabei.


Lass Gott aus dem Spiel, ich bin Atheist.

beneschuetz

Ich warte immer noch darauf,d ass die 32GB für 9€ angeboten werden Gott hilf uns dabei.



Hab ich was verpasst? Ist das Angebot shice?

beneschuetz

Ich warte immer noch darauf,d ass die 32GB für 9€ angeboten werden Gott hilf uns dabei.



Nein. Das hat nix mit deinem Angebot zu tun. Ich sehe nur, dass die 64GB immer günstiger werden. Und ich warte seit Wochen, dass die 32GB mal unter 10€ fällt. Nur passiert da nicht viel Deshalb warte ich immer noch.

Guter Preis aber 10 von 176 Käufern beschreiben Totalausfälle nach einigen Wochen oder Monaten...
Sowas will ich bestimmt nicht haben. Daher cold...

Skyfire75

Guter Preis aber 10 von 176 Käufern beschreiben Totalausfälle nach einigen Wochen oder Monaten... Sowas will ich bestimmt nicht haben. Daher cold...



Naja, Moment. Bei der Samsung Evo 64GB sind es 25 von 386 Käufern = Quote von 6,5%

Bei der Intenso sind es 10 von 176 Käufern = Quote von 5,7%. Damit ist die Intenso verlässlicher!

amazon.de/pro…ing

Brauche eine entsprechende Karte und kenne mich mit der Materie leider gar nicht aus. Kann es sein, dass "nicht die schnellste Karte" eine ziemliche Untertreibung ist?
Diesem Link nach sind andere Karten um ein vielfaches schneller..
Datensicherheit ist mir nicht soo wichtig, da wohl eh hauptsächlich Musik drauf kommt. Und dass es da große Unterschiede gibt kann ich mir kaum vorstellen, während Geschwindigkeit um Faktor 5 schon krass klingt.
pcwelt.de/pro…tml

niknakk

Brauche eine entsprechende Karte und kenne mich mit der Materie leider gar nicht aus. Kann es sein, dass "nicht die schnellste Karte" eine ziemliche Untertreibung ist? Diesem Link nach sind andere Karten um ein vielfaches schneller.. Datensicherheit ist mir nicht soo wichtig, da wohl eh hauptsächlich Musik drauf kommt. Und dass es da große Unterschiede gibt kann ich mir kaum vorstellen, während Geschwindigkeit um Faktor 9 schon krass klingt. http://www.pcwelt.de/produkte/Micro-SD-Speicherkarten_mit_64_GB_im_Test-Die_besten_Micro-SDXC-Karten_mit_64_GB_Speicherplatz-8524596.html



Die Karte hat sehr gute Bewertungen auf Amazon. Die dortige Ausfallrate ist jedoch auch nicht repräsentativ - es wird stets und oft negativ bewertet, aber es liegt in der Natur der Sache, dass positive Rezensionen / Kritik seltener verfasst werden (es gibt ja kein Ärgernis = kein Grund für die Mühe).

Bitte geh nicht davon aus, dass du mit 5%iger Wahrscheinlichkeit von einem Datenverlust betroffen sein wirst! Die realistische Ausfallwahrscheinlichkeit dürfte eher im Promille-Bereich liegen.

Für deine Zwecke - und btw auch für die meisten anderen - ist die Geschwindigkeit völlig ausreichend. Eine bessere / günstigere vom P/L-Verhältnis gibt es derzeit nicht.

Falls du trotzdem eine andere kaufen möchtest: idealo.de/pre…4gb

Am ehesten käme hier die Samsung Evo mit 64GB in Frage - beileibe auch kein Geschwindigkeitswunder. Ich denke, du bist mit dieser hier gut beraten.

Wenn es jedoch nicht "akut" ist - warte noch ein wenig. Die Preise dürften weiter fallen - 32GB unter 10€ und 64GB unter 20€ dürften binnen der nächsten Wochen definitiv erreicht werden.

Xeswinoss

Wenn es jedoch nicht "akut" ist - warte noch ein wenig. Die Preise dürften weiter fallen - 32GB unter 10€ und 64GB unter 20€ dürften binnen der nächsten Wochen definitiv erreicht werden.


auf was bezieht sich deine annahme, der dollar ist recht hoch und ich glaub nicht das der demnächst gravierend fällt

hm ok danke, denke ich werde erstmal warten..

Xeswinoss

Wenn es jedoch nicht "akut" ist - warte noch ein wenig. Die Preise dürften weiter fallen - 32GB unter 10€ und 64GB unter 20€ dürften binnen der nächsten Wochen definitiv erreicht werden.



Hier mal einige ausgewählte Beispielpreisverläufe:

geizhals.de/?ph…365
geizhals.de/?ph…365
geizhals.de/?ph…365
geizhals.de/?ph…365
geizhals.de/?ph…365

Der Trend geht relativ eindeutig nach unten. Hängt auch damit zusammen, dass mittlerweile 64GB "Standard" geworden sind - Sandisk hat gerade eine 200GB-SD-Card vorgestellt. Die Massenproduktion ermöglicht natürlich einen höheren Deckungsbeitrag pro Produkt - in Verbindung mit höherer Nachfrage ist ein geringerer Preis möglich, ohne die eigene Marge kaputtzumachen.

Außerdem ist der Wechselkurs ja beileibe nicht der einzige / ausschlaggebende Kostenfaktor (es gibt genug Maßnahmen der Gegensteuerung: Vertragswährung, Futures, Swaps usw.).

Und bereits 2014 gab es die erste 32GB-microSD für ganz knapp unter 10€. Zuletzt die Samsung Evo 64GB für 22€. ...

Und jemand mit mehr Technikaffinität könnte bestimmt noch etwas über die Neuentwicklungen etc sagen. Ich sehe es nur aus betriebswirtschaftlicher Perspektive

Nichts gegen diese Karte, aber ich hole mir lieber eine mit UHS1 für das gleiche Geld

P.S.: Wieviel Prozent dieser Karte sind eigentlich Gebühren für mögliche illegale Kopien?

Xeswinoss

[quote=niknakk] Die dortige Ausfallrate ist jedoch auch nicht repräsentativ - es wird stets und oft negativ bewertet, aber es liegt in der Natur der Sache, dass positive Rezensionen / Kritik seltener verfasst werden (es gibt ja kein Ärgernis = kein Grund für die Mühe).



Stimmt, das habe ich nicht bedacht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text