282°
ABGELAUFEN
[ebay ]Klipsch R-110SW - Schwarz - Neu mit 2 Jahre Garantie + (R 112 SW für 390€ NEU)
[ebay ]Klipsch R-110SW - Schwarz - Neu mit 2 Jahre Garantie + (R 112 SW für 390€ NEU)

[ebay ]Klipsch R-110SW - Schwarz - Neu mit 2 Jahre Garantie + (R 112 SW für 390€ NEU)

Preis:Preis:Preis:290€
Zum DealZum DealZum Deal
Klipsch R-110SW bei ebay über stassen-hifi per Preisvorschlag gestern für 300€ gekauft!
(Sofortkauf Preis liegt bei 349€)

Vermute sogar dass ein geringerer Preisvorschlag akzeptiert wird!

Idealo:459€
idealo.de/pre…tml

geizhals:419€
geizhals.at/de/…tml






Update: 290€ Preisvorschlag werden akzeptiert!
- dadi

Update 2:
Das größere Modell Klipsch R 112 SW wird ebenso angeboten und Preisvorschlag von 390€ wird akzeptiert!

Link Klipsch R 112 SW:
ebay.de/itm…8e4


R 112 SW Geizhals und Idealo: 499€
geizhals.at/de/…tml
idealo.de/pre…tml

- dadi

39 Kommentare

Verfasser

zwischenablage01.jpg

Wenn die jetzt mal den R-115SW hätten

Meine Wohnheimnachbarn töten mich, wenn ich jetzt noch den Sub hole
Muss... widerstehen....

Na mal sehen was die auf meinen Preisvorschlag antworten...

Ich hab das Vorgängermodell in der 15" Variante (~500-550€ als WHD), ist ganz nett, aber es geht sicherlich besser. In Anbetracht des WHD Preises ist das Angebot eher mau wie ich finde, für rund 250€ mehr einen 15"er zu bekommen hat schon etwas (den Subwoofer aus diesem Angebot gibt es auch dort, also falls jemand eine Amazon CC hat oder den Amazon Service haben möchte...).

PS: Klärt diesen Subwoofer aber auf jeden Fall mit eurer Freundin ab oder sorgt für ein >40m² großes Wohnzimmer, ansonsten ist das Teil einfach nur gigantisch, zumindestens die 15" Variante.



Also für einen 250.- Vorschlag von mir hats auch einen 300.- Gegenvorschlag gegeben...

VERGiL

Meine Wohnheimnachbarn töten mich, wenn ich jetzt noch den Sub hole Muss... widerstehen....


*mit der Hand vor dem Mund und verstellter Stimme* "Hier spricht Gott. Tue es!"

In der Beschreibung steht R-10 SW und nicht mehr R-110. was stimmt denn jetzt?

VERGiL

Meine Wohnheimnachbarn töten mich, wenn ich jetzt noch den Sub hole Muss... widerstehen....



*Tu

Herzlichen Glückwunsch, xxx! stassen-hifi hat Ihren Preisvorschlag in Höhe von EUR 290,00 akzeptiert.

Konnte nicht wiederstehen. Danke für den Tipp!

Welcher ist es denn jetzt? 10 oder 110?

Es ist der r-110 habe gerade gefragt. Habe ihn für 290 bekommen.

sebastiankrantz9

In der Beschreibung steht R-10 SW und nicht mehr R-110. was stimmt denn jetzt?

Kommentar

sebastiankrantz9

In der Beschreibung steht R-10 SW und nicht mehr R-110. was stimmt denn jetzt?



Ja ist R-110, hab auch gefragt.

ktxjg

einen 15"er zu bekommen hat



Größer = mehr Pegel.

NICHT mehr Tiefgang.

Und der Verstärker ist auch noch ein verdammt wichtige, wenn nicht die wichtigste (oder zumindest teuerste) Komponente.

Der SVSound PB-1000 knackt z.B. die 20Hz mit 10"-Chassis. Ist sicher nicht der lauteste, aber ein toller Subwoofer.

Hab den R-112 SW aus seiner anderen Auktion für 390,- bekommen.
Das macht Sp(B)ass

Hat jemand nach dem Preis für Klipsch R-112SW gefragt? Verkäufer kommt aus Venlo?Dann kann ich es viell. gleich abholen...

Perfekt. Im Gegensatz zum R-12 höher, dafür aber kürzer, genau das was ich suche.
Hatte ihm 250€ geboten, zurück kamen 300€, 290€ geboten und wurde angenommen. Da freuen sich meine DALI 3 und 1 über die Unterstützung.

"6 verkauft in 1 Stunde"
Wer da wohl schuld dran ist? X)

exPOLOsiv

Zum Informieren: http://www.areadvd.de/tests/test-klipsch-aktive-subwoofer-reference-r-110sw-und-r-112sw-neue-us-basskraftwerke/


Naja auf AreaDVD sollte man wirklich nichts geben, bei denen ist alles die Ober-Hammer-Referenz-Preisleistung-Sieger-Klasse.

ktxjg

einen 15"er zu bekommen hat



klipsch.com/R-1…ils 18Hz-125Hz +/-3dB
klipsch.com/R-1…ils 24Hz-125Hz +/-3dB
klipsch.com/R-1…ils 27Hz-125Hz +/-3dB

27Hz sind natürlich gleich 18Hz. X)

-> Vorher informieren bevor man so etwas schreibt.

Und der Verstärker ist relativ egal, das was du meinst ist ein DSP bzw. entsprechende Filter. Das muss aber nicht zwangsläufig "teuer" sein, lieber mehr Geld in den Lautsprecher investieren als in den Verstärker...

Was mir bei dem SVSound Teil jedoch gut gefällt ist der Trigger Eingang. Das ist eine schöne Lösung.

Der hat noch andere Klipsch Lautsprecher und auch den R-112. hat schon mal einer dort ein Preisvorschlag abgegeben?

Bin in Besitz des Magnat Betasub A25, lohnt sich der Umstieg? Nutzte bereits Lautsprecher von Klipsch, wünschte mir mehr trockene Bässe und vor allem Frontfire.

sebastiankrantz9

Der hat noch andere Klipsch Lautsprecher und auch den R-112. hat schon mal einer dort ein Preisvorschlag abgegeben?



Kam der Vorschlag 400€

Hab jetzt nochmal mit 380 geantwortet.

Ebenfalls 400 Euro als Gegenvorschlag erhalten.

Habe den größeren Bruder für 400 genommen. Weniger wollten sie nicht anbieten ;-)

WO sind die Cracks ?!!

Lohnt da ein Austasucvh , auch gerne den 112 er gegen meinen schwarzen M1200SW / Teufel ,,daten hier..
teufel.de/akt…tml

angetrieben wird das ganze vom Denon X4000

Danke

Spitzen Preise, doch neidisch werde ich mit meinem PB2000 nicht :P

ktxjg

http://www.klipsch.com/R-115SW/details 18Hz-125Hz +/-3dB http://www.klipsch.com/R-112SW/details 24Hz-125Hz +/-3dB http://www.klipsch.com/R-110SW/details 27Hz-125Hz +/-3dB 27Hz sind natürlich gleich 18Hz. X) -> Vorher informieren bevor man so etwas schreibt.



Das ist ja jetzt auch nur die Abstimmung von Klipsch. Natürlich hast du prinzipiell mehr Potential, aber verallgemeinern kann man das nicht.

Anderes Extremgegenspiel ist Mivoc AWX 184 z.B. als Sub Zero. 18 Zoll Chassis in riesigem Gehäuse, aber kratzt trotzdem nicht an den 20 Hz.

Und der Verstärker ist relativ egal, das was du meinst ist ein DSP bzw. entsprechende Filter. Das muss aber nicht zwangsläufig "teuer" sein, lieber mehr Geld in den Lautsprecher investieren als in den Verstärker...



Puh... würd ich ja bei normalen Lautsprechern auch sagen. Auch beim Sub Zero ist das der Ansatz, mit wenig Geld (kleiner Endstufe) viel Pegel aus dem riesigen Teller zu kitzeln.

Trotzdem befeuer ich einen Eminence Lab 12 ("nur" 12 Zoll) mit einer 500 Watt Endstufe locker in unangenehme Pegel wie auch unter die magische Grenze von 20 Hz.

Ne Antimode habe ich aber auch. (Ist sein Geld wert!)

stump

Lohnt da ein Austasucvh , auch gerne den 112 er gegen meinen schwarzen M1200SW / Teufel ,,daten hier.. http://www.teufel.de/aktiv-subwoofer-m-1200-sw-b-ware-p2819.html



Nö! Spar dir 500 Euro zusammen. Klipsch SW 115, SVSound PB 1000, evtl. SB, evtl. 2000. Selbstbau natürlich auch.

angetrieben wird das ganze vom Denon X4000



Quatsch. Du hast auf jeden Fall einen Aktiv-Subwoofer verlinkt.

stump

Lohnt da ein Austasucvh , auch gerne den 112 er gegen meinen schwarzen M1200SW / Teufel ,,daten hier.. http://www.teufel.de/aktiv-subwoofer-m-1200-sw-b-ware-p2819.html

angetrieben wird das ganze vom Denon X4000


Philipp1234

Natürlich hast du prinzipiell mehr Potential, aber verallgemeinern kann man das nicht.



Das wiederum gilt auch für den Pegel - und der mögliche Tiefgang hängt ja auch mit dem möglichen Pegel zusammen. Was nutzt einem Tiefgang, wenn bei den niederen Frequenzen der Pegel wegbricht

Grundlage ist ja: Größere Fläche, mehr bewegte Luft (halbierte Frequenz benötigt viermal so viel bewegte Luft). Da spielt dann aber auch noch der Chassis-Hub mit. Und der wiederum ist zum einen leistungsabhängig, zum anderen spielt natürlich die Mechanik eine Rolle...

stump

ok danke, aber dachte ich mir somal ja meiner nicht schlecht ist ( Teufel Theater 1 System ) der hat ja auch immerhin Leistung: 250 / 400 Watt


Kommt auf die Chassis an, wie gutmütig die ist.

Ob du zufrieden bist oder nicht. Und dann, was du möchtest: Mehr Tiefgang, mehr Pegel, mehr Linearität? Und dann mal zu gucken, wo man sich umschauen will: neuer Subwoofer, zweiter Subwoofer, Antimode?! Oder auch einfach mal ne andere Position im Raum ausprobieren.

Evtl. dafür interessant:
chip.de/dow…tml

Aber ohne kalibriertes Equipment (Mikrofon in Kombination mit genau der Soundkarte) etwas mit Vorsicht zu genießen, aber... so ein Einmessmikro vom AVR an der Soundkarte kann da durchaus eine grobe Einschätzung darüber geben, welcher Ort besser oder schlechter geeignet ist.

Vielen Dank für den Deal, habe mich am Ende für den 112 entschieden und Zuschlag bei 390 bekommen :-)

Kann mich auch nicht wirklich entscheiden, ob ich den R112 oder doch den SW 115 nehmen soll. Ist ja schon ein gutes Angebot hier.

danyo77

Das wiederum gilt auch für den Pegel - und der mögliche Tiefgang hängt ja auch mit dem möglichen Pegel zusammen. Was nutzt einem Tiefgang, wenn bei den niederen Frequenzen der Pegel wegbricht Grundlage ist ja: Größere Fläche, mehr bewegte Luft (halbierte Frequenz benötigt viermal so viel bewegte Luft). Da spielt dann aber auch noch der Chassis-Hub mit. Und der wiederum ist zum einen leistungsabhängig, zum anderen spielt natürlich die Mechanik eine Rolle...


Kann ich alles nur unterschreiben. Deswegen kann man ja auch nicht die Verstärkerleistung beliebig in die Höhe treiben, weil am Ende schlägt die Chassis an. Gerade Plus und Ultra-Serien von SVSound stellen ja auch keine Chassi-Größen-Rekorde auf, aber sind trotzdem unerreicht, zumindest von allem, was ich unter die Ohren bekommen habe.
Die müssten einen enormen Hub haben. Gibts da irgendwo Bilder? (Der übliche verdächtige - Area-DVD - zeigt alles nur nicht die Chassis -.- )

klementor

Vielen Dank für den Deal, habe mich am Ende für den 112 entschieden und Zuschlag bei 390 bekommen :-)


Dann hast Du Glück gehabt, meine 390 wurden abgelehnt, aber 400 als Gegenangebot sind auch noch ein guter Kurs.

Für den Großen 390,- vorgeschlagen, Gegenvorschlag 415,- erhalten

Der 440 Center ist auch ganz interessant. Wurde mit 290€ Preisvorschlag angenommen.

Verfasser

Verkaufe zum eingekauften Preis den Jamo sub J 12 in schwarz ungeöffnet mit Rechnung von letzter Woche.
Preis 260!
Versand zahlt ihr oder Abholung in Hanau wäre mir lieber!

LSD2011

Spitzen Preise, doch neidisch werde ich mit meinem PB2000 nicht :P



jawohl, ich mit meinem PB12 auch nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text