708°
ABGELAUFEN
[Ebay] LG G3 LTE (5,5'' Quad-HD IPS, 2,5 GHz Qualcomm™ Snapdragon 801 Quadcore, 2 GB RAM, 16 GB intern, 3000 mAh, HDMI, Android 5.0) für 289€
[Ebay] LG G3 LTE (5,5'' Quad-HD IPS, 2,5 GHz Qualcomm™ Snapdragon 801 Quadcore, 2 GB RAM, 16 GB intern, 3000 mAh, HDMI, Android 5.0) für 289€

[Ebay] LG G3 LTE (5,5'' Quad-HD IPS, 2,5 GHz Qualcomm™ Snapdragon 801 Quadcore, 2 GB RAM, 16 GB intern, 3000 mAh, HDMI, Android 5.0) für 289€

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:289€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus und guten Morgen.

Auf Ebay erhaltet ihr heute das LG G3 in gold für 289€.

PVG [Idealo]: 342€

Zum Vergleich: das LG G2 kostet derzeit ~260€.

Denkt ggf. an Qipu / Payback / Bahnbonuspunkte.


Testberichte sind wirklich sehr gut - ihr findet diese im 1. Kommentar. Das Problem mit dem Over-Sharpening ist behoben (gab einen Fix), die Akkulaufzeit und die Performance durch Lollipop stark verbessert.


Produkteigenschaften:
-Display: 13,97cm (5,5 Zoll) Quad-HD Display
-Auflösung: 2560 x 1440 Pixel (Quad HD), 534 ppi
-Prozessor: Qualcomm™ Snapdragon 801, 2,5 GHz Quad Core
-Speicher: 16 GB
-Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
-Kommunikation: Wi-Fi IEEE 802.11 a/b/g/n/ac, WiFi Direct™, Miracast, Bluetooth 4.0, NFC
-Mobilfunk: LTE/4G, HSPA+, UMTS, GSM
-Navigation: A-GPS/GPS Empfänger
-Anschlüsse: Micro-USB, HDMI (über Slimport), 3.5 mm Klinkenanschluss, MicroSD Speicher-Slot
-SIM: Micro-SIM
-Akku: 3000 mAh, Li-Ion 3,8 V Akku (Austauschbar)
-Kamera: 13 Megapixel mit optischem Bildstabilisator und Laser-Autofokus
-Betriebssystem: Android 5.0 Lollipop

Beste Kommentare

Alter Schwede! Schneller als der Blitz HOT!

54 Kommentare

Alter Schwede! Schneller als der Blitz HOT!

Hot, sehr gutes Handy, habe ich aber vor 4 Tagen gegen ein Nexus 6 getauscht, von dem ich nochmal mehr begeistert bin.

Manko beim G3: 2GB Ram sind zu wenig, der Akku hält nicht besonders lang, der Prozessor ist leicht überfordert mit der Auflösung

Sonst top Handy und für den Preis noch besser, kann ich empfehlen!

Naja der Akku von der 32GB Version hält im Schnitt 2-3 Tage.

Oh man sowas bitte in schwarz...

shellshock

Naja der Akku von der 32GB Version hält im Schnitt 2-3 Tage.


Kann man so pauschal nicht sagen. Kommt ja immer auf das Nutzungsverhalten, Displayhelligkeit etc. an.
Wer mehr über die Akkulaufzeiten des G3 wissen möchte, kann ja hier mal nachlesen :
android-hilfe.de/lg-…tml

shellshock

Naja der Akku von der 32GB Version hält im Schnitt 2-3 Tage.



Das ist ein Smartphone kein Idle Phone!

shellshock

Naja der Akku von der 32GB Version hält im Schnitt 2-3 Tage.



Bei normaler Nutzung.

Ach jetzt seh ichs erst. 16 GB Version... Hmm nene schwarz + 32GB für unter 330€ wären mein Traum

shellshock

Naja der Akku von der 32GB Version hält im Schnitt 2-3 Tage.



Beim G2 sicherlich - das G3 frißt jedoch mehr allein durch das Display

Manchmal ist "weniger" mehr

shellshock

Naja der Akku von der 32GB Version hält im Schnitt 2-3 Tage.



Frisst schon mehr, aber das G3 hat seit den letzten Updates was die Akkulaufzeit angeht einen riesen Sprung gemacht.

Ich weiß nicht ob ich irgendwie ein Sonderfall bin, weil ich recht viel mobiele Daten nutze aber mein G2 bring ich an manchen Tagen bis um 16:00 leer.
Das G3 soll ja laut den meisten Tests eher schlechtere Laufzeiten haben und wird somit wohl kaum 3 Tage lang halten.

simons700

Ich weiß nicht ob ich irgendwie ein Sonderfall bin, weil ich recht viel mobiele Daten nutze aber mein G2 bring ich an manchen Tagen bis um 16:00 leer. Das G3 soll ja laut den meisten Tests eher schlechtere Laufzeiten haben und wird somit wohl kaum 3 Tage lang halten.



2 Tage sind auch mit mobilen Daten locker drin.

Hab es in der 3GB Version.
Android Auto und Mirrorlink funktionieren nicht.
2 Tage Akkulaufzeit sind locker drin. Bei moderater Nutzung auch 3 Tage.
Bildschirm entsperren durch klopfen funktioniert nicht immer zuverlässig.
Das Display ist im Vergelich zu AMOLED nicht sonderlich gut

Aber es arbeitet ziemlich zügig.

Meine Meinung ist sehr durchwachsen.

G2>G3 hatte erst das G2. mMn das beste Handy überhaupt. Dachte dann, dass das G3 ja nur noch krasser sein kann. Leider war das nicht so. Akku hebt halb so lang. Dans Handy fühlt sich allgemein schlechter an. Hakt ab und an... Habe mir dann wieder das G2 geholt. Jetzt bin ich wieder sehr zufrieden.

Heiss

m2000

G2>G3 hatte erst das G2. mMn das beste Handy überhaupt. Dachte dann, dass das G3 ja nur noch krasser sein kann. Leider war das nicht so. Akku hebt halb so lang. Dans Handy fühlt sich allgemein schlechter an. Hakt ab und an... Habe mir dann wieder das G2 geholt. Jetzt bin ich wieder sehr zufrieden.


Genauso ist's mir ergangen. Ein G2 mit Wechselakku und Cardreader wäre top, das G3 ist leider ein Schritt in die falsche Richtung...

Wer das Handy nicht unbedingt in gold haben möchte, bekommt es eventuell noch im T-Punkt in titan für 280€.

LG G3 16Gb im T-Punkt


m2000

G2>G3 hatte erst das G2. mMn das beste Handy überhaupt. Dachte dann, dass das G3 ja nur noch krasser sein kann. Leider war das nicht so. Akku hebt halb so lang. Dans Handy fühlt sich allgemein schlechter an. Hakt ab und an... Habe mir dann wieder das G2 geholt. Jetzt bin ich wieder sehr zufrieden.



Meine Worte. Wobei das G2 seit dem Update auf Andriod 5 erhebliche Probleme hat. Akku deutlich schwächer, es ruckelt wie blöd, in den 2 Wochen mit Android 5 mehr abstürze gehabt als in den 12 Monaten vorher.
Und ein Recovery auf Android 4.4 geht nicht...

So bekommt man Kunden auch dazu ein neues Handy zu kaufen - auch wenn es bei mir def. kein LG mehr wird. Die Nachfolgemodelle sind einfach Käse.
G2 mit neuer Technik und Wechselbarem Akku und ich würde erneut kaufen

simons700

Ich weiß nicht ob ich irgendwie ein Sonderfall bin, weil ich recht viel mobiele Daten nutze aber mein G2 bring ich an manchen Tagen bis um 16:00 leer. Das G3 soll ja laut den meisten Tests eher schlechtere Laufzeiten haben und wird somit wohl kaum 3 Tage lang halten.


Entweder ist Dein G2 kaputt, oder Du daddelst ununterbrochen. Habe das G2 mit mobilen Daten, Bluetooth und WLAN permanent an, 4 Emailaccounts per Pushmail synchronisiert und der Akku hält gut 2 Tage...

m2000

G2>G3 hatte erst das G2. mMn das beste Handy überhaupt. Dachte dann, dass das G3 ja nur noch krasser sein kann. Leider war das nicht so. Akku hebt halb so lang. Dans Handy fühlt sich allgemein schlechter an. Hakt ab und an... Habe mir dann wieder das G2 geholt. Jetzt bin ich wieder sehr zufrieden.



Dann hast du das Handy nicht mit der aktuellen Firmware benutzt. Die Probleme wurden alle behoben.

Gut zu wissen. Dann werde ich mit den 3 G2 in meiner Familie (noch) kein Update auf Lollipop machen...

1-2 Tage Laufzeit süß, bei mir sinds mit dem THL 5000 4-5 Tage drin Gut dafür ist GPS kacke, brauche ich ein Glück nicht so oft, und LTE ist auch nicht dabei. ABer falls jemand kein LTE braucht und GPS selten verwendet, dem kann ich nur das THL 5000 empfehlen für um die 200€.

Ich bin gespannt auf mein 32 GB G3 (habe derzeit ein G2 mit 16 GB, Kitkat) ausm Amazon WHD, kommt heute. Laut Beschreibung "sehr gut" ist nur die Verpackung beschädigt.

Beim G2 stört mich, dass es keine MicroSD-Karte aufnehmen kann. Ich brauche mehr Platz.

Klugscheissa

Genauso ist's mir ergangen. Ein G2 mit Wechselakku und Cardreader wäre top, das G3 ist leider ein Schritt in die falsche Richtung...



Ein G2 mit Wechselakku und SD-Slot hätte mir auch gereicht. Aber das gibt es leider nicht, daher ist mir das G3 wesentlich lieber als das G2. Ich bereue den Wechsel überhaupt nicht.

mazzn

1-2 Tage Laufzeit süß, bei mir sinds mit dem THL 5000 4-5 Tage drin Gut dafür ist GPS kacke, brauche ich ein Glück nicht so oft, und LTE ist auch nicht dabei. ABer falls jemand kein LTE braucht und GPS selten verwendet, dem kann ich nur das THL 5000 empfehlen für um die 200€.


Naja, wenn es nur um den Akku geht, ist das THL 5000 (oder noch besser das THL 5000 Tesla) ganz weit vorne. Alles andere kann das G2/G3 besser...

simons700

Ich weiß nicht ob ich irgendwie ein Sonderfall bin, weil ich recht viel mobiele Daten nutze aber mein G2 bring ich an manchen Tagen bis um 16:00 leer. Das G3 soll ja laut den meisten Tests eher schlechtere Laufzeiten haben und wird somit wohl kaum 3 Tage lang halten.


Hab bis jetzt 45min screen on Time und 81% Akku.
Spielen tu ich überhaupt nicht...

simons700

Ich weiß nicht ob ich irgendwie ein Sonderfall bin, weil ich recht viel mobiele Daten nutze aber mein G2 bring ich an manchen Tagen bis um 16:00 leer. Das G3 soll ja laut den meisten Tests eher schlechtere Laufzeiten haben und wird somit wohl kaum 3 Tage lang halten.


Super Preis und top Hardware. Kam ja erst Mitte 2014 auf den Markt.
Wenn man mal vergleicht, was ein knapp 2 Jahre altes Note 3 noch kostet... da würde ich immer zum G3 greifen, auch wenn ich persönlich beim iPhone oder Windows Phone bleibe...

Bin auch vom G2 zum G3 gewechselt. Der Akku vom G2 hielt 2 Tage und der vom G3 nun nach den Updates mittlerweile fast 1,5 Tage. 1 Tag ist bei häufiger Nutzung definitiv drin.
Allerdings war das G2 um einiges griffiger. Das Gehäuse vom G3 ist sehr glatt.
Performanceunterschiede merke ich keine (G3 mit 32GB). Wechselakku und Cardslot sind nice, aber brauch ich beides (zumindest momentan) nicht. Allerdings ist die Tastatur beim G3 besser und hat mehr Einstellmöglichkeiten (z.B. in der Höhe verstellbar für Wurstfinger )
Trotzdem beides top Geräte. Mein Knockcode funzt übrigens immer zuverlässig...

Metty

Ach jetzt seh ichs erst. 16 GB Version... Hmm nene schwarz + 32GB für unter 330€ wären mein Traum


Bei den Whds gibts Nachschub. Für 321€ ein Traum in schwarz und 32GB
amazon.de/gp/…7ZO

ekolay

Bei den Whds gibts Nachschub. Für 321€ ein Traum in schwarz und 32GB http://www.amazon.de/gp/aw/ol/B00KKM2UZG/ref=mw_dp_olp?ie=UTF8&condition=used&m=A8KICS1PHF7ZO


Oh, die WHD-Preise sind schon wieder angezogen... Ich hab 290€ gezahlt.

simons700

Ich weiß nicht ob ich irgendwie ein Sonderfall bin, weil ich recht viel mobiele Daten nutze aber mein G2 bring ich an manchen Tagen bis um 16:00 leer. Das G3 soll ja laut den meisten Tests eher schlechtere Laufzeiten haben und wird somit wohl kaum 3 Tage lang halten.



Was? oO
Also ich nutze mein G2 sehr häufig über den Tag (Whatsapp,9gag,FB, usw...) und ich komme locker bis Abends aus. Onscreen-Time liegt bei 6-7h was finde ich schon ziemlich ordentlich ist. Dabei habe ich nichtmal den Energiesparmodus aktiviert (lediglich automatische Bildschirmhelligkeit ist an). Im Schnitt würde ich sagen hält der Akku mit diesem Nutzungsprofil bei mir so ca. 30h. Mit Energiesparmodus und nur ab und an mal auf Displays schauen hält das Teil aber durchaus 50h+

freak1

Hot, sehr gutes Handy, habe ich aber vor 4 Tagen gegen ein Nexus 6 getauscht, von dem ich nochmal mehr begeistert bin. Manko beim G3: 2GB Ram sind zu wenig, der Akku hält nicht besonders lang, der Prozessor ist leicht überfordert mit der Auflösung Sonst top Handy und für den Preis noch besser, kann ich empfehlen!



2gram sind auf einem Handy zu wenig?,:{
Hier spricht der Technik Experte. Des Weiteren ist die Auflösung eher GPU Aufgabe.
Das laggen trotz sehr potenter Hardware scheint ein grundlegendes Android Problem zu sein.

Fällt für mich nur wegen des nicht erweiterbaren 16gb Speichers raus

Verfasser Deal-Jäger

freak1

Hot, sehr gutes Handy, habe ich aber vor 4 Tagen gegen ein Nexus 6 getauscht, von dem ich nochmal mehr begeistert bin. Manko beim G3: 2GB Ram sind zu wenig, der Akku hält nicht besonders lang, der Prozessor ist leicht überfordert mit der Auflösung Sonst top Handy und für den Preis noch besser, kann ich empfehlen!


Das G3 hat doch einen microSD-Slot O_O

freak1

Hot, sehr gutes Handy, habe ich aber vor 4 Tagen gegen ein Nexus 6 getauscht, von dem ich nochmal mehr begeistert bin. Manko beim G3: 2GB Ram sind zu wenig, der Akku hält nicht besonders lang, der Prozessor ist leicht überfordert mit der Auflösung Sonst top Handy und für den Preis noch besser, kann ich empfehlen!



Danke für den Hinweis X)

Insert_Coin

Ich bin gespannt auf mein 32 GB G3 (habe derzeit ein G2 mit 16 GB, Kitkat) ausm Amazon WHD, kommt heute. Laut Beschreibung "sehr gut" ist nur die Verpackung beschädigt. Beim G2 stört mich, dass es keine MicroSD-Karte aufnehmen kann. Ich brauche mehr Platz.


Genauso bei mir. Mein G3 32 GB aus Amazon WHD soll heute auch eintreffen. Habe bisher ein G2 genutzt. Bin gespannt.

m2000

G2>G3 hatte erst das G2. mMn das beste Handy überhaupt. Dachte dann, dass das G3 ja nur noch krasser sein kann. Leider war das nicht so. Akku hebt halb so lang. Dans Handy fühlt sich allgemein schlechter an. Hakt ab und an... Habe mir dann wieder das G2 geholt. Jetzt bin ich wieder sehr zufrieden.




Doch hatte ich. evtl hattest du nie das G2? die hätten das G3, einfach wie das G2 machen müssen und nur den Akku tauschbar und den Speicherplatz erweiterbar. sonst nichts!!! Ich hatte das G3 1 Jahr lang. hab mich fast täglich geärgert, warum ich das G2 verkauft hab. habs dann mit dem G3 nicht mehr ausgehalten, hatte auch paar Fehler. Defekter Akku und iwie Hardwareprobleme. Konnte es nach langem hin und her dann endlich zurück geben und habe mir das huawei mate geholt, nach ner Woche wieder zurück geschickt und einfach wieder zum G2 gegriffen. thats it.

ekolay

... Allerdings war das G2 um einiges griffiger. Das Gehäuse vom G3 ist sehr glatt. ... Mein Knockcode funzt übrigens immer zuverlässig...



Bei mir ist es umgekehrt. Das G2 war mir viel zu rutschig, das G3 liegt besser in der Hand.

Beim Knockcode habe ich manchmal Probleme, wenn das Handy auf dem Tisch liegt. Hat das noch jemand? Wenn ich es in der Hand habe, geht es immer sofort an.

Einfach ein tolles Geraet. Hab noch viel mehr dafuer gezahlt aber nix bereut

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text