313°
ABGELAUFEN
[Ebay] LG G4 LTE + Dual-SIM H818P (5,5x27x27 QHD IPS, Snapdragon 808 Hexacore, 3GB RAM, 32GB intern, 16MP + 8MP Kamera, 3000 mAh mit Quickcharge wechselbar, Android 6) für 315,99€

[Ebay] LG G4 LTE + Dual-SIM H818P (5,5x27x27 QHD IPS, Snapdragon 808 Hexacore, 3GB RAM, 32GB intern, 16MP + 8MP Kamera, 3000 mAh mit Quickcharge wechselbar, Android 6) für 315,99€

Handys & TabletsEbay Angebote

[Ebay] LG G4 LTE + Dual-SIM H818P (5,5x27x27 QHD IPS, Snapdragon 808 Hexacore, 3GB RAM, 32GB intern, 16MP + 8MP Kamera, 3000 mAh mit Quickcharge wechselbar, Android 6) für 315,99€

Preis:Preis:Preis:315,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Auf Ebay erhaltet ihr das LG G4 LTE mit Dual-SIM H818P inkl. Band 20 (800 MHz) für 315,99€ (braun).

Es gibt noch die rote Variante für ~310€ aus den Niederlanden. Dort ist jedoch das LTE-Band 20 nicht aufgeführt, obschon es beim H818P dabei sein sollte.


PVG [Idealo]: 352,95€


Es handelt sich um einen chinesischen Verkäufer, lt. Beschreibung ist der Standort Karlsruhe (Fulfillment-Center) - es fallen also keine weiteren Kosten an (EUSt. o.ä.).

Bitte seid euch der Problematik von eingeschränkter Gewährleistung etc. bewusst!


• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (700/800/850/900/1800/2100/2600)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
• Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• OS: Android 6.0 (via Update)
• CPU: 2x 1.80GHz Cortex-A57 + 4x 1.44GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8992 Snapdragon 808, 64bit)
• GPU: Adreno 418
• RAM: 3GB
• Display: 5.5", 2560x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3 • Kamera: 16.0MP, f/1.8, Laser-AF, OIS, Farbspektrumsensor, LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 8.0MP, f/2.0, Videos @1080p/30fps (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (SlimPort), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (DLNA, Miracast), Bluetooth 4.1, NFC, Infrarot-Port
• Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer
• Speicher: 32GB, microSD-Slot (bis 2TB)
• Standby-Zeit: 360h/440h/470h (GSM/UMTS/LTE)
• Gesprächszeit: 19h/19h (GSM/UMTS)
• Akku: 3000mAh, wechselbar
• Abmessungen: 148.9x76.1x9.8mm
• Gewicht: 155g
• SAR-Wert: 0.618W/kg (Kopf), 0.46W/kg (Körper)
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: UKW-Radio, Qualcomm Quick Charge 2.0

Beliebteste Kommentare

woodrobertz

"Bitte seid euch der Problematik von eingeschränkter Gewährleistung etc. bewusst!"Dann würde ich solche Angebote erst gar nicht posten.


Dann dürfte gar kein China-Angebot gepostet werden. Das entscheidet jeder für sich selbst, sind alles mündige Bürger.

47 Kommentare

"Bitte seid euch der Problematik von eingeschränkter Gewährleistung etc. bewusst!"

Dann würde ich solche Angebote erst gar nicht posten.

woodrobertz

"Bitte seid euch der Problematik von eingeschränkter Gewährleistung etc. bewusst!"Dann würde ich solche Angebote erst gar nicht posten.


Dann dürfte gar kein China-Angebot gepostet werden. Das entscheidet jeder für sich selbst, sind alles mündige Bürger.

seid vorsichtig mit dem g4. hab mir ein gebrauchtes aus den usa geholt und danach erst erfahren, dass das g4 ein hardwareproblem hat. wird zwar von lg auf garantie das motherboard getauscht, wenn der sogenannte bootloop passiert. aber leider bietet lg keinen globalen support an, sondern nur länderspezifisch. sprich mein us phone wird nur in us repariert (egal ob auf garantie oder gegen bezahlung!). daher würde ich mir ein g4 (und ich denke mal das gilt für alles von lg) nur noch mit garantie in dem land holen indem ich wohne.

woodrobertz

"Bitte seid euch der Problematik von eingeschränkter Gewährleistung etc. bewusst!"Dann würde ich solche Angebote erst gar nicht posten.

naja, das ist ja kein Grund solche dubiösen Angebote trotzdem zu posten. Außerdem bin ich mir nicht so sicher mit dem "sind alles mündige Bürger".

woodrobertz

"Bitte seid euch der Problematik von eingeschränkter Gewährleistung etc. bewusst!"Dann würde ich solche Angebote erst gar nicht posten.


Naja, wer Kaufverträge abschließt, sollte sich der Problematiken dann doch bewusst sein^^

dapapa123

seid vorsichtig mit dem g4. hab mir ein gebrauchtes aus den usa geholt und danach erst erfahren, dass das g4 ein hardwareproblem hat. wird zwar von lg auf garantie das motherboard getauscht, wenn der sogenannte bootloop passiert. aber leider bietet lg keinen globalen support an, sondern nur länderspezifisch. sprich mein us phone wird nur in us repariert (egal ob auf garantie oder gegen bezahlung!). daher würde ich mir ein g4 (und ich denke mal das gilt für alles von lg) nur noch mit garantie in dem land holen indem ich wohne.


Danke für den Hinweis. Dafür mal ein Hot

Xeswinoss

Naja, wer Kaufverträge abschließt, sollte sich der Problematiken dann doch bewusst sein^^


so sieht es aus nur lassen die Rechtsfragen-Threads tief in die Mündigkeit der Anwesenden blicken.

Die ganzen Link Tests verweisen alle auf die Single Sim Variante. Interessant wäre vielleicht diesen Dual Sim Test hier zu erwähnen dualsim-handytest.de/lg-…im/.

Dort sind auch die Unterschiede zwischen den 815P und 818P aufgeführt.

hier gibts noch das Rote für 309,99€:

ebay.de/itm…059

ebenfalls Karlsruhe.

Nochwas wichtiges zu den Dual Sim Varianten - es gibt wohl keine Cyanogenmod Version - wer darauf geschielt hat, sollte es sich nochmal überlegen...

hier mal ein Link zu Heise.de

heise.de/pre…tml

dort sind auch alle technisches Spects. aufgelistet und wenn man danach geht werden alle LTE Bänder bedient.
Habe selber vor ca 10 Tagen über ebay beim Händler dwi-international-3 geordert . Handy kam über Amsterdam aus Hong Kong . Nix mit Zoll . DPD brachte es vorbei.....
Hatte da noch 319,99 inklu. Porto gezahlt
Tolles Handy !!!

Handy ist ja nicht klein, jemand mit normal großen Händen hier der mir sagen kann ob es gut in der Hand liegt?

Also bei der Problematik mit dem Bootloop würde ich das Gerät nicht über einen ausländischen Verkäufer kaufen, auch wenn es aus Deutschland Versand wird.

Hat sich eigentlich LG mal zu der Frage geäußert, was nach dem Ablauf der Garantie passiert, falls ein Bootloop auftritt? Gilt das Angebot der Reparatur im Falle des Bootloops auch über die Garantiezeit hinaus? Wissen die schon, ob es eine bestimmte Charge betrifft, oder sind die immer noch ahnungslos, wie viele Geräte tatsächlich betroffen sind?

Kann da @mrbean30 nur unterstützen.
Hatte bei folgendem Angebot vor gut 8 Wochen zu geschlagen:
ebay.de/itm…AIT

Sehr gutes Dual Sim Smartphone, keinerlei Probleme bisher.

&@blackberger ich finds nicht zu groß. Ich kann super damit schreiben usw.. Jedoch bin ich bereits an die Größe 5,5" gewöhnt, da ich vorher 1,5 Jahre ein OPO hatte. Außerdem hab ich noch ein "dickes" silikon case drum.

@Xeswinoss Machst du mydealz hauptberuflich ?

Mega HOT !

ziprunner2

@Xeswinoss Machst du mydealz hauptberuflich ?


Joar, mittlerweile schon^^ Seit Februar. War halt die Frage, was ich nach dem Studium mache ... und hat sich irgendwie ergeben.

Vorgestern noch beim gleichen Anbieter geordert. Da lag der SK Preis bei 335 € und er hat 310 € als Preisvorschlag akzeptiert...

ziprunner2

@Xeswinoss Machst du mydealz hauptberuflich ?


Guter Mann. An dir und deinen Deals hat man Freude. Mach weiter so.

rantaplan

Also bei der Problematik mit dem Bootloop würde ich das Gerät nicht über einen ausländischen Verkäufer kaufen, auch wenn es aus Deutschland Versand wird.Hat sich eigentlich LG mal zu der Frage geäußert, was nach dem Ablauf der Garantie passiert, falls ein Bootloop auftritt? Gilt das Angebot der Reparatur im Falle des Bootloops auch über die Garantiezeit hinaus? Wissen die schon, ob es eine bestimmte Charge betrifft, oder sind die immer noch ahnungslos, wie viele Geräte tatsächlich betroffen sind?



Das Problem bei LG und dem Bootloop liegt darin, dass LG Deutschland sich weigert nicht europäische Geräte zu reparieren. Auch nicht, wenn man es bezahlen möchte!!! Ist deren Policy. Sprich man muss das Gerät dann ins Ursprungsland zur Reparatur einschicken. Mein G4 Schnäppchen aus den USA wäre dadurch beinahe zum teuren Reinfall geworden. Hatte nur Glück, dass ich es über Amazon A-Z Garantie ersetzt bekommen habe.

Nehmt euer G4, ruft bei LG Deutschland an und sagt es hat den Bootloop. Sind sehr freundlich. Und sobald sie mitkriegen, dass es kein europäsches G4 ist, ist es vorbei mit der Freundlichkeit. Dann heisst es nur: machen wir nicht. Es kommt dann noch der HInweis, man könne es ja bei einem lokalen Raparaturservice versuchen, nur bekommen die m.W. die Motherboards nicht. Sprich das schöne G4 ist dann für den A....

Ich hab das ganze Procedere durch mit denen. Das G4 ist ein absolut geniales Telefon. LG Support und deren lokale Policy machen es aber m.E. zu einem sehr teuren Brick, wenn es denn dann defekt ist. Und der Bootloop ist nunmal ein sogar von LG anerkanntes Problem beim G4. Ich kann jedem nur raten, kauft nur ein deutsches oder europäisches G4.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text