[eBay] LG G6 H870DS (Dual-SIM, 5,7" 18:9 QHD IPS​, Snapdragon 821​, 4GB RAM, 64GB UFS 2.0​, 13MP + 5MP Kamera, 3300mAh, Android 7)
646°Abgelaufen

[eBay] LG G6 H870DS (Dual-SIM, 5,7" 18:9 QHD IPS​, Snapdragon 821​, 4GB RAM, 64GB UFS 2.0​, 13MP + 5MP Kamera, 3300mAh, Android 7)

64
eingestellt am 21. Jun 2017Bearbeitet von:"derdjango"
Gleicher Händler wie vorgestern, diesmal aber sowohl in schwarz, als auch platinum zu haben. Außerdem noch einmal günstiger!

Shoop nicht vergessen

Technische Daten:

• OS: Android 7.0
• Display: 5.7", 2880x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3, HDR 10, Dolby Vision
• Kamera: 13.0MP, f/1.8, Phasenvergleich-AF, OIS, Farbspektrumsensor, LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 13.0MP, f/2.4, Weitwinkelobjektiv (hinten); 5.0MP, f/2.2, Videos @1080p/30fps (vorne)
• Schnittstellen: USB 2.0 (Typ-C, OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (DLNA, Miracast), Bluetooth 4.2, NFC, Infrarot-Port
• Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer, Fingerabdrucksensor (hinten)
• CPU: 2x 2.35GHz Kryo + 2x 1.60GHz Kryo (Qualcomm MSM8996 Pro Snapdragon 821, 64bit)
• GPU: Adreno 530
• RAM: 4GB
• Speicher: 64GB (UFS 2.0), microSD-Slot (dediziert, bis 2TB)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B13/B17/B20/B28/B38/B40)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
• Bandbreite (Download/Upload): 600Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Akku: 3300mAh, fest verbaut
• SAR-Wert: 0.393W/kg (Kopf)
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Metall (Rahmen), Glas (Rückseite)
• Abmessungen: 148.96x71.9x7.9mm
• Gewicht: 163g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: UKW-Radio, IP68-zertifiziert, Qualcomm Quick Charge 3.0


1013634.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Händler ist in China, nur mal so als Info.

Tobydeals
Kenny Ma
7/F., E - Trade Plaza
24 Lee Chung Street, Chai Wan
default default
香港
64 Kommentare
Hat irgendwer schon Erfahrungen bezüglich Garantie oder Retouren bei solchen Händlern und Geräten gemacht?
Das ist tatsächlich auch meine Sorge noch bei dem Deal. Die Hardware für den Preis wäre echt super aber sehr stark eingeschränkte bis keine Garantie ist auch nicht super bei 400€.

Bin auch gespannt ob sich in den nächsten Tagen(Wochen) noch das G6+ nach Deutschland verirrt.
aurevo21. Jun 2017

Hat irgendwer schon Erfahrungen bezüglich Garantie oder Retouren bei …Hat irgendwer schon Erfahrungen bezüglich Garantie oder Retouren bei solchen Händlern und Geräten gemacht?


Beim letzten Deal ging der Konsens in Richtung Garantie ist nicht wirklich zu erwarten.
Ich habe meiner Liebsten damals von einer Geschäftsreise in Asien ein LG G3 mitgebracht. Dies hatte nach einiger Zeit die G3-typischen Risse im Gehäuse und wurde seitens LG Deutschland anstandslos ersetzt (Ersatzgerät wurde extra aus Asien verschifft).

Ich würde nicht mit einer Garantie rechnen, aber ganz ausschließen würde ich das nicht.
Händler ist in China, nur mal so als Info.

Tobydeals
Kenny Ma
7/F., E - Trade Plaza
24 Lee Chung Street, Chai Wan
default default
香港
Ich hatte bei eBay ein LG G4 gekauft, welches ein asiatisches Gerät war. Es war dann vom Bootloop Fehler betroffen und anhand der IMEI hat LG Deutschland es nicht repariert/ersetzt.
Weiß jemand, ob man zumindest eine ordentlich Rechnung mit ausgewiesener MwSt. bekommt?
Wer sowas bei einem Händler mit chinesischem Firmensitz kauft der verbrennt im Zweifel halt schlicht Geld.
Jeder sollte sich klar sein ,dass es bei solchen Käufen zu Einschränkungen kommt. Das Gerät kostet in Deutschland mehr mit einer schwächeren Ausstattung. LG wird höchstwahrscheinlich die Garantie ablehnen, um einfach den örtlichen Händlern nicht zu Schaden . Wer würde sonst noch das Gerät in Deutschland erwerben ?
Wurde eben auch für 342€ über eBay NL eingetragen. Somit ultra-kalt.
Bearbeitet von: "dako" 21. Jun 2017
dako21. Jun 2017

Wurde eben auch für 342€ über eBay NL eingetragen. Somit ultra-kalt.


Versteh ich nicht. Klär mich mal auf bitte
Ich gebe mein fünf Wochen altes, makelloses, schwarzes H870DS (Schutzfolie noch auf dem Display) samt Aukey 3-Port QuickCharge Ladegerät (NP: € 19,99; hier ist nur ein US-Ladegerät dabei), originalem, verpacktem und unbenutzten LG Flip-Cover "LG CFV-300" (NP: € 38,49; transparent und touchfähig) und zwei Silikonbumpern (€ 6) für € 375 ab. Bei Interesse bitte PN.

P.S.: Gerät ist verkauft.
Bearbeitet von: "inquisitor" 21. Jun 2017
inquisitor21. Jun 2017

Ich gebe mein fünf Wochen altes, makelloses, schwarzes H870DS


Huch! Warum das denn, bitte?
WolfgangD21. Jun 2017

Huch! Warum das denn, bitte?


Mir gefällt die glänzende Optik der Rückseite nicht und die Kameraqualität ist gegenüber meinem vorigen Gerät, dem OnePlus 3, etwas schlechter, weshalb ich gestern das OnePlus 5 bestellt habe, das morgen kommen sollte.
Ben_cool21. Jun 2017

Weiß jemand, ob man zumindest eine ordentlich Rechnung mit ausgewiesener …Weiß jemand, ob man zumindest eine ordentlich Rechnung mit ausgewiesener MwSt. bekommt?


Nein, bekommt man leider nicht.
Bekommt man Updates für das Ding dann auch? Menü alles auf Deutsch? Weil in den Bewertungen des Händlers steht, dass er auch Handys mich chinesischer Schrift versendet.
"Vorsicht! liefert Galaxy mit Chinesischen Schriftzeichen+ohne Anleitung aus!"
Error50021. Jun 2017

Bekommt man Updates für das Ding dann auch? Menü alles auf Deutsch? Weil i …Bekommt man Updates für das Ding dann auch? Menü alles auf Deutsch? Weil in den Bewertungen des Händlers steht, dass er auch Handys mich chinesischer Schrift versendet."Vorsicht! liefert Galaxy mit Chinesischen Schriftzeichen+ohne Anleitung aus!"


Ja, das Gerät ist komplett auf deutsch und ich habe in den letzten fünf Wochen bereits zwei Updates erhalten. Aktuell bin ich bei Android 7.0 mit Sicherheitspatch-Level 1. April 2017.
Das ist zwar ein Chinaimport, aber diese Geräteversion wird auch offiziell in anderen Ländern einschließlich Osteuropa vertrieben, sodaß das kein wirklicher Exot ist.
Bearbeitet von: "inquisitor" 21. Jun 2017
399 EUR bei Media Markt in einem Monat. Meine Schätzung
inquisitor21. Jun 2017

Ich gebe mein fünf Wochen altes, makelloses, schwarzes H870DS (Schutzfolie …Ich gebe mein fünf Wochen altes, makelloses, schwarzes H870DS (Schutzfolie noch auf dem Display) samt Aukey 3-Port QuickCharge Ladegerät (NP: € 19,99; hier ist nur ein US-Ladegerät dabei), originalem, verpacktem und unbenutzten LG Flip-Cover "LG CFV-300" (NP: € 38,49; transparent und touchfähig) und zwei Silikonbumpern (€ 6) für € 375 ab. Bei Interesse bitte PN.


Habe Dir eine PM geschickt.
dako21. Jun 2017

Wurde eben auch für 342€ über eBay NL eingetragen. Somit ultra-kalt.


Link?
NO CAN DO WITHOUT WARRANTY!
Nur als Hinweis: Wer plant es vllt. zurückschicken zu wollen muss es nach China schicken.
Ich habe zwar die Kosten von PayPal erstattet bekommen, aber die bekommt man ja auch nur eingeschränkt erstattet.
topaxx21. Jun 2017

Nur als Hinweis: Wer plant es vllt. zurückschicken zu wollen muss es nach …Nur als Hinweis: Wer plant es vllt. zurückschicken zu wollen muss es nach China schicken.Ich habe zwar die Kosten von PayPal erstattet bekommen, aber die bekommt man ja auch nur eingeschränkt erstattet.


War es kaputt oder woran lag es? Was bedeutet eingeschränkt erstattet genau?
Vielleicht mag jemand den Nachtfotovergleich "Galaxy S8 vs LG G6 vs OnePlus 3T vs Pixel XL" Kamera anschauen und was dazu sagen?
ictinaetus21. Jun 2017

399 EUR bei Media Markt in einem Monat. Meine Schätzung


LG ist diesmal wirklich selber schuld. Bin Fan der G Reihe und tippe das hier von einem G5. Würde aber aktuell auch einem S8 oder einem One Plus 5 den vorzug geben.
Aber die Hardware fur Europa so abzuspecken gehört abgestraft.


Sollte es aber vor Jahresende auf 300 € fallen wäre es eine überlegung wert.
Top Preis! Hätte ich mich fürs LG entschieden anstatt das Huawei P10, dann würde ich spätestens hier zugreifen hab mir aber lieber das Huawei P10 für 395€ gegönnt und muss sagen bin mehr als zufrieden
Ist dort ein EU Ladekabel bei oder asiatisch?
Geht Voice LTE hier bei uns mit dem Handy?
Bin bei LG auch vorsichtig geworden. Habe ein G5 und die anfängliche Begeisterung ist einer gewissen Ernüchterung gewichen. Schuld ist vor allem die für ein Topmodel schlechte Update Politik.
Ohaoha22. Jun 2017

Bin bei LG auch vorsichtig geworden. Habe ein G5 und die anfängliche …Bin bei LG auch vorsichtig geworden. Habe ein G5 und die anfängliche Begeisterung ist einer gewissen Ernüchterung gewichen. Schuld ist vor allem die für ein Topmodel schlechte Update Politik.


Schlimmer als Samsung geht glaube ich garnicht mehr ^^
Also man sollte sich bei einem Preis von 400€ nicht von der "Ersparnis " blenden lassen .
LG Smartphones sind nicht gerade für ihre überragende Qualität bekannt (schreibe diese Zeilen gerade emauf einem G4) - da sollte man sich sehr gut überlegen ob man für ein paar gesparte Euros auf die Garantie verzichten will ....
Dank -5% gerade für 374,29€ zu haben Klick mich!
Hab heute bei meinem G4 den bootloop bug bekommen. Zudem hat das Teil wie viele G4 ein eingebranntes Display. Hier gehts zwar um das G6 aber ich würde mir das zweimal überlegen quasi ohne Garantie zu kaufen.

Ich bin nun auf das Wohlwollen der Erstkäuferin bei Amazon angewiesen. Ich hab das G4 gebraucht gekauft.
Bearbeitet von: "knallebumm" 22. Jun 2017
topaxx21. Jun 2017

Nur als Hinweis: Wer plant es vllt. zurückschicken zu wollen muss es nach …Nur als Hinweis: Wer plant es vllt. zurückschicken zu wollen muss es nach China schicken.Ich habe zwar die Kosten von PayPal erstattet bekommen, aber die bekommt man ja auch nur eingeschränkt erstattet.



Ich hatte bei denen angefragt und die meinten sie hätten ihr Repaircenter in Großbritannien.
Ich habe das LG G4 besessen. Was aus meiner Meinung LG nicht in den Griff kriegt ist die Qualität. Der Bootloop beim G4, G5 ist obligatorisch. Bei ebay sind ein Haufen dieser Bootloppgeräte zum Verkauf und es hängt auch nicht daran, dass es nur die erste Charge ist. Auch das von LG produzierte Nexus hatte verhäuft diesen Fehler. In den USA hat LG deshalb eine Sammelklage bekommen. Ob die das nun bei dem G6 in den Griff bekommen haben ist zu hoffen aber zumindest fraglich. Ein Bootloop ist so ziemlich der ätzendste Fall den man imo haben kann. Falls jemand es kauft, denkt immer(!) an Backups!
Immerhin kann ich mein G4 direkt zu LG schicken obwohl ich nicht der Erstkäufer bin. Garantie auf ein V20 verneinte der freundliche Mitarbeiter. Für dieses hätte ich mich ansonsten interessiert. Beim G6 aus fernost dürfte es ähnlich laufen.
Bearbeitet von: "knallebumm" 22. Jun 2017
Eine Rechnung kann man sich runterladen. Allerdings ohne ausgewiesener MwST.

14268213-ucFh1.jpg
Bearbeitet von: "DealTron.3000" 22. Jun 2017
Überlege mein S7 Edge damit zu ersetzen. Das Display reizt mich nämlich.

Sinnvoll? Jemand mal beide besessen?
Error50022. Jun 2017

Schlimmer als Samsung geht glaube ich garnicht mehr ^^



Inwiefern? Samsung liefert immerhin 2 Jahre konsequent Upgrades und danach weiterhin Sicherheitsupdates. Hat das G4 mittlerweile überhaupt Android 7?


artoni22. Jun 2017

Überlege mein S7 Edge damit zu ersetzen. Das Display reizt mich …Überlege mein S7 Edge damit zu ersetzen. Das Display reizt mich nämlich.Sinnvoll? Jemand mal beide besessen?



Also ich würds lassen.. Vom Stand der Technik maximal ebenbürtig. Und ich hab selbst ein S7edge und würde erst zur nächsten Generation umsteigen, vorher lohnt doch 0.


Bearbeitet von: "Cratter13" 22. Jun 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text