[eBay] MAGNAT Sounddeck 700 Soundbase Heimkino-Sounddeck (Vollaktives 2-Wege Bassreflexsystem mit eingebautem Dual-Downfire-Bassreflexsubwoofer und Bluetooth)  für 280€ statt 339€
180°Abgelaufen

[eBay] MAGNAT Sounddeck 700 Soundbase Heimkino-Sounddeck (Vollaktives 2-Wege Bassreflexsystem mit eingebautem Dual-Downfire-Bassreflexsubwoofer und Bluetooth) für 280€ statt 339€

279,90€
5
eingestellt am 18. Aprheiß seit 18. Apr
PVG: 339€
Ersparnis: 17,43%

Review: sempre-audio.at/Mag…htm

Link @ hifi-forum: hifi-forum.de/the…700

Hauptmerkmale:
  • Vollwertiger, dynamischer Heimkino-Sound in einem einzigen Lautsprechersystem
  • durch den integrierten Mehrkanal-Verstärker, ist kein zusätzlicher Verstärker notwendig
  • vielfältige Anschlussmöglichkeiten sind durch Analog-Stereo, Digital optisch und koaxial oder durch drahtlose Bluetooth® Verbindung möglich
  • Für die Digitaleingänge steht ein Dolby®-Digital-Dekoder zur Verfügung
  • Der neueste High-End-Audiostandard aptX® über Bluetooth® garantiert Musikübertragung in CD-Qualität
  • DSP-gesteuertes 3D-Raumklangprogramm für realistische Film- und Musikaccoustik
  • Für optimale Wiedergabe von Filmen, Musik und zur Verbesserung der Sprachverständlichkeit stehen drei Equalizer-Einstellungen zur Verfügung
  • Nachtmodus mit reduzierter Dynamik für den Betrieb zu lautstärkesensitiven Zeiten
  • Mit der eleganten Systemfernbedienung mit Echtmetall-Oberfläche und lackiertem Gehäuse steht Ihnen die komplette Steuerung zur Verfügung
  • Ausschaltautomatik und sehr geringe StandBy-Leistungsaufnahme (< 0,5W) für den energiebewussten Betrieb
  • Stereo-Cinchkabel und optisches Digitalkabel sind im Lieferumfang enthalten

Ausstattung:
  • integrierter 6-Kanal-Hochleistungs-Digitalverstärker mit hoher Impulsleistung, digitalem Signalprozessor (DSP) und zahlreichen Eingängen
  • für besonders hohe Dynamik steht ein DSP-gefiltertes Zwei-Wege-System mit Gewebe-Hochtonkalotten und vier 7-cm-Mitteltönern im Bassreflexgehäuse zur Verfügung
  • für einen kräftigen Tiefton stehen zwei integrierte 14-cm-Dual-Downfire-Bassreflex-Subwoofer für maximale Effizienz an der Gehäuseunterseite zur Verfügung
  • für erweiterten Tiefbass stehen zwei großzügig dimensionierte Bassreflexkanäle an der Rückseite des Sounddecks zur Verfügung
  • Ein optimal platziertes Zwei-Wege-System an der Frontseite des Sounddecks sorgt für ein breites Sterepanorama
  • Elegantes, stabiles MDF-Gehäuse mit hochglanzlackierter Front, integriertem Metall-Abdeckgitter und „Brushed Metal“- Strukturfolie

Anschlüsse:
  • optischer Digitaleingang
  • Coaxialer Digitaleingang
  • Analoger Cinch-Eingang
  • Bluetooth® mit aptX®

Abmessungen, Gewicht und Lieferumfang:
  • 750 mm Breite
  • 115 mm Höhe
  • 376 mm Tiefe
  • 10,8 kg
  • Sounddeck 700, Fernbedienung inkl. Batterie, multilinguale Bedienungsanleitung (DE, GB, F, I, E, RUS), Stereo-Audiokabel (Cinchstecker), optisches Digitalkabel, Netzkabel

Technische Daten:
  • Prinzip Zweiwege-Bassreflexsysteme auf der Front, eingebaute Dual-Downfire-Bassreflexsubwoofer
  • Bestückung 2 x 20 mm Gewebekalotte / 4 x 70 mm Mitteltöner /2 x 140 mm Subwoofer
  • Gesamt-Ausgangsleistung 130/290 W
  • Ausgangsleistung (RMS/Max) 2 x 30/70 W (Subwoofer) / 2 x 20/45 W (Mittelton) / 2 x 15/30 W (Hochton)
  • Imepdanz vollaktiv
  • Frequenzbereich 26 – 30.000 Hz
  • Übergangsfrequenzen 130, 2.800 Hz
  • Wirkungsgrad (1W/1m) vollaktiv
  • Netzspannung 100 – 240 V / 50 – 60 Hz
  • Ausführung Schwarz Schwarz
  • Maße (BxHxT) 750 x 115 x 376 mm
  • Gewicht 10,8 kg 10,8 kg

Kanäle: 2.2 • Gesamtleistung: 130W RMS • Frequenzbereich: 26Hz-30kHz • Anschlüsse: 1x Stereo Line In, 2x Digital Audio In (1x koaxial, 1x optisch), Bluetooth (aptX) • Abmessungen (BxHxT): 750x115x376mm • bestehend aus: • 1x Soundbase: 130W

5 Kommentare

downfire.
hat das jemand auf granit stehen oder direkt unter dem tv auf seinem board ?
ich vermute das die schwingungen vom downfire direkt auf das unter"holz" übertragen wird und man somit einen rießen resonanzkörper hat ?!
ich hab meinen 450c entkoppelt um dem einigermaßen vorzubeugen.
trotzdem, lasse ich den alleine laufen spüre ich schon die negative auswirkung vom aufstellort.

wbLLvor 2 h, 23 m

downfire.hat das jemand auf granit stehen oder direkt unter dem tv auf …downfire.hat das jemand auf granit stehen oder direkt unter dem tv auf seinem board ?ich vermute das die schwingungen vom downfire direkt auf das unter"holz" übertragen wird und man somit einen rießen resonanzkörper hat ?!ich hab meinen 450c entkoppelt um dem einigermaßen vorzubeugen.trotzdem, lasse ich den alleine laufen spüre ich schon die negative auswirkung vom aufstellort.

Ja,hat man. "Wummert" ordentlich bei hoher Lautstärke. Darfst nicht voll aufdrehen,dann geht's.

ChristopherSchnappivor 6 m

Ja,hat man. "Wummert" ordentlich bei hoher Lautstärke. Darfst nicht voll …Ja,hat man. "Wummert" ordentlich bei hoher Lautstärke. Darfst nicht voll aufdrehen,dann geht's.



links und rechts - vorne oder hinten wäre dann wohl die bessere lösung gewesen, lautsprecherhersteller sollten bzw müssen sich über so etwas bewusst sein.

Hot! Ich habe die ältere Version den Sounddeck 400 finde die Dinger von Magnat super. Habe meinen 400er mit Bose Solo 15 II live Zuhause verglichen und sofort an Amazon zurück geschickt.

Hab die 600 und bin super begeistert, vor allem zum Fußball gucken. Stadionstimmung hört man viel besser raus als bei meiner extra für Fußball gekauften Sony 5.1 9100- Anlage mit Fußballmodus.

Aber auch so bei Filmen wie Braveheart, wenn die Kavallerie kommt. Richtig gut. Aber ich hab für die 600er auch nur 170€ bezahlt damals und hatte das upgrade von der 100 für 99 € von der ich schon sehr schwer begeistert war.

Musik per BT hört sich übrigens auch super an.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text