Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ASUS Radeon RX Vega 64 ROG Strix OC 8GB [ebay Saturn]
1492° Abgelaufen

ASUS Radeon RX Vega 64 ROG Strix OC 8GB [ebay Saturn]

317,26€379€-16%eBay Angebote
117
eingestellt am 8. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei ebay (Mediamarkt / Saturn) ist die ASUS Radeon RX Vega 64 ROG Strix OC 8GB für 339 EUR im Angebot. Mit dem Code PREISOPT7 gibt es 7% Rabatt.
Inkl. Versand kostet die GraKa dann 317,26 EUR
Bei Abholung im Markt 315,27 EUR.

Evtl. Shoop mitnehmen.

Alternativ zum gleichen Preis bei ebay Saturn:
ebay.de/itm…653

PVG: 379 EUR
idealo.de/pre…tml

1404095.jpg
  • Speichergröße 8GB Hbm2
  • Kompatibler Anschluss/Steckplatz PCI Express 3.0 x16
  • APIs DirectX 12
  • Chipsatz/GPU-Modell AMD Radeon RX Vega 64
  • Anschlüsse 1x DVI-D, 2x HDMI (2.0), 2x Display Port
  • Enthaltene Kühlkomponente(n) Lüfter mit Kühlkörper
  • Länge 298mm
  • Höhe 139 mm
  • Tiefe 53 mm
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Daniel_KochauI08.07.2019 19:29

Man bedenke den Stromverbrauch... Je nachdem wieviel Stunden man am Tag …Man bedenke den Stromverbrauch... Je nachdem wieviel Stunden man am Tag spielt, kostet das im Jahr ca. 60€ - 80€ mehr als bei einer Nvidia Karte. Bei 2 Jahren sind das also schon ca. 120 bis 160€ mehr. Also gleich eine Nvidia kaufen!


Wenn du so viel spielst, hast du ganz andere Probleme
Marsi_Moto08.07.2019 16:36

Würde ich jetzt echt nicht mehr kaufen ...


Gibt jetzt nicht so viel Auswahl (Quelle)

22238543-HMR0S.jpg
Bearbeitet von: "DealBen" 8. Jul
DealBen08.07.2019 16:43

Gibt jetzt nicht so viel Auswahl (Quelle)[Bild]


Wer keine 2 Monate warten kann/will, sollte hier zuschlagen. Ich würde eine 5700(XT) oder eine 2060(Super ) vorziehen.
DealBen08.07.2019 16:43

Gibt jetzt nicht so viel Auswahl (Quelle)[Bild]


Jetzt haben alle gefühlt drei Jahre gequängelt, bis Navi mal rauskommt. Jetzt ist Navi da und scheint echt super zu sein. Dann wartet man doch jetzt noch die 3 oder 4 Wochen, bis die Customs rauskommen bevor man sich diese Heizung in den PC reinschraubt ...
117 Kommentare
Cool. sogar die Rog Strix, die Arez-Teile finde ich echt hässlich - und das war bis jetzt der einzige Vorteil der Asus Strix Serie bei Vega, denn bei Kühlung punkten sie leider nicht.
Lasset die Preise fallen
Würde ich jetzt echt nicht mehr kaufen ...
CaryOn08.07.2019 16:32

Cool. sogar die Rog Strix, die Arez-Teile finde ich echt hässlich - und …Cool. sogar die Rog Strix, die Arez-Teile finde ich echt hässlich - und das war bis jetzt der einzige Vorteil der Asus Strix Serie bei Vega, denn bei Kühlung punkten sie leider nicht.



lel. Arez ist halt das Selbe nur mit nem anderen Sticker aufm Lüfter..
Marsi_Moto08.07.2019 16:36

Würde ich jetzt echt nicht mehr kaufen ...


Gibt jetzt nicht so viel Auswahl (Quelle)

22238543-HMR0S.jpg
Bearbeitet von: "DealBen" 8. Jul
Mega gut. Hab sie beim letzten Angebot bekommen und hatte eine Version mit voller HBM Kühlerabdeckung. Habe 3 Vega 64 (Red devil, nitro und diese hier), diese läuft definitiv am leisesten
DealBen08.07.2019 16:43

Gibt jetzt nicht so viel Auswahl (Quelle)[Bild]


Wer keine 2 Monate warten kann/will, sollte hier zuschlagen. Ich würde eine 5700(XT) oder eine 2060(Super ) vorziehen.
oops nicht die Nitro?
DealBen08.07.2019 16:43

Gibt jetzt nicht so viel Auswahl (Quelle)[Bild]


Jetzt haben alle gefühlt drei Jahre gequängelt, bis Navi mal rauskommt. Jetzt ist Navi da und scheint echt super zu sein. Dann wartet man doch jetzt noch die 3 oder 4 Wochen, bis die Customs rauskommen bevor man sich diese Heizung in den PC reinschraubt ...
stanniatze08.07.2019 16:50

Wer keine 2 Monate warten kann/will, sollte hier zuschlagen. Ich würde …Wer keine 2 Monate warten kann/will, sollte hier zuschlagen. Ich würde eine 5700(XT) oder eine 2060(Super ) vorziehen.


Aber beide Karten sind preislich eine Hausnummer über der Vega 64? Für mich sind alle Karten koexistent und sind nicht direkt eine Konkurrenz untereinander (außer jeweils die AMD und Nvidia Pendants).
Marsi_Moto08.07.2019 16:56

Jetzt haben alle gefühlt drei Jahre gequängelt, bis Navi mal rauskommt. J …Jetzt haben alle gefühlt drei Jahre gequängelt, bis Navi mal rauskommt. Jetzt ist Navi da und scheint echt super zu sein. Dann wartet man doch jetzt noch die 3 oder 4 Wochen, bis die Customs rauskommen bevor man sich diese Heizung in den PC reinschraubt ...



Mein Reden. Laut den ersten Tests (von gestern zum Launch der neuen Generation) ist die neue RX 5700 ungefähr auf Vega 64-Niveau und die RX 5700 XT nochmal klar drüber.

Bleibt abzuwarten, was die neuen Modelle bei den Boardpartnern final dann kosten werden, aber jetzt noch eine Vega holen... Bei dieser geringen Preisdifferenz zu den neuen Karten, eher nicht...

*

Edit: In puncto Leistungsaufnahme / Kühlung / Lautstärke werden die neuen Modelle auf jeden Fall der Vega überlegen sein; so viel ist sicher.
Bearbeitet von: "G0K4R" 8. Jul
Navi scheint sich laut Tests ja auch gut übertakten zu lassen, bin wirklich gespannt auf die Customs.
Sehr heiß! Und der Preis ist auch nicht schlecht.
Marsi_Moto08.07.2019 16:56

Jetzt haben alle gefühlt drei Jahre gequängelt, bis Navi mal rauskommt. J …Jetzt haben alle gefühlt drei Jahre gequängelt, bis Navi mal rauskommt. Jetzt ist Navi da und scheint echt super zu sein. Dann wartet man doch jetzt noch die 3 oder 4 Wochen, bis die Customs rauskommen bevor man sich diese Heizung in den PC reinschraubt ...


Du bist offenbar sehr schlecht informiert, was man mit Undervolting bei dieser Karte erreichen kann.
Mr.Dealz08.07.2019 16:43

lel. Arez ist halt das Selbe nur mit nem anderen Sticker aufm Lüfter..


Nein, Arez Logo auf der Backplate
Avatar
GelöschterUser561057
Dank Navi ist das hier kein Deal mehr. Für 250€ könnten Schmerzbefreite zuschlagen aber Navi kostet nur 50 Euro mehr und ist schon heute lieferbar auch wenn es nur die FE ist, trotzdem besser als die gierige Vega. Die Customlösungen werden kaum teurer werden.
Ich würde auch noch die paar Wochen warten.
Ich will die Vega 64 nicht schlechtreden, aber seit heute ist die RX 5700 verfügbar, das verändert alles.
Argh solche Angebote kommen aktuell ungelegen
Überlege derzeit ob ich bestehendes MacBook Pro 13" mit Razer Core X + Vega64 kombiniere oder direkt einen eigenständigen PC nur für Gaming erstelle.
Dort dann die Frage aller Fragen ob mit "aktueller" günstiger Hardware (R5 2600 + Vega 64) oder noch ein bisschen warten und dann R5 3600 + 5700 (evtl. XT) für sicherlich 150-200€ Aufpreis.
AMD ist gesetzt, da LG 27UD88 Bildschirm.
Immer diese Entscheidungen ...
GelöschterUser56105708.07.2019 17:29

Dank Navi ist das hier kein Deal mehr. Für 250€ könnten Schmerzbefreite zus …Dank Navi ist das hier kein Deal mehr. Für 250€ könnten Schmerzbefreite zuschlagen aber Navi kostet nur 50 Euro mehr und ist schon heute lieferbar auch wenn es nur die FE ist, trotzdem besser als die gierige Vega. Die Customlösungen werden kaum teurer werden. Ich würde auch noch die paar Wochen warten. Ich will die Vega 64 nicht schlechtreden, aber seit heute ist die RX 5700 verfügbar, das verändert alles.


Trotzdem ist die RX5700 preislich über der Vega 64. Und dann eben erstmal abwarten, was ein gutes Custom Design kostet. Radiallüfter ist für Schmerzbefreite - keine Option
Trockenbirne08.07.2019 17:08

Navi scheint sich laut Tests ja auch gut übertakten zu lassen, bin …Navi scheint sich laut Tests ja auch gut übertakten zu lassen, bin wirklich gespannt auf die Customs.


Wo hast du das denn gehört? Ich habe da in den meisten Reviews kontroverses gelesen/gesehen. Hardwareunboxed (Steve) spricht gar von einer OC wall bei der RX5700. Die RX5700XT hat er um 20% übertaktet, aber die kostet auch deutlich mehr als die Vega. Und diese hier ist ein gutes Modell welches sicher auch mit undervolting noch Leistung preisgeben dürfte.
jhonnyX08.07.2019 17:43

Wo hast du das denn gehört? Ich habe da in den meisten Reviews …Wo hast du das denn gehört? Ich habe da in den meisten Reviews kontroverses gelesen/gesehen. Hardwareunboxed (Steve) spricht gar von einer OC wall bei der RX5700. Die RX5700XT hat er um 20% übertaktet, aber die kostet auch deutlich mehr als die Vega. Und diese hier ist ein gutes Modell welches sicher auch mit undervolting noch Leistung preisgeben dürfte.


Guck mal bei Igors lab oder tomshw. OC-Potential scheint definitiv vorhanden zu sein.
DealBen08.07.2019 17:03

Aber beide Karten sind preislich eine Hausnummer über der Vega 64? Für m …Aber beide Karten sind preislich eine Hausnummer über der Vega 64? Für mich sind alle Karten koexistent und sind nicht direkt eine Konkurrenz untereinander (außer jeweils die AMD und Nvidia Pendants).


Ja, die 5700 wird keine 320€ kosten aber dafür muss das Netzteil nicht so groß Dimensioniert werden. Da spart man ggf sogar ein neues Netzteil ein.
Ob die meine Spulenfiep-Asus-Vega (gekauft März) wohl umtauschen würden?
Trockenbirne08.07.2019 17:08

Navi scheint sich laut Tests ja auch gut übertakten zu lassen, bin …Navi scheint sich laut Tests ja auch gut übertakten zu lassen, bin wirklich gespannt auf die Customs.


Ja übertakten lässt sie sich, aber das mit der Skalierung des Taktes muss AMD noch üben.
testmannnummer208.07.2019 16:45

Mega gut. Hab sie beim letzten Angebot bekommen und hatte eine Version mit …Mega gut. Hab sie beim letzten Angebot bekommen und hatte eine Version mit voller HBM Kühlerabdeckung. Habe 3 Vega 64 (Red devil, nitro und diese hier), diese läuft definitiv am leisesten


Hatte auch alle drei Modelle der Vega 64 und die von Asus war die Schlechteste. Würde ich jetzt nicht mehr kaufen.
Emil_Lang08.07.2019 17:55

Ja übertakten lässt sie sich, aber das mit der Skalierung des Taktes muss A …Ja übertakten lässt sie sich, aber das mit der Skalierung des Taktes muss AMD noch üben.


Brauchen sie nicht mehr üben.
Haben sie mit Navi bereits erlernt
stanniatze08.07.2019 16:50

Wer keine 2 Monate warten kann/will, sollte hier zuschlagen. Ich würde …Wer keine 2 Monate warten kann/will, sollte hier zuschlagen. Ich würde eine 5700(XT) oder eine 2060(Super ) vorziehen.

Ruhig brauner
Man bedenke den Stromverbrauch... Je nachdem wieviel Stunden man am Tag spielt, kostet das im Jahr ca. 60€ - 80€ mehr als bei einer Nvidia Karte. Bei 2 Jahren sind das also schon ca. 120 bis 160€ mehr. Also gleich eine Nvidia kaufen!
Daniel_KochauI08.07.2019 19:29

Man bedenke den Stromverbrauch... Je nachdem wieviel Stunden man am Tag …Man bedenke den Stromverbrauch... Je nachdem wieviel Stunden man am Tag spielt, kostet das im Jahr ca. 60€ - 80€ mehr als bei einer Nvidia Karte. Bei 2 Jahren sind das also schon ca. 120 bis 160€ mehr. Also gleich eine Nvidia kaufen!


Wenn du so viel spielst, hast du ganz andere Probleme
snuggi08.07.2019 17:33

Argh solche Angebote kommen aktuell ungelegen Überlege derzeit ob ich …Argh solche Angebote kommen aktuell ungelegen Überlege derzeit ob ich bestehendes MacBook Pro 13" mit Razer Core X + Vega64 kombiniere oder direkt einen eigenständigen PC nur für Gaming erstelle. Dort dann die Frage aller Fragen ob mit "aktueller" günstiger Hardware (R5 2600 + Vega 64) oder noch ein bisschen warten und dann R5 3600 + 5700 (evtl. XT) für sicherlich 150-200€ Aufpreis.AMD ist gesetzt, da LG 27UD88 Bildschirm.Immer diese Entscheidungen ...


Wenn du den Platz hast: beides. Alleine für das egpu konstrukt verballerst du um die 300€, da kannst du dir schon fast nen Desktop ohne Graka für bauen. Dazu kommen dann noch Leistungseinbußen, regelmäßige Kompabilitätsprobleme und Frickeleien. Hab ich ein mal gemacht, bin von geheilt.
Wieso wurde Arez eig. Überhaupt entstanden,wenns der gleiche Kühler wie bei der Strix ist
lakai08.07.2019 19:37

Wenn du den Platz hast: beides. Alleine für das egpu konstrukt verballerst …Wenn du den Platz hast: beides. Alleine für das egpu konstrukt verballerst du um die 300€, da kannst du dir schon fast nen Desktop ohne Graka für bauen. Dazu kommen dann noch Leistungseinbußen, regelmäßige Kompabilitätsprobleme und Frickeleien. Hab ich ein mal gemacht, bin von geheilt.


Danke für deine Erfahrung. Spiegelt auch meine Bedenken wieder.
Stehe aktuell vor 2 Konfigurationen die dann wohl mit einer 5700 addiert werden:

#1 - 523€
ADATA XPG SX6000 Pro 512GB, M.2 (ASX6000PNP-512GT-C)
AMD Ryzen 5 3600, 6x 3.60GHz, boxed (100-100000031BOX)
G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL16-18-18-38 (F4-3000C16D-16GISB)
MSI B450 Tomahawk (7C02-002R)
Cooler Master MasterBox Q300L, Acrylfenster (MCB-Q300L-KANN-S00)
be quiet! Pure Power 11 600W ATX 2.4 (BN294)

#2 - 422€
ADATA XPG SX6000 Pro 512GB, M.2 (ASX6000PNP-512GT-C)
AMD Ryzen 5 2600, 6x 3.40GHz, boxed (YD2600BBAFBOX)
G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL16-18-18-38 (F4-3000C16D-16GISB)
ASRock B450M Pro4 (90-MXB8F0-A0UAYZ)
Cooler Master MasterBox Q300L, Acrylfenster (MCB-Q300L-KANN-S00)
be quiet! Pure Power 11 600W ATX 2.4 (BN294)
Nrcn08.07.2019 19:35

Wenn du so viel spielst, hast du ganz andere Probleme



Wenn man davon ausgeht das viele bestimmt ca. 3 Stunden am Tag spielen, 150 Watt mehr und ein Strompreis von 27 Cent pro kwh kommt man auf 44€ bei 365 Tagen im Jahr.
Die Vega fällt im Preis, verbraucht aber echt viel Strom, mind. das doppelte pro FPS im Vergleich zur neuen RX 5700.
ich hasse technik, vor 2 monaten noch die vega 56 für 320,- gekauft
Der Preis ist Heiss.. aber hab da doch mir lieber die 5700 XT heute mal gegönnt.. #forza4ever
Bearbeitet von: "ServerSven" 8. Jul
snuggi08.07.2019 19:41

Danke für deine Erfahrung. Spiegelt auch meine Bedenken wieder.Stehe …Danke für deine Erfahrung. Spiegelt auch meine Bedenken wieder.Stehe aktuell vor 2 Konfigurationen die dann wohl mit einer 5700 addiert werden:#1 - 523€ADATA XPG SX6000 Pro 512GB, M.2 (ASX6000PNP-512GT-C)AMD Ryzen 5 3600, 6x 3.60GHz, boxed (100-100000031BOX)G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL16-18-18-38 (F4-3000C16D-16GISB)MSI B450 Tomahawk (7C02-002R)Cooler Master MasterBox Q300L, Acrylfenster (MCB-Q300L-KANN-S00)be quiet! Pure Power 11 600W ATX 2.4 (BN294)#2 - 422€ ADATA XPG SX6000 Pro 512GB, M.2 (ASX6000PNP-512GT-C)AMD Ryzen 5 2600, 6x 3.40GHz, boxed (YD2600BBAFBOX)G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL16-18-18-38 (F4-3000C16D-16GISB)ASRock B450M Pro4 (90-MXB8F0-A0UAYZ)Cooler Master MasterBox Q300L, Acrylfenster (MCB-Q300L-KANN-S00)be quiet! Pure Power 11 600W ATX 2.4 (BN294)



Ich würde ein Case mit besserem Airflow nehmen und auf jeden Fall das Tomahawk Board...
Daniel_KochauI08.07.2019 19:57

Wenn man davon ausgeht das viele bestimmt ca. 3 Stunden am Tag spielen, …Wenn man davon ausgeht das viele bestimmt ca. 3 Stunden am Tag spielen, 150 Watt mehr und ein Strompreis von 27 Cent pro kwh kommt man auf 44€ bei 365 Tagen im Jahr.


Ich hätte da mal eine Frage was ist eigtl. 'viel verbrauch' ich spiele fast nur mit Vsync also 60fps in Full HD da wird mir ein Verbrauch zwischen 50-80Watt angezeigt. (Vega 56) ist das jz viel? würde jz eine GTX 1070ti weniger verbrauch sprich 30-50Watt?
Nrcn08.07.2019 19:35

Wenn du so viel spielst, hast du ganz andere Probleme


Exakt. Fehlender Kontakt zu Wesen wie dir.

Würde ich aber nicht als all zu negativ betrachten.
Wösebicht08.07.2019 20:34

Exakt. Fehlender Kontakt zu Wesen wie dir.Würde ich aber nicht als all zu …Exakt. Fehlender Kontakt zu Wesen wie dir.Würde ich aber nicht als all zu negativ betrachten.


Also ich brauche keinen Kontakt zu den Bekloppten in meiner Nähe, aber mit Frau, Kindern, Hunden, Haus, Garten und Vollzeitjob wüsste ich nicht, wo ich die Hälfte der über 20 Stunden pro Woche hernehmen sollte, die ihr offenbar mindestens mit Daddeln verschwendet.
Nrcn08.07.2019 20:43

Also ich brauche keinen Kontakt zu den Bekloppten in meiner Nähe, aber mit …Also ich brauche keinen Kontakt zu den Bekloppten in meiner Nähe, aber mit Frau, Kindern, Hunden, Haus, Garten und Vollzeitjob wüsste ich nicht, wo ich die Hälfte der über 20 Stunden pro Woche hernehmen sollte, die ihr offenbar mindestens mit Daddeln verschwendet.


Wenn einem Daddeln Spaß macht und das noch alles ohne Sucht ist, dann ist die Zeit nicht verschwendet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text