356°
ABGELAUFEN
[Ebay] Motorola Moto G 2. Gen. LTE (5'' HD IPS, Snapdragon 400 Quadcore, 1GB RAM, 8GB intern, 2MP + 8MP Kamera, 2390 mAh, Android 5 -> Android 6) für 109€
[Ebay] Motorola Moto G 2. Gen. LTE (5'' HD IPS, Snapdragon 400 Quadcore, 1GB RAM, 8GB intern, 2MP + 8MP Kamera, 2390 mAh, Android 5 -> Android 6) für 109€
Handys & TabletsEBay Angebote

[Ebay] Motorola Moto G 2. Gen. LTE (5'' HD IPS, Snapdragon 400 Quadcore, 1GB RAM, 8GB intern, 2MP + 8MP Kamera, 2390 mAh, Android 5 -> Android 6) für 109€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:109€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Ihr erhaltet das Motorola Moto G 2 LTE für 109€ bei Ebay (Cyberport).


PVG [Idealo]: ab 125€


Betriebssystem: Android 5.0 Lollipop mit Update auf Android 6 Marshmallow
Prozessor: 1,2 GHz / Quad-Core / Qualcomm® Snapdragon™ 400 / Grafikprozessor: Adreno 305
Speicher: Intern: 8 GB / RAM: 1 GB / Speicherkartensteckplatz: microSD / max. Speicherkapazität: 32 GB
Display: 5,0 Zoll / IPS LCD / Auflösung: 1280 x 720 Pixel / 295 ppi
Kamera: 8 Megapixel / Blitz: LED / Frontkamera: 2 Megapixel / Video: 720p bei 30 Bildern/s
Netzwerk: 4G: LTE / 3G: 850/900/1900/2100 MHz / GSM: 850/900/1800/1900 MHz
Micro-SIM
Drahtlose Kommunikation: Bluetooth: 4.0 LE / Wifi: IEEE 802.11 b/g/n
Anschlüsse: 3,5 mm Audioanschluss / Micro-USB
GPS: AGPS & GLONASS
Sensoren: Beschleunigungssensor, Kompass, Gyroskop, Näherungssensor
Batterie: 2390 mAh
Gewicht: 155 g
Abmessungen: 141,5 x 70,7 x 11 mm
SAR-Wert: 0,68 W/kg
Lieferumfang: Moto G (2. Generation) mit 4G LTE, USB-Kabel, Kurzanleitung

39 Kommentare

Lieferumfang ist falsch beschrieben in der Dealbeschreibung:

Moto G (2. Generation) mit 4G LTE
USB-Kabel
Kurzanleitung

VerfasserRedaktion

mucfloh

Lieferumfang ist falsch beschrieben in der Dealbeschreibung: Moto G (2. Generation) mit 4G LTE USB-Kabel Kurzanleitung


Das ist der Standard-Lieferumfang. Der ändert sich nicht, es sei denn, Cyberport hat vorher alle Packungen aufgemacht

mucfloh

Lieferumfang ist falsch beschrieben in der Dealbeschreibung: Moto G (2. Generation) mit 4G LTE USB-Kabel Kurzanleitung


Der Standard Lieferumfang beinhaltet kein Netzteil. Als es im Aldi verkauft wurde haben die damals eins dabei gelegt. Da ich im Angebot von Cyberport nichts dazu finde, darf man davon ausgehen, dass man es ohne Netzteil geliefert bekommt.

VerfasserRedaktion

lakro


Geändert.

lakro


Verstehe ich nicht. Ist nicht einmal ein USB-Kabel dabei? Zumindest ist das oben jetzt auch nicht mehr aufgeführt.

es ist KEIN Headset mit dabei...so steht es auch klar auf der Ebay-Beschreibung seitens Cyberport.

Ich glaube, jetzt haben wir's X)

Gibts es auch in weiss für den Preis?

Nein. Bislang zumindest nicht bei Cyberport. Lediglich 1x als B-Ware in Weiß für 125€

Hab das für 111,- letzte Woche in die Filiale bestellt und noch nicht abgeholt. Jetzt für 2,- weniger mit Qipu nach Hause bestellt.... läuft.:p

Danke.

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.

Dodgerone

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.


Warum Gurke? Das Handy ist für den Preis super.

Dodgerone

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.



Das Teil ist ne Gurke... Kamera, Prozzi, Speicher... alles wirklich nur für gaaaanz anspruchslose... grosser Vorteil sind natürlich die Updates... aber das zieht sich ja bei Moto inzwischen auch hin...

Wie gesagt ich kann den Hype nicht mehr verstehen. Ich persönlich kenn keine Leute mehr die sich nen Trabi im Handybereich wünschen...

Dodgerone

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.



Und jetzt bitte Alternativen für max. 125€ nennen (mit Vor- und Nachteilen), dann wäre die Aussage relevant.

Dodgerone

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.


Ok, jetzt kann ich deine Aussage wenigstens einordnen.

Dieses hier oder das Alcatel Idol 3 (4,7")??

VerfasserRedaktion

DaRookie

Dieses hier oder das Alcatel Idol 3 (4,7")??


Das Alcatel hat 1,5GB RAM, das ist der größte Vorteil. Hier wäre ggf. die Update-Versorgung besser (ich weiß nicht, ob das Alcatel Marshmallow bekommt). Ist m.E. eine Abwägungssache. Das Alcatel ist definitiv für den Preis eine Überlegung wert.

Dodgerone

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.



Das spielt doch garkeine Rolle. Jeder weiss das man für den Preis nichts ordentliches kaufen kann. Es ist alles ein riesengrosser Kompromiss. Ich bin ja nicht hier um Leuten sowas schönzureden...

Viele wollen halt nicht mehr ausgeben und denen reicht die Leistung eines Moto G. Alternativ böte sich neben dem genannten Alcatel vielleicht das Huawei Y6 mit 2GB Ram an, was voraussichtlich aber kein Update auf Marshmallow erhalten wird.

Ich habe das Handy jetzt seit 3 Monaten und bin mehr als zufrieden. Lange Akkudauer und super Performance.

Wie viele Leute es gibt, die anderen immer vorschreiben wollen, was ausreichend ist und was nicht.
Und das meinen die wirklich Ernst.

Dodgerone

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.



Natürlich spielt es eine Rolle wenn du es ansprichst. Dein Kommentar hättest du dir somit sparen können wenn du keine alternative hast. Zur Info. Es gibt auch einen Personenkreis, für dich mag das vielleicht jetzt neu sein, die können oder wollen nicht mehr Geld ausgeben für ein Smartphone.
Und fallst du jetzt argumentierst mit: dann lieber keins. Tja, evtl. muss man gerade jetzt eins haben aus welchen Gründen auch immer.

Dodgerone

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.



Ich weiss nicht warum du dich hier zwanghaft rechtfertigen musst.

Es ist meine Meinung, obs dir passt oder nicht. Und natürlich gibt es hierfür auch eine Zielgruppe. Trotzdem ist und bleibt es ne Gurke. Das manche hier keine andere Meinung ertragen können ist echt lächerlich. Lasst euch mal Eier wachsen. Nur weil andere dieses Gerät nicht gut finden, bekommt ihr gleich Komplexe...

cracky146

Wie viele Leute es gibt, die anderen immer vorschreiben wollen, was ausreichend ist und was nicht. Und das meinen die wirklich Ernst.



Tja, und du liefer mal Beweise für deine Aussage... oder meinst du es nicht ernst??

Dodgerone

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.


Hm. Testberichte waren glaub ich doch ziemlich gut. Galt doch als top Preis Leistung Verhältnis handy oder

Dodgerone

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.



Das Gerät kam 2014 raus Mein Sohn hatte das Moto G damals nach Release (mit 16GB)... die HW ist ja fast identisch... die 8GB waren für mich aber schon bei Release ein KO-Kriterium.. das G laggte schon ganz schön mit den Updates. Zumindest was Apps/Games betrifft wars grottig. Heute hat mein Sohn ein Xperia Z... das sind echt Welten. Wobei da natürlich die Sache mit den Updates ist... ist halt Android...

Ich war und meine Frau ist ... immer noch glücklich mit dem MOTO G 1. Gen (damals kostenlos mit Schubladenvertrag). Einziges Manko war der fehlende SD-Card Slot. Die 8GB schränken einen schon arg ein. mann muss zwingend immer aufräumen. Das jetzt ist für meine Schwiegerleute und eigentlich schon über das Ziel hinaus.

Aber das als Gurke zu bezeichnen für 109,-€ .... naja ist kein S7 und kostet dementsprechend weniger. Weiterer Vorteil ist auch das Thema Bloatware 8).

PS: Ich selbst nutze ein S5 (Firmensmartphone) und kenne auch vorzüge des oberen Preissegmentes. Kaufen würde ich mir dies trotzdem nicht.

cracky146

Wie viele Leute es gibt, die anderen immer vorschreiben wollen, was ausreichend ist und was nicht. Und das meinen die wirklich Ernst.



Deine Kommentare sind Beweis genug für meine Feststellung. Preis-Leistungs-Verhältnis ein Fremdwort, hirnrissige Vergleiche und dann mit dem Xperia Z selbst nur eine Mittelklasse-"Gurke" als Argument ins Feld führen. Bravo, starke Leistung.

Ich persönlich würde mir auch kein Smartphone mehr mit 1 GB RAM kaufen. Das Moto G kenne ich zwar nicht, aber ich hatte das Galaxy S2 und das ist schon vor 1 Jahr an seine Grenzen gelangt. Aber das ist meine persönlich Meinung. Ich empfehle Smartphone neulingen, einfach mal bei Bekannten Verwandten zu schauen was einem da gefällt und dann ein Phone mit ähnlicher Ausstattung zu kaufen.

Mittlerweile ist das kein guter Preis mehr.

cracky146

Wie viele Leute es gibt, die anderen immer vorschreiben wollen, was ausreichend ist und was nicht. Und das meinen die wirklich Ernst.



Du liest nichtmal richtig und willst daraus "Beweise" ziehen. Sehr unterhaltsam, aber wohl kaum eine Basis für sachliche Diskussion. Wie gesagt lern erstmal richtig lesen und meld dich dann wieder. So wird das nichts.

Und zum Thema Preis-Leistung: es ist ein Papier-Thema. Wer jeden Tag mit seinem Gerät unzufrieden ist, dem nützt das auf dem Papier nichts. Ich hab ja damals auch das Moto G für meinen Sohn gekauft, weil mich die Eckdaten überzeugt hatten. Nur im täglichen Einsatz war es dann doch ernüchternd... aber wie gesagt das Gerät wurde schon vor einem Jahr aussortiert.

Übrigens: das Xperia Z wurde bei uns aussortiert, nach 2 Jahren Nutzung. Mein Kommentar besagte nur das es für mehr Zufriedenheit sorgt. Ich würde auch keine Empfehlung in irgendeine Richtung ausstellen. Jeder soll nutzen was er will... das ändert aber nichts an meiner Meinung das solche Geräte hier überbewertet sind.

Also ich habe bis jetzt zwei Motorola's in der Hand gehabt. Moto G erste Generation und Moto G 2 Generation mit dual Sim.
Ich habe bis dato kein schnelleres und !Langfristig! flüssigeres Android erlebt (stock rom) Selbst mein m4 aqua von Sony ist langsamer.

Dodgerone

Heute hat mein Sohn ein Xperia Z... das sind echt Welten. Wobei da natürlich die Sache mit den Updates ist... ist halt Android...



Kauf deinem Sohn was ordentliches, dann hat er auch keine Android Update Probleme

Dodgerone

Heute hat mein Sohn ein Xperia Z... das sind echt Welten. Wobei da natürlich die Sache mit den Updates ist... ist halt Android...



Lohnt bei dem Nutzungsverhalten nicht... 5.x hat die Gurke ja auch... 6.x haben ja nur wenige Geräte... wie gesagt bei Kids ist es egal.

Dodgerone

Das Teil ist ne Gurke... Kamera, Prozzi, Speicher... alles wirklich nur für gaaaanz anspruchslose... grosser Vorteil sind natürlich die Updates... aber das zieht sich ja bei Moto inzwischen auch hin... Wie gesagt ich kann den Hype nicht mehr verstehen. Ich persönlich kenn keine Leute mehr die sich nen Trabi im Handybereich wünschen...


Dodgerone

Das spielt doch garkeine Rolle. Jeder weiss das man für den Preis nichts ordentliches kaufen kann. Es ist alles ein riesengrosser Kompromiss. Ich bin ja nicht hier um Leuten sowas schönzureden...


Genau auf diese Aussagen wollte ich mit meiner ursprünglichen Aussage hinaus. Und siehe da, der Herr fühlt sich sogar angesprochen, ohne dass man ihn zitieren muss. Die getroffenen Hunde und so. X)

Das mag alles für dich so stimmen. Und dennoch, du glaubst es vielleicht nicht, gibt es Menschen, die wären verwundert, wenn man ihnen sagt, dass sie mit dieser "Gurke" kein ordentliches Gerät haben und sich an den Kopf greifen und zurecht fragen, warum sie bitte unnötig mehr Geld für ein Gerät zahlen sollen, das sie nicht brauchen.

Aber das will man ja nicht wahr haben. Stattdessen versteckt man sich hinter seiner Meinung, weicht dem Thema aus und versucht verzweifelt anderen die Lesekompetenz abzusprechen. So wird das wirklich keine sachliche Diskussion.
Für mich deshalb ein klarer Fall von Troll. Bitte nicht füttern. Schönen Tag noch.

Dodgerone

Das Teil ist ne Gurke... Kamera, Prozzi, Speicher... alles wirklich nur für gaaaanz anspruchslose... grosser Vorteil sind natürlich die Updates... aber das zieht sich ja bei Moto inzwischen auch hin... Wie gesagt ich kann den Hype nicht mehr verstehen. Ich persönlich kenn keine Leute mehr die sich nen Trabi im Handybereich wünschen...

Dodgerone

Das spielt doch garkeine Rolle. Jeder weiss das man für den Preis nichts ordentliches kaufen kann. Es ist alles ein riesengrosser Kompromiss. Ich bin ja nicht hier um Leuten sowas schönzureden...



Wenn du falsche Aussagen 100x wiederholst werden sie nicht besser. Und ja ich spreche dir die Lesekompetenz ab, wenn du bewusst oder unbewusst Aussagen aus dem Kontext reisst nur um eine dir angenehme Aussage zu kreiren. Du rechtfertigst dich krampfhaft ohne das es nötig ist, nur weil dir die Meinung eines anderen nicht liegt. Beschäftige dich mal mit der Bedeutung von "Troll" in diesem Kontext

ich weiß nicht, ob das nur mir so geht, aber mich nerven diese zunehmenden persönlichen kleinkriege in den kommentaren ganz gewaltig. kann man nicht mal sachlich miteinander umgehen, und nicht wegen jeder scheiße auf irgendwelchen kommentaren rumhacken? gefühlt ist hier 80% nur ein hin und her gegenseitigen ankackens wegen einer absoluten nichtigkeit. jeder postet hier mehr oder weniger seine meinung, im idealfall mit quellen und/oder sinnvollen argumenten unterlegt. wenn nicht, kann man das auch einfach überlesen, anstatt sich jetzt ne stunde lange verbal die birne einzuschlagen. dodgerone findet das handy eben nicht besonders toll und auch im preisleistungsverhältnis nicht mehr genügend. na und? ist doch sein recht. sowas muss nicht jedesmal der auftakt für dieses gegenseitige rumgeschisse sein


Dodgerone

Das man für die Gurke noch soviel Geld zahlt versteh ich nicht... die Idee von Moto war damals gut... der Rest.. naja.



Super Kommentar, schlecht reden, sich für was tolles halten aber kann keine Alternative für den Preis nennen.
Fiat baut auch keinen Bmw's und trotzdem werden sie gekauft weil nicht jeder soviel Geld hat.
Also besser mal Nachdenken bevor man solche unqualifizierten Kommentare schreibt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text