[Ebay] Onkyo TX-8130-B (schwarz) Netzwerk-Stereo-Receiver für 249 Euro
311°Abgelaufen

[Ebay] Onkyo TX-8130-B (schwarz) Netzwerk-Stereo-Receiver für 249 Euro

11
eingestellt am 5. Jan 2017
ktuell gibt es bei Ebay (WOW-Angebot) den Onkyo TX-8130-B Netzwerk-Stereo-Receiver in schwarz für 249 Euro.
Der PVG (Idealo) liegt bei 317,50 Euro.

PRODUKTBESCHREIBUNG:
• 110 W pro Kanal
• Internetradio und Musik-Streamingdienste (inkl.Spotify Connect)
• Phono-Eingang
• High-Current-Verstärkeraufbau
• Hochwertiger 384-kHz/32-Bit-DA-Wandler
• 4 BGM-Senderspeicher für Schnellzugriff

VERSTÄRKER- UND ANSCHLUSSFUNKTIONEN
• 110 W/Kanal (6 ?, 1 kHz, Klirrfaktor 1 %, 1 Kanal ausgesteuert, IEC); 115W/Kanal (6 ?, 1 kHz, 2 Kanäle ausgesteuert, JEITA)
• Verstärker ohne Phasenverschiebung für ein realistisches Klangbild
• Diskretes Verstärkerdesign mit massivem EI-Transformator
• Zwei maßgeschneiderte High-Current-Kondensatoren mit 8.200 µF
• Hochwertiger 384-kHz/32-Bit-DA-Wandler (AKM AK4452)
• Gibt Musik von USB-Massenspeichergeräten wieder
• Unterstützt die Fernbedienungs-App von Onkyo zur Steuerung des Receivers über iPod touch/iPhone und Android™-Geräte*1
• Wiedergabe von komprimierten, verlustfreien und HDAudiodateien über das lokale Netzwerk (MP3, WMA, WMA Lossless, FLAC, WAV, Ogg Vorbis, AAC, Apple Lossless, DSD 5,6 MHz und LPCM)
• Internetradio- und Musik-Streamingdienste vorinstalliert
(TuneIn Radio, Spotify und Deezer)*2
• Zertifiziert für Windows® 8 und DLNA Version 1.5
• Direktmodus
• 2 digitale Audioeingänge (1 optisch, 1 koaxial)
• 6 analoge Audioeingänge (ohne Phono-Eingang) und 1 Ausgang
• Phono-Eingang (MM), Subwoofer-Vorverstärkerausgang
• Lautsprecheraussteuerung A/B
• Kopfhörerbuchse

*1 Kompatible Modelle: iPod touch ab 3. Generation, iPhone 3GS oder
höher mit iOS 4.2 oder höher; Android 2.1 oder höher. *2 Verfügbarkeit von
Diensten ist abhängig von der Region.

TUNER-FUNKTIONEN
• UKW/MW-Tuner mit 40 Senderspeichern
• Benennung von Sendern (bis zu 10 Zeichen)

WEITERE MERKMALE
• Schwingungsdämpfendes, ovales Chassis
• Für Bananenstecker geeignete Lautsprecheranschlüsse
• USB-Anschluss vorne für WAV (96 kHz), DSD (2,8 MHz) und MP3-Wiedergabe
• Automatisches Einschalten via optischem Eingang bei Erkennung von Signalen
• Unabhängige Regler für Bass, Höhen und Balance
• Bereitschaftsfunktion im Netzwerk
• Dreistufiger Display-Dimmer (normal/dunkel/dunkler)
• Einschlaf-Timer
• Batterieloser Speicher
• Kompatibel mit RI (Remote Interactive)-Dockingstation für iPod/iPhone
• RI-Fernbedienung für alle Funktionen

ABMESSUNGEN und GEWICHT
Abmessungen (B × H × T) 572 × 264 × 419 mm
Gewicht 10,5 kg


Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

11 Kommentare
Puh Kein AV/HDMI? Dann lieber den Denon AVR-X1300W für 330 - 350€ die letzten Tage...
Oder lieber 7.2? Z.b. den Pioneer VSX-930-S 7.2 ab 395€? Bin hin und her gerissen, aber AV sollte es schon sein.

Bearbeitet von: "H8te_Full_Eight" 5. Jan 2017
H8te_Full_Eight5. Jan 2017

Puh Kein AV/HDMI? Dann lieber den Denon AVR-X1300W für 330 - 350€ …Puh Kein AV/HDMI? Dann lieber den Denon AVR-X1300W für 330 - 350€ die letzten Tage...Oder lieber 7.2? Z.b. den Pioneer VSX-930-S 7.2 ab 395€? Bin hin und her gerissen, aber AV sollte es schon sein.


Das ist halt ein klassischer Stereo-Receiver, Du redest von einer anderen Geräteklasse (AV Receiver).
H8te_Full_Eight5. Jan 2017

Puh Kein AV/HDMI? Dann lieber den Denon AVR-X1300W für 330 - 350€ …Puh Kein AV/HDMI? Dann lieber den Denon AVR-X1300W für 330 - 350€ die letzten Tage...Oder lieber 7.2? Z.b. den Pioneer VSX-930-S 7.2 ab 395€? Bin hin und her gerissen, aber AV sollte es schon sein.

du vergleichst Äpfel mit Birnen. Der Receiver wird nach deinen Bedürfnissen gewählt, grob gesagt Film oder Musik bzw. die Kombi aus beidem.
Ich habe den 8050 und bin sehr zufrieden mit der Funktionalität: Phono, Digitale Eingänge und Musik vom NAS per DLNA klappt gut. DIe Spotify-Funktion ist etwas rudimentär. Die Suche mit Fernbedienung und 2-Zeilen-Display nervig. Per Onkyo-app geht es etwas besser.
das ding Wäre genau das was ich suche. Stereo und dlna steuerbar ohne dass der Fernseher läuft.
Wer einen halbwegs vernünfigen älteren Receiver hat, dem empfiehlt sich ein Chromecast Audio für 20 Euro, die 250 Euro kann man sich sparen. Zudem funktioniert Chromacast per Wlan und man muss keine Kabel verlegen.
Habe die Lösung seit einer Woche und bin super zufrieden. Steam von Handy oder von PC geht ohne Probleme!
Avatar
GelöschterUser49066
Mit Phono-Eingang und Line-Out für die Bandmaschine.
Ich bin gar nicht auf die Idee gekommen, dass es Netzwerk-Receiver ohne WLAN geben könnte. Von daher cold!
Bearbeitet von: "GelöschterUser49066" 6. Jan 2017
Einen für meinen Onkel bestellt. Danke!
Sowas mit HDMI wäre meins.

habe nur ein 2.1 Setting, vermisse aber auch nichts!
sowas mit wlan!
Avatar
GelöschterUser49066
sisndr16. Jan 2017

sowas mit wlan!



Ach du K**k, das sehe ich ja jetzt erst! Wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass sie bei einem Netzwerk-Receiver am billigen WLAN-Modul sparen. In dem Fall cold. Danke für den Hinweis! Das Modell TX-8150 bietet WLAN, kostet aber auch 450 Euro. Wenn es den mal als Deal gibt, schlage ich zu. Hier dann doch nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text