[ebay Plus] Apple HomePod spacegrau für 299,70€ inkl. Versandkosten - Gravis
693°Abgelaufen

[ebay Plus] Apple HomePod spacegrau für 299,70€ inkl. Versandkosten - Gravis

299,70€324,90€-8%eBay Angebote
37
eingestellt am 13. JulBearbeitet von:"HOLLERIDUDOEDLDI"
Preis ist zwar nicht ganz so gut wie beim Telekom Deal, aber dort ist er z.Zt. auch nicht lieferbar und vermutlich zukünftig auch nicht mehr mit dem Gutschein bestellbar.

Apple HomePod spacegrau für 299,70€ inkl. Versandkosten

Für den genannten Preis bitte den Gutschein PLUSDEAL im Warenkorb nutzen (nur für ebay Plus Mitglieder).

Shoop probieren oder ggf. Payback nicht vergessen!

1201578.jpg
PVG: 324,90€

1201578.jpg
HomePod. Zuhause hört sich neu an.


Der HomePod klingt rundum revolutionär. Er ist ein absoluter Musikexperte, der das Beste aus Apple Music herausholt. Und er ist ein intelligenter Assistent, der dein Smart Home Zubehör steuert – alles nur mit deiner Stimme.


Der HomePod klingt rundum revolutionär. Er erkennt seinen Standort und passt die Musik an, damit sie fantastisch klingt, egal wo im Zimmer du gerade bist. Zusammen mit Apple Music gibt er dir Zugriff auf über 45 Millionen Songs. Und mit der Intelligenz von Siri ist er ein nützlicher Assistent für zuhause, mit dem du tägliche Aufgaben erledigen und dein Smart Home Zubehör steuern kannst – alles nur mit deiner Stimme. Willkommen HomePod.


Highlights:


• Revolutionärer Lautsprecher mit fantastischem Sound


• Raumerkennung, die den Standort wahrnimmt


• Holt das Beste aus Apple Music heraus


• Lernt, was du magst, basierend auf dem, was du hörst


• Intelligenter Assistent für tägliche Aufgaben

• Steuert dein Smart Home Zubehör

Zum Einrichten ist ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 11.2.5 oder neuer erforderlich. Siri funktioniert mit Apple Music. Für Apple Music ist ein Abonnement erforderlich. Der HomePod kann nur HomeKit kompatible Geräte steuern.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
HenningSpoovor 57 m

Wer braucht das Teil ?


Ich habe einen und bin sehr zufrieden. Beantwortet das deine Frage?
HenningSpoovor 13 m

Siri habe ich natürlich total vergessen. Der schrulligste Assistent der …Siri habe ich natürlich total vergessen. Der schrulligste Assistent der auf meinem iPhobe schon für‘n Arsch ist


Ich versuche jeden Kommentar von dir sachlich zu beantworten. Ich werde allerdings das Gefühl nicht los, dass du bei jeder Antwort versuchst jemandem deine persönliche Meinung aufzudrücken. Mach mal die Augen auf - es interessiert keinen Ich behaupte jetzt mal einfach frech: Alexa ist scheiße - obwohl ich kein Wort mit ihr gewechselt habe Merkste was? Es ist und bleibt alles eine reine Geschmacksfrage. Und deshalb brauchst du doch hier nicht „rumtrollen“. Ende.
Bearbeitet von: "bedzi" 13. Jul
bedzivor 17 m

Ich habe einen und bin sehr zufrieden. Beantwortet das deine Frage?


Dito! Gerade in der Küche sehr praktisch.
37 Kommentare
Wer braucht das Teil ?
HenningSpoovor 57 m

Wer braucht das Teil ?


Ich habe einen und bin sehr zufrieden. Beantwortet das deine Frage?
bedzivor 17 m

Ich habe einen und bin sehr zufrieden. Beantwortet das deine Frage?


Dito! Gerade in der Küche sehr praktisch.
jottliebvor 5 m

Dito! Gerade in der Küche sehr praktisch.


Ich habe auch seit kurzem einen und bin ebenfalls sehr zufrieden. Vor allem im Stereobetrieb einfach super
Funktioniert nur mit Zubehör was in HomeKit eingebunden werden kann, oder? Ansonsten würde ich vom EchoPlus wechseln
dNNvor 31 m

Ich habe auch seit kurzem einen und bin ebenfalls sehr zufrieden. Vor …Ich habe auch seit kurzem einen und bin ebenfalls sehr zufrieden. Vor allem im Stereobetrieb einfach super


Woher willst du wissen, dass der Stereo-Betrieb super ist, wenn du nur einen Speaker hast? Ernsthafte Frage!
HenningSpoovor 1 h, 59 m

Wer braucht das Teil ?


bedzivor 1 h, 2 m

Ich habe einen und bin sehr zufrieden. Beantwortet das deine Frage?


Ne mal im Ernst: Meine ganze Apple Hardware und mein Smarthome funktionieren einfach ohne Probleme damit. Und gekoppelt mit Apple Music macht das Teil einfach nur Spaß. Nutzt du z.B. Spotify o.ä. macht der Homepod natürlich weniger Sinn. Da würde ich vermutlich auch eher auf Sonos setzen. Die Geschmäcker sind sehr unterschiedlich und die Anschaffung eines Homepods eine individuelle Entscheidung. Seit dem letzten Update klingt der sehr ausgewogen und hat gefühlt etwas weniger Bass dafür klarere Mitten und Höhen. Ein Verkaufsargument ist eventuell noch das Apple den Support über Jahre halten wird - hoffentlich (denn das kann kein Hersteller garantieren). Und ich bin vom 360 Grad Sound begeistert
baennyvor 16 m

Funktioniert nur mit Zubehör was in HomeKit eingebunden werden kann, oder? …Funktioniert nur mit Zubehör was in HomeKit eingebunden werden kann, oder? Ansonsten würde ich vom EchoPlus wechseln


Ja. Du musst die Geräte in der Home-App einbinden können. Oder dir HomeBridge konfigurieren.
bedzivor 49 m

Ne mal im Ernst: Meine ganze Apple Hardware und mein Smarthome …Ne mal im Ernst: Meine ganze Apple Hardware und mein Smarthome funktionieren einfach ohne Probleme damit. Und gekoppelt mit Apple Music macht das Teil einfach nur Spaß. Nutzt du z.B. Spotify o.ä. macht der Homepod natürlich weniger Sinn. Da würde ich vermutlich auch eher auf Sonos setzen. Die Geschmäcker sind sehr unterschiedlich und die Anschaffung eines Homepods eine individuelle Entscheidung. Seit dem letzten Update klingt der sehr ausgewogen und hat gefühlt etwas weniger Bass dafür klarere Mitten und Höhen. Ein Verkaufsargument ist eventuell noch das Apple den Support über Jahre halten wird - hoffentlich (denn das kann kein Hersteller garantieren). Und ich bin vom 360 Grad Sound begeistert


Das kann doch der Echo auch und ist billiger ?
HenningSpoovor 6 m

Das kann doch der Echo auch und ist billiger ?


Kann der Echo Airplay? Hat der Echo Siri? Kann der Echo Apple Music? Fügt sich der Echo perfekt ins das Apple Ökosystem ein? Nein. Deshalb habe ich einen Homepod. Ich will den Echo nicht schlecht reden aber für mein Setup ist es nicht das richtige.
aleka2504vor 1 h, 21 m

Woher willst du wissen, dass der Stereo-Betrieb super ist, wenn du nur …Woher willst du wissen, dass der Stereo-Betrieb super ist, wenn du nur einen Speaker hast? Ernsthafte Frage!



Weil ein Kollege 2 hat
bedzivor 24 m

Kann der Echo Airplay? Hat der Echo Siri? Kann der Echo Apple Music? Fügt …Kann der Echo Airplay? Hat der Echo Siri? Kann der Echo Apple Music? Fügt sich der Echo perfekt ins das Apple Ökosystem ein? Nein. Deshalb habe ich einen Homepod. Ich will den Echo nicht schlecht reden aber für mein Setup ist es nicht das richtige.


Zumal zwischen dem Echo (egal welche Version) und dem Homepod klanglich wohl auch ein großer Unterschied liegt. Ja ich weiß, am Echo Dot zB kann man ja auch einfach andere Lautsprecher abschließen, aber ich zB habe gern einfach ein Gerät das das kann, was ich möchte, so das ich nicht noch zusätzlich welche benötige.

Für mich scheidet der Homepod leider wegen fehlender Bluetooth Unterstützung für andere Geräte aus, meine Partnerin hat keine Applegeräte, sollte aber so einen smarten Lautsprecher auch nutzen können.
MonkeyKingvor 13 m

Zumal zwischen dem Echo (egal welche Version) und dem Homepod klanglich …Zumal zwischen dem Echo (egal welche Version) und dem Homepod klanglich wohl auch ein großer Unterschied liegt. Ja ich weiß, am Echo Dot zB kann man ja auch einfach andere Lautsprecher abschließen, aber ich zB habe gern einfach ein Gerät das das kann, was ich möchte, so das ich nicht noch zusätzlich welche benötige.Für mich scheidet der Homepod leider wegen fehlender Bluetooth Unterstützung für andere Geräte aus, meine Partnerin hat keine Applegeräte, sollte aber so einen smarten Lautsprecher auch nutzen können.


Ich kann den Klang des Echos wirklich nicht beurteilen weil ich den nie live gehört habe. Deshalb habe ich Nichts dazu geschrieben. Und der Echo Dot ist aufgrund der von dir beschriebenen Problematik ebenfalls nicht für jeden. Ja das mit der Bluetooth Unterstützung hätten die implementieren können - aber eventuell kommt das noch. Wie gesagt: Der Homepod macht tatsächlich nur in einer reinen Apple Umgebung sinn. Aber das ist auch okay wenn jemand sich einmal darauf festgelegt hat .
MonkeyKingvor 13 m

Zumal zwischen dem Echo (egal welche Version) und dem Homepod klanglich …Zumal zwischen dem Echo (egal welche Version) und dem Homepod klanglich wohl auch ein großer Unterschied liegt. Ja ich weiß, am Echo Dot zB kann man ja auch einfach andere Lautsprecher abschließen, aber ich zB habe gern einfach ein Gerät das das kann, was ich möchte, so das ich nicht noch zusätzlich welche benötige.Für mich scheidet der Homepod leider wegen fehlender Bluetooth Unterstützung für andere Geräte aus, meine Partnerin hat keine Applegeräte, sollte aber so einen smarten Lautsprecher auch nutzen können.


Was hast du über Bluetooth vor zu machen, außer (ich vermute einfach mal) Musik zu hören? Dem HomePod kann ja jeder zurufen, was er gerade hören möchte, Musik läuft immer, auch wenn das iPhone mit dem es gekoppelt ist nicht zu Hause ist usw ...
Ich bin vom Echo auf den HomePod gewechselt. Klanglich sind das Welten. Selbst meine Frau sagt das der Echo Plus wie eine Dose klingt und das will schon was heißen. Siri könnte zwar schlauer sein, für die alltäglichen Aufgaben reicht uns Siri so wie sie im Moment ist aus. Hoffe zwar das noch ein paar Updates kommen, damit Siri schlauer wird. Von der Hardware kann man nix sagen, die ist top. Siri braucht man nicht anschreien oder ähnliches wenn es im Raum lauter ist (z.B. HomePod auf 100% Lautstärke mit Musik ).
HenningSpoovor 2 h, 28 m

Das kann doch der Echo auch und ist billiger ?


Ja aber der Echo trägt kein Apfel und ist nicht begrenzt.
neg4433vor 1 m

Ja aber der Echo trägt kein Apfel und ist nicht begrenzt.


Der war echt gut ;-)
bedzivor 2 h, 26 m

Kann der Echo Airplay? Hat der Echo Siri? Kann der Echo Apple Music? Fügt …Kann der Echo Airplay? Hat der Echo Siri? Kann der Echo Apple Music? Fügt sich der Echo perfekt ins das Apple Ökosystem ein? Nein. Deshalb habe ich einen Homepod. Ich will den Echo nicht schlecht reden aber für mein Setup ist es nicht das richtige.


Siri habe ich natürlich total vergessen. Der schrulligste Assistent der auf meinem iPhobe schon für‘n Arsch ist
HenningSpoovor 13 m

Siri habe ich natürlich total vergessen. Der schrulligste Assistent der …Siri habe ich natürlich total vergessen. Der schrulligste Assistent der auf meinem iPhobe schon für‘n Arsch ist


Ich versuche jeden Kommentar von dir sachlich zu beantworten. Ich werde allerdings das Gefühl nicht los, dass du bei jeder Antwort versuchst jemandem deine persönliche Meinung aufzudrücken. Mach mal die Augen auf - es interessiert keinen Ich behaupte jetzt mal einfach frech: Alexa ist scheiße - obwohl ich kein Wort mit ihr gewechselt habe Merkste was? Es ist und bleibt alles eine reine Geschmacksfrage. Und deshalb brauchst du doch hier nicht „rumtrollen“. Ende.
Bearbeitet von: "bedzi" 13. Jul
Danke für den Deal, hab ihn gleich geordert. Wollte nicht mehr länger auf den günstigeren, aber auch ungewissen Telekom Deal warten.
bedzivor 30 m

Ich versuche jeden Kommentar von dir sachlich zu beantworten. Ich werde …Ich versuche jeden Kommentar von dir sachlich zu beantworten. Ich werde allerdings das Gefühl nicht los, dass du bei jeder Antwort versuchst jemandem deine persönliche Meinung aufzudrücken. Mach mal die Augen auf - es interessiert keinen Ich behaupte jetzt mal einfach frech: Alexa ist scheiße - obwohl ich kein Wort mit ihr gewechselt habe Merkste was? Es ist und bleibt alles eine reine Geschmacksfrage. Und deshalb brauchst du doch hier nicht „rumtrollen“. Ende.


Ist nicht meine Meinung, was kann er besser außer mehr Geld zu kosten ? Ehrlich jetzt ?
HenningSpoovor 4 m

Ist nicht meine Meinung, was kann er besser außer mehr Geld zu kosten ? …Ist nicht meine Meinung, was kann er besser außer mehr Geld zu kosten ? Ehrlich jetzt ?


Wow, du scheinst echt immun gegen Argumentation zu sein. Sieh dir doch nochmal die Kommentare mit den Erfahrungsberichten über dir an.
HenningSpoo13. Jul

Ist nicht meine Meinung, was kann er besser außer mehr Geld zu kosten ? …Ist nicht meine Meinung, was kann er besser außer mehr Geld zu kosten ? Ehrlich jetzt ?


Geh deinen Klassenkameraden auf die Nerven und nicht uns!
Preis ist schon ganz gut, aber da geht noch was... Ich warte noch.

Freu mich aber schon auf die HomeKit Steuerung ohne lästiges iPhone-Hantieren!
IngoAnDerBrueggevor 37 m

Geh deinen Klassenkameraden auf die Nerven und nicht uns!


Spiel mit Duplo weiter und Nerv nicht
nilbuvor 52 m

Wow, du scheinst echt immun gegen Argumentation zu sein. Sieh dir doch …Wow, du scheinst echt immun gegen Argumentation zu sein. Sieh dir doch nochmal die Kommentare mit den Erfahrungsberichten über dir an.


Das waren doch keine Argumente
HenningSpoovor 1 h, 18 m

Ist nicht meine Meinung, was kann er besser außer mehr Geld zu kosten ? …Ist nicht meine Meinung, was kann er besser außer mehr Geld zu kosten ? Ehrlich jetzt ?


HenningSpoovor 20 m

Das waren doch keine Argumente



Okay das Spiel spiele ich jetzt mit . Was kann der Echo denn besser außer günstig sein? Und bitte davon ausgehen das man im Apple Universum lebt (sprich iPhone, Mac, Watch, TV etc).
Der Preis entspricht der B-Ware auf der Webseite. Bin unsicher, ob ich bestellen soll.
Hab ihn gestern bekommen, spacegrau.
Ist definitiv Neuware und die Artikelnummer entspricht nicht der B-Ware.
Xdiavel19. Jul

@HOLLERIDUDOEDLDI : Jetzt bei gravis als plus deal => …@HOLLERIDUDOEDLDI : Jetzt bei gravis als plus deal => https://www.ebay.de/itm/Apple-HomePod-Lautsprecher-spacegrau/173368495914?_trkparms=5079:6000002762


Dann jetzt sowohl bei Gravis als auch bei Cyberport als Plusdeal erhältlich
jottlieb13. Jul

Dito! Gerade in der Küche sehr praktisch.


Wieso gerade in der Küche ??
Schnappdealvor 6 h, 1 m

Wieso gerade in der Küche ??


Weil ich beim Kochen etc. im wahrsten Sinne des Wortes alle Hände voll zu tun habe und es sehr praktisch ist, mit Sprachkommandos Musik zu hören, Timer zu stellen, Umrechnungen zu machen oder andere Dinge abzufragen.
HenningSpoo13. Jul

Das waren doch keine Argumente


Dein Profil im Bereich Kommentare zeigt deutlich: Du bist besessen von Apple (und vielleicht noch Lego). Steh doch dazu und verdränge es nicht - es ist so offensichtlich #thinkdifferent
Danke, ich hab jetzt mal ein Exemplar bestellt. Bin schon gespannt, wie es sich im Vergleich mit Sonos schlagen wird...
Habe das Teil vor ein paar Tagen erhalten. Geiler Sound und will es jetzt schon nicht mehr missen. Klar war das es Siri noch ein wenig Gehirn fehlt. Das OS 12 haut da schon wieder was raus. Apple ist also dran. Kann mich ähnlich mit ihr unterhalten wie mit meinem Mitbewohner ;).
Was isn des?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text