EBAY PLUS - Apple MacBook Pro 13" Laptop , 128GB, 8GB - MPXQ2D/A - (Juni, 2017, Space Grau)
747°Abgelaufen

EBAY PLUS - Apple MacBook Pro 13" Laptop , 128GB, 8GB - MPXQ2D/A - (Juni, 2017, Space Grau)

49
eingestellt am 15. Dez 2017
Hi liebe Community!
Wundert mach, dass das noch keiner gepostet hat also hau ich das Teil mal eben raus.

1. Cyberport bietet innerhalb von Ebay Wow das kleinste 2017er 13,3 Macbook Pro für 1249€ an - mit dem Gutschein XMASPLUS erhaltet ihr den Preis von 1.199€
2. Mit Payback erhaltet ihr aktuell bei Kauf über die Payback App 10x Payback Punkte bei Ebay

Somit kommt man unter Anwendung des XMASPLUS Gutscheins und Payback auf einen verdammt guten Kurs von 1.140€.

Für den einen oder anderen sicher interessant, hätte hier zugeschlagen aber habe bereits bei Cyberport (Ebay) das 13,3 mit der 256GB Platte für 1.399 - 70€ Payback gekauft.

Beste Grüße

//edit: link angepasst
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Bevor hier gleich wieder die Diskussionen über "zu viel Geld für ein Stück Alu" ausbrechen: hot von mir! Ausserdem gestern ein 70cm Lego Schloss für 400 Euro im Deal gesehen, da fragt niemand nach wieso.
Zu viel Geld für ein Stück Alu! Dann lieber 3 70cm Lego Schlösser, was auch immer das sein soll!

Ok, hot!
Bei aller Liebe für das Aluminium-Geschoss...

128GB sind einfach nichtmehr zeitgemäß, aber das muss nicht jeder so sehen. Klar, kann man per externem Speicher (z.B. einer Samsung T3 SSD) erweitern.

Aber...neee, ist mir persönlich einfach zuwenig.
Bearbeitet von: "iSunrise" 15. Dez 2017
49 Kommentare
Bevor hier gleich wieder die Diskussionen über "zu viel Geld für ein Stück Alu" ausbrechen: hot von mir! Ausserdem gestern ein 70cm Lego Schloss für 400 Euro im Deal gesehen, da fragt niemand nach wieso.
Zu viel Geld für ein Stück Alu! Dann lieber 3 70cm Lego Schlösser, was auch immer das sein soll!

Ok, hot!
Der Link zeigt zu einem Angebot von shs-store24de. Sollte der nicht zu cyberport zeigen?
Bei aller Liebe für das Aluminium-Geschoss...

128GB sind einfach nichtmehr zeitgemäß, aber das muss nicht jeder so sehen. Klar, kann man per externem Speicher (z.B. einer Samsung T3 SSD) erweitern.

Aber...neee, ist mir persönlich einfach zuwenig.
Bearbeitet von: "iSunrise" 15. Dez 2017
Sind 128gb zu gebrauchen oder nicht ?
iSunrise15. Dez 2017

Bei aller Liebe für das Aluminium-Geschoss...128GB sind einfach nichtmehr …Bei aller Liebe für das Aluminium-Geschoss...128GB sind einfach nichtmehr zeitgemäß, aber das muss nicht jeder so sehen. Klar, kann man per externem Speicher (z.B. einer Samsung T3 SSD) erweitern.Aber...neee, ist mir persönlich einfach zuwenig.


Ja, Basisvariante sollten eigentlich die 256 GB sein, aber unter 512 GB wird es bei mir auch schon knapp, wenn man da noch die 16 GB RAM dazu nimmt ist man schon jenseits der 2000€
Wo finde ich ein neues Macbook Pro Modell von 2015?
Die neuen mit USB C anschlüssen sind total unmodern!!!
Verfasser
Garcia15. Dez 2017

Der Link zeigt zu einem Angebot von shs-store24de. Sollte der nicht zu …Der Link zeigt zu einem Angebot von shs-store24de. Sollte der nicht zu cyberport zeigen?


sollte eigentlich passen, hab den link eben noch einmal angepasst und verlinkt nun direkt auf die Detailseite
Lenzlenz15. Dez 2017

Sind 128gb zu gebrauchen oder nicht ?


Es geht, ist aber grenzwertig wenig.
Fahre seit nem halben Jahr mit 128 ganz gut. Habe aber auch 1 TB als NAS
Sk1ll3r15. Dez 2017

sollte eigentlich passen, hab den link eben noch einmal angepasst und …sollte eigentlich passen, hab den link eben noch einmal angepasst und verlinkt nun direkt auf die Detailseite


Jetzt passt es. Geht mit Holland-Trick übrigens auch für 1149 €.
Santpauli15. Dez 2017

Wo finde ich ein neues Macbook Pro Modell von 2015?Die neuen mit USB C …Wo finde ich ein neues Macbook Pro Modell von 2015?Die neuen mit USB C anschlüssen sind total unmodern!!!



Gibt sehr viele auf Kleinanzeigen die das Macbook gekauft haben, es aber nicht nutzen (Akku-Ladezyklen < 50). Schau mal dort. 800-900€
Lenzlenz15. Dez 2017

Sind 128gb zu gebrauchen oder nicht ?


Wenn du nur die wichtigsten Programme installieren möchtest und nur die wichtigsten Dateien lokal speichern möchtest, reicht es meiner Meinung nach aus.

Ich nutze Cloud Speicher und externe Festplatte für Bilder, Videos, Backups usw.


Um es kurz zu sagen, zum Arbeiten (Docs, Surfen, Mails) fährst du damit gut.
timericberlin15. Dez 2017

Bevor hier gleich wieder die Diskussionen über "zu viel Geld für ein Stück …Bevor hier gleich wieder die Diskussionen über "zu viel Geld für ein Stück Alu" ausbrechen: hot von mir! Ausserdem gestern ein 70cm Lego Schloss für 400 Euro im Deal gesehen, da fragt niemand nach wieso.


Hey wo finde ich das Lego Schloss für 400€? Habe leider nur das für 280€ gefunden: mydealz.de/dea…889
Bearbeitet von: "CraftyDevil" 15. Dez 2017
Eines sei gewiss, Apple verdient sehr viel Geld über Speicher Marketing. Ich persönlich mag den Pro, aber unter 256 GB würde ich persönlich die Summe nicht investieren. Nun mag einer sagen, dass man so viel Speicher nicht benötigt! Dem stimme ich vollkommen zu - aber erzähle das mal einen Windows User der parallel mit Windows arbeiten möchte um nicht bereit ist für jede Software Geld auszugeben ist - die Software Umgebung ist doch eine andere als unter Windows (auch wenn man mit beiden 'Open Source' fahren kann).
Bearbeitet von: "Netseno" 15. Dez 2017
Kommt immer drauf an. Habe es meiner Freundin heute mitgebracht. Ihr reichen 128 und sie freut sich wie ein kleines Kind 😄 Jetzt kann sie ihr Air in Rente schicken. Von mit ein HOT
headhunter557515. Dez 2017

Gibt sehr viele auf Kleinanzeigen die das Macbook gekauft haben, es aber …Gibt sehr viele auf Kleinanzeigen die das Macbook gekauft haben, es aber nicht nutzen (Akku-Ladezyklen < 50). Schau mal dort. 800-900€



headhunter557515. Dez 2017

Gibt sehr viele auf Kleinanzeigen die das Macbook gekauft haben, es aber …Gibt sehr viele auf Kleinanzeigen die das Macbook gekauft haben, es aber nicht nutzen (Akku-Ladezyklen < 50). Schau mal dort. 800-900€



Ich würde es gerne neu kaufen,da ich nicht 900 Euro für ein gebrauchtes Macbook ausgeben möchte.
Akku-Ladezyklen kann mann bestimmt auch manupulieren,oder???
Santpauli15. Dez 2017

Ich würde es gerne neu kaufen,da ich nicht 900 Euro für ein gebrauchtes M …Ich würde es gerne neu kaufen,da ich nicht 900 Euro für ein gebrauchtes Macbook ausgeben möchte.Akku-Ladezyklen kann mann bestimmt auch manupulieren,oder???



Wenn es noch Apple Care hat, dürfte das egal sein, ob neu oder gebraucht.
Santpauli15. Dez 2017

Ich würde es gerne neu kaufen,da ich nicht 900 Euro für ein gebrauchtes M …Ich würde es gerne neu kaufen,da ich nicht 900 Euro für ein gebrauchtes Macbook ausgeben möchte.Akku-Ladezyklen kann mann bestimmt auch manupulieren,oder???


Glaube ich nicht... Das ist wie beim Autokauf. Wenn das Macbook neu aussieht, dann werden auch die wenigen Zyklen stimmen. Wenn das Keyboard und Touchpad aber total abgenutzt sind und die Ladezyklen sehr gering dann weiß jeder das da was nicht stimmt.
headhunter557515. Dez 2017

Gibt sehr viele auf Kleinanzeigen die das Macbook gekauft haben, es aber …Gibt sehr viele auf Kleinanzeigen die das Macbook gekauft haben, es aber nicht nutzen (Akku-Ladezyklen < 50). Schau mal dort. 800-900€


Servus, kannst mir paar Kleinanzeigen links in mein Postfach werfen? Danke und Gruß aus Mannheim
Ich bin mir irgendwie unsicher, ob es noch Sinn macht eines zu kaufen. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass da diesen Sommer was neues kommt. Ich gehe stark davon aus, dass Face ID auch Einzug ins Macbook findet... Zudem ist von 1080p Webcam und 4K Display die Rede. Zudem ist von 16GB die Rede.

Zwar Spekulation, aber irgendwie glaube ich daran...
Bearbeitet von: "altaso" 16. Dez 2017
der_Doc15. Dez 2017

Kommt immer drauf an. Habe es meiner Freundin heute mitgebracht. Ihr …Kommt immer drauf an. Habe es meiner Freundin heute mitgebracht. Ihr reichen 128 und sie freut sich wie ein kleines Kind 😄 Jetzt kann sie ihr Air in Rente schicken. Von mit ein HOT


Ja, für einen Tag reichen sogar mir 128 GB.
128GB? Was will man mit so einer Einwegkiste? Selbst wenn es heute reicht, das muss es dann auch in 5 Jahren noch wenn man kein neues holen möchte. Und wer mit ner externen Platte kommt, der kann auch gleich nen klassischen PC kaufen.
altaso16. Dez 2017

Ich bin mir irgendwie unsicher, ob es noch Sinn macht eines zu kaufen. …Ich bin mir irgendwie unsicher, ob es noch Sinn macht eines zu kaufen. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass da diesen Sommer was neues kommt. Ich gehe stark davon aus, dass Face ID auch Einzug ins Macbook findet... Zudem ist von 1080p Webcam und 4K Display die Rede. Zudem ist von 16GB die Rede.Zwar Spekulation, aber irgendwie glaube ich daran...


Selbst wenn, dann wäre es deutlich teurer als dieses Angebot hier.
Bearbeitet von: "Garcia" 16. Dez 2017
Ma2tin15. Dez 2017

Fahre seit nem halben Jahr mit 128 ganz gut. Habe aber auch 1 TB als NAS


Ich denke das kommt immer auf jeden individuell an. Ich hatte das mbp mit 256gb und ich würde es niemals voll kriegen. Die Zeiten sind vorbei wo man jeden Mist dabei haben muss die ganze Filme und Musik Sammlung. Ich habe Spotify das höre ich auf dem Handy und Filme liegen zuhause auf der NAS oder Prime oder Netflix oder oder....

Also mir würde sogar das 128gb Modell reichen.
r32er16. Dez 2017

Ich denke das kommt immer auf jeden individuell an. Ich hatte das mbp mit …Ich denke das kommt immer auf jeden individuell an. Ich hatte das mbp mit 256gb und ich würde es niemals voll kriegen. Die Zeiten sind vorbei wo man jeden Mist dabei haben muss die ganze Filme und Musik Sammlung. Ich habe Spotify das höre ich auf dem Handy und Filme liegen zuhause auf der NAS oder Prime oder Netflix oder oder.... Also mir würde sogar das 128gb Modell reichen.


Wen amerikanische Bevormundung nicht stört, für den ist sowas natürlich ideal.
Garcia16. Dez 2017

Selbst wenn, dann wäre es deutlich teurer als dieses Angebot hier.


Nein, diese Angebte gibt es quasi jedes Jahr zum immer aktuellen Macbook
geizhals.de/?ph…220

1149 € ist ein guter Preis. Kann man nichts sagen.
Garcia16. Dez 2017

https://geizhals.de/?phist=16352201149 € ist ein guter Preis. Kann man n …https://geizhals.de/?phist=16352201149 € ist ein guter Preis. Kann man nichts sagen.


Ja das stimmt allerdings. Also wer wirklich nen MacBook Pro 13“ sucht sollte hier definitiv zuschlagen. Billiger wird’s nicht.

Und ja, 128 GB reichen dicke aus. Wer mehr braucht kauft eben teurer und gut.

Generation Netflix, Prime, Spotify, YouTube und Cloud reicht es allemal!!!

Hab von 128 noch 60 frei und ja, ich bin Heavy User. Allerdings lagere ich Fotos Filme Dokumente in die Cloud ;-)
Bearbeitet von: "altaso" 16. Dez 2017
Cazzo16. Dez 2017

Wen amerikanische Bevormundung nicht stört, für den ist sowas natürlich id …Wen amerikanische Bevormundung nicht stört, für den ist sowas natürlich ideal.



Ja, man sollte besser auf europäische Hard- und Softwareprodukte setzen wie … Oh, moment
altaso16. Dez 2017

Ja das stimmt allerdings. Also wer wirklich nen MacBook Pro 13“ sucht s …Ja das stimmt allerdings. Also wer wirklich nen MacBook Pro 13“ sucht sollte hier definitiv zuschlagen. Billiger wird’s nicht.Und ja, 128 GB reichen dicke aus. Wer mehr braucht kauft eben teurer und gut. Generation Netflix, Prime, Spotify, YouTube und Cloud reicht es allemal!!!Hab von 128 noch 60 frei und ja, ich bin Heavy User. Allerdings lagere ich Fotos Filme Dokumente in die Cloud ;-)


Habe es für 1149 € bestellt. Mal sehen, wie ich mit dem Speicher zurecht komme.
Garcia16. Dez 2017

Habe es für 1149 € bestellt. Mal sehen, wie ich mit dem Speicher zurecht ko …Habe es für 1149 € bestellt. Mal sehen, wie ich mit dem Speicher zurecht komme.


Wird reichen :-)
Nutze iCloud (kostenlos +5GB dabei) und OneDrive (+15 GB oder 1TB mit Office für günstiges Geld).
Das reicht völlig aus...

Dokumente einfach mit der kostenfreien Software "Cryptomator" (deutsches Start-Up) verschlüsseln und dann ab in die Cloud. Das funktioniert perfekt und ist Bombensicher...
Bearbeitet von: "altaso" 16. Dez 2017
altaso16. Dez 2017

Wird reichen :-)Nutze iCloud (kostenlos +5GB dabei) und OneDrive (+15 GB …Wird reichen :-)Nutze iCloud (kostenlos +5GB dabei) und OneDrive (+15 GB oder 1TB mit Office für günstiges Geld).Das reicht völlig aus...Dokumente einfach mit der kostenfreien Software "Cryptomator" (deutsches Start-Up) verschlüsseln und dann ab in die Cloud. Das funktioniert perfekt und ist Bombensicher...


Habe zur iPhone Datensicherung das 50 GB iCloud Abo für 0,99 € pro Monat. Durch die Synchronisation würde das MacBook doch den in der iCloud belegten Platz lokal ebenfalls verbrauchen oder nicht?
Der Gutschein lautet PLUSXMAS
lionbln16. Dez 2017

Der Gutschein lautet PLUSXMAS


Noch besser: mydealz.de/gut…57. Dann gibt es anstatt 50 € nämlich 100 € Rabatt.
Bearbeitet von: "Garcia" 16. Dez 2017
Lenzlenz15. Dez 2017

Sind 128gb zu gebrauchen oder nicht ?


Ich habe selber 128GB - wenn man seine iTunes Mediathek auf nen USB Stick zieht und seine Filme auf eine Cloud oder eine Externe Speichert. Normale Dokumente und Bilder sind bei mir rund 40Gb. Also ich komme wirklich gut hin.
MELIA17. Dez 2017

Ich habe selber 128GB - wenn man seine iTunes Mediathek auf nen USB Stick …Ich habe selber 128GB - wenn man seine iTunes Mediathek auf nen USB Stick zieht und seine Filme auf eine Cloud oder eine Externe Speichert. Normale Dokumente und Bilder sind bei mir rund 40Gb. Also ich komme wirklich gut hin.


Kannst du einen USB-Stick mit USB-C Anschluss empfehlen? Falls er ganz klein ist könnte man ihn immer stecken lassen.
Bearbeitet von: "Garcia" 17. Dez 2017
Garcia17. Dez 2017

Kannst du einen USB-Stick mit USB-C Anschluss empfehlen? Falls er ganz …Kannst du einen USB-Stick mit USB-C Anschluss empfehlen? Falls er ganz klein ist könnte man ihn immer stecken lassen.


Ich benutze meine normalen USB Sticks mit einem Adapter für 7€. Von Amazon.
Ich wollte auch immer einen kleinen den man immer stecken lassen kann. Leider geht das nicht wirklich, da
die Ports so nah beieinander sind das man wenn der Stick steckt nicht laden kann, bzw den anderen Port nicht nutzen kann. Zudem habe ich Angst das mir das Mainboard drauf geht, weil die Dinger so unglaublich heiß werden und es mir dann den Port killt.
Ich habe es tatsächlich schon geschafft mich an einem Stick zu verbrennen.
MELIA17. Dez 2017

Ich benutze meine normalen USB Sticks mit einem Adapter für 7€. Von Am …Ich benutze meine normalen USB Sticks mit einem Adapter für 7€. Von Amazon. Ich wollte auch immer einen kleinen den man immer stecken lassen kann. Leider geht das nicht wirklich, da die Ports so nah beieinander sind das man wenn der Stick steckt nicht laden kann, bzw den anderen Port nicht nutzen kann. Zudem habe ich Angst das mir das Mainboard drauf geht, weil die Dinger so unglaublich heiß werden und es mir dann den Port killt. Ich habe es tatsächlich schon geschafft mich an einem Stick zu verbrennen.


Uihh! Am Stick verbrannt, heftig!

Dass die Ports so dicht beieinander liegen ist blöd. Hätte einer links, einer rechts besser gefunden.

Hast du diesen Adapter amazon.de/dp/…T0/ (gibts auch in schwarz)?
Bearbeitet von: "Garcia" 17. Dez 2017
Garcia17. Dez 2017

Uihh! Am Stick verbrannt, heftig!Dass die Ports so dicht beieinander …Uihh! Am Stick verbrannt, heftig!Dass die Ports so dicht beieinander liegen ist blöd. Hätte einer links, einer rechts besser gefunden. Hast du diesen Adapter https://www.amazon.de/dp/B01GGKYYT0/ (gibts auch in schwarz)?

Den hier und bis jetzt keinerlei Probleme
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Sk1ll3r. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text