[ebay plus] Tefal GC7128 Optigrill+ Kontaktgrill mit Burgerpresse zu 91,71 € inkl. Versand
662°Abgelaufen

[ebay plus] Tefal GC7128 Optigrill+ Kontaktgrill mit Burgerpresse zu 91,71 € inkl. Versand

91,71€139€-34%eBay Angebote
25
eingestellt am 15. Dez 2017
Der Tefal GC7128 Optigrill ist durch die 15% Ebay Plus Aktion nochmal im Preis gesunken und liegt mit 91,71 € nun auf bsiherigem Tiefstpreis. VGP laut Idealo liegt bei 139,00 €.

idealo.de/pre…tml

Einfach ebay Plus Probemonat abschließen, oder eben 20€ für ein Jahr investieren, ist dann immernoch ein ordentlicher Preis.
Den Preis gibt es dann mit dem Code PLUSXMAS

Infos zur Ebay Plus Aktion:
pages.ebay.de/gut…us/


Letzte Woche durch Paddi7 mit 99,90 € schon gepostet. Jetzt nochmal günstiger.
mydealz.de/dea…418


  • 6 Grillprogrammefür verschiedene Arten von Lebensmitteln:
    • Burger
    • Geflügel
    • Sandwiches
    • Würstchen
    • Steaks
    • Fisch
  • 2 Zusatzprogramme: Auftau-Funktion sowie Manuell
  • 4 einstellbare Temperaturlevel, um Obst und Gemüse zuzubereiten
  • Extragroßer Saftauffangbehälter: Große Festauffangschale und 7" Grillplatten-Neigung für einfachen Fettablauf.
  • Spülmaschinengeeignet: Die antihaftversiegelten Aluguss-Platten und der Saftauffangbehälter sind spülmaschinengeeignet.
  • Akkustische und visuelle Signale während des Grillvorgangs
  • Auto-Off-Funktion
  • Automatische Warmhaltefunktion am Ende des Grillvorgangs
  • 600 cm² antihaftbeschichtete Grillfläche; Maße: 33x20 cm
  • Bedienmenü am Griff für bessere Handhabung und Sichtbarkeit
  • Inkl. hochwertigem Rezeptbuch und Quick-Start-Guide



1096135-3FlfD.jpg
1096135-FbYLz.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

25 Kommentare
hot danke
hot
Mega Preis! Das Gerät lohnt sich
Bearbeitet von: "Harlekkin" 15. Dez 2017
Ich brauch echt bald ne Gehaltserhöhung bei den ganzen Deals hier...
Sorry, aber es nervt ein wenig.

Gibt es für die ganzen Ebay-Sachen nicht einen Sammel-Deal? Oder muss wirklich alles mit der 15% Aktion einzeln gepostet werden?
Wow richtiger Megapreis.. Soviel kostet normalerweise der GC702D wenn er im Angebot ist! (und den ich gerade eingesendet habe, wegen dem scheiss "manuellen Modus Defekt")
90er Jahre-Trend namens Kontaktgrill wiederbelebt - und ganz schön teuer.
Vermutlich kommt in spätestens zwei Jahren das Revival des Sandwich-Toasters.
Bearbeitet von: "jottlieb" 15. Dez 2017
jottlieb15. Dez 2017

90er Jahre-Trend namens Kontaktgrill wiederbelebt - und ganz schön teuer.




Na du musst es wissen - nicht!
Der richtige wäre der "TEFAL GC 7148 OptiGrill+ Snacking & Baking Kontaktgrill schwarz" ....Hier fehlt einfach mal das Snacking & Baking Zubehör... So reicht auch der GC702D...


expert.de/sho…arz
Bearbeitet von: "A-TOM" 15. Dez 2017
Ohne Backeinsatz ?
Wollt ihr euer Fleisch kochen? Dann ist das Ding das richtige für euch. Das Ding "Grill" zu nennen ist jedenfalls ein schlechter Scherz.
lakai15. Dez 2017

Wollt ihr euer Fleisch kochen? Dann ist das Ding das richtige für euch. …Wollt ihr euer Fleisch kochen? Dann ist das Ding das richtige für euch. Das Ding "Grill" zu nennen ist jedenfalls ein schlechter Scherz.

Oha, da sitzt der Fehler vor dem Rechner, bzw. steht vor dem Grill.
jottlieb15. Dez 2017

90er Jahre-Trend namens Kontaktgrill wiederbelebt - und ganz schön …90er Jahre-Trend namens Kontaktgrill wiederbelebt - und ganz schön teuer.Vermutlich kommt in spätestens zwei Jahren das Revival des Sandwich-Toasters.


Sandwich Maker sind geil. Gehört zur Standardausstattung für Studenten.
Bürgerpresse rockt nicht! Das Fleisch klebt zu fest!
Babynemo15. Dez 2017

Bürgerpresse rockt nicht! Das Fleisch klebt zu fest!


Backpapier rein
Mein Opti + & xl für 120€ ist auf dem Weg von England hierhin verloren gegangen:/ bräuchte ein neuen Deal
10fach Punkte über PAYBACK-App nicht vergessen, so nochmal ca. 450 Punkte = 4,50 Euronen günstiger...
NoNameForMe15. Dez 2017

Oha, da sitzt der Fehler vor dem Rechner, bzw. steht vor dem Grill.


Wie man immer gleich als verblödet abgestempelt wird, nur weil man mit dem Ergebnis des heiligen Mydealz Kontaktgrills nicht zufrieden ist. Ich habe sogar, um eventuelle Fehler beim Gerät oder meiner Elektrik auszuschließen, nachgemessen. Das Ding zieht (etappenweise) seine 2000 W. Bringt nur leider nichts, weil die Heizleistung entweder zu gering oder Heizphasen nicht ausreichend sind. Auf der Oberseite hat man am Ende angedeutete Grillstreifen, auf der Unterseite passiert kaum etwas. Das hat mit GRILLEN einfach wenig zu tun.

Bei Amazon gibts ebenfalls genug Rezensenten die genau das gleiche Verhalten bzw. die Grillergebnisse bemängeln. Und dann kommt noch die immense Ausfallrate hinzu, bei der man fast sicher sein kann, dass sich das Gerät innerhalb einiger Monate verabschiedet. Weltklasse, Tefal.
Bearbeitet von: "lakai" 15. Dez 2017
lakai15. Dez 2017

Wie man immer gleich als verblödet abgestempelt wird, nur weil man mit dem …Wie man immer gleich als verblödet abgestempelt wird, nur weil man mit dem Ergebnis des heiligen Mydealz Kontaktgrills nicht zufrieden ist. Ich habe sogar, um eventuelle Fehler beim Gerät oder meiner Elektrik auszuschließen, nachgemessen. Das Ding zieht (etappenweise) seine 2000 W. Bringt nur leider nichts, weil die Heizleistung entweder zu gering oder Heizphasen nicht ausreichend sind. Auf der Oberseite hat man am Ende angedeutete Grillstreifen, auf der Unterseite passiert kaum etwas. Das hat mit GRILLEN einfach wenig zu tun.Bei Amazon gibts ebenfalls genug Rezensenten die genau das gleiche Verhalten bzw. die Grillergebnisse bemängeln. Und dann kommt noch die immense Ausfallrate hinzu, bei der man fast sicher sein kann, dass sich das Gerät innerhalb einiger Monate verabschiedet. Weltklasse, Tefal.


Ich hab seit den 90igern schon viele Kontaktgrills gehabt, vom großen George Foreman Classic XXL Grill über professionelle und teurere Geräte von Gastroback & Co. bis aktuell hin zu dem genannten Tefal.

Kontaktgrillen ist sicher nichts jedermanns Sache. Aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass immer dann, wenn jemand sich über "gekochtes Fleisch" auf einem Kontaktgrill beschwert, der Fehler in der Regel beim Anwender liegt. Sei es ungeeignetes und/oder minderwertiges Grillgut, falsches Programm (im Zweifel manuell bei Maximum grillen), ungenügende Aufheizdauer oder ähnliches.

Wir haben den den Tefal (also das kleine Modell) auch und nutzen den regelmäßig für alle möglichen Sachen. Und bisher gab es nichts zu bemängeln.

Btw, es gibt natürlich billige Geräte, die in der Tat nicht heiß genug werden und bei denen das Grillen eher an "Kochen" erinnert als an Grillen. Da gehört der Tefal aber definitiv nicht dazu.
Hat jemand einen Tipp bzgl. Sandwich-Toaster? Der Tefal SW852D gefällt mir ganz gut, weil er wechselbare Platten hat, aber die Rezensionen sind ja eher abschreckend. Geräte mit wechselbaren Platten sind offenbar eher selten.
Leider kein plus Mitglied
NoNameForMe15. Dez 2017

Sorry, aber es nervt ein wenig. Gibt es für die ganzen Ebay-Sachen nicht …Sorry, aber es nervt ein wenig. Gibt es für die ganzen Ebay-Sachen nicht einen Sammel-Deal? Oder muss wirklich alles mit der 15% Aktion einzeln gepostet werden?


Richtig nervig
Und die ganzen saturn, media markt adventskalender Deals. Von Amazon ganz zu schweigen. Aber noch nerviger sind GB Deals No Hate
NoNameForMe15. Dez 2017

Ich hab seit den 90igern schon viele Kontaktgrills gehabt, vom großen …Ich hab seit den 90igern schon viele Kontaktgrills gehabt, vom großen George Foreman Classic XXL Grill über professionelle und teurere Geräte von Gastroback & Co. bis aktuell hin zu dem genannten Tefal. Kontaktgrillen ist sicher nichts jedermanns Sache. Aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass immer dann, wenn jemand sich über "gekochtes Fleisch" auf einem Kontaktgrill beschwert, der Fehler in der Regel beim Anwender liegt. Sei es ungeeignetes und/oder minderwertiges Grillgut, falsches Programm (im Zweifel manuell bei Maximum grillen), ungenügende Aufheizdauer oder ähnliches.Wir haben den den Tefal (also das kleine Modell) auch und nutzen den regelmäßig für alle möglichen Sachen. Und bisher gab es nichts zu bemängeln.Btw, es gibt natürlich billige Geräte, die in der Tat nicht heiß genug werden und bei denen das Grillen eher an "Kochen" erinnert als an Grillen. Da gehört der Tefal aber definitiv nicht dazu.


Gut möglich, dass es an der Automatik und den dazu (unpassenden) Heizphasen lag. Aber wenn die Automatik schlecht funktioniert, erübrigt sich für mich der Sinn vom Optigrill - ist ja eigentlich deren Verkaufsargument.
Bearbeitet von: "lakai" 15. Dez 2017
Also ich bin mit meinem GC702D immer sehr zufrieden gewesen. Klar - das Gerät eignet sich für einige Sachen mehr, für andere weniger.

Sandwiches/Panini, Geflügel & Frikadellen werden großartig. Und dafür benutze ich es auch primär. Für Rindersteaks fehlt es meiner Meinung nach auch etwas an Power.
DarealOne15. Dez 2017

Ohne Backeinsatz ?


Nutzt den wirklich jemand?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von katarina_VB. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text