185°
ABGELAUFEN
[eBay] Pure Acoustics Supernova 5 Set schwarz 5.0 Lautsprechersystem Heimkino

[eBay] Pure Acoustics Supernova 5 Set schwarz 5.0 Lautsprechersystem Heimkino

ElektronikEbay Angebote

[eBay] Pure Acoustics Supernova 5 Set schwarz 5.0 Lautsprechersystem Heimkino

Preis:Preis:Preis:279€
Zum DealZum DealZum Deal
verkauft durch deltatecc-prime für 279€

nächster idealo Preis : 329€ (Amazon)

Lieferumfang
Pure Supernova 5 Set
2x Supernova 5F [2-Wege Standlautsprecher
1x SupernovaC [2-Wege Center-Lautsprecher
2x SupernovaS [2-Wege Surround-Lautsprecher



Supernova 5F :

-2-Wege Standlautsprecher
-Leistung: 220 Watt (RMS)
-Frequenzbereich: 42 Hz - 20.000 Hz
-Bassreflex-Konstruktion
-Impedanz: 8 Ohm
-2 x 165 mm PC Woofer
-1 x 25 mm silk Dome Tweeter
-Bi-Wiring Anschluss
-Empfindlichkeit (+/- 3 dB): 92 dB
-Gewicht pro Box: 15 Kg
-Abmessungen (BxTxH): 21,5 x 32 x 83 cm


Supernova S :

-2-Wege Surround-Lautsprecher
-Leistung: 140 Watt (RMS)
-Frequenzbereich: 65 –Hz - 20.000 Hz
-Bassreflex-Konstruktion
-Impedanz: 8 Ohm
-2 x 127 mm FPC Cone midwoofer
-1 x 25 mm silk Dome Tweeter
-Single-Wire Anschluss
-Empfindlichkeit (+/- 3 dB): 89 dB
-Gewicht pro Box: 4 Kg
-Abmessungen (BxTxH): 18 x 19 x 31 cm


Supernova C :

-2-Wege Center-Lautsprecher
-Bassreflex-Konstruktion
-magnetisch abgeschirmt
-Single-Wire Anschluss
-Leistung: 140 Watt (RMS)
-Frequenzbereich: 60 ? 20.000 Hz
-Empfindlichkeit (+/- 3 dB): 89 dB
-Impedanz: 8 Ohm
-1 x 25 mm silk Dome Tweeter
-2 x 127 mm FPC Cone midwoofer
-Gewicht pro Box: 4 Kg
-Abmessungen (BxTxH): 46 x 17 x 16 cm

15 Kommentare

taugt das was? oder doch lieber ein jamo?

gute Frage...

elmarausa

taugt das was? oder doch lieber ein jamo?


hab ich mir auch schon durchgelesen, bin dennoch skeptisch (da einziger bericht)

elmarausa

taugt das was? oder doch lieber ein jamo?



jamo taugt gar nichts...

elmarausa

taugt das was? oder doch lieber ein jamo?


weil.... ???

elmarausa

taugt das was? oder doch lieber ein jamo?


geh mal in ein audio-fachgeschäft (also kein media-markt oder sowas) und bring deine lieblingsmusik mit. dann lass dir diese auf verschiedenen lautsprechern vorspielen und entscheide welche dir am besten gefallen. ich wette, es wird kein jamo sein! mach dir einfach dein eigenes bild...
ok, muss ja nicht gleich cabasse sein, aber auch in der "normalen" region wird jamo nicht mitspielen können.

Frequenzbereich: 42 Hz - 20.000 Hz Frequenzbereich: 65 Hz - 20.000 Hz Frequenzbereich: 60 - 20.000 Hz


Das sind jetzt nicht gerade so tolle Frequenzbereiche, vor allem unten rum
Selbst die großen gehen nur bis 42Hz runter oder wie? Dann bräuchte man ja noch einen Subwoofer dazu...

Wenn selbst meine Kopfhörer mühelos 25Hz wiedergeben, sollten das doch die großen Boxen auch schaffen können.

Ansonsten nicht verkehrt um das Heimkino etwas aufzubessern, aber da fehlen noch 2 oder 4 Satelliten.

Oder einfach nach guten gebrauchten Lautsprechern umsehen, da bekommt man deutlich mehr für sein Geld!

Frequenzbereich: 42 Hz - 20.000 Hz Frequenzbereich: 65 Hz - 20.000 Hz Frequenzbereich: 60 - 20.000 Hz



Man kann doch Kopfhörer nicht mit Lautsprecherboxen vergleichen. Beim Kopfhörer ist es recht einfach, auch tiefe Frequenzen wiederzugeben da die Membran quasi über ein kleines Luftvolumen direkt ans Ohr überträgt.
Lautsprecher die 25 Hz wiedergeben sollen, brauchen entsprechend grosse Membranfläche und eine tiefe Abstimmung was mit 16 cm Chassis nicht zu erreichen ist.
Dazu kommen dann noch Raumeinflüsse die den Bass je nach Raumgrösse unter ca. 40 Hz verstärken da unterhalb der tiefsten Raummode der Druckkammereffekt einsetzt.
Ausserdem sind 25 Hz bei der Musikwidergabe sowieso unnötig, 40 Hz Grenzfrequenz reichen völlig. Und für Heimkino braucht man immer einen oder besser mehrere Subwoofer wenn man den LFE Kanal richtig widergeben will.


Joa gut da ist was dran.
Ein Kollege von mir hat 40cm Membranen in seinen Boxen, die haben mit 25 Hz keine Probleme.
Die meisten Subwoofer hingegen haben selbst nur 16cm...aber, dafür müssen sie nur Tiefe Frequenzen wiedergeben.
Wobei es beim Heimkino erstmal wichtig ist, dass Effekt egut rüber kommen, dafür reicht Kickbass meistens.

Realist2408

Ausserdem sind 25 Hz bei der Musikwidergabe sowieso unnötig, 40 Hz Grenzfrequenz reichen völlig.


Naja, darüber lässt sich streiten
Wenn ich testweise nen Tiefpassfilter bei 40Hz anwende, höre ich auch bei normaler Musik defintiv noch was, was ich nicht missen möchte.

elmarausa

taugt das was? oder doch lieber ein jamo?



Naja, bei 280 Euro bringt da kein Audio-Fachgeschäft etwas ... da kriegst du dort grad mal eine einzige Standbox.
Wir reden hier über das absolute Einstiegsset ... für dieses Geld kann man keinen Mercedes erwarten.

Ich selber habe die Pure Acoustics XTI (2 Standboxen, Center, 2 Regal, 2 Dipol) bei mir stehen und finde diese nicht schlecht.
Mit 1000 Euro Boxen können die aber wahrscheinlich nicht mithalten.

Die Supernova sind aber glaube ich schlechter als die XTI ... kann dies aber nur vermuten.

Im Einstiegsbereich kann ich dir die Magnat Monitor Supreme Reihe oder besser (aber auch noch etwas teurer) die Heco Victa Reihe empfehlen. Beides gibt es auch immer wieder als B-Waren (hier sollen ggf. die Gehäuse kleine Makel haben ... was man jedoch i.d.R. nie sieht) im Ebay sehr günstig.

...[quote=Ustrof][quote]...da fehlen noch 2 oder 4 Satelliten



Welche würdest du dazu empfehlen? Ich denke zwei mehr würden fürs erste auch reichen.
Gehöhre noch zu der Einstiegsgruppe, daher kenn ich mich in dem Metier nicht so aus=-)

Ein Victa 700-100-200 Set incl Ständer hätte ich günstig wegen Upgrade auf Nubert zu verkaufen. Raum 47445 Moers. Wer was sucht bitte Email, dann melde ich mich mit Bildern etc!

Kommentar

Frequenzbereich: 42 Hz - 20.000 Hz Frequenzbereich: 65 Hz - 20.000 Hz Frequenzbereich: 60 - 20.000 Hz



Man kann mangelnde Membranoberfläche allerdings durch hub und/oder Geschwindigkeit kompensieren......

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text