495°
ABGELAUFEN
@ebay: Qi Power Wireless Ladegerät per Induktion für Galaxy S4 und Nexus 5...
 @ebay: Qi Power Wireless Ladegerät per Induktion für Galaxy S4 und Nexus 5...
ElektronikEBay Angebote

@ebay: Qi Power Wireless Ladegerät per Induktion für Galaxy S4 und Nexus 5...

Preis:Preis:Preis:8€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe mich vor 3 Wochen auf die Suche gemacht nach einem Induktionsladegerät für mein Nexus 5.
Samstag kam das Teil hier an und funktioniert wirklich gut.

Leistungsdaten:

Länge ca. 155mm, Breite ca. 85mm
Input: 5V-2A
Output: 5V-1A
Kompatibel mit allen Geräten, die mit der QI Technik geladen werden können
Farbe: Schwarz
Lieferumfang: Ladeplatte, USB/Micro-USB Kabel

Das beigefügte Ladekabel kann man auch prima mit dem Stromstecker des Handys verbinden, falls man es nicht am Laptop anschliessen möchte.

Für 8€ inklusive Versand kann man hier wohl nix falsch machen. Da Einige in ähnlichen Threads berichten, die Platte würde manchmal nicht laden, habe ich zu Hause ein normales Ladegerät und nutze das QI nur im Büro, wo ich auch immer mal wieder drauf schauen kann, ob es auch wirklich lädt...;o)

Habe sporadisch auch ein S4 drauf gelegt, um zu sehen, ob es funktioniert und auch ein Note 2 (aber mit Umrüstkit für die Qi Ladung).

Nachtrag: Es gibt wohl S4 Handys, die die Qi Ladung bei Auslieferung schon unterstützen, andere müssen wohl nachgerüstet werden.
Ich habe dazu im Netz Folgendes gefunden: "Generell gilt, dass alle in Deutschland vertriebenen S4 QI-fähig sind, sofern bei abgenommenen Akku-Deckel links oberhalb vom Akku 2 goldfarbige Kontakte zu sehen sind."

Hoffe, ich habe nichts vergessen. Viel Spass damit!

Beste Kommentare

Kontakte alleine reichen nicht. Ich gehe davon aus, dass die in allen S4 vorhanden sind. Im Akkudeckel wird eine Spule benötigt.

Zur Stromaufnahme /-abgabe: Laut der Beschreibung liefert es 1A bei 2A Stromaufnahme. Bei genormten 500mA eines USB Ports vom Mainboard wären dann nur 250mA Ladestrom zu erwarten. Gegenüber vollen 2A Ladestrom per Kabel an einem original S4 Steckernetzteil ist mit fast 10x längerer Ladezeit zu rechnen. Aber das nur nebenbei. Hauptsächlich wollte ich darauf hinaus: Wenn ein Verbraucher mit 2A angegeben wird, dann muss die Stromquelle diesen Wert auch liefern. Falls nicht, funktioniert das Gerät entweder nicht oder zerstört im schlimmsten Fall sogar die Stromquelle. Oder aber es funktioniert wie oben beschrieben nur eingeschränkt.

125 Kommentare

Verfasser

Hier noch in Weiss: ebay.de/itm…fac

Vom gleichen Händler, aber 1Cent mehr und ein etwas anderes Ladekabel.

Ob ich so einem China Teil, mein ebenfalls in China gefertigtes Phone an tun soll, ich weiß ja nicht ^^

Funktioniert sowas eigentlich auch mit Hardcovern hinten drauf (zuverlässig)?

Verfasser

juhu

Ob ich so einem China Teil, mein ebenfalls in China gefertigtes Phone an tun soll, ich weiß ja nicht ^^Funktioniert sowas eigentlich auch mit Hardcovern hinten drauf (zuverlässig)?



Das kann ich Dir leider nicht sagen, habe keine Hülle auf dem Phone...

Kann das nicht das Gerät kaputt machen / stören ?

Verfasser

niclasonline

Kann das nicht das Gerät kaputt machen / stören ?



Verstehe die Frage nicht ganz. Das Ladegerät ist doch für diese Handys ausgelegt. Klar, es gibt auch weit aus teurere Geräte, aber für mich reicht das 8€ Gerät fürs Büro völlig aus und es tut, was es soll...;)
Und wer sowas einfach mal ausprobieren will, macht bei dem Preis nicht viel falsch.

S4 funktioniert?

Verfasser

passi0509

S4 funktioniert?



Habe heute eines von ner Kollegin kurz drauf gelegt. Es hat geladen...

LG G2 funktioniert das auch?

Coole sache. Frage ist nur ob ich mein Handy in der Nacht drauf laden lassen möchte.

Verfasser

Blizzard21

LG G2 funktioniert das auch?



Sorry, so viele verschiedene Handys habe ich nicht zum Testen. Habe wie in der Beschreibung geschrieben, das Nexus 5 getestet und von ner Kollegin das S4 und von nem Kollegen das Note 2. Aber in der Beschreibung des Händlers steht, dass es mit jedem Gerät, welches die Qi Ladefunktion unterstützt, gehen sollte.

Unter gleichen Artikeln im deutschen eBay store steht, dass für das nexus 4 ein ladegerät mit mindestens 2 A benötigt wird.

Verfasser

freakdominik

Unter gleichen Artikeln im deutschen eBay store steht, dass für das nexus 4 ein ladegerät mit mindestens 2 A benötigt wird.



Als Input steht doch auch 5V-2A dabei.

So... bestellt für mein Lumia 920. Bin mal gespannt. Bei 8€ kann man es mal wagen

Danke

Qi Ladestationen haben übrigens eine recht schlechte Energieeffiziens.

Qi-Charging mit (klobiger) Handyhülle klappt zumindest beim Nexus 4 (unter Verwendung dieses Typs)

Da steht "Note".
Note unterstützt gar kein Wireless Charging... Jedenfalls nicht ohne entsprechendes Wireless Charging Kit.

Hab ein S4. Kann dieser von Werk aus Tai-Chi laden oder muss ich noch was dazu kaufen zum Handy ( Cover oder àhnliches)

Verfasser

quak1

Da steht "Note".Note unterstützt gar kein Wireless Charging... Jedenfalls nicht ohne entsprechendes Wireless Charging Kit.



Du hast Recht. Habe eben bei meinem Kollegen per Whatsapp nachgefragt. Er hat das Kit, deshalb geht es. Er lädt seines immer mit solch einem Qi Pad.
Ich nehme das Note oben in der Beschreibung mal raus...irritiert ja sonst.
Danke Dir!

Avatar

GelöschterUser76421

Kann ich da mein Ladegeraet (Steckdose) anschliessen oder muss man es ueber Micro-USB am Laptop anschliessen?

braucht man da nicht noch so ein receiver im handy ??? o.0
also sowas:

http://i.ebayimg.com/t/Qi-Wireless-Charger-for-Samsung-Galaxy-S3-S4-Note-2-Charging-Pad-Receiver-BE0D-/00/s/NzIwWDcyMA==/z/j6cAAOxyRNJSgZN~/$_12.JPG
?

Verfasser

freshm99

Hab ein S4. Kann dieser von Werk aus Tai-Chi laden oder muss ich noch was dazu kaufen zum Handy ( Cover oder àhnliches)



Ich habe dazu Folgendes im Netz gefunden: "Generell gilt, dass alle in Deutschland vertriebenen S4 QI-fähig sind, sofern bei abgenommenen Akku-Deckel links oberhalb vom Akku 2 goldfarbige Kontakte zu sehen sind."

Ich kann dazu nur sagen, dass das S4 von meiner Arbeitskollegin geladen hat. Ob das bei allen so ist, weiss ich leider nicht. Schaut evtl. mal bei Euch unterm Akkudeckel nach.

Bin leider auch kein Fachmann...;)

aGGr0

braucht man da nicht noch so ein receiver im handy ??? o.0also sowas:http://i.ebayimg.com/t/Qi-Wireless-Charger-for-Samsung-Galaxy-S3-S4-Note-2-Charging-Pad-Receiver-BE0D-/00/s/NzIwWDcyMA==/z/j6cAAOxyRNJSgZN~/$_12.JPG?



ist für Mobiltelefone, die das an Board haben! Einige Modelle haben das.

Verfasser

Sampy

Kann ich da mein Ladegeraet (Steckdose) anschliessen oder muss man es ueber Micro-USB am Laptop anschliessen?



Steht doch oben in meiner Beschreibung drin...ja, man kann den Stecker seines Handys mit USB Anschluss dranhängen.

aGGr0

braucht man da nicht noch so ein receiver im handy ??? o.0also sowas:http://i.ebayimg.com/t/Qi-Wireless-Charger-for-Samsung-Galaxy-S3-S4-Note-2-Charging-Pad-Receiver-BE0D-/00/s/NzIwWDcyMA==/z/j6cAAOxyRNJSgZN~/$_12.JPG?



ja, wieso kann man dann receiver fürs s4 kaufen? dann hasts das S4 nicht an board?
Also würde es doch bei dem deal fehlen?
scheint mir jedenfalls so :P

Sampy

Kann ich da mein Ladegeraet (Steckdose) anschliessen oder muss man es ueber Micro-USB am Laptop anschliessen?



USB an Ladegerät sollte funktionieren. Laptop liefert auch nur 5V 500mA über USB, Ladegerät gleiches oder meist mehr.

Hab das Teil selbst und auch mit mumbi-silikon um meinem Nexus5 lädt es das Handy tadellos. Kann also nicht klagen.

Avatar

GelöschterUser76421

Sampy

Kann ich da mein Ladegeraet (Steckdose) anschliessen oder muss man es ueber Micro-USB am Laptop anschliessen?



Klar das weiss ich schon. Hab ich auch gelesen. Nur knallen diese Ladegeraete vielleicht ganz schoen viel Strom rein. Wenn das Ladepad nur fuer die geringen Stroeme aus einem USB ausgelegt ist, kriegt es auf Dauer durch ein Steckdosenladegeraet vielleicht einen Schaden.

aGGr0

braucht man da nicht noch so ein receiver im handy ??? o.0also sowas:http://i.ebayimg.com/t/Qi-Wireless-Charger-for-Samsung-Galaxy-S3-S4-Note-2-Charging-Pad-Receiver-BE0D-/00/s/NzIwWDcyMA==/z/j6cAAOxyRNJSgZN~/$_12.JPG?



Das S4 gibt es als Version mit Wireless Charging Funktion an Board und ohne. Weiter oben steht die Beschreibung dazu. Für die Ohne kann man einen entsprechenden Deckel kaufen. Daher gibt es das als Zubehör.

aGGr0

braucht man da nicht noch so ein receiver im handy ??? o.0also sowas:http://i.ebayimg.com/t/Qi-Wireless-Charger-for-Samsung-Galaxy-S3-S4-Note-2-Charging-Pad-Receiver-BE0D-/00/s/NzIwWDcyMA==/z/j6cAAOxyRNJSgZN~/$_12.JPG?



Die meisten haben nur die LadeSchaltung an Bord um Wireless Charging zu nutzen braucht man lediglich eine Spule an den Anschluss zu machen.

Verfasser

aGGr0

braucht man da nicht noch so ein receiver im handy ??? o.0also sowas:http://i.ebayimg.com/t/Qi-Wireless-Charger-for-Samsung-Galaxy-S3-S4-Note-2-Charging-Pad-Receiver-BE0D-/00/s/NzIwWDcyMA==/z/j6cAAOxyRNJSgZN~/$_12.JPG?



Es fehlt nicht bei dem Deal. So wie ich es lese im Netz, gibt es, warum auch immer, S4, die die Funktion an Bord haben und welche, die es nicht haben. Ob Euer Handy diese Funktion unterstützt, müsst Ihr doch selbst wissen. Ich habe oben nur aus der Erfahrung geschrieben, dass es das Handy meiner Kollegin geladen hat. Ob dies bei allen so ist, weiss ich nicht. Schau doch mal unter Deinen Akkudeckel. Evtl. findest Du dort ja die besagten Kontakte...

Verfasser

Sampy

Kann ich da mein Ladegeraet (Steckdose) anschliessen oder muss man es ueber Micro-USB am Laptop anschliessen?



Hab es seit gestern im Büro 2x am Ladegerät (Handayladestecker mit USB) angeschlossen gehabt. Bis jetzt funktioniert es und es gab keine Funken, Ausdünstungen oder Defekte...;)

Blizzard21

LG G2 funktioniert das auch?



LG G2 kann meines Wissens NICHT per Qi-Induktion geladen werden.

Verfasser

Blizzard21

LG G2 funktioniert das auch?



Habe eben nachgelesen. Funktioniert wohl nur bei den US Modellen. Bei den deutschen Handys nur mit Nachrüstung.

Blizzard21

LG G2 funktioniert das auch?



Jop: androidnext.de/new…er/

freakdominik

Unter gleichen Artikeln im deutschen eBay store steht, dass für das nexus 4 ein ladegerät mit mindestens 2 A benötigt wird.



Okay, dann sollte in der Dealbeschreibung ergänzt werden, dass ein zusätzliches Ladegerät gekauft werden muss, da die Standard-Ladegeräte der Smartphones meist um die 1A besitzen. Mein Nexus 5 besitzt ein Ladegerät mit 1,2A Ausgangsstrom.

Nur das Galaxy Note 10.1 besitzt bei mir einen Ladeadapter mit 2A Ausgangsstrom.

Kontakte alleine reichen nicht. Ich gehe davon aus, dass die in allen S4 vorhanden sind. Im Akkudeckel wird eine Spule benötigt.

Zur Stromaufnahme /-abgabe: Laut der Beschreibung liefert es 1A bei 2A Stromaufnahme. Bei genormten 500mA eines USB Ports vom Mainboard wären dann nur 250mA Ladestrom zu erwarten. Gegenüber vollen 2A Ladestrom per Kabel an einem original S4 Steckernetzteil ist mit fast 10x längerer Ladezeit zu rechnen. Aber das nur nebenbei. Hauptsächlich wollte ich darauf hinaus: Wenn ein Verbraucher mit 2A angegeben wird, dann muss die Stromquelle diesen Wert auch liefern. Falls nicht, funktioniert das Gerät entweder nicht oder zerstört im schlimmsten Fall sogar die Stromquelle. Oder aber es funktioniert wie oben beschrieben nur eingeschränkt.

Avatar

GelöschterUser76421

freakdominik

Unter gleichen Artikeln im deutschen eBay store steht, dass für das nexus 4 ein ladegerät mit mindestens 2 A benötigt wird.



Ich bin jetzt kein Experte...aber ich denke das geht in Ordnung. Es waere eher ein Problem wenn die Ampere-Zahl zu hoch ist. Der USB-Stecker am Laptop kann niemals 2A liefern und dennoch klappt es.

Verfasser

freakdominik

Unter gleichen Artikeln im deutschen eBay store steht, dass für das nexus 4 ein ladegerät mit mindestens 2 A benötigt wird.



Nein, ich finde nicht, dass ich das ergänzen muss. Es steht der Input und Output in der Beschreibung drin. Man kann mit diesem Lieferumfang das Handy laden. Ich habe mein Handy-USB-Stromstecker angeschlossen und es geht. In den Kommentaren kann man ja nun nachlesen, dass ein etwas leistungstärkerer Stromstecker evtl. noch was mehr bringt.

Zudem denke ich auch, dass es lieber langsamer geladen wird und nicht alles überhitzt, nur weil ich das Maximale rausholen will.

Sampy

Kann ich da mein Ladegeraet (Steckdose) anschliessen oder muss man es ueber Micro-USB am Laptop anschliessen?


Normalerweise nehmen sich die Verbraucher, den Strom für den sie ausgelegt sind. Es sei denn die Quelle schafft diese Stromstärke nicht. Dann eben nur soviel wie möglich ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text