317°
(Ebay Redcoon) Jamo SUB 660 esche schwarz, Aktiv-Subwoofer für 299,70 Euro

(Ebay Redcoon) Jamo SUB 660 esche schwarz, Aktiv-Subwoofer für 299,70 Euro

TV & HiFiEbay Angebote

(Ebay Redcoon) Jamo SUB 660 esche schwarz, Aktiv-Subwoofer für 299,70 Euro

Preis:Preis:Preis:299,70€
Zum DealZum DealZum Deal
Jamo SUB 660 esche schwarz, Aktiv-Subwoofer für 299,70 mit Gutscheinccode: CVORFREUDE16 (10% Rabatt für dieses Angebot, 5x pro Kunde einlösbar.
Maximaler Rabatt 100 Euro. Gültig bei Bezahlung mit PayPal. Mehr Infos
auf pages.ebay.de/gut…16/

Preisvergleich idealo: 378 Euro

ProduktbeschreibungMit
seinen 419x400x418 mm ist der Jamo SUB 660 Passiver Subwoofer ein
kompaktes Bassreflexsubwoofer-Heimkinosystem in Würfelform. Der
Subwoofer bietet zwei Line-In- und zwei Line-Out-Anschlüsse und wiegt
22,2 kg. In seinem komplett geschlossenen Gehäuse befindet sich eine 660
Watt starke und nach vorne ausgerichtete Endstufe, die einen Tieftöner
mit 305 mm Durchmesser antreibt, mit dessen Hilfe sich auch in größeren
Räumen eine tieffrequente Beschallung problemlos meistern lässt. Räume
mit einer Größe bis ca. 40 Quadratmeter stellen hierbei keine Probleme
dar. Der Frequenzbereich des Jamo SUB 660 Home Entertainment System
reicht von 24 Hz bis 200 Hz und seine Übernahmefrequenz ist (durch einen
Drehregler an der Rückseite) von 40 Hz bis 200 Hz variabel einstellbar.
Durch die Boundary Gain Compension (BGC) garantiert das Jamo
Heimkinosystem eine an die räumlichen Gegebenheiten angepasste und in
der Lautstärke korrigierte Wiedergabe der tiefsten Frequenzen, da nicht
nur die Eigenschaften des Raumes sondern auch die aktuelle Position des
Jamo Heimkinosystem innerhalb der Räumlichkeiten berücksichtigt wird.
Das komplett geschlossene Chassis des Jamo Heimkinosystem sorgt nicht
nur für eine verwirbelungsgeräuschfreie Basswiedergabe - es ist durch
seine Kühlung auch ein Garant dafür, dass das
Bassreflexsubwoofer-Heimkinosystem selbst bei längeren Einsätzen nicht
zu heiß läuft. Das Jamo SUB 660 Home Entertainment System eignet sich
nicht nur für Filmton-, sondern auch für Musikwiedergabe.

ProduktbezeichnungMarkeJamoModellSUB 660UPC5709009897516, 5709009897554
HaupteigenschaftenBauformPassiver SubwooferBefestigungRegallautsprecherBauartDirektstrahler
Technische DetailsSpitzenleistung660 wattFrequenzbereich24 Hz - 200 HzImpedanz22000 ohmSubwooferMit SubwooferLeistung Subwoofer660 wattVerbindungKabelgebunden
AusführungAußenfarbeBlau

23 Kommentare

Moderator

Hot! Super Subwoofer, mehr braucht man nicht, um die Nachbarn im ganzen Haus zu wecken.

Für 300€ macht man hier nix falsch.

Hab ihn selber zuhause und kann ihn nur empfehlen. Hot für den Preis.
Wobei die technische Beschreibung des Verkäufers schon sehr schräg klingt - Bauform Passiv bei nem Aktiv-Sub und Home Entertainment System bei nem Subwoofer
Bearbeitet von: "realworld" 10. November

Sehr Hot. hatte auch den Preiswecker auf unter 300€ aktiviert und sofort bestellt. En Kollege hat den und ist z.B. bei Explosionen im Film einfach brachial.

Ich werde schwach

ErikJedvardssonvor 15 m

Sehr Hot. hatte auch den Preiswecker auf unter 300€ aktiviert und sofort bestellt. En Kollege hat den und ist z.B. bei Explosionen im Film einfach brachial.



Ich hatte schon längst vergessen das ich den Preiswecker mal aktiviert hatte. Bin schon seit knapp zwei Jahren mit meinem Klipsch SW 115 sehr zufrieden. Der hier war damals die Alternative

Richtig guter preis! Hot leider hab ich schon einen kleinen sunfire

Wie viele HDDs passen da rein?

Hab den auch seit 2 Jahren Zuhause stehen und kann ihn nur empfehlen!
Vor allem die tiefen Frequenzen sind schön knackig
Bearbeitet von: "Mittns" 10. November

wie ist der im Vergleich zu den jamos J10 und J12?

Oha.... da wird man wirklich schwach.
der soll demnächst meinen Sub vom Teufel Concept S ersetzen... leider ist jetzt noch nicht der richtige Zeitpunkt.... glaube ich.... meint meine Frau...

Redwhite81xvor 3 m

Oha.... da wird man wirklich schwach.der soll demnächst meinen Sub vom Teufel Concept S ersetzen... leider ist jetzt noch nicht der richtige Zeitpunkt.... glaube ich.... meint meine Frau...


Einfach bestellen Hab ich damals auch so gemacht :P

Hab den Subwoofer auch zuhausse, spielt zusammen mit einem Set von Nubert (Nubox 481 in der Front). Ergänzt sich super muss ich sagen und der Bass ist sowohl bei Musik als auch Filmen genau das was ich mir gewünscht habe.

Ich habe am Anfang als ich den Subwoofer hatte auch mal mit einem extra dafür gekauften Mikrofon die Frequenzgänge meiner Lautsprecher ausgemessen, wollte moden ausmachen und ausmerzen. Dabei habe ich festgestellt das der -3db Punkt bei dem Subwoofer in meinem Raum bei 18hz lag .

Das fand ich doch sehr beeindruckend. Mein Raum ist ein Dachgeschosszimmer mit Schrägen und ca 8m*3,5m bei 2,10m Deckenhöhe und im unteren Frequenzbereich war auch keine Raummode. Der subwoofer ist bei mir vlt auf 1/10 der Maximalen Lautstärke eingestellt, denke das es daran liegt. Aber mit diese Einstellung integriert er sich perfekt in mein 5.1 Heimkino und bei Explosionen vibriert auch schon mal das Sofa . Leistung hat das Ding also wirklich genug für normale und auch etwas größere Räume.


Jetzt bin ich grad am überlegen ob ich mir noch einen zweiten kaufen soll. Bin eigenltich super zufrieden mit dem Sound wie er ist und hab keine Idee wo ich noch nen zweiten Sub aufstellen soll. Aber es reizt schon bei dem super Preis . Hab vor 3 1/2 Jahren 400€ bezahlt.

Ich kann selbst nicht beurteilen aber vom j12 bzw. j112 wurde mir abgeraten weil man da hauptsächlich für das passende Design der jeweiligen Serie zahlt. Vom Sound und der Leistung sollen diese nich an den 660 rankommen. Vom Hifi Händler wurde mir dieser als deutlich potenter empfohlen.

Vielen Dank! Endlich noch mehr Ärger mit den Nachbarn.

Hatte heute morgen gekauft, scheint ein super Teil zu sein. Man liest jedoch von sehr vielen defekten, sodass ich am überlegen bin die Bestellung zu stornieren

blackhawk2kvor 12 m

Hatte heute morgen gekauft, scheint ein super Teil zu sein. Man liest jedoch von sehr vielen defekten, sodass ich am überlegen bin die Bestellung zu stornieren



Man liest immer von den Defekten, weil der Rest kein Grund hat sich zu äußern

Guck dir den Thread im Hifi Forum an, dass ist ein bisschen mehr als üblich... Da brennen reihenweise Sicherungen durch. Und gerade Lautsprecher nutze ich persönlich etwas länger als die zwei Jahre Garantie

Weiß jemand welches Chassis verbaut ist?

Oh Gott,

ich weiß nicht wer die Produktbeschreibung verfasst hat aaaaber ein passiver Subwoofer mit Line Eingängen und 600Watt Endstufe?

Bassrfeflex bei einem geschlossenen Woofer?

Da kann man nur beten, dass zumindest ein Sub 660 geliefert wird. Der passt nämlich so gar nicht zu der Beschreibung.

Das Chassis sieht aus als wäre es von Peerless. Von vorne wie ein XXLS von hinten ein günstigere Kor


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text