(Ebay) Samsung Galaxy J3 (2016) Android Smartphone ohne Vertrag LTE 4G 8GB (keine Versandkosten)
379°Abgelaufen

(Ebay) Samsung Galaxy J3 (2016) Android Smartphone ohne Vertrag LTE 4G 8GB (keine Versandkosten)

139,90€eBay Angebote
22
eingestellt am 15. Dez 2016
  • NEUWARE
  • mit Originalverpackung
  • 24 Monate Herstellergarantie 2)
  • ohne lästiges Branding!
  • OHNE VERTRAG! OHNE SIMLOCK!
  • Geräte können mit allen SIM-Karten (egal ob Prepaid- oder Vertragskarten) genutzt werden!

Samsung Galaxy J3 (2016) ab 139,90 € | Preisvergleich bei idealo.de

22 Kommentare

1GB RAM in 2016?

dystopvor 12 m

1GB RAM in 2016?



Sind es nicht 1,5GB?

Das J3 sollte 1.5GB haben. Die 8GB ROM machen es zu Zeiten von Whatsapp unbrauchbar. Zumindest wenn man nicht alle paar Wochen ausmisten will

riddlemanvor 7 m

Das J3 sollte 1.5GB haben. Die 8GB ROM machen es zu Zeiten von Whatsapp unbrauchbar. Zumindest wenn man nicht alle paar Wochen ausmisten will


Naja Google Fotos und fertig ist die sache..

Wo ist hier der Deal? Das Single Sim 2016 kostet schon seit Wochen um 140 Eur.

Bitte ebenfalls nicht verwechseln, es gibt ein Duos für 6 Eur mehr. 149 ist dann der Normalpreis.

Ich ging immer davon aus, das es hier um Ersparnis geht. Sorry, mein Fehler.

Jupp, hat 1,5 gb RAM. ist dennoch übel, was hier so als aktuelle 2016 er Version an die Leute verkauft wird.....

Das Teil ist zu schwach auf der Brust...

hab das j3 duos und für mich ist es top. dual sim, lte (alle Bänder), Akku wechselbar, Speichererweiterung. spielen tue ich nicht bzw will ich nicht. Telefon und schreiben sowie etwas surfen zum kleinen Preis. hab mein 2016er duos für 99,- gekauft (Verhandlung + irgendeine Aktion)
Bearbeitet von: "biersen" 16. Dez 2016

Prozessor
Prozessorgeschwindigkeit: 1,5 GHz
Prozessortyp: Quad-Core

Display
Displaygröße (Hauptdisplay): 12,63 cm / 5,0"
Displayauflösung in Pixel (Hauptdisplay): 1280 x 720 (HD)
Displaytechnologie (Hauptdisplay): Super AMOLED
Anzahl Farben (Hauptdisplay): 16 Mio.
S Pen-Unterstützung: Nein

Kamera
Auflösung Videoaufnahme: HD (1280 x 720 Pixel) @30fps
Auflösung Hauptkamera: 8 Megapixel (CMOS)
Auflösung Frontkamera: 5 Megapixel (CMOS)
Blitz Hauptkamera: Ja
Autofokus Hauptkamera: Ja

Speicher
Arbeitsspeicher in GB: 1,5
Interner Gerätespeicher in GB: 8
Frei verfügbarer interner Gerätespeicher in GB: Ca. 4,3
Speichererweiterung: microSD (bis zu 128 GB)

Netzwerkspezifikation
Größe SIM-Karte: Micro-SIM (3FF)
Infrastruktur: GSM (2G), W-CDMA (3G), FDD-LTE (4G)
GSM (2G): GSM 850 MHz, GSM 900 MHz, DCS 1.800 MHz, PCS 1.900 MHz
UMTS (3G): B1 (2100), B2 (1900), B5 (850), B8 (900)
4G FDD LTE: B1(2100), B3(1800), B5(850), B7(2600), B8(900), B20(800)

Konnektivität
ANT+: Nein
USB-Version: USB 2.0
Standortbestimmung: GPS, Glonass
Headset/Kopfhöreranschluss: 3,5mm Klinkenanschluss
MHL-Schnittstelle: Nein
WLAN: 802.11 b/g/n 2,4GHz
Wi-Fi Direct: Ja
Bluetooth®-Version: Bluetooth® v4.0
NFC: Nein
Bluetooth®-Profile: A2DP, AVRCP, DI, HFP, HID, HOGP, HSP, MAP, OPP, PAN, PBAP
Synchronisation: Smart Switch (PC Version)

Artikelinformationen
Formfaktor: Touch

Abmessung und Gewicht
Abmessungen (HxBxT in mm): 142,3 x 71 x 7,9
Gewicht (in g): 138

Akku
Internet-Nutzungsdauer (3G) (in Stunden): Bis zu 9
Internet-Nutzungsdauer (LTE) (in Stunden): Bis zu 9
Internet-Nutzungsdauer (WLAN) (in Stunden): Bis zu 11
Videowiedergabe (in Stunden): Bis zu 11
Akku-Kapazität (mAh): 2600
Austauschbar: Ja
Musikwiedergabe (in Stunden): Bis zu 53
Gesprächszeit (3G WCDMA) (in Stunden): Bis zu 13

Audio und Video
Videoformate (Wiedergabe): MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, AVI, FLV, MKV, WEBM
Videoauflösung (Wiedergabe): Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) @30fps
Audioformate (Wiedergabe): MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA, WAV, WMA, AMR, AWB, FLAC, MID, MIDI, XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA

Services und Apps
Gear Unterstützung: Gear Circle (Manager Support), Gear S2
S Voice: Nein
Mobile TV: Nein

Tim7421vor 11 h, 11 m

Naja Google Fotos und fertig ist die sache..



Google Fotos macht dann genau was?

Mein Problem aktuell ist, ich habe etwa 500MB noch von meinen 8(4,70)GB, die ich intern habe. Ich kann aber nicht einmal MyDealz aktualiesieren (2-3MB) ohne eine App zu löschen.

Whatsapp alleine hat fast 1GB an Speicherplatz, obwohl ich schon häufiger Fotos und Videos von da auf die externe Karte geladen habe (wo sie dann von der Anwendung nicht mehr gefunden werden).

Du sagst mir jetzt, dass Google Fotos den Whatsapp-Speicherort von Fotos ändern kann? Ich habe das bei meinen bisherigen Telefonen über Foldermount gelöst, aber das klappt nur mit Root und der ist bei dem Alcatel nicht so einfach.

riddlemanvor 46 m

Google Fotos macht dann genau was?Mein Problem aktuell ist, ich habe etwa 500MB noch von meinen 8(4,70)GB, die ich intern habe. Ich kann aber nicht einmal MyDealz aktualiesieren (2-3MB) ohne eine App zu löschen.Whatsapp alleine hat fast 1GB an Speicherplatz, obwohl ich schon häufiger Fotos und Videos von da auf die externe Karte geladen habe (wo sie dann von der Anwendung nicht mehr gefunden werden).Du sagst mir jetzt, dass Google Fotos den Whatsapp-Speicherort von Fotos ändern kann? Ich habe das bei meinen bisherigen Telefonen über Foldermount gelöst, aber das klappt nur mit Root und der ist bei dem Alcatel nicht so einfach.


Sehe ich auch so. Unter 16GB Speicher würde ich mir auch kein Smartphone mehr holen. Wobei ich jetzt nicht weiß, ob man beim J3 nicht doch alles auslagern kann auf SD.

Tobias76vor 4 m

Sehe ich auch so. Unter 16GB Speicher würde ich mir auch kein Smartphone mehr holen. Wobei ich jetzt nicht weiß, ob man beim J3 nicht doch alles auslagern kann auf SD.


Ich versteh die Hersteller da auch nicht, Speicher kostet kaum was. Und das kann man super verkaufen, ich überleg doch nicht mal, wenn da ein 16GB und ein 32GB Handy ist und das kostet 20€ Aufpreis, dann mach ich das. Und der Hersteller macht dann nochmal 15€ mehr Gewinn...

Soweit ich weiß hat das Teil keine Benachrichtigungs LED.

riddlemanvor 15 h, 13 m

Das J3 sollte 1.5GB haben. Die 8GB ROM machen es zu Zeiten von Whatsapp unbrauchbar. Zumindest wenn man nicht alle paar Wochen ausmisten will



Aber wenn es doch die Möglichkeit der Speichererweiterung über SD-Karte gibt, wo ist das Problem?
Für mich klingt das Angebot sehr interessant, kenne mich aber nicht so gut aus. Wo meint ihr macht sich das "schwach auf der Brust" bemerkbar? Nur bei Spielen oder auch bereits bei Telefonieren und Surfen?

Matthias111vor 10 m

Aber wenn es doch die Möglichkeit der Speichererweiterung über SD-Karte gibt, wo ist das Problem?Für mich klingt das Angebot sehr interessant, kenne mich aber nicht so gut aus. Wo meint ihr macht sich das "schwach auf der Brust" bemerkbar? Nur bei Spielen oder auch bereits bei Telefonieren und Surfen?

​Die Speichererweiterung über SD ist nur für die Programme interessant, die das unterstützen. Whatsapp bspw. wie fast alle Sms-Ersatzdienste tun das nicht und sind idR recht Speicherintensiv. Dann passiert das oben beschriebene, ich hab 25GB auf der externen SD frei und 500MB auf der internen. Aktualisierungen oder neue Apps sind nicht möglich.

Das nervt tierisch

Eventuell und Root vorausgesetzt ist eventuell FolderMount App eine Möglichkeit Whatsapp etc auf SD auszulagern?

riddlemanvor 8 h, 57 m

Google Fotos macht dann genau was?Mein Problem aktuell ist, ich habe etwa 500MB noch von meinen 8(4,70)GB, die ich intern habe. Ich kann aber nicht einmal MyDealz aktualiesieren (2-3MB) ohne eine App zu löschen.Whatsapp alleine hat fast 1GB an Speicherplatz, obwohl ich schon häufiger Fotos und Videos von da auf die externe Karte geladen habe (wo sie dann von der Anwendung nicht mehr gefunden werden).Du sagst mir jetzt, dass Google Fotos den Whatsapp-Speicherort von Fotos ändern kann? Ich habe das bei meinen bisherigen Telefonen über Foldermount gelöst, aber das klappt nur mit Root und der ist bei dem Alcatel nicht so einfach.



Ich sage nur das Google Fotos alle Fotos in die cloud hoch lädt (kostenlos und unbegrenzt). Somit kannst du jedes Bild was du schießt automatisch hoch laden lassen und google fragt dich dann schon ob du den speicher freigeben möchtest.

und das funktioniert auch mit whatsapp? Also Fotos, die ich bekomme? Das bleibt suchbar und Whatsapp zeigt bspw auch Vorschaubilder und ganze Bilder im Kontext?

Tim742115. Dezember

Naja Google Fotos und fertig ist die sache..


Und was machst du mit offline-Karten und offline-Streaming-Musik? Bei 4 GB Nutzerspeicher.

Dr-Bashirvor 6 h, 16 m

Und was machst du mit offline-Karten und offline-Streaming-Musik? Bei 4 GB Nutzerspeicher.



Der jenige kauft sich dann halt ein anderes Smartphone. Weiß nicht wo das Problem ist und das J3 schlecht geredet wird. Wem Leistung/Speicherplatz etc. nicht ausreicht, schaut sich einfach nach einem anderen Gerät, dass dann den eignen Ansprüchen entspricht, um.

Dr-Bashirvor 9 h, 53 m

Und was machst du mit offline-Karten und offline-Streaming-Musik? Bei 4 GB Nutzerspeicher.



Ich streame nichts offline und höre auch auf meinem Handy keine Musik, war nur ein vorschlag, du musst das ja nicht so machen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text