Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(eBay) SANDISK Ultra® 3D Solid State Drive 512 GB SSD 2.5 Zoll
636° Abgelaufen

(eBay) SANDISK Ultra® 3D Solid State Drive 512 GB SSD 2.5 Zoll

55€71,98€-24%eBay Angebote
58
eingestellt am 18. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Soeben bei eBay entdeckt - nächst günstigster Preis liegt bei knapp 72€. Von Media-Markt selbst....Click&Collect möglich, oder einfach zuschicken lassen.

Hier einige Daten:

1436034-DH2sa.jpg
1436034-HlfbX.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Quedako18.09.2019 13:29

Und? Die Leute haben keinen Mehrwert dadurch. Zudem ist QLC die neuere …Und? Die Leute haben keinen Mehrwert dadurch. Zudem ist QLC die neuere Technologie... Genau genommen, haben es die Hersteller zuvor übertrieben, und passen die SSDs nun den Bedürfnissen und den Geldbeuteln der Mehrheit der Nutzer an - denn die Mehrheit der Nutzer wird keinerlei Unterschied feststellen - ausser im Preis.



Naja, doppelte bis dreifache TBW Werte würde ich nicht als "keinen Mehrwert" sehen. Und QLC ist zwar neuer, aber einfach nur weil man ein billigeres Verfahren gesucht hat. Je nach Anwendungsfall macht es also einen riesen Unterschied was man kauft. Bei 0815 Office Usern sicherlich nicht. Man sollte allerdings wissen warum QLC billiger ist und nicht nur auf den Preis schauen. Wenn das für einen persönlich in Ordnung ist kann man das ja durchaus kaufen.

Und gerade weil es nicht nur Power User gibt, sollte man durchaus mal erwähnen warum SSD X 20 Euro mehr als SSD Y kostet.
Bearbeitet von: "cvzone" 18. Sep
@_Foxhunter_ Lass mich in Ruhe!
QLC lohnt sich nicht, solange der Preisunterschied zu TLC nur bei rund 10% liegt. Das muss deutlich günstiger werden. So ist die Preispolitik ein Witz.
58 Kommentare
Laut Idealo ist der Preis bei Mediamarkt und eBay 55 Euro. Der nächste Preis wäre Saturn mit 69,99
JoeRilla8918.09.2019 12:42

Laut Idealo ist der Preis bei Mediamarkt und eBay 55 Euro. Der nächste …Laut Idealo ist der Preis bei Mediamarkt und eBay 55 Euro. Der nächste Preis wäre Saturn mit 69,99


Media-Markt - eBay (beides Media Markt).


22950613-atpUa.jpg



Saturn 71,98€ (Versandkosten)

22950613-6hXmT.jpg
Wenn du schon prüfst und korrigieren willst, dann bitte auch richtig
Offensichtlich herrscht Dauerüberflutung.
Hm, 1TB bekommt man immer öfter für 100 oder knapp unter 100 Euro. Da finde ich den Preis für die Größe irgendwie nur noch so semi.
GelöschterUser101274218.09.2019 12:44

Media-Markt - eBay (beides Media Markt). [Bild] Saturn 71,98€ ( …Media-Markt - eBay (beides Media Markt). [Bild] Saturn 71,98€ (Versandkosten)[Bild] Wenn du schon prüfst und korrigieren willst, dann bitte auch richtig


🙏🙏🙏 verzeih mir bitte
_Foxhunter_18.09.2019 13:02

Hm, 1TB bekommt man immer öfter für 100 oder knapp unter 100 Euro. Da f …Hm, 1TB bekommt man immer öfter für 100 oder knapp unter 100 Euro. Da finde ich den Preis für die Größe irgendwie nur noch so semi.



Das ist dann allerdings QLC und auch wenn das in der Praxis für viele Leute keinen Unterschied macht, so ist er das technisch doch ziemlich. Der Preis passt also absolut.
cvzone18.09.2019 13:23

Das ist dann allerdings QLC und auch wenn das in der Praxis für viele …Das ist dann allerdings QLC und auch wenn das in der Praxis für viele Leute keinen Unterschied macht, so ist er das technisch doch ziemlich. Der Preis passt also absolut.


Und? Die Leute haben keinen Mehrwert dadurch.

Zudem ist QLC die neuere Technologie...

Genau genommen, haben es die Hersteller zuvor übertrieben, und passen die SSDs nun den Bedürfnissen und den Geldbeuteln der Mehrheit der Nutzer an - denn die Mehrheit der Nutzer wird keinerlei Unterschied feststellen - ausser im Preis.
cvzone18.09.2019 13:23

Das ist dann allerdings QLC und auch wenn das in der Praxis für viele …Das ist dann allerdings QLC und auch wenn das in der Praxis für viele Leute keinen Unterschied macht, so ist er das technisch doch ziemlich. Der Preis passt also absolut.


Es ist nicht zwangsläufig QLC, und selbst wenn, du hast es bereits erwähnt, Unterschiede wird kaum einer merken. Aber sind natürlich alles nur Power-User hier auf MyDealz
Quedako18.09.2019 13:29

Und? Die Leute haben keinen Mehrwert dadurch. Zudem ist QLC die neuere …Und? Die Leute haben keinen Mehrwert dadurch. Zudem ist QLC die neuere Technologie... Genau genommen, haben es die Hersteller zuvor übertrieben, und passen die SSDs nun den Bedürfnissen und den Geldbeuteln der Mehrheit der Nutzer an - denn die Mehrheit der Nutzer wird keinerlei Unterschied feststellen - ausser im Preis.



Naja, doppelte bis dreifache TBW Werte würde ich nicht als "keinen Mehrwert" sehen. Und QLC ist zwar neuer, aber einfach nur weil man ein billigeres Verfahren gesucht hat. Je nach Anwendungsfall macht es also einen riesen Unterschied was man kauft. Bei 0815 Office Usern sicherlich nicht. Man sollte allerdings wissen warum QLC billiger ist und nicht nur auf den Preis schauen. Wenn das für einen persönlich in Ordnung ist kann man das ja durchaus kaufen.

Und gerade weil es nicht nur Power User gibt, sollte man durchaus mal erwähnen warum SSD X 20 Euro mehr als SSD Y kostet.
Bearbeitet von: "cvzone" 18. Sep
_Foxhunter_18.09.2019 13:37

Es ist nicht zwangsläufig QLC, und selbst wenn, du hast es bereits …Es ist nicht zwangsläufig QLC, und selbst wenn, du hast es bereits erwähnt, Unterschiede wird kaum einer merken. Aber sind natürlich alles nur Power-User hier auf MyDealz



Nicht zwangsläufig aber in der Regel aktuell schon. Und gerade weil sich viele nicht auskennen, kann man durchaus mal erwähnen warum eine SSD mehr kostet als die andere und was dahinter steckt. Dann können das die Leute für sich persönlich entscheiden was die den lieber kaufen wollen oder ob QLC reicht.
Bearbeitet von: "cvzone" 18. Sep
cvzone18.09.2019 13:42

Nicht zwangsläufig aber in der Regel aktuell schon. Und gerade weil sich …Nicht zwangsläufig aber in der Regel aktuell schon. Und gerade weil sich viele nicht auskennen, kann man durchaus mal erwähnen warum eine SSD mehr kostet als die andere und was dahinter steckt. Dann können das die Leute für sich persönlich entscheiden was die den lieber kaufen wollen oder ob QLC reicht.


Warum in der Regel? Du bist jemand der gerne Panik verbreitet, oder?
cvzone18.09.2019 13:37

Naja, doppelte bis dreifache TBW Werte würde ich nicht als "keinen …Naja, doppelte bis dreifache TBW Werte würde ich nicht als "keinen Mehrwert" sehen. Und QLC ist zwar neuer, aber einfach nur weil man ein billigeres Verfahren gesucht hat. Je nach Anwendungsfall macht es also einen riesen Unterschied was man kauft. Bei 0815 Office Usern sicherlich nicht. Man sollte allerdings wissen warum QLC billiger ist und nicht nur auf den Preis schauen. Wenn das für einen persönlich in Ordnung ist kann man das ja durchaus kaufen.Und gerade weil es nicht nur Power User gibt, sollte man durchaus mal erwähnen warum SSD X 20 Euro mehr als SSD Y kostet.


Stellt sich die Frage, ob die TBW mit einer wirklich längeren Lebenszeit gleichzusetzen sind.

So gesehen müsste eine SSD, die kaum beschrieben wird, hunderte von Jahren halten.

Ein Argument ist z.B. eine langjährige Garantie, sprich 5 Jahre - nur ist da die Frage, ob der Hersteller sich dann später nicht sträubt. Bei Sandisk z.B. müsste ich ein Gerät mal auf eigene Kosten nach Polen schicken. Bei Samsung schickte ich ein Gerät auf eigene Kosten ein, und sie (deren damaliger Subunternehmer letmerepair) drohten, es zu entsorgen, falls ich die Reparaturkosten begleichen würde....
Und Du scheinst nicht begriffen zu haben, dass QLC deutlich billiger in der Herstellung ist, deutlich weniger TBW besitzt aber dafür nur wenige EUR am Endpreis nach unten ausmacht. Warum wegen 3-5 EUR kein TLC kaufen; gerade die größen ab 512 sind doch prädestiniert in immer neue PCs verbaut zu werden...
_Foxhunter_18.09.2019 13:51

Warum in der Regel? Du bist jemand der gerne Panik verbreitet, oder?



Was soll dieser dumme Spruch und was hat das mit Panik zu tun? QLC ist in der Herstellung billiger als SLC,MLC und TLC und daher sind in der Regel aktuell 1TB SSDs unter 100 Euro oft QLC Modelle. Nichts anderes habe ich gesagt.

Und wenn das Unterstellen von QLC Speicher deiner Meinung nach bereits Panik (?) implizieren soll, das ist es wohl doch nicht so egal was man kauft....
Bearbeitet von: "cvzone" 18. Sep
cvzone18.09.2019 14:14

Was soll dieser dumme Spruch und was hat das mit Panik zu tun? QLC ist in …Was soll dieser dumme Spruch und was hat das mit Panik zu tun? QLC ist in der Herstellung billiger als SLC,MLC und TLC und daher sind in der Regel aktuell 1TB SSDs unter 100 Euro oft QLC Modelle. Nichts anderes habe ich gesagt.Und wenn das Unterstellen von QLC Speicher deiner Meinung nach bereits Panik (?) implizieren soll, das ist es wohl doch nicht so egal was man kauft....


Das ist kein dummer Spruch, aber du gehst hin, sagst das muss ja quasi QLC sein, und QLC ist kacke, und deshalb sollte man das nicht kaufen. Das klingt einfach wie Panikmache. Deshalb ist das auch kein dummer Spruch, sondern eine Zusammenfassung dessen, wie du hier rüber kommst.
QLC lohnt sich nicht, solange der Preisunterschied zu TLC nur bei rund 10% liegt. Das muss deutlich günstiger werden. So ist die Preispolitik ein Witz.
RAEFN3L82R18.09.2019 14:36

QLC lohnt sich nicht, solange der Preisunterschied zu TLC nur bei rund 10% …QLC lohnt sich nicht, solange der Preisunterschied zu TLC nur bei rund 10% liegt. Das muss deutlich günstiger werden. So ist die Preispolitik ein Witz.


Ich weiß gar nicht, wieso eine QLC Diskussion gestartet wird. Darum gings nie. Aber bei SSDs gehen bei vielen wohl irgendwelche Trigger an, und dann sind Begriffe wie Cache und QLC schnell ausgekramt und einfach mal total random irgendwo reingeworfen.
@_Foxhunter_ Lass mich in Ruhe!
Quedako18.09.2019 13:56

Stellt sich die Frage, ob die TBW mit einer wirklich längeren Lebenszeit …Stellt sich die Frage, ob die TBW mit einer wirklich längeren Lebenszeit gleichzusetzen sind. So gesehen müsste eine SSD, die kaum beschrieben wird, hunderte von Jahren halten.Ein Argument ist z.B. eine langjährige Garantie, sprich 5 Jahre - nur ist da die Frage, ob der Hersteller sich dann später nicht sträubt. Bei Sandisk z.B. müsste ich ein Gerät mal auf eigene Kosten nach Polen schicken. Bei Samsung schickte ich ein Gerät auf eigene Kosten ein, und sie (deren damaliger Subunternehmer letmerepair) drohten, es zu entsorgen, falls ich die Reparaturkosten begleichen würde....


Hatte mal ne Rekla einer Toshiba A100 SSD. So nach 15 Monaten. Pick up und Return mit UPS und keinen Cent Porto gezahlt
Weder Code PROTECHNIK noche PRIMA10 gehen leider nicht
Also kein weiterer Sparfaktor der eigentlich von Ebay/Mediamarkt derzeit läuft.
Bearbeitet von: "Kojan1" 18. Sep
Kojan118.09.2019 15:11

PRIMA10 geht leider nicht der Code. Gerade nochmal getestet.


womit man hätte zusätzlich sparen können? Denn für den genannten Dealpreis braucht man ja keinen Code
GelöschterUser101274218.09.2019 15:13

womit man hätte zusätzlich sparen können? Denn für den genannten Dealpreis …womit man hätte zusätzlich sparen können? Denn für den genannten Dealpreis braucht man ja keinen Code


Hatte die Platte heute früh bestellt und bin gerade über die laufenden Codes bei Ebay und co gestolpert. Daher wollte ich es testen und anderen den Versuch ersparen
nvme pcie Version jetzt noch zu dem Preis und ich bin Glücklich :-P
_Foxhunter_18.09.2019 14:33

Das ist kein dummer Spruch, aber du gehst hin, sagst das muss ja quasi QLC …Das ist kein dummer Spruch, aber du gehst hin, sagst das muss ja quasi QLC sein, und QLC ist kacke, und deshalb sollte man das nicht kaufen. Das klingt einfach wie Panikmache. Deshalb ist das auch kein dummer Spruch, sondern eine Zusammenfassung dessen, wie du hier rüber kommst.


Selten jemanden gesehen der so unsympathisch ist wie du...
XxxXXxxX_XxxXXxxX18.09.2019 15:20

Selten jemanden gesehen der so unsympathisch ist wie du...


Warum? Weil ich gesagt habe wie jemand auf mich wirkt? Weil jemand ne völlig sinnlose Diskussion losgetreten hat um Dinge, um die es nie ging? Wenn das für dich unsympathisch ist, dann muss ich das wohl so hinnehmen. Wenn du allerdings jemanden auch wirklich beurteilen möchtest, solltest du ihn vorher vielleicht doch einfach mal kennen lernen. Das hilft in der Regel. Andererseits kann ich allerdings auch gut damit leben, wenn ich für dich unsympathisch bin, ich habe mich auch nie wirklich darum bemüht, aller Welt sympathisch zu sein, insofern ist das dann wohl die logische Konsequenz. Ich schlafe trotzdem gut

Und mal BTW: Die Person die es losgetreten hat, editiert die Beiträge fröhlich nach, damit es so aussieht als ob es alles ganz anders war Also nicht blenden lassen...
Bearbeitet von: "_Foxhunter_" 18. Sep
Für alle die hier gegen QLC usw. haten denen sei bitte folgendes Video ans Herz gelegt:



Auch die dort beschrieben TBW Werte nach mehr als 7 Jahren sind interessant. Wenn ihr nicht für Hollywoodproduktionen tagtäglich TB Weise Videos schneidet dann reicht QLC mehr als aus.
_Foxhunter_18.09.2019 15:26

Warum? Weil ich gesagt habe wie jemand auf mich wirkt? Weil jemand ne …Warum? Weil ich gesagt habe wie jemand auf mich wirkt? Weil jemand ne völlig sinnlose Diskussion losgetreten hat um Dinge, um die es nie ging? Wenn das für dich unsympathisch ist, dann muss ich das wohl so hinnehmen. Wenn du allerdings jemanden auch wirklich beurteilen möchtest, solltest du ihn vorher vielleicht doch einfach mal kennen lernen. Das hilft in der Regel. Andererseits kann ich allerdings auch gut damit leben, wenn ich für dich unsympathisch bin, ich habe mich auch nie wirklich darum bemüht, aller Welt sympathisch zu sein, insofern ist das dann wohl die logische Konsequenz. Ich schlafe trotzdem gut Und mal BTW: Die Person die es losgetreten hat, editiert die Beiträge fröhlich nach, damit es so aussieht als ob es alles ganz anders war Also nicht blenden lassen...

Ich sage doch nur wir du auf mich wirkst . Kein Grund nen Roman zu verfassen.
XxxXXxxX_XxxXXxxX18.09.2019 15:27

Ich sage doch nur wir du auf mich wirkst . Kein Grund nen Roman zu …Ich sage doch nur wir du auf mich wirkst . Kein Grund nen Roman zu verfassen.


Roman? Glaube du hast noch nie einen gesehen Habe schon begriffen was du sagst, mich würden nur mal die Beweggründe dafür interessieren. Ich hab eigentlich nur gesagt, dass ich den Preis zwar okay finde, aber nicht so berauschend, weil es eben 1TB Varianten teils schon für unter 100 Euro gibt. Danach kam was von wegen es ist bestimmt QLC und scheiße und bla, aber das ging ja nicht von mir aus.
Nein, DU brichst hier nur wegen 5 Euro Ersparnis durch QLC nen Streit los. Ich habe von Anfang an differenziert gesagt, dass QLC in der Praxis oft nicht schlechter ist und es für Office Nutzer etc. keinen Unterschied macht. Es ist aber nicht von der Hand zu weisen, dass QLC neben einer geringen Ersparnis sonst nur Nachteile hat und das ist einfach Fakt und das ist auch erwähnenswert, selbst wenn das für viele (ich wiederhole mich) Nutzer egal sein dürfte.

ich vermute einfach mal du hast Dir selber eine QLC SSD gekauft und musst nun für dich selbst auf Gedeih und Verderb deine Entscheidung rechtfertigen.
cvzone18.09.2019 15:53

Nein, DU brichst hier nur wegen 5 Euro Ersparnis durch QLC nen Streit los. …Nein, DU brichst hier nur wegen 5 Euro Ersparnis durch QLC nen Streit los. Ich habe von Anfang an differenziert gesagt, dass QLC in der Praxis oft nicht schlechter ist und es für Office Nutzer etc. keinen Unterschied macht. Es ist aber nicht von der Hand zu weisen, dass QLC neben einer geringen Ersparnis sonst nur Nachteile hat und das ist einfach Fakt und das ist auch erwähnenswert, selbst wenn das für viele (ich wiederhole mich) Nutzer egal sein dürfte.ich vermute einfach mal du hast Dir selber eine QLC SSD gekauft und musst nun für dich selbst auf Gedeih und Verderb deine Entscheidung rechtfertigen.



Einfach kompletter Bullshit. Ich würde behaupten für 90% der User ist eine QLC SSD einfach ausreichend. Deine Nachteile sind einfach zu 99% nur bei ultra Hardcoreusern zu sehen.

Nach deiner Logik müsste jeder sich einen nagelneuen 7er BMW kaufen weil der von der Technik her einfach nur Vorteile gegenüber nem VW Golf hat. Wow.

Schau dir das von mir oben verlinkte Video an und komm vom Benchmarktripp runter. Man muss auch mal realistisch bleiben und einsehen dass QLC eine Toplösung ist. Du bist vermutlich ein Content Creator und verschiebst täglich mehrere TB an Daten und kommst vermutlich auch täglich an das Limit welches QLC bietet. Auch die maximale Lebensdauer aufgrund der geschriebenen Daten erreichst du vermutlich immer bereits nach 6 Monaten, wofür andere 15-20 Jahren brauchen.

Aber so ist es immer, einmal schlau eingelesen und unter jedem SSD Deal diesselbe Story. Man möchte vermuten du hast zu viel für eine TLC, MLC, SLC SSD bezahlt und musst das jetzt mit Gewalt rechtfertigen.
Könnt ihr euren Quatsch mal sein lassen oder woanders austragen? Der Vergleich 500GB zu 1TB ist eh Bullshit. Wenn man nur 500GB braucht, braucht man nur 500GB...
Bearbeitet von: "demJanus" 18. Sep
equanox18.09.2019 16:09

Einfach kompletter Bullshit. Ich würde behaupten für 90% der User ist eine …Einfach kompletter Bullshit. Ich würde behaupten für 90% der User ist eine QLC SSD einfach ausreichend.


Ihr beide seid einfach zu blöd zum lesen, oder wie muss ich das verstehen?

Ich habe doch nun wiederholt und sogar von Dir zitiert geschrieben, das diese Aussage stimmt und es für die meisten Leute ausreichend ist! QLC hat dennoch je nach Anwendungsfall erhebliche Nachteile und das sollte man beim Kauf und einer Preisersparnis von wenigen Euro zu TLC halt berücksichtigen.
Bearbeitet von: "cvzone" 18. Sep
cvzone18.09.2019 15:53

Nein, DU brichst hier nur wegen 5 Euro Ersparnis durch QLC nen Streit los. …Nein, DU brichst hier nur wegen 5 Euro Ersparnis durch QLC nen Streit los. Ich habe von Anfang an differenziert gesagt, dass QLC in der Praxis oft nicht schlechter ist und es für Office Nutzer etc. keinen Unterschied macht. Es ist aber nicht von der Hand zu weisen, dass QLC neben einer geringen Ersparnis sonst nur Nachteile hat und das ist einfach Fakt und das ist auch erwähnenswert, selbst wenn das für viele (ich wiederhole mich) Nutzer egal sein dürfte.ich vermute einfach mal du hast Dir selber eine QLC SSD gekauft und musst nun für dich selbst auf Gedeih und Verderb deine Entscheidung rechtfertigen.



Keine Ahnung was du nimmst, aber gibt was ab oder nimm weniger. Ich habe keinen Streit losgebrochen, QLC kam von dir Ich hab ne QLC als Steam-Datengrab, rechtfertigen muss ich jedoch nichts. Ich erwähnte nur, dass es eben die 1TB Modelle oft zu einem besseren P/L Verhältnis gibt, was Anreiz für dich war ein ne QLC Diskussion zu beginnen. Warum auch immer, und jetzt soll ich dann der Buhmann sein? Das ist echt lustig Du hast QLC erst ins Spiel gebracht, ich habe mich nie auf die bezogen in meinem Eingangskommentar, warum auch, es geht hier ja auch um keine mit QLC...
demJanus18.09.2019 16:15

Könnt ihr euren Quatsch mal sein lassen oder woanders austragen? Der …Könnt ihr euren Quatsch mal sein lassen oder woanders austragen? Der Vergleich 500GB zu 1TB ist eh Bullshit. Wenn man nur 500GB braucht, braucht man nur 500GB...


Vergleiche sind nie Bullshit, außerdem diente der dazu, den Preis einschätzen zu können. Der ist zwar okay, aber auch nicht wahnsinnig gut.
@party.summer1988
*nächstgünstigster

Sonst ist der Deal nicht schlecht. Erst letzte Woche habe ich mir zum (fast) gleichen Preis die Crucial MX500 gegönnt. Als Spieleplatte reicht mir TLC völlig aus, zumal es kaum noch MLC-Platten in dieser Größenordnung gibt, zumindest nicht für einen vernünftigen Preis.

equanox18.09.2019 16:09

Einfach kompletter Bullshit. Ich würde behaupten für 90% der User ist eine …Einfach kompletter Bullshit. Ich würde behaupten für 90% der User ist eine QLC SSD einfach ausreichend. Deine Nachteile sind einfach zu 99% nur bei ultra Hardcoreusern zu sehen. Nach deiner Logik müsste jeder sich einen nagelneuen 7er BMW kaufen weil der von der Technik her einfach nur Vorteile gegenüber nem VW Golf hat. Wow.Schau dir das von mir oben verlinkte Video an und komm vom Benchmarktripp runter. Man muss auch mal realistisch bleiben und einsehen dass QLC eine Toplösung ist. Du bist vermutlich ein Content Creator und verschiebst täglich mehrere TB an Daten und kommst vermutlich auch täglich an das Limit welches QLC bietet. Auch die maximale Lebensdauer aufgrund der geschriebenen Daten erreichst du vermutlich immer bereits nach 6 Monaten, wofür andere 15-20 Jahren brauchen. Aber so ist es immer, einmal schlau eingelesen und unter jedem SSD Deal diesselbe Story. Man möchte vermuten du hast zu viel für eine TLC, MLC, SLC SSD bezahlt und musst das jetzt mit Gewalt rechtfertigen.


Nö, eher nen Japaner, weil die länger halten als BMW und VW zusammen.
Ich will einen Deal für eine MX500 und keine SanDisk.
_Foxhunter_18.09.2019 17:01

Vergleiche sind nie Bullshit, außerdem diente der dazu, den Preis …Vergleiche sind nie Bullshit, außerdem diente der dazu, den Preis einschätzen zu können. Der ist zwar okay, aber auch nicht wahnsinnig gut.


Deswegen spricht man ja auch nie davon Äpfel mit Birnen zu vergleichen...

Wenn die preisliche Differenz So gering wäre das die andere Option einen Blick wert wäre, okay. Aber so...
Bearbeitet von: "demJanus" 18. Sep
demJanus18.09.2019 18:54

Deswegen spricht man ja auch nie davon Äpfel mit Birnen zu …Deswegen spricht man ja auch nie davon Äpfel mit Birnen zu vergleichen...Wenn die preisliche Differenz So gering wäre das die andere Option einen Blick wert wäre, okay. Aber so...


Wo sind das jetzt Äpfel und Birnen? Ich habe angemerkt, dass das PL-Verhältnis hier schlechter ist, als bei 1TB Modellen in letzter Zeit. Was du jetzt daraus machst ist dir überlassen. Bullshit wäre es, wenn ich es mit ner 500er WD Blue HDD verglichen hätte und gesagt hätte, da bekomm ich ja viel mehr fürs Geld...
Muss hier so einige nicht verstehen glaube ich, ist wohl nicht erwünscht wenn man hier einfach mal etwas differenzierter überlegt und mal ne andere Option mit einbringt. Entschuldigen werde ich mich dafür jedenfalls nicht, aber mich wundern das man hier deshalb so angegangen wird, als wenn man jemandem auf die Füße getreten hätte. Wird echt merkwürdig hier langsam.

Hier sind übrigens noch bessere Angebote, was PL betrifft:
mydealz.de/dea…957
Bearbeitet von: "_Foxhunter_" 18. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text