Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[eBay / SATURN] ASUS Geforce® GTX 1660 SUPER™ Dual Evo OC 6GB Grafikkarte
563° Abgelaufen

[eBay / SATURN] ASUS Geforce® GTX 1660 SUPER™ Dual Evo OC 6GB Grafikkarte

191,81€213,12€-10% Kostenlos KostenloseBay Angebote
24
eingestellt am 25. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,

wie schon bei der SSD kann man bei dieser Grafikkarte von dem ebay Gamer-Gutschein profitieren.

Gutscheincode: PLAYER202

Der Gutschein ist für 2 Bestellungen pro ebay-Account / Person einlösbar.

VGP: MediaMarkt/Saturn selbst über die Homepage, sonst sogar: 245,61€

Produkt Hauptmerkmale
Anschluss/Steckplatz PCI Express 3.0 x16
APIs DirectX 12, OpenGL 4.5
Speichertyp GDDR6
Chipsatz/GPU-Modell NVIDIA GeForce GTX 1660
Speichergröße 6GB
Anschlüsse DVI-Ausgang, HDMI Standard-Ausgang, DisplayPort-Ausgang
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
24 Kommentare
Die, oder doch den Aufpreis auf 232€ für die RX 5600XT?
Die.
KnutGut26.08.2020 00:21

Die, oder doch den Aufpreis auf 232€ für die RX 5600XT?


Kommt drauf an was du willst. Die Asus 5600XT zahlt den Aufpreis durch die Performance zurück da sie mit einer 2060 vergleichbar ist. Für Full HD 60Hz Gamer langt in den meisten Fällen auch diese hier
Jani_Serra26.08.2020 00:28

Kommt drauf an was du willst. Die Asus 5600XT zahlt den Aufpreis durch die …Kommt drauf an was du willst. Die Asus 5600XT zahlt den Aufpreis durch die Performance zurück da sie mit einer 2060 vergleichbar ist. Für Full HD 60Hz Gamer langt in den meisten Fällen auch diese hier


Mit einer 2060 mitzuhalten klingt natürlich verlockend. Ich werde jetzt nicht auf 4k gehen (bin gerad erst von einem Phenom II weg, werde also kleine Brötchen backen) aber 120Hz 1080p wären irgendwann nicht schlecht.
KnutGut26.08.2020 00:36

Mit einer 2060 mitzuhalten klingt natürlich verlockend. Ich werde jetzt …Mit einer 2060 mitzuhalten klingt natürlich verlockend. Ich werde jetzt nicht auf 4k gehen (bin gerad erst von einem Phenom II weg, werde also kleine Brötchen backen) aber 120Hz 1080p wären irgendwann nicht schlecht.


Also wenn’s nix zu krasses sein muss und du auf Langlebigkeit stehst, nimm die 5600 XT, da AMD extrem lange Grafikkarten optimiert.
Egas26.08.2020 00:45

Also wenn’s nix zu krasses sein muss und du auf Langlebigkeit stehst, nimm …Also wenn’s nix zu krasses sein muss und du auf Langlebigkeit stehst, nimm die 5600 XT, da AMD extrem lange Grafikkarten optimiert.


Ich kann die Aussage insofern unterstützen, dass ich eine RX 570 8GB im System stecken habe und die ist hinsichtlich Performance-Optimierungen sehr gut gealtert.
Egas26.08.2020 00:45

Also wenn’s nix zu krasses sein muss und du auf Langlebigkeit stehst, nimm …Also wenn’s nix zu krasses sein muss und du auf Langlebigkeit stehst, nimm die 5600 XT, da AMD extrem lange Grafikkarten optimiert.


Da andere im Netz schreiben, die Treiberprobleme seien inzwischen behoben und VRAM-Flash käme sie nochmal näher an die 2060 ran, hab ich die jetzt genommen. Ich brauche nicht das Beste vom Besten ("nur" ein Ryzen 3600 drin), aber ein bisschen halten sollte sich das ganze schon.
Weiß zufällig jemand ob die 5600XT von Asus bereits mit dem neuen Bios ausgeliefert wird?
KnutGut26.08.2020 00:53

Da andere im Netz schreiben, die Treiberprobleme seien inzwischen behoben …Da andere im Netz schreiben, die Treiberprobleme seien inzwischen behoben und VRAM-Flash käme sie nochmal näher an die 2060 ran, hab ich die jetzt genommen. Ich brauche nicht das Beste vom Besten ("nur" ein Ryzen 3600 drin), aber ein bisschen halten sollte sich das ganze schon.


Die 5600 XT Graka ist besser als die RTX 2060 Graka, die RTX 2060 Super noch nicht.

Aber man muss wissen:
Die RX 570 hat über die Zeit durch treiberoptimierungen etwa 25% Leistungszuwachs bekommen.
Jani_Serra26.08.2020 00:54

Weiß zufällig jemand ob die 5600XT von Asus bereits mit dem neuen Bios a …Weiß zufällig jemand ob die 5600XT von Asus bereits mit dem neuen Bios ausgeliefert wird?


Höchstwahrscheinlich nicht. Bei Saturn steht 12Ghz Speicheranbindung womit wohl 12 Gbps gemeint sind. Wenn ich das richtig gelesen habe, sind nur ganz ganz wenige direkt auf 14 geflasht. Nicht umsonst hat Asus diese Seiten:
asus.com/Gra…OS/
asus.com/sup…18/

@Egas Krasser Scheiß!
Bearbeitet von: "KnutGut" 26. Aug
Ist damit gelegentliches 4k rendering möglich? Technisch sowieso immer ja, aber ihr wisst was ich meine, also ohne, dass man verrückt wird von der Minderleistung.
Ich hab eine rx 580 und bin nicht so zufrieden mit der Hitze entwicklung und Lautstärke der Lüfter die hoch drehen.
Ist diese Karte da besser?
Garnix26.08.2020 07:13

Ich hab eine rx 580 und bin nicht so zufrieden mit der Hitze entwicklung …Ich hab eine rx 580 und bin nicht so zufrieden mit der Hitze entwicklung und Lautstärke der Lüfter die hoch drehen.Ist diese Karte da besser?


Hast du es schon mit undervolten versucht?
Garnix26.08.2020 07:13

Ich hab eine rx 580 und bin nicht so zufrieden mit der Hitze entwicklung …Ich hab eine rx 580 und bin nicht so zufrieden mit der Hitze entwicklung und Lautstärke der Lüfter die hoch drehen.


Vollkommen normal, hätte man vorher wissen können.
Garnix26.08.2020 07:13

Ich hab eine rx 580 und bin nicht so zufrieden mit der Hitze entwicklung …Ich hab eine rx 580 und bin nicht so zufrieden mit der Hitze entwicklung und Lautstärke der Lüfter die hoch drehen.Ist diese Karte da besser?


würde die RX 580 behalten, bis bessere Angebote kommen. wäre zu dekadent leistungstechnisch..
80°C+ liegen voll im Rahmen für GPU, bis die abraucht dauert das schon 10 Jahre..
und du kannst sie einfach undervolten / -clocken um sie leiser/kühler zu bekommen
oder einfach mal die Wärmeleitpaste erneuern
Bearbeitet von: "Erdnussbutterkugel" 26. Aug
KnutGut26.08.2020 00:53

Da andere im Netz schreiben, die Treiberprobleme seien inzwischen behoben …Da andere im Netz schreiben, die Treiberprobleme seien inzwischen behoben und VRAM-Flash käme sie nochmal näher an die 2060 ran, hab ich die jetzt genommen. Ich brauche nicht das Beste vom Besten ("nur" ein Ryzen 3600 drin), aber ein bisschen halten sollte sich das ganze schon.


Langweilt sich der R5 3600 nicht zu tode bei den relativ schwachen GPUs?
"Dieser Code kann für Ihre Bestellung nicht angewendet werden."

Scheinbar vorbei
Martman26.08.2020 08:22

Langweilt sich der R5 3600 nicht zu tode bei den relativ schwachen GPUs?


Ich mache Videoschnitt, selten auch mal 3D. Gibt genug zu tun außer Gaming.
Kann jemand was zur Kühlung sagen?
KnutGut26.08.2020 00:21

Die, oder doch den Aufpreis auf 232€ für die RX 5600XT?


Wo gibt es denn die 5600xt für 232?
Scoopdiedoo26.08.2020 11:20

Wo gibt es denn die 5600xt für 232?


Bei Saturn ist sie bereits weg glaube ich. Bei Media Markt gäbs noch was ebay.de/itm…752. Ist für die Strix schon ein verdammt gutes Angebot
Erdnussbutterkugel26.08.2020 08:14

würde die RX 580 behalten, bis bessere Angebote kommen. wäre zu dekadent l …würde die RX 580 behalten, bis bessere Angebote kommen. wäre zu dekadent leistungstechnisch..80°C+ liegen voll im Rahmen für GPU, bis die abraucht dauert das schon 10 Jahre..und du kannst sie einfach undervolten / -clocken um sie leiser/kühler zu bekommenoder einfach mal die Wärmeleitpaste erneuern


Ok, danke für die Tipps. Ich versuchs mal.
Artikel nicht mehr vorrätig
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text