105°
ABGELAUFEN
[eBay] SEVERIN SV 2447 Sous-Vide

[eBay] SEVERIN SV 2447 Sous-Vide

Home & LivingEbay Angebote

[eBay] SEVERIN SV 2447 Sous-Vide

Preis:Preis:Preis:81,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem günstigen Sous-Vide-Garer bin ich auf den SEVERIN SV 2447 aufmerksam geworden.

Dieser Garer scheint baugleich mit dem Klarstein Tastemaker (PVG: 99,90 €), sowie dem Steba SV 1 Precise (PVG: 103,89 €, aber ohne Gitter) zu sein.

Klar gibt es bessere Sous-Vide-Garer, doch wer keine 300 € ausgeben will ist hier gut bedient.

Preis nach 15-fach Payback: 75,99 €.

PVG: gleicher Preis ohne Payback bei Amazon, sonst 107,88 €.

Amazon vergibt 4,7/5 Sternen.

Viel Spass mit dem Deal.

Produktbeschreibung:

Der SV 2447 der Gastronomietrend für Zuhause

Die Vakuumgartechnik des Sous-Vide Garers SV 2447 bringt den Geschmack und die Aromen von Fleisch, Fisch und Gemüse perfekt zur Geltung. Die niedrige Temperatur sorgt dabei für den Erhalt von wertvollen Vitaminen, Nähr- und Inhaltsstoffen – schonend und fettfrei. Entscheidend ist dabei die konstant niedrige und gradgenaue Temperatur, die sich mit der elektronischen Temperaturregelung zwischen 40 und 99° Celsius exakt auf das entsprechende Gargut einstellen lässt. Mit einer maximalen Abweichung von 1° Celsius und einer Leistung von 550 Watt gelingt garantiert jedes Gericht. Einfach die Zutaten in ihrem Rohzustand zusammen mit Gewürzen in einen Folienbeutel legen, mit dem FS 3609 vakuumieren und die so gut behüteten Lebensmittel mit dem Sous Vide-Garer SV 2447 garen.
Perfektes Timing für die nötige Ruhe

Der Sous Vide-Garer ist mit einem 24 Stunden Timer ausgestattet, der für ein perfektes Zeitmanagement und einen organisierten Arbeitsablauf sorgt. So kann man sein Gericht lange vor dem Servieren vorbereiten. Man wählt einfach die gewünschte Anfangszeit des Garvorgangs aus, überlässt das Garen der Speisen dem Gerät und kann sich in der Zwischenzeit in aller Ruhe um seine Gäste oder um die Zubereitung von Salat und Nachspeise kümmern. Der SV 2447 hat ein hochwertiges Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl und einen herausnehmbaren, antihaft-beschichteten Innentopf zur leichten Reinigung. Er bietet mit seiner Kapazität von 6 Litern genügend Platz für große Portionen und ist mit seinen Maßen (L = 44 cm, T = 29 cm und H = 23 cm) kompakt genug, um in der Küche nicht im Weg zu stehen.

Leistung: ca. 550 W
Kapazität/Inhalt: ca. 6 l
Gehäuse Edelstahl-gebürstet
herausnehmbarer, antihaft-beschichteter Innentopf, Kapazität: 6 Liter
leichte Reinigung
punktgenaues „Niedrig-Temperatur“-Garen durch elektronische Temperaturregelung zwischen 40-99° C (max. 1°C Abweichung)
schonende, fettfreie Garmethode: Vitamine und Nährstoffe bleiben weitgehend erhalten
Signalton
24 Stunden Timer
LED Display
Kontrollleuchte
Maße: L = 44 cm, T = 29 cm, H = 23 cm

22 Kommentare

41EzGtm41vL._SX425_.jpg

Übrigends sehr schade, dass Saturn den nicht im Angebot hat.

Preis bei Amazon ist doch der gleiche...und das Gerät war auch schon Mal in den Blitzangeboten. Ich würde warten

Ja, bis zum 12.10. werde ich wohl noch zuwarten und hoffen, dass Saturn den vielleicht noch ins Sortiment nimmt.

Auch Mediamarkt bietet das Gerät zum gleichen Preis an. Is ja fast Saturn.

Genau! Mit den 10% PP würde ich sofort zuschlagen. Daher ist dieser Deal von mir nur lauwarm - passt zur Wassertemperatur vom Sous Vide ... X)

Meiner persönlichen Erfahrung nach liefert Severin eine Qualität, die sehr viel Spielraum nach oben hat

Amazon zieht mit, inkl. Versand bei PRIME
Mal geordert....

iTim

Amazon zieht mit, inkl. Versand bei PRIME Mal geordert....


Bei Amazon aber 6 € teurer, da dort die 25-fach Payback-Aktion nicht gilt.

Vorbei :-(

Hab das gerät Weihnachten geschenkt bekommen und bisher gute Erfahrungen gemacht. Super für Pulled Pork oder auch für Meal Preps (Hähnchen pasteurisieren!)

Ja shit, wenn Saturn jetzt nicht mitzieht, habe ich beim pokern verloren!

wer lust auf DIY hat, baut sich für die hälfte vom preis selbst ein Einhägethermostat und ist damit deutlich flexibler und hat nicht den trümmer rumstehen...

sun_

wer lust auf DIY hat, baut sich für die hälfte vom preis selbst ein Einhägethermostat und ist damit deutlich flexibler und hat nicht den trümmer rumstehen...



Einfach nen Kochtopf mit nem Thermometer ausstatten oder wovon sprichst du?

nicht ganz, eher PID Controller + Tauchsieder + Aquariumpumpe = Sousvide Thermostat

Controller + SSR gibts es z.B. günstig bei Banggood:
banggood.com/REX…tml

Den Typ K Sensor dann noch gegen einen PT100 von ebay oder Ali tauschen und du hast eine sehr präzise Temperatursteuerung die meistens auch besser ist als +/- 1°

Dazu dann einen einfachen Reisetauchsieder (350W) und eine günstige Aquariumpumpe und man hat alles was man braucht.

Würde gerne auf eine gute Anleitung verlinken aber die scheint gerade down zu sein
link aus dem googlecache leider ohne bilder: webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:ljtjBke16ukJ:www.lindens.nu/projects/sous-vide/en.htm+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de

sun_

...



Das ist sehr interessant sun_, hat halt alles seine Vor- und Nachteile. 350 Watt sind schon sehr wenig, selbst die 550 Watt bei dem Severin oder baugleichen Modellen führen dazu, dass es Stunden (!) dauert, um kaltes Wasser auf Temperatur zu bringen, weshalb zum Wasserkocher geraten wird, um erstmal eine Grundtemperatur zu erreichen.

Vorteil ist in der Tat eine möglicherweise noch genauere Temperatur, in jedem Fall aber gleichmäßigere Temperatur im Gefäß durch die Umwälzpumpe. Dafür läßt sich der Severin/Baugleich auch für Slow Cooking (Crock Pot) nutzen oder mal ein schöner Gulasch ansetzen.

wieder da für 81,99 X)................ bin echt am überlegen

Tja, was tun ... für eff. 75,99 € erbeuten oder auf Zugang bei Saturn pokern?

OK, das Ding heute mal ausprobiert.

Gleich vorweg!
Ich habe eine recht guten DIY Sous Vide und hier war mir die Temperaturstabilität sehr wichtig.
Von der Kosten her, landet man fast bei den 86EUR die ich bei Amazon für den Severin bezahlt habe.


23382196vs.png

23382197tg.png

23382219gh.png

Der Severin schaut gut aus, ist von der Größe absolut Küchentauglich und nicht so ein hässlicher Trum wie mein DIY Garer.
Die Temperaturstabilität ist hervorragend. Bei 80°C liegt sie im 1/4 bis 1/2° Bereich, wenn die Zieltemperatur erreicht ist.
(rote Linie ist die gr. Testkartoffel)

Ich behalte ihn :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text