379°
ABGELAUFEN
[ebay, stassen-hifi] Diverse Hifi Angebote, z.B. Klipsch RP-250F Standlautsprecher (500 Paarpreis), R-10SW Subwoofer (199 Euro) tlw. Preisvorschläge möglich

[ebay, stassen-hifi] Diverse Hifi Angebote, z.B. Klipsch RP-250F Standlautsprecher (500 Paarpreis), R-10SW Subwoofer (199 Euro) tlw. Preisvorschläge möglich

TV & HiFiEbay Angebote

[ebay, stassen-hifi] Diverse Hifi Angebote, z.B. Klipsch RP-250F Standlautsprecher (500 Paarpreis), R-10SW Subwoofer (199 Euro) tlw. Preisvorschläge möglich

Preis:Preis:Preis:500€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem Subwoofer bin ich auf den Ebay Shop stassen-hifi gestoßen, der ja immer mal wieder ein paar sehr gute Angebote raushaut.

Der Versand erfolgt aus den Niederlanden, ist aber kostenlos.

Da ich nicht alles einstellen möchte hier einmal stellvertretend ein Paar Standlautsprecher und einen Subwoofer.
Weitere interessante Angebote sind im 1. Kommentar.
Alles werde ich dort natürlich nicht hinschreiben, im Zweifel einfach mal selber etwas umschauen auf der Shopseite.

Standlautsprecher:

Features:
- Tractrix Horn Technologie 90° x 90° Horn Material-Druckform Siliokon, verringert Resonanzen und bietet rein reichhaltiges und warmes Hochtonverhalten.
- Linear Travel Suspension Titanium (LTS) Tweeter mit einer extrem leichten Membran sorgt für detaillierte Performance
- Cerametallic Tieftöner, mit Titanium- Schwingspulenträger, bietet eine außergewöhnliche Steifigkeit und Linearität für eine Kraftvolle Basswiedergabe
- Bassreflexkonstruktion, perfekt abgestimmt, mit rückwertiger Reflexöffnung, reduziert Strömungsgeräusche und erhöht die Basswiedergabe
- MDF Gehäuse mit auf der Front gebürstetem Polymer-Furnier und einer Holzmasserung aus Vinyl.
- 5-Way Binding Posts, qualitativ hochwertige Bi-Wiring / Bi-Amping Anschlussterminals
- Flexibles abnehmbares Frontgitter, akustisch transparent, edle Optik
- Ein optisch perfekter Sockel erhöht die Standfestigkeit

Technische Daten:
Verwendung: Standlautsprecher
Prinzip: 2 Wege Bassreflex / Rear Tractrix Port
Nenn-/Musikbelastbarkeit: 125 Watt / 500 Watt Peak
Wirkungsgrad: 96 dB
Frequenzbereich: 35Hz - 25kHz +/- 3 dB
Übergangsfrequenz: 1800 Hz
Nennimpedanz: 8 Ohm
Tieftonchassis: 13,34 cm Spun Cooper Cerametallic Tieftöner
Hochtonchassis: 2,54 cm Titanium Linear Travel Suspension (LTS) 90x90 Hybrid Tractrix ® Horn
Besonderheiten: Bi-Wire- Bi-Amp Terminal
Abmessungen (BxHxT): 20,0 x 91,7 x 37,7 cm
Gewicht: 17,6 kg

Vergleichspreis sind 349 pro Stück, also 698 Euro für ein Paar -> Ersparnis von knapp 29 Prozent




Subwoofer:

Besonderheiten:
- Kraftvoller, nach Vorne ausgerichteter 10" Bass
- Voll-digitaler Verstärker liefert 300 Watt dynamische Power
- gleichsam beeindruckend bei Musik wie auch bei Filmen
- Linear/LFE Eingänge für Kompatibilität mit den meisten Receivern
- Gebürstetes schwarzes Polymer Furnier

Technische Daten:
Frequenz Bereich: 32Hz-120Hz +/-3dB
Maximale Lautstärke: 112dB
Verstärker: Voll-Digital
Verstärker Leistung: 150W / 300W
Bestückung: 10" (25.4cm) high excursion, IMG, front-firing woofer
Gehäuse Material: MDF
Gehäuse Type: Bass Reflex
Eingänge: Line level/LFE RCA Stecker
Abmessungen (H x B x T): 35.56 x 31.75 x 39.8 cm
Gewicht: 25.5 lbs (11.6 kg)

4,5/5 Sterne bei Amazon, Vergleichspreis 255 Euro -> Ersparnis von knapp 22 Prozent

42 Kommentare

se3n3z

finde den besser Der zuverlinkende Text


Jup auch nicht schlecht, ich hab ihn nochmal in meinen Kommentar mit reingepackt. Gibt wie gesagt mehrere gute Angebote

Starker Preis, würde ich wissen dass ich sicher genug Platz hätte, würde ich zuschlagen...

Puuh, wenn ich das nötige Kleingeld hätte würde ich es direkt nehmen!

Wenn Klipsch doch in Weiß seine LS anbieten würde "träum"

Super - Danke!

Danke und HOT!!!


Das Klipsch Paar für 500 EUR ist echt hot

Bei den HK Nova wurden sogar 170 als Preisvorschlag akzeptiert. Top!

Hab den 112er, für ne Mietwohnug absolut nicht geeignet kann hier jemand aus Erfahrung mitteilen ob sich hier einer als Verkleinerung lohnt? Bei mir dröhnt ohne Probleme das ganze Mietshaus mit dem 112er

So mein Wunsch-Subwoofer, der Klipsch R-12SW ist jetzt auch dabei für 279 Euro.

Da Preisvorschlag akzeptiert wird schaue ich mal wie weit es sich drücken lässt

Edit: Das ging fix, 240 Euro akzeptiert und nochmal 3 Euro Abzug durch einen Preisvorschlag Paypal Rabatt.
Schön, dass ich auch noch was von meinem Deal habe

Viel Erfolg den anderen!

Systanas

Hab den 112er, für ne Mietwohnug absolut nicht geeignet kann hier jemand aus Erfahrung mitteilen ob sich hier einer als Verkleinerung lohnt? Bei mir dröhnt ohne Probleme das ganze Mietshaus mit dem 112er



Das ist jetzt kein Witz und KEIN trollen auch wenn es sich unglaublich anhört. Bei manchen Lautsprecher mit basreflex lassen sich solche Probleme oft verringern oder sogar beseitigen wenn man die basreflexöffnungen mit Socken verstopft. Wird sogar von angesehenen Lautsprecherherstellern als Problemlösung offiziell empfohlen. Das Lautsprecher darüber hinaus nicht in die Ecke gehören versteht sich wohl von selbst

Ich muss unbedingt die RP-280 probehören...hat die zufällig schon mal jemand gegen die wharfedale 10.7 gehört?
Optisch gewinnen die Klipsch definitiv

scobydoo

Ich muss unbedingt die RP-280 probehören...hat die zufällig schon mal jemand gegen die wharfedale 10.7 gehört? Optisch gewinnen die Klipsch definitiv


boards-4you.de/wbb…id=
Eventuell findet sich da was.
Ob du dir die 28 Seiten durchlesen willst musst du wissen

Dazu noch an die 15fach Paybackpunkte bei Ebay denken!

Der R-110sw preis is HOT! Danke!

scobydoo

Ich muss unbedingt die RP-280 probehören...hat die zufällig schon mal jemand gegen die wharfedale 10.7 gehört? Optisch gewinnen die Klipsch definitiv


Krass, wie der abgeht
Aber auch schön zu sehen, wie utnerschiedlich die Meinungen sind.
in einem Boxen-Laden um die Ecke wurden die Klipsch als sehr rockig beschrieben, für jazz und co eher nicht so geeignet (in den ohren des verkäufers, der hätte mir da lieber die bei ihm günstigerendali ikon 6 mk2 verkauft)

scobydoo

Ich muss unbedingt die RP-280 probehören...hat die zufällig schon mal jemand gegen die wharfedale 10.7 gehört? Optisch gewinnen die Klipsch definitiv




Genau dieser Vergleich würde mich auch mal interesieren. Ich konnte die Wharfdale 240 gegen die Dali Zensor 7 hören und habe mir jetzt die Dali bestellt. Aber die Klipsch ist bestimmt eine interesante Alternative. Wobei ich eigentlich keinen Hochton mag.......... und Klipsch soll ja durch die Hornkonstruktion einen recht aufdringlichen Hochton haben.


MfG

Schade das er den R-112SW nicht anbietet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text