264°
ABGELAUFEN
[eBay] Telekom Speedport W921V VDSL Router - WOW

[eBay] Telekom Speedport W921V VDSL Router - WOW

ElektronikEbay Angebote

[eBay] Telekom Speedport W921V VDSL Router - WOW

Preis:Preis:Preis:49,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin... Heute in der eBay WOW wieder der Speedport W921V, diesmal noch ein bisschen günstiger als letztes Mal:

Telekom Speedport W921V VDSL Router WLAN 4x GIGABIT-LAN - im Zustand generalüberholt, optisch sehr gut

Idealo bei bei ~240€, Gebraucht ab 69€:
idealo.de/pre…tml

Telekom Speedport W921V
inklusive Netzteil, LAN-Kabel (0,5m) & TAE-Kabel, DSL-Kabel
Bedienungsanleitung auf Anfrage per Mail
- Optimal geeignet für die Nutzung von Entertain der Telekom
- DSL-Router mit integrierten DSL-Modem (ADSL / 2+ / VDSL)
- Telefonieren über Festnetz (Standard- oder Universalanschluss) oder VOIP (IP-basierter Anschluss)
- Vier LAN-Anschlüsse (mit 10/100/1000 Mbit/s) für Entertain und PC´s
- WLAN-Standard IEEE 802.11 a/b/g/n im 2,4 und 5 GHz-Bereich
- Vereinfachte WLAN-Anbindung von bis zu 32 Computern mit WPS (Wireless Protected Setup)
- WLAN-Verschlüsselung WPA 2 voreingestellt (WPA und WEP möglich)
- Hohe Datenübertragungsgeschwindigkeit von maximal 300 Mbit/s (Brutto) per WLAN
- DECT-CAT-iq Basisstation 2.0
- Zwei universal codierte TAE-Buchsen für Telefon, Fax und/oder Anrufbeantworter
- Eine interne ISDN-Buchse zum Anschluss eines ISDN
-Telefon oder einer ISDN-Telefonanlage
- Zwei USB 2.0-Schnittstellen zum Anschluss von Drucker oder externer Festplatte zur gemeinsamen Nutzung im Heimnetzwerk
- NAS-Funktionalität für Syncronisation, Datenaustausch und Ddatensicherung im Heimnetzwerk
- EasySupport: Automatische Konfiguration und Aktualisierung der Firmware sowie Fernunterstützung an DSL-Anschlüssen der Telekom möglich
- Wandmontage möglich (Montagematerial nicht enthalten)

25 Kommentare

So ein Mist! Die app hat die komplette Formatierung zerstört ! Dann noch mal...

Hmm... Angenommen man klemmt den hinter einen Router - wie sieht es mit VOIP aus? Hinsichtlich DECT eben (praktisch als reine Telefonanlage)

Der vorige Deal & Thread: http://www.mydealz.de/deals/ebay-wow-telekom-speedport-w921v-vdsl-router-wlan-4x-gigabit-lan-generalüberholt-730527
Das ist keine Fritte (Arcadyan, also kein offenes System, und anders als ältere Speedports auch nicht zu fritzen).

Grenth

Hmm... Angenommen man klemmt den hinter einen Router - wie sieht es mit VOIP aus? Hinsichtlich DECT eben (praktisch als reine Telefonanlage)


Ich nutze meinen w921V auch hinter meinem Hybridrouter, jedoch nur als Access Point für W-LAN, denke aber auch das er als DECT Zelle dienen kann.

Jedenfalls HOT für alle die auf IP wechseln müssen und noch einen ISDN-Telefonanlage nutzen
Der Router hat einen integrierten "ISDN-Adapter" (interner S0) wodurch ISDN Anlagen weiter am IP-Anschluss genutzt werden können.

Gibt es einen Trick, wie ich die HotSpot Flat mit der Fritzbox nutzen kann ? Hab mal gelesen, dass man das Speedport vor die Fritzbox schalten kann und dann einen Tag als HotSpot laufen lassen, so dass man einen Monat lang auf alle HotSpots zugriff hat ?

Möchte ungern ein Speedport benutzen jedoch die inkludierte HotSpot Flat nutzen

Natürlich hauptsächlich die eigenen HotSpot der Telekom, ansonsten wäre das ja ziemlich assi.... geben und nehmen...usw... ihr wisst schon

Der Router ist für neue Technik nicht geeignet.
Lieber billig die Fritzbox kaufen.

Habe einen Speedport Entry 2...der WLAN Empfang ist manchmal wirklich schlecht..bietet dieser Router einen besseren Empfang oder nehmen die beiden sich nicht viel?

GordonGekko

Gibt es einen Trick, wie ich die HotSpot Flat mit der Fritzbox nutzen kann ? Hab mal gelesen, dass man das Speedport vor die Fritzbox schalten kann und dann einen Tag als HotSpot laufen lassen, so dass man einen Monat lang auf alle HotSpots zugriff hat ?Möchte ungern ein Speedport benutzen jedoch die inkludierte HotSpot Flat nutzen Natürlich hauptsächlich die eigenen HotSpot der Telekom, ansonsten wäre das ja ziemlich assi.... geben und nehmen...usw... ihr wisst schon



​ich hatte den Speedport für einige Zeit mit aktivierter HotSpot Option und bin dann auf FritzBox gewechselt. Bei mir im Kundenkonto wird die Option nach 1 Jahr noch angezeigt.

GordonGekko



Das heisst du kannst die HotSpot noch ganz normal nutzen ? Nutzt du es auch, so dass du die Funktion bestätigen kannst ? Man muss ja quasi einen HotSpot freigeben, um selber alle HotSpot nutzen zu können. Nur mit ner Fritzbox funktioniert es ja nicht, daher wäre es jetzt gut zu wissen, ob der Trick noch klappt, bevor man sich nen Speedport nur für diesen Zweck anschafft

Tester128

Habe einen Speedport Entry 2...der WLAN Empfang ist manchmal wirklich schlecht..bietet dieser Router einen besseren Empfang oder nehmen die beiden sich nicht viel?


Die Sendeleistung bei dem Gerät ist ziemlich mager. Die Standards lassen ja auch nicht wirklich was anderes vermuten.
Für die kleine Wohnung absolut in Ordnung, in einem Haus sieht es dann aber schlecht aus.

Grundsätzlich würde ich keinen Speedport empfehlen, dann doch lieber gleich die höherwertigen Produkte von AVM kaufen.

Ist der W921V besser oder schlechter als der W724V?

Grenth

Hmm... Angenommen man klemmt den hinter einen Router - wie sieht es mit VOIP aus? Hinsichtlich DECT eben (praktisch als reine Telefonanlage)



Hinter welchem Hybridrouter?
Der Telekom Hybridrouter kann alles, was der hier kann und ein anderen kann man nicht als Hybridrouter verwenden.

ich habe den Anschluss vom ersten Tag an mit einer Fritzbox betrieben und auch bei mir steht die Option noch im Kundenkonto.
Ich glaube dies besagt lediglich, dass man die Möglichkeit hat seinen Anschluss über dieses System anzubieten.
Dies bedeutet jedoch nicht, dass man sich im Hotspot anmelden kann. Dafür muss dann erst wieder das eigene Netz freigegeben werden.

Grenth

Hmm... Angenommen man klemmt den hinter einen Router - wie sieht es mit VOIP aus? Hinsichtlich DECT eben (praktisch als reine Telefonanlage)




Hinter meinen Hybridrouter der bei mir in der oberen Etage steht !
Unten steht der alte w921v als Access Point für W-LAN.

Das beide das gleiche können ist ja klar, bis auf Hybrid und Internen S0.

Habe nur gesagt das ich den Router als Access Point nutze und glaube das man ihn auch zur Erweiterung der DECT Abdeckung nutzen kann.
Genau weiß ich das aber auch nicht .


Bearbeitet von: "HofmannPsy" 17. September

Grenth

Hmm... Angenommen man klemmt den hinter einen Router - wie sieht es mit VOIP aus? Hinsichtlich DECT eben (praktisch als reine Telefonanlage)

Er wird den Speedport Hybrid meinen. Der kann eben NICHT alles, was der Speedport W921V kann. Für S0 muss man für AFAIK 60€ einen Adapter kaufen und an den Speedport Hybrid anschließen.

Grenth

Hmm... Angenommen man klemmt den hinter einen Router - wie sieht es mit VOIP aus? Hinsichtlich DECT eben (praktisch als reine Telefonanlage)




Ich meinte es eben nicht als Erweiterung von DECT (was recht mühsam ist, an anderer Stelle mal mit ner FritzBox versucht... naaaaja), sondern hinter einen Router (der nichtmal WLAN hat) zu klemmen rein für DECT - Voraussetzung ist also praktisch, dass das Teil hier sich irgendwie auf bspw. TelekomVOIP konfigurieren lässt ohne am WAN-Port was klemmen zu haben

Grenth

Hmm... Angenommen man klemmt den hinter einen Router - wie sieht es mit VOIP aus? Hinsichtlich DECT eben (praktisch als reine Telefonanlage)



Wenn man auf vdsl verzichten kann, wuerde ich zur fritzbox 7272 ueber amazon whd nachdenken. Gabs letztens fuer 60€, meist 80€. Kann auch isdn, ist aber deutlich wenigergebraucht und hat 5 jahre garantie

Mit diesem Router kann ich nicht an WLAN TO GO teilnehmen oder?

Kann ich denn mit einem Wlan TO GO Router den Telekom-Hotspot im ICE nutzen?
Und die stationären in Telefonzellen?

Bearbeitet von: "whynotdeluxe" 17. September

hier stand nichts.

Bearbeitet von: "whynotdeluxe" 17. September

Grenth

Hmm... Angenommen man klemmt den hinter einen Router - wie sieht es mit VOIP aus? Hinsichtlich DECT eben (praktisch als reine Telefonanlage)


WHD-Fritten und 5 Jahre AVM-Garantie findest nur noch beim wünschdirwas-Gottschalker X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text