[eBay] tesa Feinstaubfilter für Laserdrucker Clean Air Größe L 17,58 € inkl. Versand
183°Abgelaufen

[eBay] tesa Feinstaubfilter für Laserdrucker Clean Air Größe L 17,58 € inkl. Versand

17,58€24,80€-29%eBay Angebote
13
eingestellt am 3. Feb
Über den eBay-Händler Wolffstore ist derzeit der tesa Feinstaubfilter in Größe L (14x10cm) günstig zu erwerben.
Ich kann die Filter sehr gut empfehlen und habe sie selbst im Einsatz.

Artikelpreis: 12,59 €
Versandkosten: 4,99 € - für jeden weiteren Artikel 1,00 €
So lässt sich bei Mehrabnahme noch weiter sparen.
Vergleichspreis: 24,80 € bei Staples Idealo

1124153.jpg

Gründliche Wirkung: tesa Clean Air filtert bis zu 94 Prozent aller Feinstaubpartikel.

Umfangreiche Tests haben bewiesen, dass Laserdrucker Feinstaub ausstoßen. Manche Modelle sondern soviel Feinstaub ab, dass die Luft in einigen Büros stärker belastet als in unmittelbarer Nähe einer durchschnittlich befahrenen Autobahn.

tesa Clean Air wird mithilfe eines hochwertigen und selbstklebenden Klettsystems einfach am Lüftungsschacht des Druckers angebracht. Die Lüftung der Drucker wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Shoop (qipu) nicht vergessen.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Kommt die Luft bei so einem Drucker denn wirklich nur aus dem Gitter an der Seite? gefühlt ist so einD rucker ja nun wirklich alles andere als Dicht....
Radiohead3. Feb

Als Hypochonder sollte man sowas unbedingt haben. Bezahlt ja in der Regel …Als Hypochonder sollte man sowas unbedingt haben. Bezahlt ja in der Regel der Arbeitgeber.



Darum liebe ich Mydealz: Immer wieder hilfreiche Kommentare. Danke!
Ich kauf nur Laserdrucker die vorher an Mensch und Tier getestet wurden, deshalb brauch ich sowas nicht
16368646-QSD59.jpg

Und wer es gestern nicht gesehen hat:
zdf.de/com…tml
Bearbeitet von: "Senshi" 3. Feb
13 Kommentare
Als Hypochonder sollte man sowas unbedingt haben. Bezahlt ja in der Regel der Arbeitgeber.
Kommt die Luft bei so einem Drucker denn wirklich nur aus dem Gitter an der Seite? gefühlt ist so einD rucker ja nun wirklich alles andere als Dicht....
Radiohead3. Feb

Als Hypochonder sollte man sowas unbedingt haben. Bezahlt ja in der Regel …Als Hypochonder sollte man sowas unbedingt haben. Bezahlt ja in der Regel der Arbeitgeber.



Darum liebe ich Mydealz: Immer wieder hilfreiche Kommentare. Danke!
dgmx963. Feb

Kommt die Luft bei so einem Drucker denn wirklich nur aus dem Gitter an …Kommt die Luft bei so einem Drucker denn wirklich nur aus dem Gitter an der Seite? gefühlt ist so einD rucker ja nun wirklich alles andere als Dicht....


Bei meinem Ricoh sitzen zwei dicke Lüfter links, die aktiv Luft rauspusten.
Hier gibts mehr Informationen: tesa-clean-air.com/deu…aub
dgmx963. Feb

Kommt die Luft bei so einem Drucker denn wirklich nur aus dem Gitter an …Kommt die Luft bei so einem Drucker denn wirklich nur aus dem Gitter an der Seite? gefühlt ist so einD rucker ja nun wirklich alles andere als Dicht....


Ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Bei manchen kommt es gefühlt überall raus. Andere beschränken sich auf einen Hauptauslass. AM besten beim Druckvorgang mit der Hand um den Drucker gehen und fühlen wo die Luft raus kommt.
Ich kauf nur Laserdrucker die vorher an Mensch und Tier getestet wurden, deshalb brauch ich sowas nicht
Der größte Teil an Feinstaub der bei einem Laserdrucker entweicht dürfte doch Papier abrieb sein.
Und da die Abluft ja in der fixiereinheit entsteht (diese muss aktiv gekühlt werden), wird der Abrieb auch noch schön angekokelt und dadurch dunkel. Aber ist angekokelter papierstaub wirklich schädlich für den Menschen ?
16368646-QSD59.jpg

Und wer es gestern nicht gesehen hat:
zdf.de/com…tml
Bearbeitet von: "Senshi" 3. Feb
Bin eh dafür, das die Säcke wieder alles mit den Füller schreiben, dann wird weniger mit Papier rum geaast.
dateitausch3. Feb

Der größte Teil an Feinstaub der bei einem Laserdrucker entweicht dürfte do …Der größte Teil an Feinstaub der bei einem Laserdrucker entweicht dürfte doch Papier abrieb sein.Und da die Abluft ja in der fixiereinheit entsteht (diese muss aktiv gekühlt werden), wird der Abrieb auch noch schön angekokelt und dadurch dunkel. Aber ist angekokelter papierstaub wirklich schädlich für den Menschen ?


Nicht das Papier ist das Problem, sondern der Toner
Gibt's auch den passenden Aluhut?
Senshi3. Feb

[Bild] Und wer es gestern nicht gesehen …[Bild] Und wer es gestern nicht gesehen hat:https://www.zdf.de/comedy/heute-show/wir-affen-das-102.html



Diesel-Bashing ist doch längst out. Benziner sind die neuen Diesel.
Ich habs, glaueb aber selbst nicht das es hilft.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text