61°
Ebay: Universal Achsmanschetten Set zum Kleben (passend für fast alle Fahrzeuge)

Ebay: Universal Achsmanschetten Set zum Kleben (passend für fast alle Fahrzeuge)

Dies & DasEbay Angebote

Ebay: Universal Achsmanschetten Set zum Kleben (passend für fast alle Fahrzeuge)

Preis:Preis:Preis:7€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich gerade bei meinem Auto eine defekte Achsmanschette entdeckte, habe ich festgestellt das der Preis für die Klebemanschetten bei Ebay reduziert ist. Ich selber habe diese Manschetten schon mehrfach benutzt, man muss nur darauf achten das die Klebestellen absolut fettfrei sind.

Artikelbeschreibung von der Ebay Seite:

Es handelt sich hierbei um eine universelle Achsmanschette zum kleben. Im Gegensatz zu einer herkommlichen Achsmanschette, muss man bei der Montage dieser Manschette nicht die Antriebswelle demontieren. Dies spart dem Kunden Zeit und Geld. Da die Achsmanschette auch zugeschnitten werden kann ist diese für ca. 95% aller Fahrzeuge passend.


Lieferumfang
1x Universal Achsmanschette zum kleben inklusive 2 Schellen, Spezialkleber, Messer zum zuschneiden, Handschuhe, Fett und Handreiniger.

15 Kommentare

Wer verbaut so einen unfug ?

Antriebswelle kurz raus, vernünftige Manschette neu drauf und fertig !

Gibt es da auch einen Link zum Deal?

MrDealzzz

Wer verbaut so einen unfug ? Antriebswelle kurz raus, vernünftige Manschette neu drauf und fertig !



Ich habe schon mehrere von diesen Teilen verbaut, funktioniert ganz gut. Vielleicht auch für Leute die nicht ganz so technisch bewandert sind.

MrStiffler

Gibt es da auch einen Link zum Deal?


ebay.de/itm…AIT

Sorry, habe ich hinzugefügt.

Antriebwelle mal kurz raus?
Ganz sicher nicht "kurz raus". Das ist schon ein ganz schöner Aufriss. Das Getriebeöl muss mit abgelassen und wieder befüllt werden. Meistens müssen die Stoßdämpfer mit raus usw. Bei manchen Wagen ist auch eine Achsvermessung danach von nöten.
Bin zwar kein Mechaniker aber im Dezember erst machen müssen beim Winterauto und für Leihen ist das nicht mal kurz zu machen.

Naja zu dem Klebemanschetten. Noch nie gehört, klingt schon ein wenig nach Pfusch aber wenns nicht ewig halten soll. Warum nicht. Bei 7€ kann man es ja versuchen.

domidrechsel90

Antriebwelle mal kurz raus? Ganz sicher nicht "kurz raus". Das ist schon ein ganz schöner Aufriss. Das Getriebeöl muss mit abgelassen und wieder befüllt werden. Meistens müssen die Stoßdämpfer mit raus usw. Bei manchen Wagen ist auch eine Achsvermessung danach von nöten. Bin zwar kein Mechaniker aber im Dezember erst machen müssen beim Winterauto und für Leihen ist das nicht mal kurz zu machen. Naja zu dem Klebemanschetten. Noch nie gehört, klingt schon ein wenig nach Pfusch aber wenns nicht ewig halten soll. Warum nicht. Bei 7€ kann man es ja versuchen.




Bleibt trotzdem Pfusch, dann die 7€ lieber in 2 Sixpacks Bier investieren, einen technisch etwas besser begabten Freund mit dazu holen und selbst "richtig" wechseln, auch wenns vllt mal einen Abend dauert...

Habe vor vielen Jahren auch mal an einem Polo diese Klebe Manschetten drangemacht. Die Karre habe ich noch ca. 4 Jahre und 60000 km gefahren und das hielt. Hatte keinen Bock auf Achse raus. So in 30 Min. pro Seite gewechselt.

Die beste Alternative zur Originalmanschette eines Autos stellt eine qualitativ hochwertige Universal-Achsmanschette ohne Verklebung dar.

Diese lässt sich weit dehnen, so das sie über einen Kegel, der auf den freigelegten Kopf der Antriebswelle aufgesetzt wird, unter Verwendung eines geeigneten Silikonsprays drübergezogen wird.

Mit etwas Übung gelingt das recht schnell und die Manschette hat garantiert keine Klebestelle.

MrDealzzz

Wer verbaut so einen unfug ? Antriebswelle kurz raus, vernünftige Manschette neu drauf und fertig !


Das sag´ mal z. B. einem Citroen-Schrauber.

Serienkiller Einsteigerset Heft 1

Was es nur für ein Zeugs gibt

Interessantes Teil, halten leider wohl was man liest nicht zu lange. Müsste an meinem Auto leider auch die Manschette tauschen, da ein kleiner Schnitt drin ist und ich sie jetzt mal provisorisch geklebt hab, was auch zu halten scheint. Leider dauert das tauschen bei meinem Auto bisschen länger.

domidrechsel90

Antriebwelle mal kurz raus? Ganz sicher nicht "kurz raus". Das ist schon ein ganz schöner Aufriss. Das Getriebeöl muss mit abgelassen und wieder befüllt werden. Meistens müssen die Stoßdämpfer mit raus usw. Bei manchen Wagen ist auch eine Achsvermessung danach von nöten. Bin zwar kein Mechaniker aber im Dezember erst machen müssen beim Winterauto und für Leihen ist das nicht mal kurz zu machen. Naja zu dem Klebemanschetten. Noch nie gehört, klingt schon ein wenig nach Pfusch aber wenns nicht ewig halten soll. Warum nicht. Bei 7€ kann man es ja versuchen.


Das Getriebe Öl muss doch nicht abgelassen werden? Loch zu stopfen gut is. ^^
Bei meinem Auto dauert das keine 30 minuten Bremssattel runter etc. Kann sogar ein Leihe aber von Kleben halte ich auch nichts. Und normalerweise muss man auch nichts Vermessen lassen.

Jungs, es ist der Laie. "Der Leihe" klingt wie nen Typ der immer auf pump lebt...

Unser TÜV hat nen Bekannten damit wieder heim geschickt. Von daher lieber etwas mehr Zeit investieren und gscheid machen, bevor man des Ding dreimal erneuern darf in der Zeit wo ne normale durchhält => cold

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text