[eBay] Versand von Hermes Päckchen 3,50€ statt 3,80€
204°Abgelaufen

[eBay] Versand von Hermes Päckchen 3,50€ statt 3,80€

52
eingestellt am 1. Mär 2013
Interessant für die eBayer unter uns: Vom 01. bis zum 31. März kosten Hermes Päckchen über eBay 3,50€ statt 3,80€.

Vorteil gegenüber DHL Päckchen für 3,90€: Beim Hermes Päckchen sind Sendungsverfolgung und Haftung bis 50€ mit drin.


Noch eine Kleinigkeit nebenbei:
Es wird auch auf ein Fußball-Gewinnspiel über Sendungsnummern hingewiesen. Da es heißt "Egal, ob Sie mit Hermes selbst versenden oder Sendungen empfangen: Mit Ihrer Sendungsnummer können Sie tolle Preise rund um die Bundesliga gewinnen." sollten auch alle Lieferung von Online-Bestellungen, die ihr über Hermes bekommt (H&M, OTTO, usw.), funktionieren

Beste Kommentare

Schlagt den DHL-Mehrpreis lieber auf euren Verkaufspreis auf - jeder Käufer wird es euch danken.

DocHarder

Hermes? Ich zahle lieber 10 Euro bei der DHL als 1 Cent bei denen, 80% der Pakete werden bei Hermes nicht ausgeliefert.



Was immer Du geraucht hast, ich will das auch!

Unser Hermes Paketmann ist sehr nett, und liefert manchmal sogar am Sonntag aus ; ich persönlich nutze Hermes gern und oft.

Es kommt auch auf den richtigen Paketshop an - ich gebe meine
Pakete immer bei einer 24h Tankstelle mit integriertem Shop ab,
da kommt Hermes täglich 2x zum abholen, weil das Regal mit den Paketen brechend voll ist.

Paketverlust bisher : 0

... Doc Harder scheint sehr viel Kohle zu haben, was macht der denn mit dieser Einstellung bei Mydealz ?? X)

Mit Hermes braucht Versand bei mir immer mindestens 2 Tage, weil das Paket zwar am selben Tag aus dem Paketshop geholt wird, aber erst am nächsten Mittag im Hub sortiert.

Bei DHL kann ich kurz vor Ladenschluss, also 18:45~18:50 Uhr aufgeben und es ist in 98% der Fälle am nächsten Tag in der Auslieferung, egal welches Ende der Republik.

Ergo: Hermes nehm ich nur noch, wenn ich den Empfänger nicht mag.

52 Kommentare

Schlagt den DHL-Mehrpreis lieber auf euren Verkaufspreis auf - jeder Käufer wird es euch danken.

naja bei mir kein problem, wenn ich vor 11 uhr in die hermes station bringe geht die am sleben tag noch auf den weg und am nächsten tag ist die ware bei den leuten und das für paar euro weniger :()

Dann haste Glück Bei mir dauerts immer mindestens 4 Tage, bei nem Kumpel findet der gleiche Fahrer(!) bei jedem 2. Mal die Anschrift nicht

wie immer sind die Zustelldienste Regional unterschiedlich...auch bei mir geht Hermes deutlich schneller weg bzw. kommt zuverlässiger an.
Die Verteilstation von DHL ist n graus...schickt auch gerne mal ohne jeglichen Grund Pakete an den Absender zurück O_o

Dafür ist Hermes der allerletzte Laden. Alleine aufgrund des Umgangs mit Arbeitnehmern.

hermes ist unfähig. ich zahle gerne 1.50 mehr

Mit Hermes braucht Versand bei mir immer mindestens 2 Tage, weil das Paket zwar am selben Tag aus dem Paketshop geholt wird, aber erst am nächsten Mittag im Hub sortiert.

Bei DHL kann ich kurz vor Ladenschluss, also 18:45~18:50 Uhr aufgeben und es ist in 98% der Fälle am nächsten Tag in der Auslieferung, egal welches Ende der Republik.

Ergo: Hermes nehm ich nur noch, wenn ich den Empfänger nicht mag.

ich verweigere auch hermes. besonders wenn man direkt vor der tür eine packstation hat.

Ich fahre auch lieber länger zu DHL, als mit Herpes zu verschicken. Die Laufzeiten sind einfach zu lang und gerade bei eBay hat sich das schon mal auf die Bewertung ausgewirkt. Dann lieber €1,50 mehr und DHL ...

Deshalb biete ich bei ebay als Versandoption immer Hermes und DHL an. Soll der Käufer doch selber entscheiden was erst nehmen will. Mir ist das beim versenden schnuppe wo ich das abgebe.

Seit der Preiserhöhung für das Hermes Paket Klasse S von 4,30 Euro auf 4,50 Euro lohnt sich Hermes nur noch für Sachen mit Gewicht über 2KG,...

-->Dank qipu zahlt man für ein 2KG-Paket bei DHL auch nur ~4,50 Euro!

Für kleinere Sachen (max. 37 cm Gesamtmaß) lohnt sich nach wie vor das Hermes Päckchen mit bis zu 25 KG für 3,80 Euro! Versichert aber nur bis 50 Euro! -.-

Der Postladen hier hat einfach scheiß Öffnungszeiten. Selber schuld, darum nehme ich lieber Hermes.

Deluxe

Mir ist das beim versenden schnuppe wo ich das abgebe.



Dann gib es mal beim ZOLL ab

jaaaaaa maaaaan!!!!!

Hermes? Ich zahle lieber 10 Euro bei der DHL als 1 Cent bei denen, 80% der Pakete werden bei Hermes nicht ausgeliefert.

F430

Deluxe Mir ist das beim versenden schnuppe wo ich das abgebe.Dann gib es mal beim ZOLL abjaaaaaa maaaaan!!!!!



-.-

Gilt die Aktion für Shop -> Shop oder für Shop -> Haustür??

Billig ist es schon,Gott möge den empfängern der Pakete jege Menge geduld mitbringen,manchmal braucht das Paket auchmal 2 Wochen

DocHarder

Hermes? Ich zahle lieber 10 Euro bei der DHL als 1 Cent bei denen, 80% der Pakete werden bei Hermes nicht ausgeliefert.



Was immer Du geraucht hast, ich will das auch!

Unser Hermes Paketmann ist sehr nett, und liefert manchmal sogar am Sonntag aus ; ich persönlich nutze Hermes gern und oft.

Es kommt auch auf den richtigen Paketshop an - ich gebe meine
Pakete immer bei einer 24h Tankstelle mit integriertem Shop ab,
da kommt Hermes täglich 2x zum abholen, weil das Regal mit den Paketen brechend voll ist.

Paketverlust bisher : 0

... Doc Harder scheint sehr viel Kohle zu haben, was macht der denn mit dieser Einstellung bei Mydealz ?? X)

Verfasser

Reuven

Gilt die Aktion für Shop -> Shop oder für Shop -> Haustür??



Man kann auf jeden Fall an den PaketShop verschicken lassen oder auch nachträglich umleiten lassen und mit der Sendungsnummer weiß man ja, wann's angekommen ist. Hab ich auch schon ein paar Mal gemacht weil der Hermes-Kiosk um die Ecke bis 22Uhr und auch Sonntags auf hat

Steht auch so auf der Hermes-Seite unter "Serviceleistungen und Preise" --> "Zustellung" --> " Kann ich meine Sendung auch in einem PaketShop abholen?" myhermes.de/wps…faq

DocHarder

Hermes? Ich zahle lieber 10 Euro bei der DHL als 1 Cent bei denen, 80% der Pakete werden bei Hermes nicht ausgeliefert.



Natürlich, und Hermes besitzt außerdem ein eigenes komplett überdachtes Bundesland, wo die 80% aller Pakete, die NICHT ausgeliefert werden, gelagert werden.


michaaman

Ich fahre auch lieber länger zu DHL, als mit Herpes zu ...




Aus eigener Erfahrung:
Paketverlust Wohnort Mainz: 7 von 10
Paketverlust Wohnort Mannheim: 8 von 10

Jedes mal irgendwelche lustigen Ausreden, wie "Annahme verweigert" oder "Adresse nicht verfügbar". Man kann schon froh sein, wenn mal ein Zettel hinterlassen wurde.
Das scheint dann wohl eher System zu haben, als Zufall zu sein.
Einfach mal bei de.reclabox.com/ vorbeischauen, Hermes ist das Unternehmen mit den meisten Beschwerden in diesem Land.

Also nicht dumm labern, nur weil euer Hermes-Bote zufälligerweise nett ist und sogar ausliefert.

Von Hermes kann ich nur abraten die sind so dumm das ich ständig Pakete bekomme die garnicht für mich sind. Falls jemand seine yves rocher Lieferungen vermisst danke dafür hab mich super gefreut!

Doc ? X)

smarx1

Unser Hermes Paketmann ist sehr nett, und liefert manchmal sogar am Sonntag aus ; ich persönlich nutze Hermes gern und oft.


Wahrscheinlich weil so viele Pakete bekommt dass er die Quote an Wochentagen sonst nicht schafft.

hermes = sowas von AUTOCOLD!
sorry, aber zu diesem statement lass ich mich ohne gegenwehr hinreissen. was die shcon paeckchen an mich verloren haben geht auf keine kuhhaut!
u.a. z.b. vier autofelgen fuer meinen oldtimer. als ob die einfach irgendwo dazwischengerutscht waeren und deshalb nicht mehr auffindbar waren. drecksladen!

Hermes.....
Cold...

Wer Hermes nutzt ist schlicht ein Egoist

kein Paketdienst bezahlt so unterirdisch schlecht
Denkt an eure eigenen Familien

Irgendwo hört Geiz auf

Das Problem bei Hermes ist schnell beschrieben: Für 5 Euro Netto-Stundenlohn würde ich auch nicht von 08 bis 20 Uhr Pakete ausfahren, sondern klauen, was das Zeug hält...
Offensichtlich macht der ein oder andere Fahrer den Job gerne und ordentlich für das Geld, wie hier zu lesen ist - das dürfte aber die Ausnahme sein.

Sorry aber selbst 3,50 € sind zu viel für den schlechten Service.
Habt ihr euch mal versucht bei einem Fahrer zu beschweren, weil z.B. die Verpackung für das Fahrrad gefehlt hat, die man extra bestellt hat.

No way, die verstehen oftmals kein Wort Deutsch.

Ich habe bisher nur Positive Erfahrungen mit Hermes gemacht, die Lieferzeit beträgt bei uns in der Regel nicht länger als 2 Werktage. Dafür hat sich DHL bei uns extrem verschlechtert, diese brauchen zur Zeit deutlich länger als Hermes :(. Preis ist HOT

Also DHL nur im NOTFALL.

A: sind bei DHL schon Päckchen verschwunden (eigene Erfahrung)
B: bei unserer Poststelle muss mann mindestens 30 min anstehen. Und das ist schon Grund genug nich zur Post zu gehen!
C: Dhl ist leicht teurer als Hermes. Und bei Hermes kam bei mir, bis jetzt, immer alles pünktlich an. Ausnahmslos!

Einzigstes Manko von Hermes. Die Holen die Päckchen nur von Mo-Fr ab.

Von mir definitiv ein Hot.
DHL macht sich gerade wieder bei mir beliebt.
Um nicht in der Post belabert zu werden (Sind Sie schon Postbankkunde? Wollen Sie den Stromanbieter wechseln?) und denen wenig Möglichkeit zum Labern zu geben, online frankiertes Päckchen abgegeben. Ergebnis. Ein Päckchen taucht in der Sendungsverfolgung auf, was normal gar nicht geht. Am 16.02.2013 abgeholt, seitdem ist es weder zurück gekommen noch beim Empfänger angekommen. Nachforschungsauftrag: Seit 5 Tagen Schweigen im Walde. Unser Hermes-Fahrer spricht im Übrigen deutsch, falls mal Fragen sind. Und Nachforschungen bei hermes: reibungslos per Email, am nächsten Tag Antwort erhalten, einen Tag später Paket erfolgreich zugestellt.
DHL nur im Notfall. Und so toll bezahlen die bei DHL auch nicht, zumindest bei uns sind die alle Freiberufler, und ackern hart für wenig Geld.
Und ganz ehrlich, ich habe auch durch Geiz-ist-geil-Methodik als Angestellte diverse Firmenkonkurse erleben müssen. Aber ich muss auch sehen, wo ich bleibe, also verschicke ich günstig, auch wenn es 2 Tage länger dauert!

Bei uns ist der Hermesshop in einem winzigen Bauernlädchen untergebracht,
wo auf ganz primitive Weise alles an bäuerlichen erzeugnissen aus dem Dorf veräußert wird.
Alleine schon, weil mir die ältere Bäuerin wesentlich sympatischer ist und ein paar Cant daran mit verdient, und ich direkt vor der Türe parken kann, wähle ich Hermes.
Der DHL Laden ist dagegen richtig snob. Parkplatz 200Meter entfernt. Widerlich.

TomekPS3

hermes ist unfähig. ich zahle gerne 1.50 mehr



Nö!:p

Zum Bestellen immer DHL. (Zuverlässiger und schneller)
Zum Versenden möglichst Hermes. (Preiswerter)8)

Von wegen regional abhängig, Hermes ist praktisch überall Müll. Die Fahrer sehen größtenteils aus wie ehemalige Knastis, liefern nur wenn sie Lust haben/ausgenüchtert sind, und die Paketshops sind in irgendwelchen chinesischen Wäschereien untergebracht, wo die Pakete bis zur Decke gestapelt bei 90% Luftfeuchtigkeit vor sich hingammeln. Bei dem krankhaften Preisdumping im Logistikbereich muss man sich nicht wundern, dass die Situation so aussieht.

Da zahle ich lieber ein paar Cent mehr und weiß, dass der täglich zur gleichen Zeit kommende DHL-Mann das Paket auch mal beim Nachbarn abgibt oder zur Not in eine saubere Packstation legt.

Zu mir hat der Hermesbote mal gesagt "Wir kommen hier ja eh nur Donnerstags"
Eiskalt!

DocHarder

Hermes? Ich zahle lieber 10 Euro bei der DHL als 1 Cent bei denen, 80% der Pakete werden bei Hermes nicht ausgeliefert.



mindestens!

das sind ja nicht mal 10%...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text