41°
ABGELAUFEN
[Ebay] WD Elements Externe Festplatte, neu, 2 TB, 2.5 Zoll, Western Digital, USB 3.0, versandkostenfrei, Paypal möglich
[Ebay] WD Elements Externe Festplatte, neu, 2 TB, 2.5 Zoll, Western Digital, USB 3.0, versandkostenfrei, Paypal möglich
ElektronikEBay Angebote

[Ebay] WD Elements Externe Festplatte, neu, 2 TB, 2.5 Zoll, Western Digital, USB 3.0, versandkostenfrei, Paypal möglich

Preis:Preis:Preis:37,67€
Zum DealZum DealZum Deal
Vorsicht: Händler nimmt keine Artikel zurück. Da Zahlung per Paypal aber möglich ist, ist das Risiko sicherlich begrenzt. Nächster Preis wäre 85,53€. Ersparnis sind so 56%:heise.de/pre…v=e Versand aus Deutschland. Händler seit 2002 aktiv mit 100% positiven Bewertungen.

Formfaktor: 2.5" • Datenträger: 2TB HDD • Anschluss intern: SATA 6Gb/s • Anschluss extern: USB 3.0 Micro-B • RAID-Level: N/A • Lüfter: N/A • Abmessungen: 111x82x21mm • Gewicht: 230g • Farbe: schwarz • Herstellergarantie: zwei Jahre

Beste Kommentare

Stinkt irgendwie nach Betrug

64 Kommentare

Stinkt irgendwie nach Betrug

Fake, ist eh kein Händler.
" Angemeldet als privater Verkäufer"
Regeln lesen und Hirn einschalten

Ich lasse es lieber.

Privat? Mehr als 10? Betrug. 100%

Betrüger hin oder her. Der Verkäufer handelt hier offensichtlich gewerblich. Also müsste er zurücknehmen. Aber wenn nichts kommt, ist auch nichts zurückzunehmen. Insofern stimmt das wieder.

Schon wieder ein gehackter Account.. ist echt unnormal.

ja, macht wirklich den Anschein das es ein unseriöses Angebot ist.

Hallo,

Gekauft, ich finds HOT.-
Wo ist das Problem, zahlen via Paypal, falls Betrug Käuferschutz.

Verfasser

Dayxvor 1 m

Hallo,Gekauft, ich finds HOT.-Wo ist das Problem, zahlen via Paypal, falls …Hallo,Gekauft, ich finds HOT.-Wo ist das Problem, zahlen via Paypal, falls Betrug Käuferschutz.


Sehe ich genauso. Schlimmer als ein Storno ist es dann auch nicht.

Jede Woche das gleiche ......

Ja hab auch mal zugeschlagen, schlimmer wie Storno geht nicht

Spart euch die Zeit, den Ärger und die Enttäuschung!

Für die die gezahlt haben, wo ging denn die Zahlung hin;)?

hab mal auch zugegriffen.
bin da vorsichtig optimistisch, waren eh nur wenige zu haben?

Notfalls --> Paypal Käuferschutz

Ist vielleicht einer der Redcoon-Abstauber von letzter Woche, der den Differenzbetrag von seiner 100er Bestellung reinkriegen muss.

Verfasser

Scotty1909vor 5 m

Für die die gezahlt haben, wo ging denn die Zahlung hin;)?


Emailadresse: johnstonechristmas44@yahoo.com / Paypalaccount
Bearbeitet von: "BenKlock" 14. Mär

Verfasser

0 verfügbar / 29 verkauft

BenKlockvor 3 m

Emailadresse: johnstonechristmas44@yahoo.com / Paypalaccount



ebay .... hat noch nicht akzeptiert

steht das bei dir auch?

BenKlockvor 11 m

Sehe ich genauso. Schlimmer als ein Storno ist es dann auch nicht.



Angemeldet als privater Verkäufer

Laut Regeln sind Private Anbieter Verboten hier .

Das sowieso nichts kommt sollte jedem klar sein

Folgende Punkte sind unter anderem nicht gestattet:
  • Angebote von Privatpersonen
Bearbeitet von: "Rocketdeflop" 14. Mär

Verfasser

Dubremixvor 4 m

ebay .... hat noch nicht akzeptiertsteht das bei dir auch?



"eBay - johnstonechristmas44@yahoo.com hat noch nicht akzeptiert."

Verfasser

Rocketdeflopvor 4 m

Angemeldet als privater VerkäuferLaut Regeln sind Private Anbieter …Angemeldet als privater VerkäuferLaut Regeln sind Private Anbieter Verboten hier . Das sowieso nichts kommt sollte jedem klar seinFolgende Punkte sind unter anderem nicht gestattet:Angebote von Privatpersonen


Wurde schon geschrieben. Danke

Dayxvor 17 m

Hallo,Gekauft, ich finds HOT.-Wo ist das Problem, zahlen via Paypal, falls …Hallo,Gekauft, ich finds HOT.-Wo ist das Problem, zahlen via Paypal, falls Betrug Käuferschutz.



Stimmt wo ist das Problem, wochenlang der Kohle hinterzurennen und einem Betrüger wegen deiner Gier, Geld in den Rachen zu schmeissen. Wo ist das Problem
Bearbeitet von: "stafic" 14. Mär

Verfasser

staficvor 49 s

Stimmt wo ist das Problem, wochenlang der Kohle hinterzurennen und einem …Stimmt wo ist das Problem, wochenlang der Kohle hinterzurennen und einem Betrüger wegen deiner Gier, Geld in den Rachen zu schmeissen. Wo ist das Problem Dafür dann noch 3 likes, von noch so 3 Pappen die denken das könnte durchgehen.


Hast Du schon einmal Paypal verwendet? Niemand rennt da.

merk

BenKlockvor 1 m

Hast Du schon einmal Paypal verwendet? Niemand rennt da.



Schenk dem Betrüger halt Geld. Der wird sich freuen
Ja mir reichts schon wenn ich 2 Wochen warten muss bis ich bei Ebay einen Fall eröffnen kann. Ich weiß sehr wohl wie das läuft und hab auch schon einige von denen entlarvt und Ebay gemeldet. Ihr bekommt nichts oder einen leeren Karton, mit viel Glück
Bearbeitet von: "stafic" 14. Mär

gebt mal Bescheid, wenn einer eine Platte in den Händen hat

BenKlockvor 9 m

Hast Du schon einmal Paypal verwendet? Niemand rennt da.


Mach mal in einem Kurzem Zeitraum einige Käuferschutz fälle für so etwas .
Dann ist dein account schneller geschloßen als du denkst

NEIN VERPASST

Da selbst Überweisung und PP denke ich echt
Bearbeitet von: "goyo11" 14. Mär

Dayxvor 1 h, 8 m

Hallo,Gekauft, ich finds HOT.-Wo ist das Problem, zahlen via Paypal, falls …Hallo,Gekauft, ich finds HOT.-Wo ist das Problem, zahlen via Paypal, falls Betrug Käuferschutz.

​Du weißt schon, dass Du den Käuferschutz nicht unbegrenzt in Anspruch nehmen kannst?

Bei solchen ganz offensichtlichen Fakeangeboten würde ich mir das dreimal überlegen.

goyo11vor 40 m

NEIN VERPASST



Viel Spaß:

ebay.de/itm…513

Haha, jetzt ist der Account auf einmal gewerblich
Bearbeitet von: "chriios" 14. Mär

chriiosvor 13 m

Viel …Viel Spaß:http://www.ebay.de/itm/WD-Elements-Externe-Festplatte-2-TB-2-5-Zoll-/122397888513?Haha, jetzt ist der Account auf einmal gewerblich


Name: "Bodo Schranz"

1 Verkauf in den letzten 6 Monaten und nu so n Deal

Gewerblicher Betrug? Ohne mich



tf297vor 22 m

​Du weißt schon, dass Du den Käuferschutz nicht unbegrenzt in Anspruch neh …​Du weißt schon, dass Du den Käuferschutz nicht unbegrenzt in Anspruch nehmen kannst? Bei solchen ganz offensichtlichen Fakeangeboten würde ich mir das dreimal überlegen.



Genau so ist es . Weiß wohl keiner oder ist denen egal

Das riecht doch sehr nach Betrug, von wegen Gewerblich, da ist doch nicht mal eine Widerrufsbelehrung auf der Seite und Selbstabholung gibt es da auch nicht.

Freue mich dann schon auf das rumgeflenne wenn das Geld weg ist und Paypal nicht zurück zahlt.

gg62vor 15 m

Das riecht doch sehr nach Betrug, von wegen Gewerblich, da ist doch nicht …Das riecht doch sehr nach Betrug, von wegen Gewerblich, da ist doch nicht mal eine Widerrufsbelehrung auf der Seite und Selbstabholung gibt es da auch nicht.Freue mich dann schon auf das rumgeflenne wenn das Geld weg ist und Paypal nicht zurück zahlt.


1, 37 Euro Verlust, oh mann was ein Drama.
2. Paypal wird zahlen
3. Muss jeder selber wissen, ich verstehe jeden der es versucht und ebenso jeden der lieber die Finger weg lässt :-)

Dayxvor 2 h, 10 m

37 Euro Verlust, oh mann was ein Drama.2. Paypal wird zahlen




Egal ob 37 EUR oder nur 1 Cent, da geht es mir zumindest schon ums Prinzip.
Was so nach Betrug riecht da sollte man einfach einen Bogen drum machen.

Aber nein und wenn es noch so verdächtig aussieht, ein anderer (Paypal) kann (oder soll) dann halt für die eigene Dummheit oder Gier den Kopf hinhalten.

Natürlich kann es aber jeder gerne so machen wie er will.

Trotzdem man darf sich aber auch darüber amüsieren wie die Leute dann am Ende immer alle schreien wenn das Geld dann doch weg ist nur weil sie alle viel zu gierig waren.
Und wenn nicht und es kommt tatsächlich etwas an dann können die sich ja freuen.
Bearbeitet von: "gg62" 14. Mär

tf297vor 3 h, 47 m

​Du weißt schon, dass Du den Käuferschutz nicht unbegrenzt in Anspruch neh …​Du weißt schon, dass Du den Käuferschutz nicht unbegrenzt in Anspruch nehmen kannst? Bei solchen ganz offensichtlichen Fakeangeboten würde ich mir das dreimal überlegen.



So isses.Wird man von Paypal als "Risikokäufer" eingestuft erfolgt erst eine Mahnung,und danach dann die endgültige Kündigung.

Man sollte sich genau überlegen was es für einen bedeutet nicht mehr mit Paypal bezahlen zu dürfen....

Verfasser

gg62vor 2 h, 50 m

Egal ob 37 EUR oder nur 1 Cent, da geht es mir zumindest schon ums …Egal ob 37 EUR oder nur 1 Cent, da geht es mir zumindest schon ums Prinzip.Was so nach Betrug riecht da sollte man einfach einen Bogen drum machen.Aber nein und wenn es noch so verdächtig aussieht, ein anderer (Paypal) kann (oder soll) dann halt für die eigene Dummheit oder Gier den Kopf hinhalten.Natürlich kann es aber jeder gerne so machen wie er will.Trotzdem man darf sich aber auch darüber amüsieren wie die Leute dann am Ende immer alle schreien wenn das Geld dann doch weg ist nur weil sie alle viel zu gierig waren. Und wenn nicht und es kommt tatsächlich etwas an dann können die sich ja freuen.


Der Einzige, der schreit, bist Du. Paypal ertrinkt in Milliardengewinnen. Die zahlen gerne. Laber keinen Mist, bitte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text