762°
ABGELAUFEN
eBay - WoW Angebot: Nokia Lumia 630 schwarz 8GB 4,5" @ 39,90 [gebraucht]
eBay - WoW Angebot: Nokia Lumia 630 schwarz 8GB 4,5" @ 39,90 [gebraucht]

eBay - WoW Angebot: Nokia Lumia 630 schwarz 8GB 4,5" @ 39,90 [gebraucht]

Preis:Preis:Preis:39,90€
Zum DealZum DealZum Deal
heute im WoW Angebot:

Nokia Lumia 630 schwarz 8GB 4,5" @ 39,90 - B-Ware

Idealo: Neuware: idealo.de/pre…tml

Idealo: B-Ware: idealo.de/pre…eis


Details:

Technische Daten
OS: Windows Phone 8.1 • Display: 4.5", 854x480 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas • Kamera: 5.0MP, AF, Videos @720p (hinten) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11b/g/n • Sensoren: Bewegungssensor • CPU: 4x 1.20GHz Cortex-A7 (Qualcomm Snapdragon 400) • GPU: Adreno 305 • RAM: 512MB • Speicher: 8GB, microSD-Slot (bis 128GB) • Navigation: A-GPS, GLONASS • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/2100) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): 21Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Akku: 1830mAh, wechselbar • Standby-Zeit: 600h • Gesprächszeit: 16.4h/13.1h (GSM/UMTS) • SAR-Wert: 1.51W/kg (Kopf), 1.52W/kg (Körper) • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite) • Abmessungen: 129.5x66.7x9.2mm • Gewicht: 134g • SIM-Formfaktor: Micro-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio

Beste Kommentare

Ja, ich weiß - Windows Phone (nutze ich selbst gerne). Trotzdem erlaube ich mir, die Aufmerksamkeit auf die 512 MB Arbeitsspeicher zu lenken (die bei WP eigentlich ausreichen, aber vielleicht nicht jedem genügen). Qipu oder Payback mitnehmen.

Bearbeitet von: "JudgeFudge" 16. Jun 2016

Habe mal die "großen" Windows Phones auf meine watchlist gesetzt. Die Preise purzeln ja quasi im Minutentakt...
Bin mal gespannt, wann es das Microsoft Lumia 950 Dual SIM unter 200 € gibt!

Unglaublich, wie sich Microsoft mit technisch an sich sehr guten Geräten, so in die Defensive bringen konnte!

Deal hier ist gut - aber leider kein Win10!

- Man kann damit (sogar ganz gut)telefonieren
- Wer Windows Phone mal ausprobieren möchte für kleines Geld...

...das Appangebot kann natürlich nicht mit den beiden anderen konkurrieren. Für meine Bedürfnisse ist aber das wichtigste dabei. Leider scheint es zu stagnieren bzw. rückläufig.

Nehmen wir z.B. Here Maps. Die Weiterentwicklung für Win Mobile 10 wurde eingestellt. Here Maps funktioniert nach dem 30.06.2016 nicht mehr auf WIN 10. Auf WP 8.1 aber weiterhin (es gibt keine Weiterentwicklungen ehr, aber Bugfixes etc. werden noch supported; Zukunft ? Keine Ahnung...)

Wer noch die kostenlose (& offline) Navigation nutzen möcht, darf gar nicht auf Win 10 aufsteigen. Nun erhält das 630er mit 512 MB definitiv kein Win 10.
Ist aber auch nicht so ein grosser Beinbruch...

Habe ein 630er mit 8.1 und ein 640er mit 10 Mobile parallel im Einsatz.
Beide laufen sehr flüssig. Dass Win 10 nun sooooo viel besser ist wie 8.1 kann ich so nicht ganz teilen. Wie man sieht hat das alte sogar manchmal Vorteile.

Gerätemäßig hat das 640er leicht die Nase vorn (grösseres Display, Kamera); aber auch das 630er baucht sich nicht zu verstecken. Selbst die Kamera schiesst unter Normal(tageslicht)bedinngungen brauchbare Fotos (&Videos).

Speicher bis 128 GB aufrüstbar, Akku wechselbar usw.

Man kann sich auch ein 12 Tasten Seniorenhandy für 40 Ocken holen. Hier gibt´s schon ein erwachsenes Schmartfon

Und nein, ich bin nicht einseitig gepolt, habe auch das I(er)Phone und iPad und Androide...
...aber bei dem Preis-Leistungsverhältnis muß man schon sehr verbohrt sein, um sich zu beschweren.

CU

38 Kommentare

Verfasser

Sorry - Vergleichspreis 49,90 plus Versand - Neuware liegt über 100 Euro

Ja, ich weiß - Windows Phone (nutze ich selbst gerne). Trotzdem erlaube ich mir, die Aufmerksamkeit auf die 512 MB Arbeitsspeicher zu lenken (die bei WP eigentlich ausreichen, aber vielleicht nicht jedem genügen). Qipu oder Payback mitnehmen.

Bearbeitet von: "JudgeFudge" 16. Jun 2016

Wenn jemand das OS mal ausprobieren möchte, hat er hier recht günstig die Gelegenheit dazu.
An sich find ich Windows Phone ansprechend, gerade auch was die Performance auf den "kleineren" Geräten angeht, leider war der größte Haken für mich, das desaströs schlechte App Angebot. Wer nur ein paar gängige Apps wie Whatsapp und Co. nutzt, der wird sicherlich Freude daran haben.

Windows Phone ist an sich nicht schlecht. Es sind auch alle großen Apps da, nur leider in der abgespeckten veralteten Version. Zum mal ausprobieren passt das Gerät schon

Den Preis finde ich, für gebrauchte Ware mit Gebrauchsspuren, jetzt nicht so pralle. Immerhin gehen vergleichbare Geräte per Auktion bei ebay zwischen 22 und 45€ raus.

Kommt Windows 10? Habe im Netz verschiedene Aussagen dazu gelesen. Mal ja, mal nein.

Xeswinoss

SG1981

Den Preis finde ich, für gebrauchte Ware mit Gebrauchsspuren, jetzt nicht so pralle. Immerhin gehen vergleichbare Geräte per Auktion bei ebay zwischen 22 und 45€ raus.


von Privatverkäufern... also nicht wirklich vergleichbar mit einem Händler und meiner Meinung nach schwer einzuschätzen, ob der Zustand da mithalten kann...

Xeswinoss


leider nein, obgleich es versprochen war. daher ist das Gerät nicht so interessant.

Deal-Jäger

Xeswinoss


Nein, definitiv nicht.

Windows 10 kommt fürs 630 leider nicht. Hatte das Handy selbst eine lange Zeit und kann nur gutes drüber sagen. Für den Preis Hot!

Habe mal die "großen" Windows Phones auf meine watchlist gesetzt. Die Preise purzeln ja quasi im Minutentakt...
Bin mal gespannt, wann es das Microsoft Lumia 950 Dual SIM unter 200 € gibt!

Unglaublich, wie sich Microsoft mit technisch an sich sehr guten Geräten, so in die Defensive bringen konnte!

Deal hier ist gut - aber leider kein Win10!

wie lange wird es noch Navigation für die Windows Phones geben? Hat Navigation dort kostenlose Stau- und Verkehrsinfos? Das wäre für mich entscheidend.

deltadealz

wie lange wird es noch Navigation für die Windows Phones geben? Hat Navigation dort kostenlose Stau- und Verkehrsinfos? Das wäre für mich entscheidend.


Here ist tot, Microsoft Karten soll es nur für Win 10 geben.

Sehr gut verarbeitet, leider nicht toll für Windows 10

das einzig gute an den MS Geräten ist die Kamera, ansonsten absoulter bullshit.

mein Diensthandy vegetiert als staubfänger vor sich her, da benutze cih viel lieber mein S3 mit Android 4.4

Ich benutze das Lumia und kann nichts negatives sagen. Trotz der 512 MB läuft alles flüssig, ich würde sogar sagen es läuft stabiler als mein Android Handy. Ja, die App Auswahl ist gering, aber notfalls kann man auch die mobile Ansicht der entsprechenden Webseite im Browser als Kachel speichern. Ist teilweise sogar praktischer als die App. Bei Youtube kann man so zB den Bildschirm ausschalten und die Musik läuft trotzdem weiter:)

Solange Microsoft nicht merkt das ihre Updatepolitik nicht grad den Marktanteil vergrößert und sich der Store immer weiter ausdünnt, wird das nächste Phone wieder ein Android mit Cyanogenmod.

deltadealz

wie lange wird es noch Navigation für die Windows Phones geben? Hat Navigation dort kostenlose Stau- und Verkehrsinfos? Das wäre für mich entscheidend.



Auf wp8 Geräten wird here drive weiterhin laufen. Auch kleinere Updates bekommen sollen noch kommen (sicherheitsrelevante).

Ferdi27

Solange Microsoft nicht merkt das ihre Updatepolitik nicht grad den Marktanteil vergrößert und sich der Store immer weiter ausdünnt, wird das nächste Phone wieder ein Android mit Cyanogenmod.



Lumia Smartphones sind am Aussterben. Demnach geht die Auswahl an aktuellen noch gepflegten Apps zurück. Ende des Jahres wird es nichts neues mehr geben.

WP 8.1 = kannste knicken

Lieber Finger weg von WP 8.1 Produkten.

W10M ist das Maß der Dinge bezüglich Windows Phones.

Wer jetzt noch ein Telefon mit WP 8.1 kauft
der wird sich wahrscheinlich schon recht bald ärgern.

Windows Phone ist nicht tot, WP 8.1 jedoch schon.

Meine Empfehlung lautet: Finger weg.

Ferdi27

Solange Microsoft nicht merkt das ihre Updatepolitik nicht grad den Marktanteil vergrößert und sich der Store immer weiter ausdünnt, wird das nächste Phone wieder ein Android mit Cyanogenmod.



und einige anbieter werden nach und nach die unterstützung streichen und die apps laufen dann einfach nicht mehr ... daher auch für billig geld nicht zu empfehlen.

deltadealz

wie lange wird es noch Navigation für die Windows Phones geben? Hat Navigation dort kostenlose Stau- und Verkehrsinfos? Das wäre für mich entscheidend.



Here+ Dienste werden eingestellt bzw. es kommen keine Updates mehr.

Die Navigations-Funktion wird von Maps übernommen.

Nach wie vor ist dabei interessant das Karten offline gespeichert werden können.

.

Zick Zack Danke

- Man kann damit (sogar ganz gut)telefonieren
- Wer Windows Phone mal ausprobieren möchte für kleines Geld...

...das Appangebot kann natürlich nicht mit den beiden anderen konkurrieren. Für meine Bedürfnisse ist aber das wichtigste dabei. Leider scheint es zu stagnieren bzw. rückläufig.

Nehmen wir z.B. Here Maps. Die Weiterentwicklung für Win Mobile 10 wurde eingestellt. Here Maps funktioniert nach dem 30.06.2016 nicht mehr auf WIN 10. Auf WP 8.1 aber weiterhin (es gibt keine Weiterentwicklungen ehr, aber Bugfixes etc. werden noch supported; Zukunft ? Keine Ahnung...)

Wer noch die kostenlose (& offline) Navigation nutzen möcht, darf gar nicht auf Win 10 aufsteigen. Nun erhält das 630er mit 512 MB definitiv kein Win 10.
Ist aber auch nicht so ein grosser Beinbruch...

Habe ein 630er mit 8.1 und ein 640er mit 10 Mobile parallel im Einsatz.
Beide laufen sehr flüssig. Dass Win 10 nun sooooo viel besser ist wie 8.1 kann ich so nicht ganz teilen. Wie man sieht hat das alte sogar manchmal Vorteile.

Gerätemäßig hat das 640er leicht die Nase vorn (grösseres Display, Kamera); aber auch das 630er baucht sich nicht zu verstecken. Selbst die Kamera schiesst unter Normal(tageslicht)bedinngungen brauchbare Fotos (&Videos).

Speicher bis 128 GB aufrüstbar, Akku wechselbar usw.

Man kann sich auch ein 12 Tasten Seniorenhandy für 40 Ocken holen. Hier gibt´s schon ein erwachsenes Schmartfon

Und nein, ich bin nicht einseitig gepolt, habe auch das I(er)Phone und iPad und Androide...
...aber bei dem Preis-Leistungsverhältnis muß man schon sehr verbohrt sein, um sich zu beschweren.

CU

Fred_EM

WP 8.1 = kannste knickenLieber Finger weg von WP 8.1 Produkten. W10M ist das Maß der Dinge bezüglich Windows Phones.



Angesichts des gerade in letzter Zeit stark rückläufigen Marktanteils und immer mehr eingestellter App-Entwicklungen aber auch eher tot als lebendig... Nun gut, wem eine breite App-Auswahl nicht so wichtig ist, kann natürlich problemlos zugreifen.

Ich habe seit 1,5-2 Jahren nun das Handy als DS-Variante. Ich nutze es immer noch als Haupthandy, es ist robust (schon paar Mal runtergefallen, bis auf Schrammen alles ok) und noch handlich. Die Leistung reicht erstaunlicherweise nahezu immer aus, lediglich beim voipen habe ich den Eindruck, dass dieses an die Leistungsgrenze des Handys oder teilweise ein wenig darüber hinaus geht.

Hatte damals noch ~90 € (als DS) dafür bezahlt. Für 40 € sehr zu empfehlen, allein schon wegen der Navi i.V. mit 128 GB mSD. Ok, cam ist jetzt nicht so der Burner und ohne Frontcam nichts für Selfiejünger. Hier zwar kein LTE (gibt's auch mit), wer nicht oft auf dem Land ist, wird es eher selten vermissen.

Bearbeitet von: "ohNee" 16. Jun 2016

Kauft das Handy damit der Windows Phone Marktanteil steigt und mehr Apps Entwickelt werden X)

Auf WP 8.1 gibt es auch weiterhin das Here Navigationssystem. Auf WP 10 übernimmt die Karten App die Funktionen. Die Here Karten wurden von Microsoft lizenziert und die App soll mit Updates noch stark verbessert werden. Das die Entwicklung von Here auf WP eingestellt wird sehe ich daher nicht unbedingt als Verlust an.

Fred_EM

WP 8.1 = kannste knickenLieber Finger weg von WP 8.1 Produkten. W10M ist das Maß der Dinge bezüglich Windows Phones.




Sagen wir mal so: Mit Android kann man nichts verkehrt machen.
Wer sich nicht sicher ist, dass er Windows 10M haben will, der nimmt besser Android.

Ansonsten ist es so, dass es künftig viele Apps für Windows 10 (PC) geben wird.
Für die Entwickler solcher W10 Apps ist es anscheinend nur ein recht geringer Aufwand
seine App für WIndows 10 Mobile anzupassen.

Wie auch immer, das wird dauern - auch wenn W10M und die entsprechenden Apps dazu trotz allen Unkenrufen stetig besser werden.

Wie gesagt, wer alles sofort haben will, der nimmt Android.
Wem W10M lieber ist (Bedienung, Übersichtlichkeit etc) und kein SnapChat braucht, der weiß worauf er sich einlässt.

Derzeit ziehe ich W10M eindeutig Android vor - trotz allem.

Wenn ich ein Lumia 950 günstig bekomme (letzte Gelegenheit leider verpasst)
dann schlage ich definitiv zu.

Sollte sich das Lumia 950 entgegen meiner Erwartung auf dem aktuellen preislichen Niveau halten
dann geht es wohl Richtung Huawei P9 oder OnePlus 3.

.

Fred_EM

Für die Entwickler solcher W10 Apps ist es anscheinend nur ein recht geringer Aufwandseine App für WIndows 10 Mobile anzupassen.



Den Eindruck habe ich gerade nicht - wenn es so wäre, würden nicht immer mehr App-Entwickler (auch große, etwa PayPal) ihre Windows-10-Mobile-Apps einstellen. Langfristig liegt die Zukunft auch bei Windows-Smartphones ohnehin im x86/x64-Bereich, spätestens dann wird Microsoft Windows 10 Mobile sowieso einmotten, weil dann Windows 10 und die Standard-PC-Software auch auf Smartphones läuft.

deltadealz

wie lange wird es noch Navigation für die Windows Phones geben? Hat Navigation dort kostenlose Stau- und Verkehrsinfos? Das wäre für mich entscheidend.



​Mit Verkehrsinfos oder komplett offline?

IceTe

​Mit Verkehrsinfos oder komplett offline?



Also ich kann zumindest sehen, in auf den straßen der verkehr fließt oder stockt oder es sich staut. Baustellenschilder werden auch angezeigt. Ob das navi bisher eine neue route wegen stau berechnet hat, kann ich jetzt nicht sagen.
Karten habe ich alle offline auf dem Handy. Wobei seit einiger Zeit mir immer wieder gesagt wird, ich solle doch meine Karten wieder updaten. Dabei ist das letzte gar nicht sooo lange her gewesen.

Btw:
Win10 maps soll um einiges besser als Here Drive sein, soweit ich das bisher gelesen habe! Also ich könnte mit win10 leben, wenn es denn für das ativ s kommen würde.

Fred_EM

Für die Entwickler solcher W10 Apps ist es anscheinend nur ein recht geringer Aufwandseine App für WIndows 10 Mobile anzupassen.



W10M Apps gibt es noch nicht viele.

Die Entwickler, die sich zurück ziehen, ziehen sich wohl eher von WP 8.1 zurück.
Denn WP 8.1 ist nun wahrhaft ein totes Pferd.

Für Entwickler ist WP 8.1 nur noch unnützer Ballast.
Die rühren da eher keinen Finger mehr.

An W10 (Desktop) Apps werden wohl die wenigsten Entwickler vorbeikommen
(außer halt denjenigen die sich nur auf iOS oder nur auf Android konzentrieren).
Windows 10 ist nun mal da und es wir bleiben.
Auch Unternehmen, die sonst ja sehr kritisch und abwartend sind, zeigen sich recht angetan von W10.

Durch die neuen Microsoft Entwickler-Tools scheint es wohl nun so zu sein
dass eine W10M App (M = Mobile, also Smartphone) mehr oder minder so "nebenbei" mit abfällt.
Ganz so einfach ist es wohl nicht, aber der zusätzliche Aufwand scheint wohl gering zu sein.

Audible z.B. hat eine ganz gute UWP App geschrieben.
UWP = Universal Windows Platform

UWP soll bewirken dass man einmal einen Code entwickelt
welcher dann (mit nur geringen Anpassungen?)
auf den unterschiedlichsten Form-Faktoren, sprich Bildschrimgrößem, laufen kann.

Also man schreibt als Entwickler nur einen Code für eine App
und diese App kann dann auf einem riesigen Bildschirm laufen
aber auch auf einem Smartphone.
Der Anwender lädt seine App runter und gut is.


Und zudem gibt es wohl auch noch weitere Tools
mit der man Apps schreiben kann
die jedoch mehr oder minder unabhängig sind von Ziel-Platform.

Im Idealfall kann ein Entwickler also einen grundlegenden Code entwickeln
und diesen dann jeweils für Android, iOS oder W10M kompiliert.

Mehr weiß das Internet ... und jeder begabte Entwickler ... :-)

Man wird sehen ob das verfängt ..

Mein Eindruck ist jedenfalls der, dass Entwickler sich von WP 8.1 Apps trennen
und dann später eine UWP Anwendung bringen
die dann auf dem PC / Notebook / Tablet und auch auf einem Windows 10 Mobile Smartphone läuft.

Das ist auch der Grund dafür
dass ich empfehle davon die Finger zu lassen ein neues WP 8.1 Telefon zu erwerben.
Die bestehenden Apps für WP 8.1 werden wohl nicht mehr gepflegt.
Wer nur telefonieren will ... ok, ansonsten lieber Finger weg.

W10M (also das "neue" Windows Phone)
dürfte wohl eine wesentlich bessere Zukunft haben als WP 8.1.

Microsoft hat sich mit WP 8.1 ja selten doof angestellt.
Was die da in der Gegend herum gestolpert sind .. unfassbar.
Terry Meyerson hat das ja in seinem letzten öffentlich bekannt gewordenen
"internen Mitteilung" an das Microsoft Team ziemlich deutlich beschrieben.

Aber so ist es mit großen Konzernen.
Die machen alles falsch, und zwar so lange bis sie es richtig machen.

Derzeit sieht alles so aus als ob Microsoft mit W10M die Kurve kriegt,
jedenfalls wesentlich besser als vorher.
Diesmal steht das ganze Unternehmen wirklich dahinter
und es gibt auch etwas was man eine Strategie nennen kann.

Zugegeben, von Außen sieht es beiläufig betrachtet nicht wirklich danach aus.

Wenn man aber die Nachrichten genauer verfolgt (auch von Außen)
dann kann man die Grundzüge der neuen Strategie schon recht deutlich erkennen.
Und es sieht "eigentlich" alles ganz gut aus. Zumindest mir erscheint das so,

Außerdem ist der Markt heftig in Bewegung, da wird sich einiges tun.
Nokia hat das kürzlich unbeabsichtigt sehr schön zusammengefasst:
"Mobiltelefon sind unsere Vergangen, nicht jedoch unsere Zukunft."

Mal sehen wie die Industrie sich so entwickeln wird.

Für den Endkunden, der jetzt ein Lösung braucht, ist das alles erst mal völlig wurscht.
Wer nicht bis Q2/2017 warten will (oder vielleicht auch nur bis Q4/2016)
der wendet sich halt Android zu. Da gibt es wirklich alles, inklusive Ärger
(immer mit inklusive, auch bei Apple).

Wem zum derzeitigen Augenblick Snapchat & Co und alles das,
was bislang (noch) nicht für W10M verfügbar ist auch nicht wirklich vermissen wird,
der dürfte auch schon jetzt mit Windows 10 Mobile (W10M) ganz gut bedient sein.

Zu erwähnen sei hier das Lumia 650 und das Lumia 950.

Wobei das Lumia 650 gut für all diejenigen ist,
die halt irgendwie ein vernünftiges Smartphone brauchen,
keine Spiele spielen wollen, keine allzu großen Ansprüche haben
und vor allem aber nicht wirklich was investieren wollen.

Zudem nerven dann die dahin gehend Beratenen weniger
als wenn sie ein Android gekauft hätten.

Wenn diese Umstände zutreffen, dann ist das Lumia 650 nahezu perfekt.

Das Lumia 950 ist da schon ein anderes Thema,
weil es halt offiziell immer noch verdammt teuer ist.

Zum offiziellen Preis ist das Lumia 950 keine Empfehlung wert.
Wer soviel investiert, der hat normalerweise auch Ansprüche
bezüglich diverser Apps die bei Android und iOS selbstverständlich sind.

Das Lumia 950 ist in dem Sinne auch ein Produkt für Leute,
die genau wissen was sie haben wollen
und auch die genau wissen was sie mit dem Lumia 950 bekommen.

Ich bin so einer der genau weiß was er mit einem Lumia 950 bekommt.
Zum derzeitigen Preis (€341 bei Amazon) ist mir das Lumia 950 jedoch zu teuer.

Bei der letzten Aktion (€280) war ich leider leider zu spät dran,
ich habe kein Exemplar mehr abgekriegt (schnüff).
Es gab aber anscheinend auch nur eine recht geringe Stückzahl, so schien es mir.

Egal, das Lumia 950 wird wieder in diese Preisregionen kommen, früher oder später.
Denn zum offiziellen Preis ist das Lumia 950 wohl genau so gut verkaufbar
wie das verblichene FirePhone von Amazon.

Wenn Microsoft sich nicht durchringen sollte
sein "Flagship" für deutlich unter €300 im Markt abzusetzen,
dann lege ich halt noch ein bisschen was drauf und hole mir ein P9 oder ein OnePlus 3.

Vorziehen jedoch würde ich tatsächlich das Lumia 950,
das aber muss mir Microsoft preislich schon richtig schmackhaft machen.

Genug der Werbung für Windows 10 Mobile ...
wer irgendwelche Zweifel hat, der nimmt einfach Android, fertig.

.



Bearbeitet von: "Fred_EM" 17. Jun 2016

MydealzMinister

Habe mal die "großen" Windows Phones auf meine watchlist gesetzt. Die Preise purzeln ja quasi im Minutentakt...Bin mal gespannt, wann es das Microsoft Lumia 950 Dual SIM unter 200 € gibt! (y)Unglaublich, wie sich Microsoft mit technisch an sich sehr guten Geräten, so in die Defensive bringen konnte! :oDeal hier ist gut - aber leider kein Win10!



der größte Fehler, was Microsoft bei dem L950\xl gemacht hat, ist das Plastikgehäuse und das sogar für mehr als 600 bzw. 700,- uvp. Ich habe das xl für damals ca. 700 Euro bestellt und schnell wieder storniert. Noch ein Witz ist der Iris Scanner, keiner hält sich das Handy vors Gesicht zum Entsperren und das jedesmal.Jetzt wird es Zeit für ein Surface Phone aber der Preis wird ziemlich heftig sein.
Bearbeitet von: "Maleek" 17. Jun 2016

Bei mir liegt es seit Monaten im Schrank, war nicht so der Knaller.
Weil z.b. die Facebook App nicht richtig übersetzt wurde, da ist die für Android viel besser.

Fred_EM

W10M Apps gibt es noch nicht viele. Die Entwickler, die sich zurück ziehen......HIER KOMMT GANZ VIEL TEXT...Genug der Werbung für Windows 10 Mobile ... wer irgendwelche Zweifel hat, der nimmt einfach Android, fertig.


Bisschen viel Text, Bro!
In der Sache aber viel Wahres dran!
Bearbeitet von: "MydealzMinister" 17. Jun 2016

Lumia

dingdong789

das einzig gute an den MS Geräten ist die Kamera, ansonsten absoulter bullshit.


Das ist der größte Bullshit, den man zu diesem Handy posten kann.
Die Kamera ist schlecht.
Kostenlose, weltweite Navigation ist fast das einzige Argument für dieses Gerät.

Dumme Behauptung.

Für 40 Euro gibt es keine Android Phones die ich empfehlen würde.

Wer nur ein Telefon für Telefon, SMS und bissel Internet (nur mal Bus googeln oder Kinoplan) - wird mit diesem Lumia zufrieden sein. Windows Phone 8.1 macht alles was man braucht und es gibt keine Probleme. Es gibt keine Sicherheitsprobleme, weil WP deutlich weniger Hintertüren hat wie Android.

Als Ersatzphone, für Kids oder die Eltern voll in Ordnung.

Android 4.2.2 kannst du heute nicht mehr kaufen, weil es Sicherheitslücken hat und lahm ist.
Windows Phone 8.1 ist immer noch ein gutes Einsteiger-OS....auch heute.

Ist schlimme, wenn Noobs wie Fred hier rumkotzen ohne Ahnung oder Wissen zu haben!

Fred_EM

WP 8.1 = kannste knickenLieber Finger weg von WP 8.1 Produkten. W10M ist das Maß der Dinge bezüglich Windows Phones. Wer jetzt noch ein Telefon mit WP 8.1 kauft der wird sich wahrscheinlich schon recht bald ärgern. Windows Phone ist nicht tot, WP 8.1 jedoch schon. Meine Empfehlung lautet: Finger weg.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text