263°
[Ebay WOW] D-Link DWR-932 4G LTE Mobiler Wifi Hot Spot 2,4 GHZ 150Mbit/s für nur 59,90€ @ebay (Comtech)

[Ebay WOW] D-Link DWR-932 4G LTE Mobiler Wifi Hot Spot 2,4 GHZ 150Mbit/s für nur 59,90€ @ebay (Comtech)

ElektronikEbay Angebote

[Ebay WOW] D-Link DWR-932 4G LTE Mobiler Wifi Hot Spot 2,4 GHZ 150Mbit/s für nur 59,90€ @ebay (Comtech)

Preis:Preis:Preis:59,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,
Comtech verkauft via ebay den D-Link DWR-932 4G LTE Wifi für nur 59,90€.

Nächster Preis: 87,59€ (Amazon)

Surfen Sie jetzt auch mobil mit mehreren Geräten - mit dem D-Link DWR-932 lassem sich belibig viele Geräte koppeln und über den Netzprovider mit bis zu 150 Mbit/s surfen. Dank der intergrierten Firewall brauchen Sie sich auch außerhalb keine Sorgen um Ihre Daten machen.



Technische Daten:



WLAN Standard: IEEE 802.11b/g/n auf 2.4GHz Wireless N Hot-Spot
Verschlüsselung: WPA- und WPA2-PSK-WLAN-Sicherheit - WPS-Unterstützung
max. WLAN-Datenübertragungsrate: max. 150Mbit/s Down- und 50Mbit/s Upstream
unterstützte Mobilfunkfrequenzen: GSM/GPRS/EDGE: 850/900/1800/1900 MHz UMTS/HSDPA/HSUPA: 2100/900 MHz, FDD-LTE: Band 1, 3, 7, 8, 20, TDD-LTE: Band 38
LTE-Klasse: LTE Output Power Klasse 3
Antenne: interne Mobilfunk-(2x2 MIMO und WLAN-Antennen 1x1
SIM: 1,8V und 3,0V Micro-SIM Slot
Akku: Li-Ion Akku (2020mAh Kapazität)
Anzeige: LCD-Display
Abmessung: 73 x 73 x 15 mm
Gewicht: 77 g

Lieferumfang:



D-Link DWR-932
Bedienungsanleitung
USB-Anschlusskabel im Lieferumfang
Micro-USB zum Aufladen und als 3G USB-Modem

19 Kommentare

ich finde immer noch ein Smartphone macht mehr Sinn als Hotspot. Hab ein Asus dafür. Trotzdem hot weil guter Preis

Bearbeitet von: "memberx" 29. Juli

Guter Preis.
Habe selbst ein Vodafone R215 als LTE Mifi.
Gibt häufig auf eBay. Hat auch 5ghz.

wie siehts denn aus mit der Akkuausdauer?

Redaktion

memberx29. Juli

ich finde immer noch ein Smartphone macht mehr Sinn als Hotspot. Hab ein Asus dafür. Trotzdem hot weil guter Preis


Finde ein Smartphone lohnt sich nie als Hotspot. Der Akku bei meinem arsch alten Huawei Mifi hält im Schnitt noch 6 Stunden ohne Ladung durch - bei 3 verbundenen Geräten (2x iPhone, 1x iPad) und der Empfang ist immer irgendwie besser als beim Smartphone selbst (gerade auf Autobahnen). Auf der Strecke Berlin->Köln läuft so locker Sky Go.

memberx

wie siehts denn aus mit der Akkuausdauer?



Es ist wohl ein 2640maH Akku verbaut

Standby - up to 500 hours
Idle time - up to 50 hours (Wi-Fi on)
Idle time - up to 100 hours (Wi-Fi off)

Wer das und mehr nachlesen möchte, hier: Der zuverlinkende Text
Offizielle Produktseite

Ich habe direkt zugeschlagen! Danke!

Kann man den Akku einzeln nachkaufen ? Lte reizt mich schon

memberx

wie siehts denn aus mit der Akkuausdauer?



50 Stunden glaube ich nicht so ganz. Und Standby und ohne WIFI macht ja keinen Sinn

memberx

wie siehts denn aus mit der Akkuausdauer?



Warum macht das keinen Sinn? Tethering per USB Kabel und WiFi ist nicht wirklich erforderlich.

Sinn machen die Dinger schon. Hot Spot Funktion über das Smartphone lässt einfach den Akku zu sehr leiden.

Ich denke daß in der Beschreibung ein Fehler ist.

"Micro-USB zum Aufladen und als 3G USB-Modem"

Meiner Meinung nach müsste es wohl 4G heißen...

Ein DL von 150Mbit/s müsste LTE Cat4 und nicht wie angegeben Cat3 (100 Mbit/s) sein wenn ich mich nicht täusche.
Bearbeitet von: "chriscross007" 13. September

memberx

wie siehts denn aus mit der Akkuausdauer?




Also für gewöhnlich werden MOBILE WIFI Hotspots eben nicht als Kabelmodem genutzt

Leider kein Wlan ac, sondern nur 2,4.....

DirkHH

Leider kein Wlan ac, sondern nur 2,4.....



Wofür muss ein mobiler Hotspot WLAN ac haben?

DirkHH

Leider kein Wlan ac, sondern nur 2,4.....



2 Frequenzen parallel bedeute auch weniger Störanfälligkeit und schnellere Datenrate, insbesondere wenn der Rechner oder das Tablett auch ac kann. Daher haben das auch viele Geräte, leider hat sich das bei mobilen Wifi Hotspots noch nicht durchgesetzt.

Ich suche einen LTE-Router, den ich rein stationär zuhause einsetzen würde. hat vielleicht einer dazu eine Empfehlung? bei den mobilen zweifle ich immer etwas, was Stabilität und Reichweite angeht?

memberx

Und Standby und ohne WIFI macht ja keinen Sinn



Wenn du keinen Sinn erkennst bedeutet es nicht das es keinen gibt. Einige können bei hohen Standby das Teil angeschaltet lassen wenn sie kurz (ist relativ) kein Wlan brauchen oder kurz (siehe oben) die WLAN Reichweite verlassen.

Ich mach mein Smartphone ja auch nicht aus wenn ich es kurz nicht brauche und ich weiß das mich in den nächsten Stunden keiner anruft. Du etwa?
Bearbeitet von: "normal" 13. September

memberx

Und Standby und ohne WIFI macht ja keinen Sinn




wenn ich das Smartphone nur als WLAN Router benutze dann ruft da keiner an :-P

memberx

wie siehts denn aus mit der Akkuausdauer?



Es gibt nun mal diese 2 Arten der Nutzung und auch Menschen die kein zusätzliches WiFi aufbauen wollen wenn es denn nicht gebraucht wird. Hat noch den Nebeneffekt daß es über USB geladen wird.

Direkt mal mitgenommen
Hatte bisher noch nen huawei 3G Spot mit lte-Karte drin
Mal sehen was das Ding kann zwecks Empfang, Akku u Bedienung

[quote=fapfelbaum]Ich suche einen LTE-Router, den ich rein stationär zuhause einsetzen würde. hat vielleicht einer dazu eine Empfehlung? bei den mobilen zweifle ich immer etwas, was Stabilität und Reichweite angeht?[/quote]
da empfehle ich das hier:
amazon.de/dp/…-21

Bin sehr zufrieden damit. Gibt es alle 4 Wochen zu 109,00 Euro als Blitzangebot oder WHD zu 89,00 Euro. Am besten Preiswecker aktivieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text