143°
Ebay WoW: Erman Benzin Motorsäge Kettensäge 4,3 PS, 16", 40 cm inkl. 2 x Kette 2 x Schiene
Ebay WoW: Erman Benzin Motorsäge Kettensäge 4,3 PS, 16", 40 cm inkl. 2 x Kette 2 x Schiene
Home & LivingEBay Angebote

Ebay WoW: Erman Benzin Motorsäge Kettensäge 4,3 PS, 16", 40 cm inkl. 2 x Kette 2 x Schiene

Preis:Preis:Preis:87,50€
Zum DealZum DealZum Deal
das Angebot ist erst auf dem 2. Blick interessant, da es noch Zubehör gibt

Wettbewerber mit dem gleichen Angebot mit nur einer zusätzlichen Kette liegen schon bei fast 100€ ohne weitere Schiene:

Erman Motorsäge
4,3 PS - EM5201

starke 4,3 PS

Merkmale
Motorgehäuse aus Metall
Mengenregulierbare Ölpumpe
nur 110dB Schallpegel
frontaler Kettenspanner
Automatisches Kettenbremssystem

inklusive Zubehör
Zweite Schneidgarnitur (Schwert und Kette)
Ersatzstarterdeckel komplett
Kettenfeile
2 x Inbusschlüssel
Zündkerzenschlüssel
Mischbehälter 25:1
Bedienungsanleitung
Schlitzschraubendreher
Schwertschutz


wem der Hubraum, die Schwertlänge und die PS reichen ein gutes Angebot

29 Kommentare

inkl. 2 x Kette 2 x Schiene auch bei 3x hinschauen nichts von im Angebot gesehen welches für 83,90 verlinkt wurde

Verfasser

war falscher link :-)

angepasst - zeigt ja nur, dass ich mich mit dem Thema auseinandergesetzt habe ;-)

unknown777

war falscher link :-) angepasst - zeigt ja nur, dass ich mich mit dem Thema auseinandergesetzt habe ;-)


Bist du es Leatherface? (_;)

Verfasser

bin seine Bitch

[Fehlendes Bild]

Eine Kettensäge für 90€? :O
Die fliegt doch beim Anlassen schon auseinnander!

Ist wie mit Werkzeug,kommt drauf an was man damit vor hat!

unknown777

bin seine Bitch


Hot

Kette: 20-30 Euro, Schwert nochmal 30-40 Euro. Somit Kettensäge fast umsonst. Für kleinere Entastungsaufgaben ( Kaminholz kleinsägen wird die wohl reichen. Zum Bäume fällen sicher nicht.

Ehrmann, keiner macht mehr an.

Wahrscheinlich nach zweiter Benutzung kaputt.

baumarktfuzzy

Kette: 20-30 Euro, Schwert nochmal 30-40 Euro. Somit Kettensäge fast umsonst. Für kleinere Entastungsaufgaben ( Kaminholz kleinsägen wird die wohl reichen. Zum Bäume fällen sicher nicht.



Sind die Kette und das Schwert aus Gold? Hier handelt es sich defintiv nicht um Profi-Ware. daher sind 20-30€ für beides zusammen realistisch

sfett

Ehrmann, keiner macht mehr an. Wahrscheinlich nach zweiter Benutzung kaputt.


Schon vorher. Niemals 4,3 PS bei 49cm³ - Profisägen von Stihl und Dolmar kommen auf 3,8 PS und das Drecksding will stärker sein...? Mischverhältnis 1:25, Gewicht von 5,5kg und "frontaler Kettenspanner sagen schon genug, Technik von vor 20 Jahren. Wer billig kauft, kauft zweimal...

baumarktfuzzy

Für kleinere Entastungsaufgaben ( Kaminholz kleinsägen wird die wohl reichen.



Gesamtgewicht 5,5 Kg

Muss gestehen, dass ich bei Werkzeug nicht mehr günstig kaufe. Und bei Kettensägen setze ich auf Stihl!

Meine dolmar ist jetzt schon über 10 Jahre alt. Hat viele Bäume gekillt. Ist immer noch die erste Kette, nur mehrmals geschärft. Man braucht bei heimgärtner Aufgaben keine zweite Kette, wenn die Qualität stimmt und man gut mit ihr umgeht.

ElMaddy

Muss gestehen, dass ich bei Werkzeug nicht mehr günstig kaufe. Und bei Kettensägen setze ich auf Stihl!


Dann scheinst du Profi Baumfäller zu sein. Weil eine Dolmar oder MCCulloch für Privat ausreicht.

sfett

Ehrmann, keiner macht mehr an. Wahrscheinlich nach zweiter Benutzung kaputt.




meine stihl 5,5 ps^^ und 6,8 kilo ist aber auch unterste profi klasse mit ihr schon 200 m³ holz geschnitten und ca. 200 bäume umgesägt und man braucht viele ketten, mit einer kette schaffste ca. 70 m³ holz auf 30 cm zu schneiden, wenn de bäume umschneidest und nicht mehr machst hält eine kette lang^^ jede 15-20 m³ musste kette schleifen lassen, habe immer 4 stück rumliegen als ersatz @ Momoko

Meine kleine Stihl hat 2 Jahre damals gehalten. Meine "NoName" für etwa den Preis wie die hier (zweite Kette oder zweites Schwert) da hält die erste bereits 5 Jahre, die zweite ist nun das dritte Jahr im Einsatz.

Bäume fällen, Stämme sägen + Kürzen zum Spalten hat sie bisher IMMER ausgereicht. Also bitte erzählt nicht so einen Stuss das alles andere als Markengeräte NoGo wären!

4.3 PS bei 50ccm - niemals - Chinamist der woanders ähnlich kostet, kein Deal - cold.

ElMaddy

Muss gestehen, dass ich bei Werkzeug nicht mehr günstig kaufe. Und bei Kettensägen setze ich auf Stihl!


Ich fälle auch größere Bäume, die über 25 Meter hinausgehen und auch zum Zerteilen der Stämme nehme ich dann die Stihl, genau. Ist aber natürlich noch nicht Profi, aber über reines Brennholzmachen hinaus.
Dolmar habe ich aber auch viel Gutes gehört!

sfett

Ehrmann, keiner macht mehr an. Wahrscheinlich nach zweiter Benutzung kaputt.


Deine Stihl hat dann auch keine 50ccm - bei 5,5 PS werden es eher 70+ Kubik sein. Auf 15 - 20 m³ pro Schärfzyklus komme ich mit meiner Dolmar 7900 nicht (6,3kg, 6,3 PS, 79 cm³), die sind schon vorher stumpf...

MWZflyer

Meine kleine Stihl hat 2 Jahre damals gehalten. Meine "NoName" für etwa den Preis wie die hier (zweite Kette oder zweites Schwert) da hält die erste bereits 5 Jahre, die zweite ist nun das dritte Jahr im Einsatz. Bäume fällen, Stämme sägen + Kürzen zum Spalten hat sie bisher IMMER ausgereicht. Also bitte erzählt nicht so einen Stuss das alles andere als Markengeräte NoGo wären!


Dann kauf sie Dir und werd' glücklich damit... X)

Muss jeder selber wissen ob er bei einem nicht ganz ungefährlichen Werkzeug wie einer Kettensäge auf einen anerkannten Hersteller wie Stihl, Husqvarna, Dolmar, MCCulloch, Hitachi, Solo, Efco etc. mit einer funktionierenden Qualitätssicherung verzichtet und so ein "noname" Produkt kauft wo ich mir nicht sicher wäre ob Sonneneinstrahlung evtl. den Kunststoffteilen schadet und Sicherheitseinrichtungen wie Kettenbremse etc. im Zweifel nach ein paar Jahren einfach wegbrechen.

Husqvarna 346XP aus dem Amiland 2008 importiert. Deutschland 850€ Ebay Amiland incl. Versand und co 381€

Nicht von Homolka... Cold!

Nur weil Billig oder veraltete Technik, ist so eine Kettensäge ja nicht gleich Schrott. Ich habe mir vor 7 jahren bei obi eine Nonamekettensäge für 89 Euro inklusive diversen zubehör gekauft.


Sie läuft immer noch und hat auch bei über 25 Meter hohen Bäumen nicht schlapp gemacht.

Nebenbei nutze ich noch eine 15 Jahre alte Elektrokettensäge von Einhell. und auch die ist noch super am laufen.

das einzig negative hier ist, das man nicht weiß wer der Hersteller ist, falls es mal zu einem Defekt kommt.

Und immer gleich mit der Gefährlichkeit kommen, ist Panikmache .
Unfälle passieren fast immer nur durch unsachgemäße Benützung. Sei es über Kopf, starten aus der Hand und und und...

Wer billig kauft, kauft zweimal. Bei einer kettensäge jedoch möglicherweise nie wieder.
Sowas KANN gutgehen, muss es aber nicht. Gibt bei youtube ein paar schöne Vergleichsvideos, was die Stabilität des Chinaschrotts im Vergleich zu stihl angeht. Stihl ist nicht umsonst teurer als der billigrotz

Einige meinen , sie sind die Alleskönner wenn es um Sägen geht. Wenn ich das alles hier lese was einige von sich geben, dürften viele garkeine Säge besitzen. Auch ich habe eine Ermann . Diese Säge ist ein Lizenzbau von Husquarna . Wenn man keine Ahnung hat , einfach mal die Fresse halten. Meine Säge ist jetzt 5 Jahre alt. Hatte noch nie ein Problem mit der Säge. Die Säge hat von haus aus 4,3 PS.

Für den Preis ok aber hält Sie das , stendige Schneiden aus 8Stunden am Tag.

Also ich habe die Erman seit 2 Jahren im Einsatz, (Husquarna Nachbau) für den Preis hatte ich eigentlich keine großen Erwartungen, wurde im Wald von den Kollegen belächelt als ich sie Angeschleppt habe, aber sie hält durch, selbst in Eiche. Die Ketten taugen nicht viel und wurden durch Stihl Rapid Duro ersetzt. Auch die zwei Schwerter haben es mittlerweile erlebt und wurden ersetzt. Wer also sein Feuerholz fürs Eigenheim macht ist mehr als gut bedient mit dem Teil, da reicht
die Ausstattung Jahre, noch 3 gute Ketten dazu….und gut.
Ich nutze sie meist im Weichholzeinsatz und Zuschnitt. Ansonsten habe ich noch 4 Jonsered in verschiedenen Größen, ein Vergleich in Arbeitszeit, Technik, Ergonomie aber auch im Preis ist hier nicht möglich. Sie bekommt aber ständig Ihre Einsatzzeiten. Auch hatte ich mir noch eine zweite bestellt als Ersatzteil Spender.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text