95°
ABGELAUFEN
[Ebay WOW] Humax iCord Pro 500 GB digitaler Sat Receiver 500 GB HD+ SAT>IP Twin Tuner

[Ebay WOW] Humax iCord Pro 500 GB digitaler Sat Receiver 500 GB HD+ SAT>IP Twin Tuner

EntertainmentEbay Angebote

[Ebay WOW] Humax iCord Pro 500 GB digitaler Sat Receiver 500 GB HD+ SAT>IP Twin Tuner

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Ebay als WOW des Tages gibt es heute den Humax iCord Pro 500 GB digitaler Sat Receiver mit 500 GB HD+ SAT>IP Twin Tuner.

Preis 249 Euro.

Nächster Preis laut idealo 299 euro. Macht also gut 17% Rabatt.

idealo.de/pre…tpb

Technische Daten (von Ebay übernommen)

Tuner und Kanal
Tuneranzahl: 2

Eingangsstecker: 2 x F-Buchse Eingang / 1 F-Buchse Ausgang

Frequenzbereich: 950 MHz bis 2.150 MHz

Signalpegel: -25 dBm bis -69 dBm

LNB-IN: Vertikal: +13,5 V (+14,5 V bei hoher Spannung), Horizontal: +18 V (+18,9 V bei hoher Spannung)

Dateneingang/-ausgang
USB: 2 x USB (1 x Frontseite, 1 x Rückseite)

LAN: 10/100 Mbps

WLAN: optionales WLAN-Modul

Smartcard: 1 x HD+

Common Interface: 1 x CI+ / CI



Festplatte
Festplattenkapazität: 500 GB

Audio/Video
Video-Ausgang: HDMI (bis 1080p), RCA (576i)

Audio-Ausgang: S/PDIF (Mehrkanal digital), Audio (Stereo analog)

Stromversorgung
Netzteil: extern (12 V/3,33 A)

Eingangsspannung: 200 – 240 V bei 50/60 Hz

Leistungsaufnahme: 65 W

Standby: < 0,5 W

Allgemeines
Abmessungen (B/T/H): 320 x 255 x 54 mm
Gewicht: 2,0 kg

Umgebungstemperatur (Betrieb): 0 °C bis +40 °C

Lieferumfang

Humax iCord Pro 500 GB
Fernbedienung
HD+ Karte für 12 Monate
Anleitung

11 Kommentare

Hot!

Besitze seit fast 10 Jahren den Humax iCord 500 ... nie Probleme gehabt, top Teil! (_;)

Die Amazon-Bewertungen lesen sich ja gruselig.

gijan

Die Amazon-Bewertungen lesen sich ja gruselig.



Mich wundert das überhaupt nicht. Da das Gerät HD+ zertifiziert ist, kann nur Müll dabei rauskommen.

Für dasselbe Geld kriegt man auch was Vernünftiges, z.B. ´ne Gigablue Quad Plus oder ähnliches.

Hat der auch tvtv-EPG? Update: ja, hat er...

Die Amazon-Bewertungen sind wirklich unterirdisch. Dann bleibe ich lieber bei meinem guten alten Kathrein USF923. Der hat zwar nicht ganz so viel modernen Schnickschnack (Sat>IP, App-Programmierung von Unterwegs) aber der Rest ist funktioniert zuverlässig.

Epizentrum66

Hat der auch tvtv-EPG? Update: ja, hat er... Die Amazon-Bewertungen sind wirklich unterirdisch. Dann bleibe ich lieber bei meinem guten alten Kathrein USF923. Der hat zwar nicht ganz so viel modernen Schnickschnack (Sat>IP, App-Programmierung von Unterwegs) aber der Rest ist funktioniert zuverlässig.


Also mein USF 913 kann Sat>IP, App-Programmierung von Unterwegs oO
Zwar kein echtes Sat>IP aber er streamt alles ins Netz oder auf iPad

Wenn der genauso eine lange Startzeit hat, wie der Humax iCord Mini, würde ich ihn niemanden empfehlen.
Mich macht es Wahnsinnig wenn ich 1 gefühlte Minute warten muss bis mal ein Bild erscheint.

Hatte ihn auch mal.
War irgendwie unscharf.
Hab jetzt nen Vu+.

der Trend ist alles in einem gerät zu haben. Seit 4 Jahren hat jeder vernünftige neue tv dvb-s/c Receiver eingebaut mit epg, aufnahme usw.

ich würds heutzutage echt nicht mehr einsehen ein separates gerät zu haben mit den ganzen nachteilen wie weitere Fernbedienung, startzeit, lautstärke, Strom usw...

Epizentrum66

Hat der auch tvtv-EPG? Update: ja, hat er... Die Amazon-Bewertungen sind wirklich unterirdisch. Dann bleibe ich lieber bei meinem guten alten Kathrein USF923. Der hat zwar nicht ganz so viel modernen Schnickschnack (Sat>IP, App-Programmierung von Unterwegs) aber der Rest ist funktioniert zuverlässig.



Oh, das muss ich überprüfen. Als ich das letzte Mal geschaut habe, da bestand die Android-APP lediglich aus einer billigen Fernbedienungskopie. Kann man hiermit auch von außerhalb des WLANs programmierren?

Epizentrum66

Kann man hiermit auch von außerhalb des WLANs programmierren?


wenn du in deinem Router ein dynDNS einrichtest kommst du von außen auf die Box, wenn sie an ist.
Ich habe iOS Geräte, dort ist die App Spitze, z.B. auf dem iPhone aus der Ferne programmieren auf dem iPad in der Badewanne fernsehen, sogar in HD, läuft spitze.
Ansonsten auf jeden PC mit http://UFS_ip:9000 und vlc player, als http oder rtsp Stream, wenn es mit der app nicht geht gibt es bestimmt Bastellösungen für Android.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text