627°
ABGELAUFEN
[ebay wow] LG G2 Mini 8GB schwarz o. ­weiß [4,7 Zoll-qHD-IPS-Dis­play, Android 4.4, 8 MP Kamera, LTE ] inkl. Vsk für 169,90 €
[ebay wow] LG G2 Mini 8GB schwarz o. ­weiß [4,7 Zoll-qHD-IPS-Dis­play, Android 4.4, 8 MP Kamera, LTE ] inkl. Vsk für 169,90 €
ElektronikEBay Angebote

[ebay wow] LG G2 Mini 8GB schwarz o. ­weiß [4,7 Zoll-qHD-IPS-Dis­play, Android 4.4, 8 MP Kamera, LTE ] inkl. Vsk für 169,90 €

Preis:Preis:Preis:169,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealopreis: 184,45 € ( ca. 8 % Ersparnis )

Mit dem LG G2 Mini profitieren Sie von allen wichtigen Funktionen, die zum Smartphone-Erlebnis dazu gehören. Das Smartphone mit 4,7-Zoll-IPS-Touchscreen überzeugt mit einer 8-Megapixel-Kamera, LTE, einem Quad-Core-Prozessor von Qualcomm und der aktuellen Android-Version 4.4.2 KitKat. Mit dem microSD-Kartenleser lässt sich der interne Speicher um bis zu 128 GB erweitern.

Eigenschaften:

OHNE SIM-Lock, Vodafone Branding, Android 4.4 KitKat
1,2 GHz Quad-Core-Prozessor, 8 GB interner Speicher
11,9 cm (4,7 Zoll) IPS Display, 540 x 960 Pixel
8,0 Megapixel Kamera, 1,3 Megapixel Frontkamera, Fotolicht
WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0 LE, UMTS, LTE, NFC, DLNA

Beste Kommentare

Haben das Handy seit einem Monat im Haushalt. Folgende Vor- und Nachteile:

- keine Benachrichtigungs LED
- kein automatischer Heligkeitssensor
- derzeit keine Custom Roms wie CM usw.


-+ bei Sonnenlicht schwer abzulesen (ähnlich Galaxy S4)
-+ Lautsprecher wie bei fast allen Handys
-+ Kamera für die Preisklasse
-+ geringe Auflösung fällt nicht so stark auf da keine Pentile Matrix Problematik

+ Akku recht brauchbar
+ schmal und leicht und trotzdem handlich
+ Knock On / Off (wirklich sehr praktisch)
+ Soll Android L erhalten

4,7" ist inzwischen also Mini. oO

69 Kommentare

4,7" ist inzwischen also Mini. oO

MrStiffler

4,7" ist inzwischen also Mini. oO




LG_G2_mini_vs_Samsung_Galaxy_S4_mini_vs_


Geht auch um das Display-Oberflächenverhältnis, da hat LG super Arbeit mit sehr dünnen Rahmen gemacht.

Problem ist hier wohl eher:

11,9 cm (4,7 Zoll) IPS Display, 540 x 960 Pixel
Und besonders hell ist es auch nicht.

Aber gut, der Preis ist eben auch niedrig.
Kommt drauf an was man braucht bzw. sich leisten kann.

Würde lieber einen schmalen Taler mehr ausgeben.

Was wäre denn eine Alternative?

Ragnon

... Würde lieber einen schmalen Taler mehr ausgeben.


fragt sich nur was du mit schmalen Taler meinst?? und was steht dir dann zur Verfügung? also Preis/Leistung ist hier schon ziemlich top.. was gibts denn für um 200€ an guten bzw. besseren Handys?

dann lieber zum Moto G greifen. Kostet auch nicht mehr und man hat update sicherheit bei Android

Haben das Handy seit einem Monat im Haushalt. Folgende Vor- und Nachteile:

- keine Benachrichtigungs LED
- kein automatischer Heligkeitssensor
- derzeit keine Custom Roms wie CM usw.


-+ bei Sonnenlicht schwer abzulesen (ähnlich Galaxy S4)
-+ Lautsprecher wie bei fast allen Handys
-+ Kamera für die Preisklasse
-+ geringe Auflösung fällt nicht so stark auf da keine Pentile Matrix Problematik

+ Akku recht brauchbar
+ schmal und leicht und trotzdem handlich
+ Knock On / Off (wirklich sehr praktisch)
+ Soll Android L erhalten

Ragnon

... Würde lieber einen schmalen Taler mehr ausgeben.



Das Motorola Moto G zum Beispiel. Unter 720p (bzw. unter 300dpi) würde ich persönlich heute kein Handy mehr kaufen.

8Gb bei Android ist mE ein Witz...
unter 32gb kann ich nicht empfehlen

Vodafone Geräte (APN/Zugangspunkte vorkonfiguriert, Logo)
Nur zur Info..

Berlinhouse

8Gb bei Android ist mE ein Witz...unter 32gb kann ich nicht empfehlen



Hat einen microSD Slot. Also einfach reinstecken deine 32 GB

Berlinhouse

8Gb bei Android ist mE ein Witz... unter 32gb kann ich nicht empfehlen



Kann man doch erweitern ..wo liegt hier das Problem !?

"Mit dem microSD-Kartenleser lässt sich der interne Speicher um bis zu 128 GB erweitern"

MrStiffler

4,7" ist inzwischen also Mini. oO



Das in der Mitte muss aber ein Galaxy S4 mini sein.

Die schmalen Rahmen beim G2/G3 finde ich auch toll, schade, dass die Android-Buttons auf dem Bildschirm sind, da hätte man die Bildfläche nochmals größer machen können bei gleichen Gehäuseabmessungen.
Geht auch um das Display-Oberflächenverhältnis, da hat LG super Arbeit mit sehr dünnen Rahmen gemacht.


Android 4.4 erlaubt aber kein Schreiben von Apps mehr auf SD Karten, nur noch Lesen. Außer wenn sie (wie Sony es plant) eine App2SD Funktion direkt in die ROM implementieren.

- keine Benachrichtigungs LED - kein automatischer Heligkeitssensor



Das wären für mich dicke Minupunkte. Das kann doch quasi jedes günstiges Smartphone?

Berlinhouse

8Gb bei Android ist mE ein Witz... unter 32gb kann ich nicht empfehlen


Mir reichen 8GB vollkommen. Wofür bräuchte man mehr?

Ragnon

... Würde lieber einen schmalen Taler mehr ausgeben.



gutes gebrauchtes G2...

Michelrodi

Vodafone Geräte (APN/Zugangspunkte vorkonfiguriert, Logo) Nur zur Info..


Und dann mit "OHNE BRANDING!" werben...

Berlinhouse

8Gb bei Android ist mE ein Witz... unter 32gb kann ich nicht empfehlen



Ich denke es kommt immer drauf an was man macht, ist man ein 17 Jahr alt, geht zur Schule braucht man wohl die 3151 Apps um sich zu beschäftigen. Jeder andere Mensche kommt mie 2-3 GB für die Apps 3x aus.

Das was Platz braucht sind doch eh nur Bilder,Music,Videos

nicht so der Knaller..
Moto G ist billiger und VIEL besser!

Also ich hab mir gestern das Wiko Bloom bestellt. Würde es sich lohnen stattdessen das G2 mini zu bestellen?

Amazon: Wiko Bloom

sixp4ck

Also ich hab mir gestern das Wiko Bloom bestellt. Würde es sich lohnen stattdessen das G2 mini zu bestellen? Amazon: Wiko Bloom



Ich habe einem Freund das Wiko gekauft. Der ist begeistert.
Es kommt immer darauf an, was deine Ansprüche sind.

ich weiss nicht was ihr alle wegen dem moto g habt. ich habe das seit einem halben Jahr ca. und mir ist das ein paar mal heruntergefallen das display ist jedesmal zerbrochen immer mehr und mehr. ja klar die Spannung ist auf dem glas. aber besonders robust ist es nicht. optisch finde ich es auch nicht ansprechend. performance ok. aber meines geht ab und an mal wieder einfach aus und startet neu. und man bedenke wenn es einen displaybruch erleidet ist das handy nicht mehr wert als ein 5110.

Mm, das S4 Mini ist im Schnitt ~5mm kleiner, kostet aber mehr und hat ein altes OS. Da das Samsung ein Updrade-Exot ist, mit + 512Mb Ram und etwas schnellerer Cpu, wird man wohl auch keine Custom Roms erwarten können.
Schrott!
Hat jemand einen Tipp für ein ähnlich kleines Smartphone wie das S4 Mini? Kann wetten, dass das LG meiner besseren Hälfte zu groß ist.

traden

ich weiss nicht was ihr alle wegen dem moto g habt. ich habe das seit einem halben Jahr ca. und mir ist das ein paar mal heruntergefallen das display ist jedesmal zerbrochen immer mehr und mehr.



Skandal oO

Leute das Teil taugt nichts, habe es neu über Ebay Kleinanzeigen für 150 € gekauft und am nächsten Tag gleich wieder weiterverkauft. Der Display hat eine grottige Auflösung, ist viel zu dunkel und verschmiert ohne Ende. Das Plastik sieht / fühlt sich sehr billig an. Kein Helligkeitssensor, kein Blinkfeed. Die Tasten auf der Rückseite sind nicht sperrbar .... das wird in der Hose eingeschaltet und die Kamera löst von selbst aus, ich hatte 170 Fotos drauf.

sixp4ck

Also ich hab mir gestern das Wiko Bloom bestellt. Würde es sich lohnen stattdessen das G2 mini zu bestellen? Amazon: Wiko Bloom



Das Wiko Bloom? Mich stört nur, dass es keine Custom Roms gibt, Speicher mit 4 GB knapp, Auflösung niedrig und höchstwahrscheinlich keine Android Updates, kein LTE, kein NFC
Positiv ist: Dual Sim, Benachrichtigungs-LED, Preis

Beim LG G2 Mini ist positiv: Akkulaufzeit, Knock-Code *lol*, Update auf Android L, Auflösung, LTE, NFC
negativ: kein Dual-Sim, keine Benachrichtigungs-LED

Wieso musste das LG Angebot heute kommen? Arrr =/

Da bleibe ich erst einmal lieber bei meinem ativ s

traden

ich weiss nicht was ihr alle wegen dem moto g habt. ich habe das seit einem halben Jahr ca. und mir ist das ein paar mal heruntergefallen das display ist jedesmal zerbrochen immer mehr und mehr.


Naja, mein Galaxy Nexus in seinem SpgCase hat auch schon ein paar Stürze hinter sich. Bis auf einen Mini Kratzer an der Verschalung neben dem Display hat es nichts abbekommen. Hätte ich nicht den dickeren Akku verbaut, hätte das Case auch den Rand abgedeckt. Man sollte eben auch in ein ordentliches Case investieren.

traden

ich weiss nicht was ihr alle wegen dem moto g habt. ich habe das seit einem halben Jahr ca. und mir ist das ein paar mal heruntergefallen das display ist jedesmal zerbrochen immer mehr und mehr.


Also du willst damit sagen, dass wenn man Gegenstände auf die Erde fallen lässt, die Gefahr besteht, dass sie kaputt gehen? Das ist ja mal eine ganz neue Erkenntnis und in der Form wahrscheinlich nur bei einem Moto G zu beobachten.

acer e700

Also ich war bis vor kurzem auch noch auf Handysuche und war im örtlichen Media Markt um mehrere Geräte direkt zu vergleichen.
Dabei hatte ich das LG G2 mini und das Motorola Moto G nebeneinander gehalten. Nachdem man die Displays der 2 Handys vergleicht will man sich das G2 mini nicht mehr antun. Es ist einfach ein riesen Unterschied!
Hab mir dann die 16GB des Moto G für 149€ beim sparhandy-Deal gekauft. Bester Kauf seit langem! Bereue es keine Sekunde.

lucek

acer e700


Das habe ich auch im Auge, aber für mich da es für meine Frau eindeutig zu groß ist um es mit Runtastic zu nutzen.

lucek

acer e700



Wer ein Smartphone mit Mediatek SoC nimmt, ist selbst Schuld.

Avatar

GelöschterUser57388

Cold nicht mal 10 Prozent Ersparnis.

Durch das Vodafone-Branding ist man auch bei Updates völlig Vodafone ausgeliefert, wenn überhaupt kommen die mit 1/2 bis 1 Jahr Verspätung, ich hole mir nie wieder ein gebrandetes Handy X)

MrStiffler

4,7" ist inzwischen also Mini. oO


Ich bin froh drum:
Ick broch kehne Knöppe
Farblich auf "transparent" eingestellt, siehst Du NIX; und volle Bildschirmfläche.

Schwachsinn!

JTH1p573r

Wer ein Smartphone mit Mediatek SoC nimmt, ist selbst Schuld.


Razor00014

nicht so der Knaller.. Moto G ist billiger und VIEL besser!


Bitte Link einfügen für den Vergleich.
Behaupten kann das sonst jeder.

PilliG

Ich bin froh drum: Ick broch kehne Knöppe Farblich auf "transparent" eingestellt, siehst Du NIX; und volle Bildschirmfläche.



Da hab ich mich bei meinem Nexus 4 nie dran gewöhnen können. Wenn man die Gehäusefläche unter dem Display durch die Onscreen-Buttons wenigstens einsparen würde, aber so wie es momentan ist (z.B. ganz schlimm beim HTC One M8) macht das keinen Sinn.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text