316°
ABGELAUFEN
[Ebay WOW] Toshiba 3 TB SATA 3, 64MB DT01ACA300

[Ebay WOW] Toshiba 3 TB SATA 3, 64MB DT01ACA300

ElektronikEbay Angebote

[Ebay WOW] Toshiba 3 TB SATA 3, 64MB DT01ACA300

Preis:Preis:Preis:89,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vollständigkeitshalber auch ein Toshiba-Deal.
Die Leistungsdaten und Konditionen sind die gleichen wie bei dem Seagate Barracuda Deal. Natürlich biete auch Toshiba 2 Jahre Garantie. (siehe unten in der Dealbeschreibung)

Update: Der Preis wurde um 10 EUR rauf gesetzt.

Leistungsdaten:

Gerätetyp Festplatte - intern
Kapazität 3 TB
Formfaktor 8.9 cm x 1/3H ( 3.5" x 1/3H )
Schnittstelle Serial ATA-600
Puffergröße 64 MB
Byte pro Sektor 4096
Merkmale Halogen Free, Advanced Format-Technologie , S.M.A.R.T.
Breite 10.16 cm
Tiefe 14.7 cm
Höhe 2.61 cm
Gewicht 680 g
Übertragungsrate Laufwerk 600 MBps (extern)
Positionierungszeit 0.5 ms (Max)
Spindelgeschwindigkeit 7200 rpm
Nicht-korrigierbare Datenfehler 1 pro 10^14
Schnittstellen 1 x Serial ATA-600 - Serial ATA, 7-polig
Kompatible Einschübe 1 x intern - 8.9 cm x 1/3H ( 3.5" x 1/3H )
Energieverbrauch (aktiv) 6.4 Watt
Energieverbrauch (Leerlauf) 1 Watt
Kennzeichnung RoHS
Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 60 °C
Schocktoleranz 70 g @ 2 ms Halbsinus-Impuls (in Betrieb) / 300 g @ 2 ms Halbsinus-Impuls (nicht in Betrieb)
Vibrationstoleranz 0.67 g @ 5-500 Hz (in Betrieb) / 1.04 g @ 2-200 Hz (nicht in Betrieb)
Geräuschentwicklung 27 dB

Noch eine Anmerkung zu der Platte. In einem Testbericht der Zeitschrift PC Games Hardware (1/2013) hat die Festplatte den zweiten Platz mit einem Testurteil 1,9 erreicht. Besonders gelobt wurden dabei die schnellen Zugriffszeiten. Einen Minus bekam die Festplatte allerdings für nur zwei Jahre Garantie.

Zu der Garantie nochmals ein Auszug aus den Garantiebedingungen, weil es hier offenbar Missverständnisse gibt:

Toshiba garantiert gegenüber dem Erstkäufer, dass alle Toshiba
Festplattenlaufwerke („Festplatten“) bei normalem Gebrauch während des 2-jährigen Garantiezeitraums (Garantiezeitraum) frei von Komponenten- und Fertigungsfehlern sind.
Der Garantiezeitraum beginnt ab Kaufdatum. Ihre Originalkaufrechnung (Verkaufsbeleg) mit dem Kaufdatum, der Modellnummer und Seriennummer der Festplatte dient als Kaufnachweis.

40 Kommentare

Naja, Toshiba im Titel falsch geschrieben

marioluca123

Naja, Toshiba im Titel falsch geschrieben



Stimmt, ohne "C". Was solls. Meine Levis Jeans heißen auch Lewis.

marioluca123

Naja, Toshiba im Titel falsch geschrieben



Klingt nach Chinaware :P

Gibt Toshiba bei diesen Platten Garantie? Denn lt. geizhals gibt's bei Toshiba HDDs keine Garantie in Europsa.

marioluca123

Naja, Toshiba im Titel falsch geschrieben



Das war mir schon immer irgendwie klar. Spätestens nach dem ersten Waschgang.

ninurta

Gibt Toshiba bei diesen Platten Garantie? Denn lt. geizhals gibt's bei Toshiba HDDs keine Garantie in Europsa.


In Deutschland verkaufte Ware hat grundsätzlich 2 Jahre Gewährleistung, egal was der Hersteller sagt^^

ninurta

Gibt Toshiba bei diesen Platten Garantie? Denn lt. geizhals gibt's bei Toshiba HDDs keine Garantie in Europsa.



Halbwissen ist tötlich

Garantie durch den Hersteller
Gewährleistung durch den Verkäufer

Garantie ... freiwillig, Schäden, die NACH DEM KAUF entstehen, werden übernommen, sofern sie den Statuten des Herstellers entsprechen

Gewährleistung ... verpflichtend, Schäden, die NACHWEISLICH VOR DEM KAUF schon vorhanden waren

so far

Toshiba und Garantiebedingungen:

"Toshiba Hard Drives are covered with a 2 year standard warranty, valid from the date of purchase"

Toshiba gewährt also natürlich Garantie.

ninurta

Halbwissen ist tötlich


Großkotzigkeit auch...
dann nenn doch mal nen Schaden der nicht durch die Gewährleistung sondern nur durch die Garantie abgedeckt ist?
Wodurch entstehen denn Schäden, die ersetzt werden? Durch Produktionsfehler, und die sind von der Gewährleistung erfasst, innerhalb der ersten 6 Monate nach Kauf hat man noch nicht mal die Beweislast...
Aber Hauptsache mal Luft verteilt wa?!

gibts auch als 5700er zum selben Preis für die, dies nicht ganz so heiss mögen
ebay.de/itm…123?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649

eis0r

gibts auch als 5700er zum selben Preis für die, dies nicht ganz so heiss mögen ;)http://www.ebay.de/itm/390566274123?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649



interessant

.

"Toshiba Hard Drives are covered with a 2 year standard warranty, valid from the date of purchase"Toshiba gewährt also natürlich Garantie.



Das stimmt nicht. Zum einen handelt es sich hier um Garantiebedingungen für den EU-Raum. Zum anderen ist im Normalfall zunächst der Verkäufer für die Garantieabwicklung zuständig. Aber auch Toshiba wickelt eigenständig Garantiefälle ab. Ich habe es selbst geprüft, nachdem ich das hier im Forum gelesen habe.
Seagate hat übrigens die gleichen Garantiebestimmungen wie Toshiba. 2 Jahre Garantie, nicht mehr.

Meisterdealer

Toshiba und Garantiebedingungen:"Toshiba Hard Drives are covered with a 2 year standard warranty, valid from the date of purchase"Toshiba gewährt also natürlich Garantie.



Falsch!


Das sind die Garantiebedingungen für Externe Festplatten mit Gehäuse drum rum!
So weit ich weiß gibt es für Privatkunden bei internen Festplatten keine Garantieleistungen seitens Toshiba.. werden auch nirgendwo aufgeführt!

Meisterdealer

Seagate hat übrigens die gleichen Garantiebestimmungen wie Toshiba. 2 Jahre Garantie, nicht mehr.



Wieder falsch!

Auf viele Seagate Festplatten gibt es nur ein Jahr Garantie!
Auch bei vielen anderen Toshiba Produkten gibt es nur ein Jahr Garantie!

.

Das hab ich eben gesucht aber nicht auf die schnelle gefunden

Nachzulesen bei Toshiba:
1. Wenn die Toshiba-Festplatte beim Kauf auf einem anderen Gerät installiert wurde (z. B. PC, Laptop, externes Nicht-Toshiba-Gehäuse, MP3-Player usw.), kann sie nur vom Gerätehersteller repariert werden. Wenden Sie sich für Informationen bezüglich der Reparaturverfahren an den Gerätehersteller.
2. Haben Sie die Toshiba-Festplatte in einem Geschäft erworben, können Garantieansprüche ausschließlich über das Geschäfts geltend gemacht werden, in dem Sie das Gerät gekauft haben. Der Inhalt dieser Gewährleistung entspricht den rechtlichen Bestimmungen des Landes, in dem das Produkt erworben wurde.


Valis

Son Quark. Der Verkäufer hat mit Garantie nix am Hut. Wer gibt dir denn die Garantie, der Hersteller oder der Verkäufer? Richtig der Hersteller.Du hast aber 2 Jahre GEWÄHRLEISTUNG. Wegen der Beweislastumkehr macht es daher Sinn die ersten 6 Monate nach dem Kauf das Teil an den HÄNDLER zurückzuschicken, weil kostenlos für dich. Da muss sich dein Händler um Ersatz kümmern, ganz egal ob und wie der Hersteller Garantie gibt.Und weil Toshiba keine Garantie gibt (oder man sie in die Staaten schicken muss, hatte ich mal gelesen ka obs stimmt) ist das gleichzeitig auch die einzige Möglichkeit das Ding ersetzt zu bekommen. Gehts dir nach den 6 Monaten kaputt haste nur noch nen Briefbeschwerer

ninurta

Gibt Toshiba bei diesen Platten Garantie? Denn lt. geizhals gibt's bei Toshiba HDDs keine Garantie in Europsa.



Jo, nur liegt die Beweislast nach 6 Monaten dann beim Kunden und für den ist es bei Elektronikartikeln unmöglich zu beweisen das die Ware schon beim Kauf einen Mangel hatte.

Nachtrag: im RMA-Prozess kann man trotz der fehlgeschlagenen Garantiestatusüberprüfung auf "Next" klicken und kann dann einen Kaufbeleg hochladen. evtl. erhält man über diesen dann die volle Garantie.
werde es mal testen sobald ich meine Lieferung bekommen habe.

eis0r

hier kann man die Garantiebedingungen nachlesen:https://storage.toshiba.eu/cms/de/support_services/warranty_services.htmlhttp://666kb.com/i/cf0vrv92lxqfz49vo.jpgscheint also wirklich keine ordentliche Garantie zu geben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text