ebay WOW ZyXEL NAS326 2-Bay
328°Abgelaufen

ebay WOW ZyXEL NAS326 2-Bay

65
eingestellt am 29. Feb 2016
Moin,

bei ebay WOW gibt es aktuell das ZyXEL NAS326 2-Bay NAS für 89,90€ das ganze ist Versandkostenfrei.
Der Händler ist hierbei der eBay Cyberport Shop.

Laut Idealo geht das NAS bei 109€ los, was eine Ersparnis von rund 20€ ergibt.

Festplatten sind natürlich keine verbaut.

NAS-System mit 1,3-GHz-Prozessor
Inklusive 512 MB DDR3 Arbeitsspeicher
2 Festplatteneinschübe
Extrem leise dank innovativem Lüfterkonzept
Einfache Einrichtung, Pflege und Organisation
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
michaelnu

Finger weg von Zyxel. Die Hardware ist OK, doch die Software wird nur … Finger weg von Zyxel. Die Hardware ist OK, doch die Software wird nur kurze Zeit gepflegt im Vergleich zu Synology und QNAP. Zudem sind die Addons der neu auf den Markt kommenden Geräte schon total veraltet (z.B. die brandneue NSA326 hat immer noch Owncloud 7.0.2 vom August 28th 2014). Der geringe Aufpreis zu Synology und QNAP rechnet sich durch die deutlich längere Software-Pflege



Hallo Michael,

die NAS326 hat stabile Pakete, wir testen und beobachten neue Paket Versionen genau, bevor wir diese in unsere Produkte einpflegen. OwnCloud 8.0 war z.B. sehr instabil auch auf den NAS Produkten, wodurch wir als Schnittstelle 7.0.2 drin belassen haben. Neue Test zeigen das die aktuelle OwnCloud Version besser auf dem NAS läuft / ähnlich der 7.0.2 und wir demnächst das Paket offiziell updaten über den kommenden neuen "APP-Center" Punkt.

Weiterhin kann man über WGET die OwnCloud, wenn erforderlich über SSH selbstständig auf den aktuellen Stand updaten. Da wir volle ROOT Rechte anbieten, ist dies möglich.

/Tobias
65 Kommentare

Kleine technische Korrektur: Die CPU ist eine 1,3GHz Dual-Thread CPU, … Kleine technische Korrektur: Die CPU ist eine 1,3GHz Dual-Thread CPU, also ein simulierter 2. Kern, keine reine Single Core. /Tobias



Ich hab das aus der Beschreibung von Cyberport übernommen
Prakstuhl

Gab es schon für 55,-€.



Hallo toert,

richtig die neue GUI, welche verbunden ist mit vielen neuen Funktionen ist erst ab Dual-Thread CPU Geräte geeignet und somit für den NAS326 (Dual-Thread), NAS520, 540, 542 (Dual-Core).

Die NSA-Geräte, welche alle Single Core CPU haben, sind dafür nicht ausgelegt.

Dies gilt jedoch nur für die ModernUI 2.0, nicht für weitere Updates etc.

Wir haben z.B. danach noch die v4.80 für die NSA325 v2 gebracht die z.B. die Geräte mit dem MyZyXEL Cloud und kostenlosem DynDNS erweitert hat.

Weiterhin kam ein Update von Twonky dazu, zahlreiche Sicherheitspatches und kleine Bugfix.

Danach kam im Januar 2016 ein Update was einige Probleme / Abstürze behoben hat.

Weiterhin ist im März 2016 ein Update geplant, welches die Sommerzeit fixt.

Das wir nicht alle v5.X Trunk Funktionen für die alte Serie launchen können ist uns bewusst und dies wird auch nicht geändert. Der Hauptfokus liegt auf den 2015/2016 Modellen bei uns.

Der NSA325 v2 seit seiner ersten Ausführung (v1) hat von uns kontinuierlich seit 2012 (Start v4.30) Updates erhalten.

Damit schicken wir die NSA-Serie in den end-of-life Status was bedeutet das die Geräte keine neuen Funktionen mehr erhalten, jedoch noch Updates der bestehenden Funktionen und Security Releases.

/Tobias
ZyXEL

Hallo Tim, gerne kannst du uns deine Sorgen, Wünsche und … Hallo Tim, gerne kannst du uns deine Sorgen, Wünsche und Verbesserungesvorschläge an support@zyxel.de senden, wir sind offen für jegliches Feedback. /Tobias



Hallo,

ich denke wir sind hier sehr transparent.

Unser Produkt erhält i.d.R. 2-3 Jahre Funktionserweiterungen.

Der NAS326 erhält auf jeden Fall 2016 viele neue Funktionen zusätzlich zum Datenblatt.

Am Ende kauft jeder jedoch das, was offiziell ausgeschrieben im Datenblatt ist.

Wer die eierlegende Luxus Variante will mit allen Sachen und 5 Jahren Erweiterungen, der ist in unserem Preis Segment falsch.

Wer mit dem Zufrieden ist was wir anbieten und sich über 2-3 große Funktions Updates freut in den nächsten Monaten und Jahren, den gratulieren wir ein Gerät für unter 100 Euro erworben zu haben.

/Tobias

Kleine technische Korrektur: Die CPU ist eine 1,3GHz Dual-Thread CPU, … Kleine technische Korrektur: Die CPU ist eine 1,3GHz Dual-Thread CPU, also ein simulierter 2. Kern, keine reine Single Core. /Tobias



Ja, die haben es mittlerweile auch korrigiert

/Tobias

@Zyxel: Das Ändert nichts an der Tatsache, dass ich den damaligen NSA 325V2 Käufern die 5er Firmware mit neuer GUI versprochen habt. Später hab ihr das dann revidiert...Ich zitiere aus eurem Forum:

Hallo zusammen,

nach ausgiebigen Tests über die letzten Wochen ist es derzeit nicht performant möglich die 540 Firmware wie geplant im Bereich WEB-GUI für die 325er Geräte zu transferieren.

Sowohl Treiber, Kompatibilität und High CPU Nutzung sind einfach nur ein träges Erlebnis.

Auch eine Zwischenlösung die wir diskutiert haben sehen wir aufgrund der 540 Meinungen dem 325er derzeit nicht akzeptabel gegenüber.

Unser Produkt Management hat sich daher dazu entschlossen die Flash - GUI für die 325 v1/v2 derzeit nicht zu veröffentlichen.

Kleine technische Korrektur: Die CPU ist eine 1,3GHz Dual-Thread CPU, … Kleine technische Korrektur: Die CPU ist eine 1,3GHz Dual-Thread CPU, also ein simulierter 2. Kern, keine reine Single Core. /Tobias



Habs auch angepasst.


ist die endlich leiser? der lüfter im 325v2 war ein graus. den musste man (auch bei der revision) gegen einen anderen tauschen (den man natürlcih selbst kauft).
außerdem vibriert mein 325v2 ständig, seit ich 2 festplatten (WD red) drin habe. musste gewichte drauflegen, um das teil halbwegs vibrationsfrei zu bekommen. echt nervig.

wenn das virbieren und der laute lüfter nicht wären (und teils probleme mit der datenübertragung per usb, nur per netzwerk klappt das wirklich), wäre das teil super.

toert

@Zyxel: Das Ändert nichts an der Tatsache, dass ich den damaligen NSA … @Zyxel: Das Ändert nichts an der Tatsache, dass ich den damaligen NSA 325V2 Käufern die 5er Firmware mit neuer GUI versprochen habt. Später hab ihr das dann revidiert...Ich zitiere aus eurem Forum: Hallo zusammen, nach ausgiebigen Tests über die letzten Wochen ist es derzeit nicht performant möglich die 540 Firmware wie geplant im Bereich WEB-GUI für die 325er Geräte zu transferieren. Sowohl Treiber, Kompatibilität und High CPU Nutzung sind einfach nur ein träges Erlebnis. Auch eine Zwischenlösung die wir diskutiert haben sehen wir aufgrund der 540 Meinungen dem 325er derzeit nicht akzeptabel gegenüber. Unser Produkt Management hat sich daher dazu entschlossen die Flash - GUI für die 325 v1/v2 derzeit nicht zu veröffentlichen.



Hallo toert,

dann zeige uns wie wir es besser machen können in Zukunft. Ich schätze kritische Meinungen von unseren Kunden sehr!

Wenn du Interesse daran hast in Zukunft Einblicke in unsere Entwicklung zu bekommen, sowie Versionen zu testen und vielleicht selber zu merken, dass manche Sachen einfach nicht gehen und funktionieren, dann melde dich bei uns unter forum@zyxel.de mit dem Betreff: "MyDealz toert" und wir nehmen dich in unser Labor Version Programm auf.

Ich würde mich freuen von dir zu lesen.

/Tobias
technohype

ist die endlich leiser? der lüfter im 325v2 war ein graus. den musste man … ist die endlich leiser? der lüfter im 325v2 war ein graus. den musste man (auch bei der revision) gegen einen anderen tauschen (den man natürlcih selbst kauft). außerdem vibriert mein 325v2 ständig, seit ich 2 festplatten (WD red) drin habe. musste gewichte drauflegen, um das teil halbwegs vibrationsfrei zu bekommen. echt nervig.



Hallo Technohype,

die NAS326 nutzt den selben Lüfter wie die NSA325 v2 (Lüfter Rev. 2) von YS-Tech.

Da das Gehäuse identisch ist und auch die HDD Einschübe, wird es die selbe Lautstärke haben, wie die NSA325 v2.

Wenn du es nicht leise sondern "SILENT" haben möchtest, wäre der NAS520 für dich besser, hier liegt ein neues schraubenloses Slider Konzept vor, der Lüfter ist größer und dank Software Lüftersteuerung "lautlos" lt. einem Testbericht leiser, wie ein lüfterloser NAS.

Der NAS326 ist hörbar. wenn man nah dran ist und nur H/W gesteuert.

/Tobias
toert

@Zyxel: Das Ändert nichts an der Tatsache, dass ich den damaligen NSA … @Zyxel: Das Ändert nichts an der Tatsache, dass ich den damaligen NSA 325V2 Käufern die 5er Firmware mit neuer GUI versprochen habt. Später hab ihr das dann revidiert...Ich zitiere aus eurem Forum: Hallo zusammen, nach ausgiebigen Tests über die letzten Wochen ist es derzeit nicht performant möglich die 540 Firmware wie geplant im Bereich WEB-GUI für die 325er Geräte zu transferieren. Sowohl Treiber, Kompatibilität und High CPU Nutzung sind einfach nur ein träges Erlebnis. Auch eine Zwischenlösung die wir diskutiert haben sehen wir aufgrund der 540 Meinungen dem 325er derzeit nicht akzeptabel gegenüber. Unser Produkt Management hat sich daher dazu entschlossen die Flash - GUI für die 325 v1/v2 derzeit nicht zu veröffentlichen.




Sowas ist ja immer "nett" aber evtl. hat der Kunde ja einfach erwartet, dass ihr euch an eure Ankündigungen haltet. Wenn z.b. mein iPhone X ein Update versprochen bekommt, aufgrund dessen meine Käuferentscheidung beeinflusst wurde und dann nix kommt weil "klappt halt nicht" hilft dem Kunden auch kein "probier es selbst und schau mal das es nicht geht".

Zum Thema verbessern und Ideen einbringen:
- längere versprochene und auch gelieferte Supportzeit. 5 Jahre plus.
- ein "Plus" Program mit Tipps, tricks, videos, offener Community, Custom SW, usw.....
- Eure SW ist einfach "altbacken". Für jemanden der nicht basteln möchte und keine Ausbildung in Informatik hat oder haben möchte (ich spreche nicht von mir) ist eure Zeug extrem ungeeignet. Erinnert mich sehr an SAP, jeder preist an wie toll es ist und was es alles kann, nutzen und einrichten ist häßlich wie die Nacht. Holft euch doch mal ein paar profis für Bedienung, Performance und Benutzerfreundlcihkeit ins Haus.
- Setzt euch von der Konkurenz ab... Lasst euch doch mal was einfallen, was nur ihr habt, was euch auszeichnet und was ich nicht bei der (ja evtl. etwas teureren) besseren Konkurenz bekomme?

Und so weiter und so weiter.....

toert

@Zyxel: Das Ändert nichts an der Tatsache, dass ich den damaligen NSA … @Zyxel: Das Ändert nichts an der Tatsache, dass ich den damaligen NSA 325V2 Käufern die 5er Firmware mit neuer GUI versprochen habt. Später hab ihr das dann revidiert...Ich zitiere aus eurem Forum: Hallo zusammen, nach ausgiebigen Tests über die letzten Wochen ist es derzeit nicht performant möglich die 540 Firmware wie geplant im Bereich WEB-GUI für die 325er Geräte zu transferieren. Sowohl Treiber, Kompatibilität und High CPU Nutzung sind einfach nur ein träges Erlebnis. Auch eine Zwischenlösung die wir diskutiert haben sehen wir aufgrund der 540 Meinungen dem 325er derzeit nicht akzeptabel gegenüber. Unser Produkt Management hat sich daher dazu entschlossen die Flash - GUI für die 325 v1/v2 derzeit nicht zu veröffentlichen.



P.s. Warum sollte ich ein NAS bei euch kaufen? Da gibt es Hersteller die viel mehr liefern, bessere Software haben, geilere Hardware und richtigen Support. Ja, ihr seid günstig, jeder preist das solange an, bis er mal etwas richtiges in der Hand hatte und ab da gibt man in Zukunft lieber etwas mehr Geld aus.........

Hab mal meine Gedanken aufs Papier gebracht.... Gerne Komis

Du sprichst mir da aus der Seele. Ich hab keine Zeit/Lust als Betatester herzuhalten.
Außerdem sind mir meine Daten dazu einfach zu wichtig. Hinterher schmiert mir die Kiste dann ab und meine Daten sind weg.

Ich bin sogar prinzipiell mit dem Gerät zufrieden, weil ich es nur als Hardware Grab nutze (bis auf die Lüftergeräusche und das Vibrieren was wohl vom Lüfter kommt, aber da kann ein Austauschlüfter oder ein Kompressor Abhilfe schaffen). Trotzdem erwarte ich das vor dem Kauf versprochene Features wie eine ansprechende GUI auch umgesetzt werden.

Ich habe aus der Sache gelernt und werde nächstes Mal einfach ein paar Euronen mehr in die Hand nehmen und mir eine Synology kaufen.

Hallo Tim,

danke für dein Feedback! Ich zitiere nicht alles, wird zu lang sonst hier, und da du gerne Komis haben magst, gebe ich dir unsere Einschätzung dazu.

Eine längere Supportzeit, wäre schön, ich bin selber persönlich ein Fan davon (Nexus Nutzer, wegen Updates) daher kann ich es voll und ganz nachvollziehen.

5 Jahre + ist jedoch absolut unrealistisch für ZyXEL im Privatkunden Segment, sage ich dir offen und ehrlich.

2-4 Jahre können wir abdecken je nachdem wie gut unser Produkt im Markt ankommt. Aber Ressourcen vs. Sales müssen stimmen, desto länger bieten wir den Support an.

Ich gebe dir aber Recht, dass wir dies noch transparanter vor dem Kauf gestalten können und leite dies an die entsprechende Abteilung weiter.

Ein gewisses "PLUS" Programm besteht meiner Meinung nach schon, auch wenn es verbesserungswürdig ist oder besser kommuniziert sein sollte. Wir haben eine Knowledgebase, die wir derzeit in Deutsch übersetzen, dass Portal ist neu und kann unter support.zyxel.eu schon eingesehen werden für UK Kunden :), die Community im ZyXELForum ist riesig und freut sich über Zuwachs und die Custom SW ist von unserer Seite nicht geblockt, sprich 100% Root Rechte, FFP Support, ja selbst ein anderes OS würde gehen, weil wir es nicht unterbinden, jedoch auch nicht aktiv bewerben / Anleitungen erstellen.

Die Software ist in der Tat der größte Kritikpunkt und wir werden 2016 keine neuen Modelle launchen sondern uns 100% nur auf Stabilität, Benutzerfreundlichkeit, Einfaches Setup, Rework Basis Funktionen und neue Wünsche und APP Ausbau konzentrieren. Unser komplettes R&D Team ist dazu verstärkt worden.

ZyXEL Exclusiv Feature ist übrigens zDrive (P2P) Technologie OHNE Relay Server wie es bei S... Quick Connect der Fall ist. Daher ist diese Lösung deutlich schneller um Dateien zu teilen / freizugeben etc.

Auch unsere 3 Jahre Garantie bei der 500er Serie setzt uns etwas ab. Weiterhin senden wir im Servicefall das Gerät zu 98% am selben Tag wo der Request kommt an unsere Kunden sobald das Gerät angekommen ist bei uns. (Manchmal auch Vorab).

Der Support ist kostenfrei und sitzt in Deutschland, sollte auch noch beachtet werden.

Und Preis/Leistung ist nicht alles, aber da sind wir weiterhin führend.

Bin auf weitere Meinungen gespannt dazu!

/Tobias

toert

@Zyxel: Das Ändert nichts an der Tatsache, dass ich den damaligen NSA … @Zyxel: Das Ändert nichts an der Tatsache, dass ich den damaligen NSA 325V2 Käufern die 5er Firmware mit neuer GUI versprochen habt. Später hab ihr das dann revidiert...Ich zitiere aus eurem Forum: Hallo zusammen, nach ausgiebigen Tests über die letzten Wochen ist es derzeit nicht performant möglich die 540 Firmware wie geplant im Bereich WEB-GUI für die 325er Geräte zu transferieren. Sowohl Treiber, Kompatibilität und High CPU Nutzung sind einfach nur ein träges Erlebnis. Auch eine Zwischenlösung die wir diskutiert haben sehen wir aufgrund der 540 Meinungen dem 325er derzeit nicht akzeptabel gegenüber. Unser Produkt Management hat sich daher dazu entschlossen die Flash - GUI für die 325 v1/v2 derzeit nicht zu veröffentlichen.



Dann kauf dir doch die teurere NAS und fertig. Warum soll hier dann noch lang diskutiert werden? Dich zwingt keiner zum Kauf. Jeden dem die Ausstattung reicht kann zu schlagen wer mehr will kauft was anderes.

Hab mal meine Gedanken aufs Papier gebracht.... Gerne Komis [/quote]

Dann kauf dir doch die teurere NAS und fertig. Warum soll hier dann noch lang diskutiert werden? Dich zwingt keiner zum Kauf. Jeden dem die Ausstattung reicht kann zu schlagen wer mehr will kauft was anderes.[/quote]

Womit wir wieder bei dem Punkt sind, ob man einfach nur den Deal oder das Produkt kommentieren soll. Danke dafür. habs ja gleich gesagt.

@ Tobias, danke für die ausführliche Antwort.

Ich hatte jetzt seit August 2013 einen 325er und war mit dem soweit zufrieden. Leider ist der jetzt komplett ausgefallen und hat einen Dauerreboot bekommen. Selbst per Serial keine Rettung, sehr schade und gerade mal 6 Monate aus der Grantie (Kulanz habe ich mal nicht erwartet, oder doch?). Ich hatte den allerdings auch "nur" für Filmaufnahmen vom SAT Receiver oder Streaming (Fire TV, usw.) genutzt, also nicht so sensibele Daten. Ich kenne auch die "anderen" Geräte und ja die bieten "mehr", kosten aber auch entsprechend mehr. Ich war jetzt kurz davor mir einen aus unserem Rechenzentrum ausgedienten Dell T610 Server mit VMWare ESXi und Xpenology auszurüsten. Ausbaubar, Power ohne Ende, also ein nettes großes Spielzeug. Aber beim Vergleich des Stromverbrauchs musste ich doch aufgeben. 500 € pro Jahr mehr ausgeben war mir der "Spaß" dann doch nicht wert. Der Deal kommt mir also gerade Recht und die Ersparniss ist HOT. Danke.

Falls Interesse besteht habe ich noch einen 325v2 mit Coolink Lüfter für kleines Geld (60 inkl.) im Angebot, da ich auf den 4-Bay Nachfolger 540 umgestiegen bin. -> PN

Wie würde der "Umzug" von einer NSA-325v2 auf die 326 aussehen? Festplatten "umstecken" oder muss man die Daten auf Extern sichern und dann wieder draufspielen?

Aus dem Forum:

Hallo Community,

ich danke euch für eine wundervolle Zeit hier im Forum.

Da mein Fokus bei ZyXEL in Zukunft "stärker auf Partner" orientiert ist und diese Aufgabe mehr Zeit in Anspruch nimmt, kann dieses Forum von mir in der Form leider nicht mehr weiter betreut werden.

Die Entscheidung wurde getroffen, daher muss ich mein in der Ausbildung gestartetes Lieblings-Projekt nun deutlich zurückstellen.

Im Forum findet keine Bearbeitung von Anfragen mehr statt. Weder per PM, noch per Thread.

Ebenso ist die E-Mail Adresse forumsupport@zyxel.de gesperrt und es können hier keine Anfragen mehr eingereicht werden.

Bitte sendet eure Support Anliegen an support@zyxel.de die Kollegen werden euch weiterhelfen.

Zu weiteren Anlässen wie z.B. "Firmware Launches" oder Neuigkeiten, werde ich euch wenn möglich noch informieren.

Ich wünsche jedem hier alles gute, danke für die schöne Zeit und man sieht sich bestimmt nochmal mit meinem Privat Account hier, Ihr werdet das schon merken

Grüße, XXXXXX

michaelnu

Finger weg von Zyxel. Die Hardware ist OK, doch die Software wird nur … Finger weg von Zyxel. Die Hardware ist OK, doch die Software wird nur kurze Zeit gepflegt im Vergleich zu Synology und QNAP. Zudem sind die Addons der neu auf den Markt kommenden Geräte schon total veraltet (z.B. die brandneue NSA326 hat immer noch Owncloud 7.0.2 vom August 28th 2014). Der geringe Aufpreis zu Synology und QNAP rechnet sich durch die deutlich längere Software-Pflege



Hallo Tobias,

gemeint habe ich zum Beispiel Owncloud: Es muß nicht unbendingt die aktuelle 8.22 sein. Doch mindestens die gepflegte 7.0.12. In den 1 1/2 Jahren sind eineige Fehler und sicherheitsrelevante Korrekturen in die 7.0.x eingeflossen. Eine NSA326 mit solch veralteter Software kann man ja nicht mit rugigem Gewissen ins Internet freigeben.

Zu Thema Software/Firmware:
Die Zyxel NSA320S, gelistet bei Geizhals.at seit 31.03.2014, soll jetzt im Ihre letzte Firmware erhalten => Lebens- und Supportdauer 2 Jahre
Eine Synology DS210j , bei Geizhals.at seit 02.11.2009 gelistet bekommt immer noch die neueste Firmware => Lebens- und Supportdauer 6 Jahre

D.h. die 3-fache Lebensdauer der Synologyx-Produkte gegenüber den Zyxel-Produkten, da bezahlt man gerne ein paar Euro mehr.

Gruß

Michael

Ich habe seit mehreren Jahren ein NSA 325(v1) in Betrieb und auch die NAS540. Für den Otto Normaluser ist das auf jeden Fall von der Preis- Leistungsrechnung vollkommen zufriedenstellen. Die Übertragungswerte gegenüber anderen Geräten die ich vorher hatte (Buffalo ) sind die Geräte ein Traum.

Das alte Lied mit den Zyxel-Deals... Entweder kaufen und damit zufrieden sein was es aktuell kann oder Finger davon lassen. Das was hier und im Forum versprochen wird und was für große Pläne geschmiedet werden bis 2017 sollte man nicht zu ernst nehmen und daran keinesfalls eine Kaufentscheidung festmachen. Im Grunde genommen ist es immer das gleiche: die Geräte kommen halbfertig auf den Markt, so dass die Grundfunktionen halbwegs laufen und dann melden die Käufer Bugs und die werden dann (mehr oder weniger) gefixt. Eigentich ist das Sache des Herstellers. Auch wenn manche Features zwar existieren, sind aber in Funktionsumfang sehr stark eingeschränkt im Vergleich zu Konkurrenz.

Und vorbei. Abgelaufen.

Und wer es verpasst hat, kommt bei Notebooksbilliger.de mit dem Ostersparcode EASTER28 auf 82,08 EUR incl. 2,99 Versand

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text