168°
ABGELAUFEN
[eBay][Conrad B Ware] Phicomm i600 Dualcore. Dualsim, 4,3 Zoll 59€
[eBay][Conrad B Ware] Phicomm i600 Dualcore. Dualsim, 4,3 Zoll 59€
ElektronikEBay Angebote

[eBay][Conrad B Ware] Phicomm i600 Dualcore. Dualsim, 4,3 Zoll 59€

Preis:Preis:Preis:59€
Zum DealZum DealZum Deal
Ja, ich weiß, schon wieder der Phicomm Deal von mir^^

Da Conrad ja heute wieder B Ware raus haut, hier noch ein Angebot.

Highlights & Details

10,9 cm (4,3) Multi-Touch IPS Display
1,2 GHz Dual-Core-Prozessor
4 GB interner Speicher (erweiterbar mit MicroSD um 32 GB)
5 Megapixel Kamera und Frontkamera
Dual-SIM Funktion
Android™ 4.0, Update auf 4.1!!http://www.phicomm.de/products_dt.ghtml?id=255&treeId=273

Danke für den Link

Hat 512mb RAM und spielt somit in der Liga der Huawei Y300 etc ist aber etwas größer 4,3 anstatt 4 Zoll

Für den Preis mit jellybean und Dualsim bestimmt zu gebrauchen.

Preisvergleich bei idealo.de ab 75€

Somit sind gute 20% Ersparnis drin.

Weiß verlinkt
Schwarz im ersten Kommentar

Danke an Navijunge für den Hinweis im alten Deal

53 Kommentare

Verfasser

Inklusive Augenkrebs...

immerhin 10€ günstiger als bisher.

15€ € weniger für B-ware. wenn das kein guter Deal ist:-o

Verfasser

Sind immerhin 21,34%

Ich hab da mal das für 79€ gekauft

ebay.de/itm…dc6

Ich habe dem i600 nun auch mal eine Chance gegeben. Wenn Die B-Ware nennenswerte Gebrauchsspuren hat, geht sie halt zurück. Ansonsten sprechen die Bewertungen überall klar für das i600.

Nur die Akku-Sache kapier ich nicht. Obwohl der Akku die größte Schwäche des i600 ist, gibt es im Netz keine Zweitakkus. Oder überseh ich die?

Wäre nett, wenn endlich mal zu dem Preis ein Smartphone DualCore, DualSim und mind. 1GB RAM geben würde. 512 RAM ist echt zum ko*zen, zumal auch nicht alles RAM verwendet werden kann. Und Custom ROMs bringen da auch nicht viel, WENN man sein Handy auch wirklich nutzen will und nicht nur zum telefonieren! Ich weiss..da kann ich ja lange warten. Aber dieses Angebot war schon nah dran Nur der RAM ist ne Qual! Ich finde aber solche Handys können die sich sparen. Resourcenverschwendung! Lieber weniger ROM!

GAbs bei Conrad nicht schon das i800 zum gleichen Preis?

reggy

512 RAM ist echt zum ko*zen, zumal auch nicht alles RAM verwendet werden kann.



Ich weiß nicht, wie es bei diesem Smartphone ist, aber i.d.R. können die gesamten 512 MB verwendet werden (inkl Betriebssystem natürlich, vielleicht meintest du das). Dann muss man ggf. darauf achten, dass nicht jeder Mist gestartet ist - dann reichen 512 MB für "Normalnutzer" völlig aus.

Das i600 in weiß bietet conrad_bware auf eBay schon seit 05. Februar an, das schwarze seit 04. Januar

Epizentrum66

GAbs bei Conrad nicht schon das i800 zum gleichen Preis?


Das i800 war für 69,- Euro zu haben.

Epizentrum66

GAbs bei Conrad nicht schon das i800 zum gleichen Preis?


Nein.

Unbekannter

Das i600 in weiß bietet conrad_bware auf eBay schon seit 05. Februar an, das schwarze seit 04. Januar


Aber nicht zu diesem Preis. Edit: Hier irre ich vermutlich, Pardon.

Zur Akkufrage, einziger Fund bisher: aliexpress.com/ite…tml

Für 18 Euro mehr gibts bei comebuy bereits das "U-time G7" als Neuware mit Quadcore besserem Display 960*540 / 4.5zoll / 8 megapixelcam und Android 4.2 kommt sogar aus Deutschland daher kein Zoll.

Daher für mich nicht soooo Hot.

Schwarz ist ausverkauft.

Ich werde mir das Teil auch mal anschauen. Bei dem letzten B Ware Deal zum i800 hätte ich fast zugeschlagen, aber das Gehäuse soll laut einem Review sehr groß sein, selbst im Vergleich mit anderen 5 Zoll Geräten. Daher habe ich mich für die kleinere Variante entschieden. Ich bin gespannt, das Gerät zu testen und werde hier berichten.

Conrad legt da immer mal wieder nach, die eBay-Links bleiben die gleichen.

ich werde es auch mal testen. Gespannt, wie flott das GPS ist. Und was kann man falsch machen, bei kostenlosem Versand und Retoure.....

reggy

512 RAM ist echt zum ko*zen, zumal auch nicht alles RAM verwendet werden kann.



Habe schon Vieles versucht. Wenn ich mit einem (Autostart)Manager etwas optimiere. Dann meint Android diesen frei gewordenen Platz mit einem anderen Dienst oder Programm besetzen zu müssen.

Find das Angebot jetzt nicht hot, da es sich ja nicht wirklich um Neuware handelt.
Conrad selber gibt ja in der Artikelbeschreibung an:
"Der Artikel kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen"
Rückläufer mit Gebrauchspuren.

Saftschubser

Find das Angebot jetzt nicht hot, da es sich ja nicht wirklich um Neuware handelt.Conrad selber gibt ja in der Artikelbeschreibung an:"Der Artikel kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen"Rückläufer mit Gebrauchspuren.



Wenn die Handies davon zu viele haben, dann werden sie wohl oder übel an Conrad zurück gehen (und wohl ein paar Tage später nochmal als B Ware vertickt)... Gut für die Umwelt ist das viele hin und her schicken zwar nicht, aber ich versuche mein Glück trotzdem. Es könnte ja ein brauchbares Gerät geliefert werden.

heute angekommen und auch wenn die Verpackung bissl abgegrabbelt war, das Handy selbst ist einwandfrei und 4.12 auch schon drauf
werds wohl behalten

^^ Bei mir ähnlich. Heute gekommen. Verpackung bereits heftig verschlissen (wie geht so was?). Das Handy selbst scheint zwar angetestet, aber nicht mehr, leichte Fingerabdrücke, sonst keine Spuren. Schutzfolie drauf, Akku auf 12 Prozent runter. Die Verpackung riecht nach Rasierwasser.

Betriebssystem ist bei mir Android 4.0.4. Bedienungsanleitung war keine dabei. Ärgerlich, wenn auf den SIM-Schächten "G" und "G/W" steht, man nicht sicher weiß, was es bedeutet. Gut, G wird GSM sein, W wohl WWAN. Sicherheithalber erst die Bedienungsanleitung gezogen:

produktinfo.conrad.com/dat…pdf

Für 59 Euro scheint das Ding ein echter Schnapper.

Was mir spontan negativ auffällt: Der Startbildschirm dreht sich nicht ins Querformat. Das lässt sich vielleicht in den Tiefen des Systems einstellen. Beim Galaxy Tab ging das sofort.

Das Ding macht übrigens durchaus einen hochwertigen Eindruck. Könnte auch sein, dass ich es behalte.

bei mir dreht es wie es soll, kannste unter Einstellungen/Display oder so einstellen
dafür hab ich keine Folie drauf *lol*

Fritte

bei mir dreht es wie es soll


Auch der Homescreen/Desktop?

Fritte

kannste unter Einstellungen/Display oder so einstellen


"Display automatisch drehem" habe ich aktiviert. Wirkt aber nicht beim Homescreen.

Weiß jemand zufällig, ob sich die Ladezyklen des Akkus irgendwie auslesen lassen? (Ich glaube, das geht nicht, aber ...)

Verfasser

Bei vielen Phones ist der Launcher im Hochformat, da lässt es sich auch nicht drehen, wegen der skalierung des Inhalts. Bei einem Tablet ist da ja anders

^^ Danke, ich bin noch Android-Noob. Hab mich da noch nicht eingearbeitet.

Verfasser

Dann hast du noch viel vor

bei mir dreht sich auch der Homescreen, also der mittlere der 5 Schirme

Meine Geräte sind gestern auch angekommen. Ich selbst bin jedoch verreist und ich bin schon gespannt sie morgen Abend zu sichten und zu testen.

Ich hatte 2 schwarze und 2 weiße bestellt.

Das kam an:
Ein weißes hatte die Displayfolie noch original drauf, ein schwarzes hatte sie wieder drauf, die anderen beiden hatten keine Folie drauf.
Ein weißes hat eine dicke Macke am Chromrahmen (sieht nach Produktionsfehler aus).
Das schwarze ohne Folie sieht aus als hätte es jemand ein halbes Jahr lang benutzt inkl. Kratzern und einer Macke am Chromrahmen. Außerdem war bei diesem Gerät der Akku tiefenentladen...
Bei den anderen hatte der Akku noch eine Restladung.

Waren bei euren Headsets Ohrpolster oder wie man diese Dinger nennt dabei? Bei allen 4, die ich bekommen habe, jedenfalls nicht. Und original verpackt oder unbenutzt sehen die Headsets auch nicht gerade aus...

Gehäuse knarzt ein wenig, die Kamera macht zwar keine wirklich guten Fotos, aber das ist mir auch nicht so wichtig. Das Display ist passabel. Das Invertieren der Farben fällt nicht so stark auf, da das Displayglas ohnehin recht stark spiegelt und man sowieso nichts erkennt, wenn man nicht ziemlich frontal draufguckt. Der Touchscreen scheint recht genau zu funktionieren und kommt auch mit 4 Fingern gleichzeitig zurecht. Mehr habe ich nicht getestet.

Vom Aussehen her finde ich es ziemlich schick. Es hat für mich die ideale Größe. Die Hardwaretasten sind gut zu erreichen. Der Kopfhöreranschluss ist sinnvoll platziert.

Klar hätte in das Gehäuse auch ein größeres Display reingepasst und ich hätte mich darüber gefreut, wenn man nicht die Samsung Anordnung der Buttons kopiert hätte und sich stattdessen für das Standard Android 4.x Layout entschieden hätte (ich hoffe das nach einem Root remappen zu können...), aber für den Preis ist das Gebotene absolut in Ordnung.

Die Arbeitsgeschwindigkeit ist ok. Vermutlich wird es allerdings zum Problem, wenn man erst mal mehr Apps installiert hat. Ok, das war auch zu erwarten und ist bei dem Preis auch zu verschmerzen. Insgesamt bin ich in Anbetracht des Preises recht zufrieden. Mal sehen, welche Schwachstellen sich in den nächsten Tagen noch so entdecken lassen.

Software Version 4.0.4_1.4T12 und 4.1.2_1.2T15 lassen sich problemlos mit Framaroot 1.9.1 rooten. Bei 4.1.2_1.4T19 klappt das leider nicht!

Dummerweise habe ich 2 Geräte mit der Software bekommen, die sich nicht rooten lässt und das Gerät mit 4.1.2_1.2T15 hat einen defekten Digitizer... Das geht definitiv zurück an Conrad, da es nicht benutzbar ist.

EDIT: Scheinbar war das Ladekabel oder Ladegerät defekt und hat Phantomtouches auf dem Bildschirm verursacht. Nach dem ich das Handy vom Ladegerät getrennt hatte, kam der Fehler nicht mehr vor. Ein anderes Handy, das vorher in Ordnung war, zeigte den gleichen Fehler als ich es mit dem fragwürdigen Ladegerät verbunden habe... Sachen gibts...

rootnewb

Waren bei euren Headsets Ohrpolster oder wie man diese Dinger nennt dabei? Bei allen 4, die ich bekommen habe, jedenfalls nicht. Und original verpackt oder unbenutzt sehen die Headsets auch nicht gerade aus...


Nein, keine Polster. Sieht auch bei mir nicht brandneu aus, würde ich aber eh nicht benuten wollen.

rootnewb

Software Version 4.0.4_1.4T12 und 4.1.2_1.2T15 lassen sich problemlos mit Framaroot 1.9.1 rooten. Bei 4.1.2_1.4T19 klappt das leider nicht!


Hast Du für T19 eine Root-Möglichkeit gefunden? Im Netz konnte ich nichts entdecken.

4.1.2_1.2T13, Akku halb leer.

Ich habe gestern stundenlang root Methoden ausprobiert.

4.1.2_1.4T19 lässt sich mit der ersten Option hier forum.xda-developers.com/sho…460 rooten! Die ist eigentlich für ein Sony Xperia irgendwas gedacht.

Ein Problem habe ich noch gefunden: Wenn Kopfhörer (ohne eingebautes Mikrofon) eingesteckt sind, schaltet das Handy sein internes Mikrofon ab, was wirklich schade ist... Ist das bei euch auch so?

PS: Falls jemand ein Custom Recovery (CWM oder sowas) für das Handy findet, wäre das super. Nandroid Backups machen zu können wäre sehr nett!

Und eine Methode die SIM 1 schnell an- und auszuschalten wäre auch super hilfreich. Über das Einstellungsmenü dauert es mir zu lange...

rootnewb

4.1.2_1.4T19 lässt sich mit der ersten Option hier http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1886460 rooten! Die ist eigentlich für ein Sony Xperia irgendwas gedacht.


Funktioniert, cool. Ich habe natürlich erst die allgemeinen Optionen ausprobiert, vergeblich. Dann "xperiaroot by cubeundcube" und Bingo.

Mental war ich schon wieder darauf vorbereitet, das Ding zu bricken.

kaufinfo

WLAN funktioniert nicht mit der Fritzbox 7170.http://www.android-hilfe.de/phicomm-forum/407610-phicomm-i600-9.html#post6313385Retoure!



Gab es dafür kein Update? Übel... Ich habe glücklicherweise die 7270 und damit funktioniert das WLAN. Wenn es aber bei Media Markt aktuell die (in Deutschland scheinbar nicht erhältliche) Dual SIM statt der Single SIM Variante des Moto G im Angebot gäbe, dann hätte meine Suche nach einem günstigen Dual SIM Smartphone endlich ein zufriedenstellendes Ende...

rootnewb

dann hätte meine Suche nach einem günstigen Dual SIM Smartphone endlich ein zufriedenstellendes Ende...


Das klingt ja, als wäre das Phicomm i600 kaum zumutbar. Was stört Dich?

Das Moto G scheint in jeder Hinsicht besser - mehr RAM, mehr Datenspeicher, mehr Akkuleistung (aber fest verbaut), Gorillaglas, aktuelleres Android, höhere Auflösung, Quad- statt Dualcore, größeres Display und trotzdem leichter ... -, aber es kostet eben auch das Dreifache.

Das i600 für 59 Euro scheint mir super. Da gibt es selbst als Chinaimport schwerlich Günstigeres.

Die Akkuleistung des i600 überrascht mich bislang sehr positiv.

Es vibriert mir zu oft (beim Entsperren ...), Start- und Herunterfahr-Melodie will ich noch deaktivieren und den Kameraton. Dass nur ein Sim-Slot WWAN bietet, ist schade. Dass viele Buttons grün unterlegt sind, ist grässlich. Auch ist es mir zu groß. Aber statt auf zwei Handys zu achten, muss ich jetzt nur noch eins im Auge behalten.

Die i600-Windows-Treiber und "Root Many Android!" zusammengepackt, gibt es übrigens hier:

oboom.com/LH3…zip

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text