(ebay.de) A&O Hostels 3 Tage Kurzurlaub für 2 Personen in 23 Städte - 6 Länder im Mehrbettzimmer. Über 34 Hostels für 29€
98°Abgelaufen

(ebay.de) A&O Hostels 3 Tage Kurzurlaub für 2 Personen in 23 Städte - 6 Länder im Mehrbettzimmer. Über 34 Hostels für 29€

19
eingestellt am 5. Apr
Bei ebay.de gibt es wieder die Beliebten a&o Hotel Gutscheine für 2 Personen bei einem Preis von 29€ im Mehrbettzimmer.

Die Hightlights:

  • 2 Übernachtungen für 2 Personen im Mehrbettzimmer - Einlösbar in allen A&O Hostels
  • inkl. All-You-Can-Eat Frühstücksbuffet
  • WLAN und Bettwäsche inklusive
  • Gutschein ist 3 Jahre gültig und eignet sich hervorragend als Geschenk


Die Standorte:

  • Aachen
  • Amsterdam
  • Berlin
  • Bremen (Eröffnung im September 2017)
  • Dortmund
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Graz
  • Hamburg
  • Karlsruhe
  • Köln
  • Kopenhagen (Eröffnung im April 2017)
  • Leipzig
  • München
  • Nürnberg
  • Prag
  • Salzburg
  • Stuttgart
  • Venedig (Eröffnung im Juli 2017)
  • Weimar
  • Wien

Laut Anbieter befinden sich die zur Wahl stehenden A&O-Hotels und Hostels in zentraler Lage, sodass ihr die Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Stadt gut erreichen könnt. Die meisten A&O Hotels bzw. Hostels bieten eine gemütliche Bar in der Lobby oder auf der Dachterrasse und attraktive Freizeitangeboten, wie Billard, Kicker, Karaoke oder eine Wii-Lounge.

Beste Kommentare

Finde ICH persönlich Schrott!

Aber das ja immer Ansichtssache....

Denn:
1.Mehrbettzimmer,das bedeutet mit wildfremden Menschen sich ein Zimmer und die Nacht zu teilen....hast du da stinkende und schnarchenden Leute oder besoffene dabei oder sonst was, war es das;)

2.Kannst du tagsüber dich nicht mal gemütlich ausruhen und etwas Chillen;)

3.Das wichtigste für mich:Sind die Daten immer sehr begrenzt zu den Zeiten wo man es buchen kann,da kommen meist nur ganz uninteressante Zeiten in Betracht, wo sowieso keiner in die Stadt will...


Dann lieber für das gleiche Geld(mit etwas Glück)oder ganz wenig Geld mehr eine GANZE Unterkunft über AirBnB buchen und man kriegt dann eine ganze Wohnung für sich und hat auch viel mehr Möglichkeiten was die Zeit angeht.

Aber ist ja immer Geschmacksache;)
Bearbeitet von: "Scotty1909" 5. Apr
19 Kommentare

Finde ICH persönlich Schrott!

Aber das ja immer Ansichtssache....

Denn:
1.Mehrbettzimmer,das bedeutet mit wildfremden Menschen sich ein Zimmer und die Nacht zu teilen....hast du da stinkende und schnarchenden Leute oder besoffene dabei oder sonst was, war es das;)

2.Kannst du tagsüber dich nicht mal gemütlich ausruhen und etwas Chillen;)

3.Das wichtigste für mich:Sind die Daten immer sehr begrenzt zu den Zeiten wo man es buchen kann,da kommen meist nur ganz uninteressante Zeiten in Betracht, wo sowieso keiner in die Stadt will...


Dann lieber für das gleiche Geld(mit etwas Glück)oder ganz wenig Geld mehr eine GANZE Unterkunft über AirBnB buchen und man kriegt dann eine ganze Wohnung für sich und hat auch viel mehr Möglichkeiten was die Zeit angeht.

Aber ist ja immer Geschmacksache;)
Bearbeitet von: "Scotty1909" 5. Apr

gibts auch ne möglichkeit das mehrbettzimmer zu umgehen und ein doppelzimmer zu bekommen?

Die Urlaubsorte sind so-so (außer Wien),
Bearbeitet von: "BrauchIchNet_Gekauft" 5. Apr

roteteufel.devor 21 m

gibts auch ne möglichkeit das mehrbettzimmer zu umgehen und ein …gibts auch ne möglichkeit das mehrbettzimmer zu umgehen und ein doppelzimmer zu bekommen?


Klar,dann 80-100 Euro zahlen;)
Bearbeitet von: "Scotty1909" 5. Apr

Hostel! Titel ist demnach falsch Cold

Benny1005vor 10 m

Hostel! Titel ist demnach falsch Cold



Wollt ich auch schreiben. Klar, die haben einen Hostel-und Hotelbereich, aber wenn klar "Mehrbettzimmer" genannt werden, dann ist's klar Hostel.

Verfasser

peterauto21vor 2 m

Wollt ich auch schreiben. Klar, die haben einen Hostel-und Hotelbereich, …Wollt ich auch schreiben. Klar, die haben einen Hostel-und Hotelbereich, aber wenn klar "Mehrbettzimmer" genannt werden, dann ist's klar Hostel.



geändert und das fehlende s hinzugefügt
Bearbeitet von: "greeko82" 5. Apr

Scotty1909vor 25 m

Klar,dann 80-100 Euro zahlen;)

​dachte gegen einen geringen aufpreis oder mit irgend einer ausrede, keine ahnung. vielleicht gibts da ja erfahrungswerte.

Scotty1909vor 1 h, 20 m

Dann lieber für das gleiche Geld(mit etwas Glück)oder ganz wenig Geld mehr …Dann lieber für das gleiche Geld(mit etwas Glück)oder ganz wenig Geld mehr eine GANZE Unterkunft über AirBnB buchen und man kriegt dann eine ganze Wohnung für sich und hat auch viel mehr Möglichkeiten was die Zeit angeht.Aber ist ja immer Geschmacksache;)


Punkt 1 - 3 stimme ich ja zu, aber Airbnb finde ich persönlich teils ziemlich teuer...

Bernarevor 4 m

Punkt 1 - 3 stimme ich ja zu, aber Airbnb finde ich persönlich teils …Punkt 1 - 3 stimme ich ja zu, aber Airbnb finde ich persönlich teils ziemlich teuer...


Finde ich nicht...

Ich zahle oft nicht mehr wie 25-30 Euro für eine Nacht inkl allen Gebühren in großen Städten,wo die Wohnungen auch sehr zentral gelegen ist und auch am Wochenende....

gehört immer etwas Geschick und Glück dazu

Scotty1909vor 46 m

Finde ich nicht...Ich zahle oft nicht mehr wie 25-30 Euro für eine Nacht …Finde ich nicht...Ich zahle oft nicht mehr wie 25-30 Euro für eine Nacht inkl allen Gebühren in großen Städten,wo die Wohnungen auch sehr zentral gelegen ist und auch am Wochenende....gehört immer etwas Geschick und Glück dazu

​hast du ein paar tipps, wie man am besten sucht?

roteteufel.devor 13 m

​hast du ein paar tipps, wie man am besten sucht?



Also da braucht man auf jeden Fall etwas Zeit und Glück.

Sollte in der Stadt etwas sein wie große Veranstaltungen oder Messen, dann sollte man relativ früh buchen...
Sollte nichts großes sein, dann geht es auch oft innerhalb von ein paar Stunden zum Kleinen Preis.

Wichtig ist:Wenn du Stadt und Zeit angegeben hast, das du am besten die Seite alle 5 Minuten aktualisierst(deswegen sollte man etwas Zeit mitbringen),denn da kann ja theoretisch jede Sekunde ein neues Angebot rein kommen und gerade die günstigen sind schnell weg...daher muss man Geduld und Zeit mitbringen(machmal klappt es auch sehr schnell)

Gerade in Großstädten kommen sooft neue Angebote rein, was man gar nicht denken würde.


Und was natürlich super ist:Wenn du mal bei einer Unterkunft warst und du zufrieden warst und der Gastgeber auch, so könnt ihr wenn du das nächste mal in die gleiche Stadt möchtest es auch privat machen ohne AirBnB,so spart man sich eine Menge Gebühren und der Gastgeber hat sein Geld auch sofort und es entstehen keine Nachteile.

So kann man natürlich eine Menge sparen;)

Also man braucht:
Zeit,Geduld,man muss schnell sein und nett sein;)

Scotty1909vor 16 m

Also da braucht man auf jeden Fall etwas Zeit und Glück.Sollte in der …Also da braucht man auf jeden Fall etwas Zeit und Glück.Sollte in der Stadt etwas sein wie große Veranstaltungen oder Messen, dann sollte man relativ früh buchen...Sollte nichts großes sein, dann geht es auch oft innerhalb von ein paar Stunden zum Kleinen Preis.Wichtig ist:Wenn du Stadt und Zeit angegeben hast, das du am besten die Seite alle 5 Minuten aktualisierst(deswegen sollte man etwas Zeit mitbringen),denn da kann ja theoretisch jede Sekunde ein neues Angebot rein kommen und gerade die günstigen sind schnell weg...daher muss man Geduld und Zeit mitbringen(machmal klappt es auch sehr schnell)Gerade in Großstädten kommen sooft neue Angebote rein, was man gar nicht denken würde.Und was natürlich super ist:Wenn du mal bei einer Unterkunft warst und du zufrieden warst und der Gastgeber auch, so könnt ihr wenn du das nächste mal in die gleiche Stadt möchtest es auch privat machen ohne AirBnB,so spart man sich eine Menge Gebühren und der Gastgeber hat sein Geld auch sofort und es entstehen keine Nachteile.So kann man natürlich eine Menge sparen;)Also man braucht:Zeit,Geduld,man muss schnell sein und nett sein;)

​und jemanden, der einem solche tipps gibt. danke!

roteteufel.devor 3 m

​und jemanden, der einem solche tipps gibt. danke!


Kein Thema, immer wieder gerne!

Da wenigstens ein Danke kommt hat es sich gelohnt!

Bei weiteren Fragen einfach eine PN senden.

Viel Spaß beim Städte erkunden;)

Die hatten auch mal ein Angebot für ca. 50€, 2 Übernachtungen in Amsterdam. War ebenfalls bei eBay und das beste, Doppelzimmer und 3 Jahre gültig. Das Angebot ist zwar ok für die, die gerne mit fremden in einem Raum schlafen, aber ansonsten?

Wie ist das Frühstück da? Sonst kann man ja das "All you can eat and drink"-Frühstück für 7,25€/Person/Tag auch ohne dort zu schlafen mitnehmen

Also für Prag kann ich sagen das A&O ziemlich am Arsch liegt... 30 Minuten mit der UBahn ins Zentrum find ich schon richtig schlecht....

Scotty1909vor 1 h, 31 m

Also da braucht man auf jeden Fall etwas Zeit und Glück.Sollte in der …Also da braucht man auf jeden Fall etwas Zeit und Glück.Sollte in der Stadt etwas sein wie große Veranstaltungen oder Messen, dann sollte man relativ früh buchen...Sollte nichts großes sein, dann geht es auch oft innerhalb von ein paar Stunden zum Kleinen Preis.Wichtig ist:Wenn du Stadt und Zeit angegeben hast, das du am besten die Seite alle 5 Minuten aktualisierst(deswegen sollte man etwas Zeit mitbringen),denn da kann ja theoretisch jede Sekunde ein neues Angebot rein kommen und gerade die günstigen sind schnell weg...daher muss man Geduld und Zeit mitbringen(machmal klappt es auch sehr schnell)Gerade in Großstädten kommen sooft neue Angebote rein, was man gar nicht denken würde.Und was natürlich super ist:Wenn du mal bei einer Unterkunft warst und du zufrieden warst und der Gastgeber auch, so könnt ihr wenn du das nächste mal in die gleiche Stadt möchtest es auch privat machen ohne AirBnB,so spart man sich eine Menge Gebühren und der Gastgeber hat sein Geld auch sofort und es entstehen keine Nachteile.So kann man natürlich eine Menge sparen;)Also man braucht:Zeit,Geduld,man muss schnell sein und nett sein;)



Bin grosser AirBNB-Fan und geb dir nur tw. recht. Manche stellen ihre Wohnung kurzfristig rein, oder man muss anfragen... man muss also schon ne Weile suchen. Je nach Land ist es durchaus auch sehr unterschiedlich. Ich habe bereits positive und negative Erfahrungen gemacht... auf alle Fälle muss man kompromissfähig sein...

Ganz schlimm sind professionelle Vermieter bei AirBNB...

Dodgeronevor 53 m

Also für Prag kann ich sagen das A&O ziemlich am Arsch liegt... 30 Minuten …Also für Prag kann ich sagen das A&O ziemlich am Arsch liegt... 30 Minuten mit der UBahn ins Zentrum find ich schon richtig schlecht....Bin grosser AirBNB-Fan und geb dir nur tw. recht. Manche stellen ihre Wohnung kurzfristig rein, oder man muss anfragen... man muss also schon ne Weile suchen. Je nach Land ist es durchaus auch sehr unterschiedlich. Ich habe bereits positive und negative Erfahrungen gemacht... auf alle Fälle muss man kompromissfähig sein...Ganz schlimm sind professionelle Vermieter bei AirBNB...


Ja man kann da auch negative Erfahrungen machen das stimmt wohl...nur das kann man in jedem Hotel/Hostel auch machen...

Risiko besteht immer, ansonsten muss man zu Hause bleiben;)

Scotty1909vor 7 m

Ja man kann da auch negative Erfahrungen machen das stimmt wohl...nur das …Ja man kann da auch negative Erfahrungen machen das stimmt wohl...nur das kann man in jedem Hotel/Hostel auch machen...Risiko besteht immer, ansonsten muss man zu Hause bleiben;)



ich habe ja nicht gesagt das es schlimm ist....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text