[ebay.de] Apple AirPods Bluetooth Kopfhörer
786°Abgelaufen

[ebay.de] Apple AirPods Bluetooth Kopfhörer

135,91€150€-9%eBay Angebote
60
eingestellt am 19. Okt 2017
Mit dem Gutschein „PLUSBAY“ und bei Zahlung mit Paypal bekommt ihr die Apple AirPods Kopfhörer für 135,91€ inkl. Versand. Der Preisvergleich liegt sonst bei 150€, hier spart ihr immerhin 14€.

Der Gutschein gilt nur einmalig für eBay Plus Mitglieder – der kostenlose Test-Monat reicht aber auch aus.

Von Apple entwickelt
Schnelles Aufladen im Case
Satte, hochwertige Audio- und Sprachwiedergabe
Schneller Zugriff auf Siri mit doppeltem Tippen
Über 24 Std. Batterielaufzeit mit Ladecase
Zusätzliche Info
Jetzt 144,41 EUR
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Mummy19. Okt 2017

Ich hab die Dinger nach einer Woche wieder zurückgeschickt! Man zahlt viel …Ich hab die Dinger nach einer Woche wieder zurückgeschickt! Man zahlt viel Geld, nur um damit richtig dämlich auszusehen


Sicher dass es an dem Kopfhörer lag?
TommyDeVito19. Okt 2017

Es ist halt von APPLE. Wenn es Original Xiaomi wären, dann würden die h …Es ist halt von APPLE. Wenn es Original Xiaomi wären, dann würden die höchstens 50€ kosten.


Genau... Xiaomi halbiert einfach die Preise anderer Hersteller. Herr lass Hirn regnen.
SmapSuka19. Okt 2017

In meinen Augen/Ohren wäre das sogar für über 30 noch Wucher In meinen Augen/Ohren wäre das sogar für über 30 noch Wucher ;)#androidfanboy




Majora19. Okt 2017

Für 80€ oder so würde ich mir welche holen. Über 100€ ist einfach nur Wuche …Für 80€ oder so würde ich mir welche holen. Über 100€ ist einfach nur Wucher.


Und noch 2 Experten. Tja, ich weiss ja nicht welche Infos ihr habt, aber technologisch gibt es keinen Hersteller der nach 10 Monaten Verfügbarkeit der Airpods vergleichbares im Portfolie hat. Der Entwicklungsaufwand scheint auch gross genug zu sein, das man es nicht einfach kopieren kann.... Deshalb hat der Preis nichts mit Wucher zu tun. Jeder Hersteller muss auch die Entwicklungskosten reinholen (gerade bei neuen Technologien)..

Dieses pauschale Gebashe von Leuten die keine Ahnung haben ist einfach nur nervig.

Der Preis war top.

Mir wäre es auch zu teuer, aber wer sowas mag, muss nunmal aktuell soviel zahlen.
60 Kommentare
Artikel 192331871727
Für 80€ oder so würde ich mir welche holen. Über 100€ ist einfach nur Wucher.
Majora19. Okt 2017

Für 80€ oder so würde ich mir welche holen. Über 100€ ist einfach nur Wuche …Für 80€ oder so würde ich mir welche holen. Über 100€ ist einfach nur Wucher.


In meinen Augen/Ohren wäre das sogar für über 30 noch Wucher

#androidfanboy
Weil Ende des Jahres die neue Wireless-Charging-Version rauskommen wird, finde ich den Preis immer noch zu hoch.
Bearbeitet von: "Mummy" 19. Okt 2017
Es ist halt von APPLE. Wenn es Original Xiaomi wären, dann würden die höchstens 50€ kosten.
Bearbeitet von: "TommyDeVito" 19. Okt 2017
Mummy19. Okt 2017

Weil Ende des Jahres die neue Wireless-Charging-Version rauskommen wird, …Weil Ende des Jahres die neue Wireless-Charging-Version rauskommen wird, finde ich den Preis immer noch zu hoch.



Was bedeutet das genau? Link?
Mummy19. Okt 2017

Weil Ende des Jahres die neue Wireless-Charging-Version rauskommen wird, …Weil Ende des Jahres die neue Wireless-Charging-Version rauskommen wird, finde ich den Preis immer noch zu hoch.


Es kommt nur ein ladecase raus.Kopfhörer bleiben gleich.

Richtig hot! Gute Kopfhörer!!
Ich hab die Dinger nach einer Woche wieder zurückgeschickt! Man zahlt viel Geld, nur um damit richtig dämlich auszusehen
zorbas7819. Okt 2017

Was bedeutet das genau? Link?


Nix Link. Auf der Keynote hieß es, dass die Airpods ein Wireless Charging Case bekommen. Ob sich auch die Ohrhörer verändern wurde nicht gesagt.
Mummy19. Okt 2017

Ich hab die Dinger nach einer Woche wieder zurückgeschickt! Man zahlt viel …Ich hab die Dinger nach einer Woche wieder zurückgeschickt! Man zahlt viel Geld, nur um damit richtig dämlich auszusehen


Sicher dass es an dem Kopfhörer lag?
Den Wireless charging case kann man separat kaufen( ab Dezember) kostet 80€
gibt es denn wireless BT kopfhörer mit inducitve charge von einem anderen Hersteller?
bulwei35619. Okt 2017

Sicher dass es an dem Kopfhörer lag?


geht auch ohne Ebay plus. Oder muss ich mir jetzt sorgen machen, dass es nachträglich storniert wird?
hm nagut ich habs mal mitgenommen für die Gattin. Weihnachten kann kommen...
wird zeit dass xiaomi solche mal rausbringt
robos19. Okt 2017

geht auch ohne Ebay plus. Oder muss ich mir jetzt sorgen machen, dass es …geht auch ohne Ebay plus. Oder muss ich mir jetzt sorgen machen, dass es nachträglich storniert wird?



Das habe ich gleich mal ausprobiert: Gutschein wurde in der Tat auch ohnePlus-Mitgliedschaft akzeptiert.
WTF: mitten in der Kaufabwicklung 10 Euro teurer geworden!
hab vor 2 Wochen die AirPods bei Amazon für 160€ gekauft.
Nun eine Ersparnis von 25€ bei ebay.
Zugeschlagen und schick die anderen morgen an Amazon zurück.

Muss sagen ich bin ehrlich gesagt positiv von den AirPods überrascht – meine teuersten Kopfhörer waren bisher 20€, habe nie eingesehen so viel Geld zu zahlen.

Aber da es keine „guten“ Alternativen gibt, welche an die Akkulaufzeit, Verarbeitung und Verbindung rankommen ist das ein top Preis…



Bezüglich wireless Case:
„Wie Macprime berichtet, hat Apple Schweiz den Kollegen bestätigt, dass das AirPods Wireless Charging Case im Dezember zum Preis von 69 Dollar auf den Markt kommen wird. Gleichzeitig bleibt abzuwarten, ob Apple zukünftig die AirPods standardmäßig mit dem neuen AirPods Wireless Charging Case ausliefert, so dass diese per Kabel und drahtlos geladen werden können.“

macerkopf.de/201…er/
15107414-R53Kj.jpgIch komme auf einen anderen Preis trotzt Paypal und Code
Ninjuin19. Okt 2017

[Bild] Ich komme auf einen anderen Preis trotzt Paypal und Code


sind wohl direkt wieder teurer geworden.
15107690-BZkY9.jpg
Um 14:20...
Yo, zu spät. Sind teurer geworden. Na toll...
Timsche221019. Okt 2017

... ich bin ehrlich gesagt positiv von den AirPods überrascht – meine te …... ich bin ehrlich gesagt positiv von den AirPods überrascht – meine teuersten Kopfhörer waren bisher 20€ ...


Merkste selbst, oder?
Hot für die Ersparnis! Aber optisch sehen die Dinger im Ohr aus wie elektrische Zahnbürstenköpfe oder Föhne. Nicht sehr stilvoll, aber Apple.
Für 30 € okay. Mehr is der Schrott nicht wert
Hab sie mir mal für 119€ geholt vor zwei Monaten. Bin immer noch sehr zufrieden.
Gaaaanz langsam werden wohl auch die Normalpreise in eine vernünftige Richtung gerückt.
Bearbeitet von: "PauliEffect" 19. Okt 2017
TommyDeVito19. Okt 2017

Es ist halt von APPLE. Wenn es Original Xiaomi wären, dann würden die h …Es ist halt von APPLE. Wenn es Original Xiaomi wären, dann würden die höchstens 50€ kosten.


Und besser klingen
TommyDeVito19. Okt 2017

Es ist halt von APPLE. Wenn es Original Xiaomi wären, dann würden die h …Es ist halt von APPLE. Wenn es Original Xiaomi wären, dann würden die höchstens 50€ kosten.


Genau... Xiaomi halbiert einfach die Preise anderer Hersteller. Herr lass Hirn regnen.
SmapSuka19. Okt 2017

In meinen Augen/Ohren wäre das sogar für über 30 noch Wucher In meinen Augen/Ohren wäre das sogar für über 30 noch Wucher ;)#androidfanboy




Majora19. Okt 2017

Für 80€ oder so würde ich mir welche holen. Über 100€ ist einfach nur Wuche …Für 80€ oder so würde ich mir welche holen. Über 100€ ist einfach nur Wucher.


Und noch 2 Experten. Tja, ich weiss ja nicht welche Infos ihr habt, aber technologisch gibt es keinen Hersteller der nach 10 Monaten Verfügbarkeit der Airpods vergleichbares im Portfolie hat. Der Entwicklungsaufwand scheint auch gross genug zu sein, das man es nicht einfach kopieren kann.... Deshalb hat der Preis nichts mit Wucher zu tun. Jeder Hersteller muss auch die Entwicklungskosten reinholen (gerade bei neuen Technologien)..

Dieses pauschale Gebashe von Leuten die keine Ahnung haben ist einfach nur nervig.

Der Preis war top.

Mir wäre es auch zu teuer, aber wer sowas mag, muss nunmal aktuell soviel zahlen.
Dodgerone19. Okt 2017

Genau... Xiaomi halbiert einfach die Preise anderer Hersteller. Herr …Genau... Xiaomi halbiert einfach die Preise anderer Hersteller. Herr lass Hirn regnen. Und noch 2 Experten. Tja, ich weiss ja nicht welche Infos ihr habt, aber technologisch gibt es keinen Hersteller der nach 10 Monaten Verfügbarkeit der Airpods vergleichbares im Portfolie hat. Der Entwicklungsaufwand scheint auch gross genug zu sein, das man es nicht einfach kopieren kann.... Deshalb hat der Preis nichts mit Wucher zu tun. Jeder Hersteller muss auch die Entwicklungskosten reinholen (gerade bei neuen Technologien)..Dieses pauschale Gebashe von Leuten die keine Ahnung haben ist einfach nur nervig.Der Preis war top.Mir wäre es auch zu teuer, aber wer sowas mag, muss nunmal aktuell soviel zahlen.

Meine Infoquelle ist mein Gehör

Hajo hab die Dinger nur gehört, bin kein Fachmann. Wenn sie dir taugen bin ich neidisch, habe wohl leider ein zu feines Gehör
Gebannt
m32419. Okt 2017

Den Wireless charging case kann man separat kaufen( ab Dezember) kostet 80€



Was für einen Fall soll ich kaufen?
Die Dinger sind halt ein Kompromiss. In Apple's Ökosystem gibts bei anderen Produkten kaum eine bessere Integration und das gesamte kabellose Konzept gibts bisher nicht günstiger. Klar, würde man auf die ganzen Funk-Spielerein verzichten, würde man fürs selbe Geld wesentlich besseren Klang bekommen und ähnlichen Klang für wesentlich weniger Geld. Die AirPods sind aber nun mal nicht klang alleine.

Ich freue mich auf meine und werde den Kabeln nicht nachtrauern. Da ich mich bisher nie in dieser Preisklasse bei Ohr- oder Kopfhörern bewegt habe, ist's bei mir kein Klangverlust, dafür aber ein Mobilitäts- / Flexibilitätsgewinn.

Einziger Wermutstropfen: von mir aus hätten Sie auch eine abdichtende In-Ear version anbieten können.
Gebannt
Xtensions19. Okt 2017

case [issue, affair, cause] [also ling., law, med.] Fall {m} case …case [issue, affair, cause] [also ling., law, med.] Fall {m} case [wooden box] Kiste {f} [Behälter]case [container] Behälter {m}https://www.dict.cc/?s=case


Toll: den vs. das – lesen kannste wohl nich
Ich frag mich bei den Dingern immer, wie oft die wohl verloren gehen...
Hahahahaha
AndreStdemann19. Okt 2017

Ich frag mich bei den Dingern immer, wie oft die wohl verloren gehen...


hatte vor kurzem welche im Ohr, die halten echt gut. Also so gut, dass ich sie ohne Bedenken zum Joggen anziehen würde.

Hab aktuell günstigere BT In-Ears, die aber noch mit nem Kabel verbunden sind. Das nervt manchmal schon etwas. Die Airpods sind mir aktuell aber noch etwas zu teuer, auch wenn sie vom Bedienkomfort und der Flexibilität wirklich super sind. Mit den klanglichen Abstrichen kann ich unterwegs leben (der Komfortgewinn überwiegt einfach) und wenn Platz vorhanden ist und ich mit Rucksack unterwegs bin kann ich immernoch meine Beyer Over-Ears mitnehmen...

achja... Deal Hot, mir im moment aber trotzdem noch zu teuer ;-)
Mal halb off topic - jemand ne Empfehlung für halbwegs preiswerte BT in ears vong Amazong her. Also gutes Preis-/Leistungs Verhältnis? Marke egal, Design auch fast. Klang ist wichtiger. Danke
Wer kauft son schrott ?
Schlagwort-Alarm19. Okt 2017

Wer kauft son schrott ?


Danke für die messerscharfe und objektiv wertvolle Meinung

...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text