237°
ABGELAUFEN
(ebay.de) Kenwood KM 289 Küchenmaschine inkl. Zubehör für 149,99 Euro statt 222,00 Euro (mehr als 32% Nachlass)

(ebay.de) Kenwood KM 289 Küchenmaschine inkl. Zubehör für 149,99 Euro statt 222,00 Euro (mehr als 32% Nachlass)

ElektronikEbay Angebote

(ebay.de) Kenwood KM 289 Küchenmaschine inkl. Zubehör für 149,99 Euro statt 222,00 Euro (mehr als 32% Nachlass)

Preis:Preis:Preis:149,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf ebay.de gibt es momentan die Kenwood KM 289 Küchenmaschine für sagenhafte 149,99 Euro. Der nächste Preis liegt bei 222,00 Euro (amazon.de). Das macht mehr als 30% ...

Zubehör ist auch dabei:
Edelstahlschüssel
1,2 Liter Glas-Mixaufsatz
Multizerkleinerer
Entsafter-Aufsatz mit Edelstahlsieb
Fleischwolf
Food Prozessor mit Edelstahlmesser
Zitruspresse
Spritzschutz
Schneebesen
K-Haken
Knethaken
Bedienungsanleitung

Mit Qipu gibt es dann nochmal 2 % Cashback.

7 Kommentare

Klingt erstmal interessant. Die wenigen Bewertungen sind eher so lala

JulsG

Klingt erstmal interessant. Die wenigen Bewertungen sind eher so lala



Dito, erstmal interessant, dann mal die Bewertungen geguckt beim großen Onlinehändler uns siehe da, doch nicht so toll.

Dann doch lieber die.

Sheygetz

Dann doch lieber die.


Mach doch dafür nen eigenen Deal auf!
Mich persönlich reizt Bosch allerdings generell nicht

Sheygetz

Dann doch lieber die.



Wirt hatten so ein Modell mit weniger Zubehör. Das gesamte Gehäuse ist aus Kunststoff, die Füße sind Saugnäpfe. Bei der ersten Benutzung (Hefeteig, kleine Menge) roch die Maschine schon verschmort, das ganze Gehäuse verwand sich und das Dinge hüpfte leicht bei den Rührbewegungen. Fazit: 100 Euro sind selbst dafür zu viel. Vernünftige Maschine (Mum8 oder Pro) kosten zwar locker 400 Euro, sind aber aus Metall und stabiler aufgebaut.

moschberger

Wirt hatten so ein Modell mit weniger Zubehör. Das gesamte Gehäuse ist aus Kunststoff, die Füße sind Saugnäpfe. Bei der ersten Benutzung (Hefeteig, kleine Menge) roch die Maschine schon verschmort, das ganze Gehäuse verwand sich und das Dinge hüpfte leicht bei den Rührbewegungen. Fazit: 100 Euro sind selbst dafür zu viel. Vernünftige Maschine (Mum8 oder Pro) kosten zwar locker 400 Euro, sind aber aus Metall und stabiler aufgebaut.


Vernünftige Kenwood, die mit MUM8 vergleichbar wäre, kostet auch locker 400 und mehr. Hier gehts doch um eine ganz andere Preis- und Leistungsklasse und hier ist z.B. eine Bosch MUM5 nicht viel besser.

Bin mit dem Thema überhaupt noch nicht vertraut hätte aber gerne eine Maschine die Kneten und Rühren kann + so ne mixer Funktion hat wo der Stab von oben zerkleinern und man quasi ein geschlosses Glas Gefäß drunter stellt. gibt's sowas? macht das sinn? oder lieber zwei Geräte kaufen? Preis spielt keine Rolle

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text