214°
[ebay.de] Klarstein Herakles 3G Standmixer Smoothie Maker 1500W weiß -17% (auch 5G in schwarz)
[ebay.de] Klarstein Herakles 3G Standmixer Smoothie Maker 1500W weiß -17% (auch 5G in schwarz)

[ebay.de] Klarstein Herakles 3G Standmixer Smoothie Maker 1500W weiß -17% (auch 5G in schwarz)

Preis:Preis:Preis:107,90€
Zum DealZum DealZum Deal
In der Preisklasse womöglich der beste Mixer den man bekommen kann!

Zur Zeit in zwei Varianten sehr günstig zu haben:

Klarstein Herakles 3G
-----------------------------------

Preisvergleich ab 129,90 Euro:
idealo.de/pre…tpb

Amazon-Bewertungen:
4,6 von 5 Sternen
amazon.de/pro…AI/



Klarstein Herakles 5G
-----------------------------------

Bei ebay.de:
118,90
ebay.de/itm…289

Preisvergleich ab 149,90 Euro:
idealo.de/pre…tml

Amazon-Bewertungen:
4,4 von 5 Sternen
amazon.de/pro…T4/



Die beiden Geräte unterscheiden sich nur in der Optik und Bedienung. Technik ist die gleiche.

Ich habe mich soeben für den 3G in weiß entschieden

Qipu nicht vergessen!

Beste Kommentare

Ich hab mich im Herbst mit all diesen "Profimixern" auf dem Markt beschäftigt (inkl. P/L Verhältnis), ob diese wirklich etwas taugen und wo die Unterschiede bestehen. Hierbei gibt es wirklich gute, und weniger gute (auf Youtube wunderbar zu sehen in vielen Vergleichtests).

Schlussendlich wurde es bei mir der Klarstein 3G, da er bei allen Tests sehr gut abgeschnitten hat und im P/L unschlagbar ist.
Ich persönlich empfehle die regelbare Geschwindigkeit eines Mixers (z.B. bei Klarstein: 3G Version anstatt 5G), da sich hierbei mehr Einsatzmöglichkeiten ergeben durch die niedrige Anlaufspeed...zusätzlich macht es einfach Spaß damit^^

Der Vitamix mag evtl. der beste auf dem Markt sein, will ich nicht bestreiten.
Gemäß Youtube-Vergleiche speziell mit dem Klarstein erzeugt der Vitamix in einigen Tests (wobei nicht allen!) hauptsächlich einem wenig cremigeren" Smootieergebnis bei gleicher Laufzeit.
Lösung für mich...ich muss den 3G einfach 10-30 sek. länger laufen lassen, ums gleiche Ergebnis zu haben.
Die Qualität der beiden Geräte kann ich nicht vergleichen, jedoch meinen erhaltenen Klarstein 3G beurteilen...er macht einen hervorragenden haptischen Eindruck und alles sitzt/passt perfekt (Plastikbehälter zweckmässig stabil und absolut ausreichend, geht jedoch hochwertiger).

Für mich war es ein einfaches, mich für den Klarstein 3G (115,--€) anstatt für den Vitamix (600,-- €) zu entscheiden.
Und ich hab das Teil bereits in mein Herz geschlossen^^

Zuvor hatte ich einen (bei Amazon stets gut bewerteten) Philips Smootie-Mixer mit Glas (Standmixer für ca. 90,-€)...im Smootieergebnis und -geschmack liegen aber Welten ! ...vor allem aber auch die Einsatzmöglichkeiten, der Profimixer zermahlt alles (Kerne/Gefrorenes/Nüsse) ohne jegliches Murren zu reiner Creme. Der Philips hatte hier größte Mühe und erreicht nie die gleichen Ergebnisse auch nach viel längerer Laufzeit.

Meine vielen Smootie-Versuche in letzter Zeit und tatsächlich oft (jedoch nicht immer^^) unheimlich leckere Smootie-Kreationen haben mittlerweile 4x Freunde sogar dazu bewogen, sich dieses Gerät selbst zu holen...ich glaube, dies sagt einiges aus :-)

Bei Youtube gibt´s ne Menge Profimixer-Tests/Vergleiche...sagen mehr als 1000 Worte. Der sich ein eigenes Bild machen will, hat genug Material zum schauen.

So let´s Smootie...

35 Kommentare

Ich habe mir dieses Baugleiche Modell für 79,- bestellt.
Ist auch vom selben Händler bei Amazon zu finden, mit 4,5 Sternen bewertet, für 10,- mehr.
Zum Gerät kann ich noch nichts sagen, warte noch auf die Lieferung.
Laut Rezesionen vom selben Band, ohne Markenlogo.Auch die Umdrehungen, und Watt stärke sollen trotz anderer Angabe identisch sein.

ebay.de/itm…669?hash=item542761c4d5:g:gwMAAOSweW5U~Vap



wow guter Preis. hab für meinen Mixer 187 bezahlt. Kann ich sehr empfehlen!


argh hab nicht gesehen dass es hier 2 Angebote sind^^ ich hab den zweiten für 118,90. vor ca 1 jahr glaub ich 187€ bezahlt

WiNNiep00h

wow guter Preis. hab für meinen Mixer 187 bezahlt. Kann ich sehr empfehlen!


Für welchen denn genau?

WiNNiep00h

wow guter Preis. hab für meinen Mixer 187 bezahlt. Kann ich sehr empfehlen!


ich habe den für 118,90. aber ich glaube ohne das BPA free...

hab grad nochmal nachgesehen hatte 171€ bezahlt im Juli 2014^^

Verdammt, Montag noch den hier bei Amazon für 69,95€ bestellt. Soll morgen kommen.

Meint ihr der Klarstein ist besser?

EDIT: Naja die Amazon Bewertungen (1-3 Sterne) sind nicht vielversprechend. Hat schon seinen Grund warum der Vitamix 600€ kostet aber dafür 7 Jahre Garantie bietet. Ich bleib mal beim Philips. Behälter aus Glas ist schon allein ein Grund.

Die Messer sehen aber aus wie Spielzeug. Damit soll man auch Eiswürfel mit crashen können?!?!?!?

Kein LTE?

sound

Ich habe mir dieses Baugleiche Modell für 79,- bestellt. Ist auch vom selben Händler bei Amazon zu finden, mit 4,5 Sternen bewertet, für 10,- mehr. Zum Gerät kann ich noch nichts sagen, warte noch auf die Lieferung. Laut Rezesionen vom selben Band, ohne Markenlogo.Auch die Umdrehungen, und Watt stärke sollen trotz anderer Angabe identisch sein. http://www.ebay.de/itm/Smoothie-Maker-BPA-Frei-Shaker-Kuchenmaschine-Stand-Mixer-Ice-Crusher-2L-/361437971669?hash=item542761c4d5:g:gwMAAOSweW5U~Vap



Uh, das ist echt top! Überlege mir den bei Amazon zu bestellen für die 2 Jahre garantie

3G in Zeiten von LTE ist für mich kein Deal. Wie ist die Netzabdeckung Deutschland weit?

Jedem das, was er haben möchte, aber ich denke, dass man für Smoothies eher auf Geräte zurückgreifen sollte, deren Leistung in PS gemessen werden und nicht in Watt.

yokyok

Jedem das, was er haben möchte, aber ich denke, dass man für Smoothies eher auf Geräte zurückgreifen sollte, deren Leistung in PS gemessen werden und nicht in Watt.


Wichtig auch, dass die Drehzahl in Meilen/h und nicht U/min angegeben wird.

Die sehen den HighEnd-Geräten von Vitamix und Omniblend aber durchaus ähnlich :-)

habe den 5g gekauft und will ihn nicht missen. der macht wirklich alles klein. Vorteil meiner Meinung nach sind die buttons für 35, 60 und 90 Sekunden. beim eiscrushen muss man aufpassen, das wird sofort zu Schnee und dann Wasser.
Ansonsten sind Feldsalat, Spinat, avocadokern etc. Kein Problem. Den Kern nur zum test. Aber Achtung, am.besten immer Eiswürfel zum Smoothie geben. Wird schnell warm.
volle Empfehlung, der Preis ist super.

Ist der 5g nicht das Nachfolgemodell? Warum hast du dich bei den vernachlässigbar Aufpreis für den 3g entscheiden?

Ich hab mich im Herbst mit all diesen "Profimixern" auf dem Markt beschäftigt (inkl. P/L Verhältnis), ob diese wirklich etwas taugen und wo die Unterschiede bestehen. Hierbei gibt es wirklich gute, und weniger gute (auf Youtube wunderbar zu sehen in vielen Vergleichtests).

Schlussendlich wurde es bei mir der Klarstein 3G, da er bei allen Tests sehr gut abgeschnitten hat und im P/L unschlagbar ist.
Ich persönlich empfehle die regelbare Geschwindigkeit eines Mixers (z.B. bei Klarstein: 3G Version anstatt 5G), da sich hierbei mehr Einsatzmöglichkeiten ergeben durch die niedrige Anlaufspeed...zusätzlich macht es einfach Spaß damit^^

Der Vitamix mag evtl. der beste auf dem Markt sein, will ich nicht bestreiten.
Gemäß Youtube-Vergleiche speziell mit dem Klarstein erzeugt der Vitamix in einigen Tests (wobei nicht allen!) hauptsächlich einem wenig cremigeren" Smootieergebnis bei gleicher Laufzeit.
Lösung für mich...ich muss den 3G einfach 10-30 sek. länger laufen lassen, ums gleiche Ergebnis zu haben.
Die Qualität der beiden Geräte kann ich nicht vergleichen, jedoch meinen erhaltenen Klarstein 3G beurteilen...er macht einen hervorragenden haptischen Eindruck und alles sitzt/passt perfekt (Plastikbehälter zweckmässig stabil und absolut ausreichend, geht jedoch hochwertiger).

Für mich war es ein einfaches, mich für den Klarstein 3G (115,--€) anstatt für den Vitamix (600,-- €) zu entscheiden.
Und ich hab das Teil bereits in mein Herz geschlossen^^

Zuvor hatte ich einen (bei Amazon stets gut bewerteten) Philips Smootie-Mixer mit Glas (Standmixer für ca. 90,-€)...im Smootieergebnis und -geschmack liegen aber Welten ! ...vor allem aber auch die Einsatzmöglichkeiten, der Profimixer zermahlt alles (Kerne/Gefrorenes/Nüsse) ohne jegliches Murren zu reiner Creme. Der Philips hatte hier größte Mühe und erreicht nie die gleichen Ergebnisse auch nach viel längerer Laufzeit.

Meine vielen Smootie-Versuche in letzter Zeit und tatsächlich oft (jedoch nicht immer^^) unheimlich leckere Smootie-Kreationen haben mittlerweile 4x Freunde sogar dazu bewogen, sich dieses Gerät selbst zu holen...ich glaube, dies sagt einiges aus :-)

Bei Youtube gibt´s ne Menge Profimixer-Tests/Vergleiche...sagen mehr als 1000 Worte. Der sich ein eigenes Bild machen will, hat genug Material zum schauen.

So let´s Smootie...

Damit nicht alles doppelt und dreifach gefragt wird, hier mal der Standmixer-Deal vom März:

mydealz.de/dea…478

Sodlan

Ich hab mich im Herbst mit all diesen "Profimixern" auf dem Markt beschäftigt (inkl. P/L Verhältnis), ob diese wirklich etwas taugen und wo die Unterschiede bestehen. Hierbei gibt es wirklich gute, und weniger gute (auf Youtube wunderbar zu sehen in vielen Vergleichtests). Schlussendlich wurde es bei mir der Klarstein 3G, da er bei allen Tests sehr gut abgeschnitten hat und im P/L unschlagbar ist. Ich persönlich empfehle die regelbare Geschwindigkeit eines Mixers (z.B. bei Klarstein: 3G Version anstatt 5G), da sich hierbei mehr Einsatzmöglichkeiten ergeben durch die niedrige Anlaufspeed...zusätzlich macht es einfach Spaß damit^^ Der Vitamix mag evtl. der beste auf dem Markt sein, will ich nicht bestreiten. Gemäß Youtube-Vergleiche speziell mit dem Klarstein erzeugt der Vitamix in einigen Tests (wobei nicht allen!) hauptsächlich einem wenig cremigeren" Smootieergebnis bei gleicher Laufzeit. Lösung für mich...ich muss den 3G einfach 10-30 sek. länger laufen lassen, ums gleiche Ergebnis zu haben. Die Qualität der beiden Geräte kann ich nicht vergleichen, jedoch meinen erhaltenen Klarstein 3G beurteilen...er macht einen hervorragenden haptischen Eindruck und alles sitzt/passt perfekt (Plastikbehälter zweckmässig stabil und absolut ausreichend, geht jedoch hochwertiger). Für mich war es ein einfaches, mich für den Klarstein 3G (115,--€) anstatt für den Vitamix (600,-- €) zu entscheiden. Und ich hab das Teil bereits in mein Herz geschlossen^^ Zuvor hatte ich einen (bei Amazon stets gut bewerteten) Philips Smootie-Mixer mit Glas (Standmixer für ca. 90,-€)...im Smootieergebnis und -geschmack liegen aber Welten ! Meine vielen Smootie-Versuche in letzter Zeit und tatsächlich oft (jedoch nicht immer^^) unheimlich leckere Smootie-Kreationen haben mittlerweile 4x Freunde sogar dazu bewogen, sich dieses Gerät selbst zu holen...ich glaube, dies sagt einiges aus :-) Bei Youtube gibt´s ne Menge Profimixer-Tests/Vergleiche...sagen mehr als 1000 Worte. Der sich ein eigenes Bild machen will, hat genug Material zum schauen. So let´s Smootie...



Meinst aber nicht zufällig den hier? Der kommt morgen bei mir an.

Bei dem 3G hab ich bei Amazon alle 1-3 Sterne Bewertungen gelesen und alle meinen das ne braune Flüssigkeit rausläuft. Die sind sich unklar ob das in den Smoothie gerät.

Bin jetzt schon recht verunsichert und kann mir auch nicht so ganz vorstellen warum das anders schmecken soll? Welten ist ja schon ein großer Begriff.

.....
Bei Youtube gibt´s ne Menge Profimixer-Tests/Vergleiche...sagen mehr als 1000 Worte. Der sich ein eigenes Bild machen will, hat genug Material zum schauen.

So let´s Smootie...[/quote]

....


Meinst aber nicht zufällig den hier? Der kommt morgen bei mir an.

Bei dem 3G hab ich bei Amazon alle 1-3 Sterne Bewertungen gelesen und alle meinen das ne braune Flüssigkeit rausläuft. Die sind sich unklar ob das in den Smoothie gerät.

Bin jetzt schon recht verunsichert und kann mir auch nicht so ganz vorstellen warum das anders schmecken soll? Welten ist ja schon ein großer Begriff.[/quote]





Ich hab ein Vorgängermodell davon....ich muss Deine Befürchtung wohl leider bestätigen.
Es werden ziemlich sicher auch hier Welten dazwischen liegen.
2x Freunde hatten auch Philips-Mixer bevor sie auch verwundert feststellen mussten, welche Unterschiede im Ergebnis hier liegen.
Man muss es wirklich mal testen, um die Möglichkeiten eines Profimixers vom einem Haushalts-Standmixer zu "erleben".
Die Smootie-Ergebnisse und Einsatzmöglichkeiten sind eine andere Klasse.

Der Preis ist schon ganz ordentlich.
Bei Auszug hat meine ex leider unseren Ultratec (Amazon glaub 165€) mitgenommen.
Der hatte auch ordentlich Dampf... Habe damit regelmäßig Bananeneis gemacht (pure gefrorene Bananen).

Wollte jetzt eigentlich einen Bianco Puro kaufen (rund 270€). Der soll ebenfalls sehr sehr gut sein.

Beim Klarstein wird man nicht viel Negatives finden.. Für den Preis top.
Wer was noch besseres will muss fast 300€ ausgeben

5g = LTE + ??

Sodlan


Will ja nicht klugscheißen, aber es heißt Smoothie. oO Wie kommst du bitte auf "Smootie"?

Ansonsten danke für den Erfahrungsbericht.

Den Bianco Primo habe ich mir eben auch gerade gekauft. Mit den Superpunkten (6.725) bei Rakuten.de (25fach bei Zahlung mit Masterpass) kommt man als Milchmädchen auf 201,75€. Da konnte ich nicht wiederstehen.

biochem

... Wollte jetzt eigentlich einen Bianco Puro kaufen (rund 270€). Der soll ebenfalls sehr sehr gut sein. ....


Was mich momentan noch vom Kauf abhält sind die Amazon Bewertungen. Die meisten 5 Sterne Bewertungen sind von Anfang Oktober(im speziellen um den 6/7.10 rum) und bei einigen steht dabei das sie das Gerät testen durften......das riecht irgendwie nach einer groß angelegten Testaktion mit dem Ausgang... "wenn du ne gute Bewertung hinterlässt kannst den Hobel behalten".......

Machupichu

Was mich momentan noch vom Kauf abhält sind die Amazon Bewertungen. Die meisten 5 Sterne Bewertungen sind von Anfang Oktober(im speziellen um den 6/7.10 rum) und bei einigen steht dabei das sie das Gerät testen durften......das riecht irgendwie nach einer groß angelegten Testaktion mit dem Ausgang... "wenn du ne gute Bewertung hinterlässt kannst den Hobel behalten".......


Mein 5G ist seit dem 21.09 fast täglich (4-6 mal die Woche) im Einsatz und läuft tadelos. Die Mechanik ist ja dieselbe wie beim 3G nur eben ist die Elektronik anders. Kein stufenloses Mixen über Drehschalter

Derselbe Händler verkauft die blaue Variante 3 Euro billiger:
ebay.de/sch…=15

Der Artikel wurde wieder eingestellt

ebay.de/itm…648?

Ich glaube diesmal schlage ich zu ... die fast 200€ Aufpreis zu einem Bianco sind mir zu viel ..
Gibt schon Erfahrungen von Käufern aus der 1. Runde?

biochem

Der Artikel wurde wieder eingestellt http://www.ebay.de/itm/KLARSTEIN-HERAKLES-3G-STANDMIXER-SMOOTHIE-MAKER-PROFI-KUCHENMIXER-1500-W-WEISS-/201483240648? Ich glaube diesmal schlage ich zu ... die fast 200€ Aufpreis zu einem Bianco sind mir zu viel .. Gibt schon Erfahrungen von Käufern aus der 1. Runde?



Habs gestern ausprobiert. Das Teil ist wirklich zu empfehlen. Eis mit Beeren, Whey, Milch - kein Problem.
Es ist auch sehr gut verarbeitet. Kein Vergleich zu den Haushalts-Standmixern.
Macht auch in der Küche was her ( in weiß).

Im Klarstein Shop ist der 5G teilweise günstiger wie der 3G. Liegt wohl an der hohen Nachfrage nach dem Angebot hier. Ich kann mich nicht zwischen dem Bergstroem und dem Herakles entscheiden.


Was würde für den Bergstroem sprechen? Beim Erkundigen (hauptsächlich auf mydealz) liest man oft von Klarstein Herakles, aber selten was von Bergstroem, weshalb ich eher auf Herakles achte. Davon finde ich mehr Erfahrungswerte



amazon.de/Smo…xer


Die Rezessionen sind interessant.

rakuten.de/pro…tml


In Blau für 103,99 Euro zu haben.

sound

Ich habe mir dieses Baugleiche Modell für 79,- bestellt. http://www.ebay.de/itm/Smoothie-Maker-BPA-Frei-Shaker-Kuchenmaschine-Stand-Mixer-Ice-Crusher-2L-/361437971669

Gesenkt von 79,90 auf 71,90 Euro.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text