[eBay.de] Teufel Raumfeld One S in weiss für 179,99 Euro inkl. VSK mit Gutscheincode & PayPal
420°Abgelaufen

[eBay.de] Teufel Raumfeld One S in weiss für 179,99 Euro inkl. VSK mit Gutscheincode & PayPal

179,99€
27
eingestellt am 11. Dez 2016heiß seit 11. Dez 2016
Hallo Zusammen,

dies ist mein ersters Deal - ich hoffe ich versemmel es nicht gleich. ;-)

Da die Teufel Raumfeld One S seit kurzem Google Cast per Software-Update bekommen hat, bin ich auf der Suche nach einem guten Preis. Bei eBay gibt es aktuell den Teufel Raumfeld One S in weiss für 199,99 Euro. Dank des Gutscheincodes "PTECHNIK1" spart man sich noch einmal 10%. Somit kommt man auf den super Preis von 179,99 Euro. Man muss allerdings mit PayPal bezahlen, aber das wird bei eBay sowieso jeder tun.

Bei dem Lautsprecher handelt es sich um einen W-LAN Lautsprecher mit Multiroom-Funktion. In etwa vergleichbar mit der SONOS Play 1 oder dem Bose Soundtouch 10. Was ich besonders gut finde ist eben die Google Cast integration. Somit kann ich unabhängig von einem Hersteller div. Lautsprecher zu einem Multiroom-System einbinden.

Einen ausführlichen Test gibt es hier: allesbeste.de/tes…/4/


Hier noch ein paar Technische Daten:


  • Sofort spielfertiges Mini-Streaming-System für Millionen Songs auf Knopfdruck
  • Direktwahltasten am Gerät für Ihren Lieblingsstream, Radiosender oder Playlist
  • Spotify, SoundCloud, Internetradio TuneIn, TIDAL, Napster, Google Cast, eigene Musik
  • Android-, iOS-, Netzwerk- und USB-Streaming, DLNA/ UPnP-Medienspeicher kompatibel
  • 2-Wege-Koaxial-System & 2 x 95-mm-Passiv-Bass-Treiber für neutralen, präzisen Sound
  • 50-Watt-Bi-Amping-Verstärker für hohe Lautstärken bei dynamischer Bassperformance
  • Gummierte, hydrophobe Tasten für Nutzung in Feuchträumen, Standby-Verbrauch < 1 Watt
  • Kombinieren Sie zwei One S über die App zu einem Stereo-Paar


Bin gespannt wie mein erster Deal ankommen wird. ;-)

Gruß Markus

27 Kommentare

das one S braucht aber keinen Connector oder?

Nein braucht er nicht er kann auch selber den Host spielen.

Der Klang ist sensationell, hab eins in der Küche stehen

schade, wie sonos play 1 auch ohne aux in.

mmh der hört sich auch gut an, oder doch die bose soundtouch serie (mit BT) ?
bin hin und hergerissen...

Hot !

Wie ist der im Vergleich zum Play 1 oder 3? Brauche etwas für Musik im Wohnzimmer.

Über Masterpass und Rakuten dürfte man die Woche nochmal günstiger rankommen, wären dann 30€ Abzug...

Ist der Klang mit dem Teufel Boomster gleichwertig?

Was ist der Vorteil gegenüber dem Teufel Boomster? Wie lange hält der Akku?

lomycudevor 6 m

Ist der Klang mit dem Teufel Boomster gleichwertig?Was ist der Vorteil gegenüber dem Teufel Boomster? Wie lange hält der Akku?



dieser hier hat KEINEN akku...

linusnetvor 52 s

dieser hier hat KEINEN akku...


Ok, eine Frage geklärt.
Ist der Klang mit dem Teufel Boomster gleichwertig?
Was ist der Vorteil gegenüber dem Teufel Boomster?

Weiß zufällig jemand, ob das schon ein Skill für den Amazon Dot entwickelt wird? Hab beides und kann die Kiste nicht steuern, geht mir auf den Sack. Sonos wird schon mit Workaround über Yonomi unterstützt...

lomycudevor 28 m

Ist der Klang mit dem Teufel Boomster gleichwertig?Was ist der Vorteil gegenüber dem Teufel Boomster? Wie lange hält der Akku?


Kann es sein, dass Du irgendwie keine Ahnung hast, was das ist? Da hängt ein riesen System hinten dran, das ist eher etwas Stationäres, am besten mit Lan-Kabel in Deinem Heimnetz verbunden. Außerdem muss es an einer Steckdose hängen. Du spielst Mp3s von Deinem NAS drauf ab, spotify läuft nativ drauf, Du koppelst mehrere Boxen in einem Raum oder trennst Räume und lässt unterschiedliche Musik in unterschiedlichen Räumen laufen usw., Du steuerst das Gerät über diverse andere Geräte an, Tablet, Handy, Pc... das ist nicht nur eine plumpe Box für ein einziges Zuspielgerät zum Mitnehmen. Das Teil ist spritzwassergeschützt für das Bad. Out of the box fand ich den Klang nicht so perfekt, Bässe erhöht, Höhen stark erhöht und Mitten komplett raus klingt das Teil phänomenal, man denkt, da ist noch ein separater Subwoofer dran. Sehr irreal anfangs, man denkt, was man da sieht passt nicht zu dem, was man da hört ;-)
Bearbeitet von: "MistaMilla" 11. Dez 2016

Sehr großen Einfluss auf den Klang hat auch die Aufstellposition. Tiefere Lage und Richtung Ecke sind optimal für satten Sound bei der Kiste, im Freien draußen klingt die nicht so toll z.B.... Schon auch gut, aber halt nicht so satt wie innerhalb.

Die Bewertungen bei Amazon sind aber sehr durchwachsen. Viele Probleme mit der Software und schlechter Support. Wie sind die Erfahrungen hier denn so?

FlatEricvor 7 m

Die Bewertungen bei Amazon sind aber sehr durchwachsen. Viele Probleme mit der Software und schlechter Support. Wie sind die Erfahrungen hier denn so?


Software ist viel besser geworden, es wird auch mehr unterstützt. Außerdem nutzt man ja eh eigentlich meistens spotify und das ist ja eine eigene Software. Schlechter Support ist dummes Geschwätz und eigentlich eine unverschämte Behauptung, ich hatte ganz zu Beginn Probleme mit meinem damals Kabelrouter von Fritz, dann haben die extra für mich innerhalb von zwei Tagen ein Update für alle ausgerollt! Das fand ich schon sehr geil...

Ab und zu hört halt die Musik manchmal einfach auf zu spielen, aber hab manchmal schwaches WLAN.
Bearbeitet von: "MistaMilla" 11. Dez 2016


MistaMillavor 14 m

Sehr großen Einfluss auf den Klang hat auch die Aufstellposition. Tiefere Lage und Richtung Ecke sind optimal für satten Sound bei der Kiste, im Freien draußen klingt die nicht so toll z.B.... Schon auch gut, aber halt nicht so satt wie innerhalb.






Dann ist es nichts für mich. Der Teufel Boomster hat out-of-the-box einen phänomenalen Klang mit satten Bässen, Mitten und Höhen. Auf dem spiele ich auch über Notebook, Smartphone, Tablet verschiedene Musikquellen ab: Spotify, MP3s, TuneIn Radio, und noch tausende verschiedene Quellen. Den Teufel Boomster kann ich auch kabellos an mein Samsung Fernseher koppeln und brauche dann keine Soundanlage um einen Film anzuschauen mit richtig Bum-Bum-Sound.

Teufel Boomster hat auch nur 199 Euro gekostet letztes Jahr hier bei MyDealz. Super Sound für die kleine Größe, das beste was ich je gehört habe. Habe noch den JBL Xtreme, aber der steht seitdem nur noch im Schrank.
Bearbeitet von: "lomycude" 11. Dez 2016

lomycudevor 4 m

Dann ist es nichts für mich. Der Teufel Boomster hat out-of-the-box einen phänomenalen Klang mit satten Bässen, Mitten und Höhen. Auf dem Spiele auch auch über Notebook, Smartphone, Tablet verschiedene Musikquellen ab: Spotify, MP3s, TuneIn Radio, und noch tausende verschiedene Quellen. Den Teufel Boomster kann ich auch kabellos an mein Samsung Fernseher koppeln und brauche dann keine Soundanlage um einen Film anzuschauen mit richtig Bum-Bum-Sound.Teufel Boomster hat auch nur 199 Euro gekostet letztes Jahr hier bei MyDealz. Super Sound für die kleine Größe, das beste was ich je gehört habe. Habe noch den JBL Xtreme, aber der steht seitdem nur noch im Schrank.


Ist halt was anderes. Ich z.B. wollte keine Box, bei der man ständig streamen muss, sprich das Tablet muss immer verbunden sein und Daten senden.

Und der Klang IST phänomenal, bekomm das nicht in den falschen Hals. Das Ding ist dermaßen kompakt, natürlich muss der Standort stimmen. Aber auch eine 5.1-Anlage muss perfekt eingestellt sein, dass sie geil klingt. Vielleicht bist Du da auch noch nicht genug sensitiviert ;-)

Wollte nur sagen, dass es richtig, richtig geil sein kann, wenn man ein bisschen optimiert.
Bearbeitet von: "MistaMilla" 11. Dez 2016

MistaMillavor 3 m

Ist halt was anderes. Ich z.B. wollte keine Box, bei der man ständig streamen muss, sprich das Tablet muss immer verbunden sein und Daten senden.


Und wie höre ich bei Teufel Raumfeld z.B. TuneIn Radio, ohne zu streamen oder meine MP3 Sammlung auf dem PC oder Smartphone? Der Klang ist mir sehr wichtig - wenn die schlechter klingen als Teufel Boomster, dann bleiben die im Laden liegen.

MistaMillavor 30 m

..fand ich den Klang nicht so perfekt, Bässe erhöht, Höhen stark erhöht und Mitten komplett raus klingt das Teil phänomenal.




MistaMillavor 8 m

..richtig geil sein kann, wenn man ein bisschen optimiert.



Naja, Bässe erhöht, Höhen stark erhöht, Mitten komplett raus -> das ist für mich nicht "bisschen" optimieren. Das ist eine komplette Veränderung des Klangbildes. Da bleibe ich lieber bei dem Boomster, auf Youtube kann man sich den Klang im Vergleich zu anderen anhören, aber nur mit Kopfhörer anhören:

lomycudevor 9 m

Und wie höre ich bei Teufel Raumfeld z.B. TuneIn Radio, ohne zu streamen oder meine MP3 Sammlung auf dem PC oder Smartphone? Der Klang ist mir sehr wichtig - wenn die schlechter klingen als Teufel Boomster, dann bleiben die im Laden liegen.

Die Box streamt direkt ohne Zwischegerät, Du startest den TuneIn-Sender über die App, kannst das Handy danach aber zerstören. Das Handy steuert nur, dient aber nicht als Zwischengerät, über das gestreamt werden muss, weil die Box selbst im Netzwerk hängt. Genau so, wie sich die Box die Dateien vom Rechner holt. Das ist natürlich schon ein Stream, aber der Rechner hat auch keinen Akku, der tot läuft ;-) außerdem sendet der ja direkt von sich auf die Box. Ich meinte wie gesagt Internetstreams ohne Zwischengerät.

lomycudevor 14 m

Naja, Bässe erhöht, Höhen stark erhöht, Mitten komplett raus -&gt; das ist für mich nicht "bisschen" optimieren. Das ist eine komplette Veränderung des Klangbildes. Da bleibe ich lieber bei dem Boomster, auf Youtube kann man sich den Klang im Vergleich zu anderen anhören, aber nur mit Kopfhörer anhören:[Video]


Das ist halt Geschmacksache. Ich stell immer diese Salatschüsselkurve ein, damit es weniger dumpf, klar und satter klingt. Wahrscheinlich würde ich Deine Kiste auch so einstellen ;-) ich empfand es standard einfach zu dumpf.

Verfasser

Warum ich mich für die Raumfeld interessiere ist die Tatsache, dass die Küche / Esszimmer und Wohnzimmer fast offen sind. Mache ich nun die 5.1 Teufel-Anlage im Wohnzimmer an, ist mir das in der Küche zu leise. Daher wollte ich noch einen Lautsprecher in der Küche. Sitze ich nun im Esszimer, möchte ich beide synchron haben. Und da ich im Wohnzimmer nichts neues wollte, möchte ich das nun mit Google Cast versuchen (Google Chromecast Audio an die bestehende Anlage und den Raufmeld-Lautsprecher in die Küche).

mp244vor 22 m

Warum ich mich für die Raumfeld interessiere ist die Tatsache, dass die Küche / Esszimmer und Wohnzimmer fast offen sind. Mache ich nun die 5.1 Teufel-Anlage im Wohnzimmer an, ist mir das in der Küche zu leise. Daher wollte ich noch einen Lautsprecher in der Küche. Sitze ich nun im Esszimer, möchte ich beide synchron haben. Und da ich im Wohnzimmer nichts neues wollte, möchte ich das nun mit Google Cast versuchen (Google Chromecast Audio an die bestehende Anlage und den Raufmeld-Lautsprecher in die Küche).


Teufel Boomster ist tragbar, kannst sogar mit aufs Klo nehmen

lomycudevor 7 m

Teufel Boomster ist tragbar, kannst sogar mit aufs Klo nehmen


Geht aber darum, dass synchron das Gleiche läuft wie aus seiner großen Anlage...

FlatEricvor 20 h, 22 m

Die Bewertungen bei Amazon sind aber sehr durchwachsen. Viele Probleme mit der Software und schlechter Support. Wie sind die Erfahrungen hier denn so?



Schlechter Support kann ich nicht bestätigen. Die haben mich sogar zum Wettbewerb geschickt, weil das eigene Produkt eine Funktion nicht hat.

Schade.. abgelaufen. Oder wo gebe ich den Gutschein ein? Aktuell 209 bei eBay
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von mp244. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text