Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[ebay.de] Widerrufs-Ware: Samsung G965F Galaxy S9+ Plus Dual Sim 64 GB LTE Android Smartphone
376° Abgelaufen

[ebay.de] Widerrufs-Ware: Samsung G965F Galaxy S9+ Plus Dual Sim 64 GB LTE Android Smartphone

349,90€389,90€-10%eBay Angebote
23
eingestellt am 4. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mit dem Gutscheincode PSPARMEHR (gepostet von Goboo) bekommt ihr aktuell das Samsung Galaxy S9 Plus in den Farben Blau, Schwarz oder Lila im Zustand: Widerrufs-Retoure/ Ausstellungsstück/ geöffneter Sonderposten, optisch: minimale bis leichte Gebrauchsspuren
für 349,90 Euro inkl. Versand.

Ein direkter Preisvergleich ist nicht ganz einfach, aber der nächste Bestpreis für den Zustand "Sehr Gut" liegt laut idealo bei 389,90 von yakodo.de.
Also bekommt man hier eine Ersparnis von knapp 40 Euro.

Auch wenn ich jetzt kritische Stimmen dafür bekomme, dass es sich nicht um Neu Ware handelt, aber angesichts der Ersparnis und der Chance dass man ein Gerät erwischt welches gar keine Gebrauchsspuren hat, kann man es schon mal ausprobieren und bei nicht gefallen immer noch zurückschicken. Für ebay Plus Kunden ist das sogar kostenlos.
Bekanntlich geben die Händler ja meist einen schlechteren Zustand an als es tatsächlich ist, um Retouren zu vermeiden.

Viel Spaß :-)
Zusätzliche Info
Lieferumfang:


  • Samsung Galaxy S9+ G965F
  • Ladeadapter
  • Datenkabel
  • Steckplatzwerkzeug
  • Micro-USB-Adapter
  • USB-Adapter (USB Typ-C)
  • Headset Tuned by AKG

  • Sie kaufen vom Fachhändler!
  • 1 Monat Widerrufsrecht mit kostenfreier Rücksendung
  • 2 Jahre Gewährleistung
  • Taggleicher Versand bei Zahlungseingang bis 14:00 Uhr
  • Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer
  • Originalverpackung teilweise vorhanden, kann aber leichte Transportschäden aufweisen
  • Bei hygienischen Mängeln, werden OVP durch hochwertige neutrale Verpackung & Zubehör mit originalem ersetzt
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Widerrufsrecht 1 Monat, kostenlose Retoure...was soll daran auszusetzen sein. Risiko, nicht wie bei China Deals, gleich 0,00%. Rückversand nach Deutschland und falls es doch gefallen sollte, volle 2 Jahre Gewährleistung. HOT!
23 Kommentare
Widerrufsrecht 1 Monat, kostenlose Retoure...was soll daran auszusetzen sein. Risiko, nicht wie bei China Deals, gleich 0,00%. Rückversand nach Deutschland und falls es doch gefallen sollte, volle 2 Jahre Gewährleistung. HOT!
Genko04.07.2019 10:13

Widerrufsrecht 1 Monat, kostenlose Retoure...was soll daran auszusetzen …Widerrufsrecht 1 Monat, kostenlose Retoure...was soll daran auszusetzen sein. Risiko, nicht wie bei China Deals, gleich 0,00%. Rückversand nach Deutschland und falls es doch gefallen sollte, volle 2 Jahre Gewährleistung. HOT!


Viel Spaß mit deiner Gewährleistung nach 6 Monaten
yaman123404.07.2019 10:17

Viel Spaß mit deiner Gewährleistung nach 6 Monaten


Und die Diskussion geht wieder los...Gästeklo-Kommentar für Meckernasen, muss einfach immer kommen. Als ob nicht ALLE anderen Händler in Deutschland genau denselben Leistungsumfang bieten. 3, 2, 1....aaaaber Amazon....ne, Amazon ist oft kulant, aber auch oft nicht.
Genko04.07.2019 10:26

Und die Diskussion geht wieder los...Gästeklo-Kommentar für Meckernasen, m …Und die Diskussion geht wieder los...Gästeklo-Kommentar für Meckernasen, muss einfach immer kommen. Als ob nicht ALLE anderen Händler in Deutschland genau denselben Leistungsumfang bieten. 3, 2, 1....aaaaber Amazon....ne, Amazon ist oft kulant, aber auch oft nicht.


Nein. Darum geht es nicht. Eine Gewährleistung ist keine Garantie. Und damit auch kein Grund sich auf zwei Jahre Support durch den Händler zu verlassen, auch bei Amazon nicht, da ist es reine Kulanz, die sich jederzeit ändern kann. Man muss die ganze Wahrheit sprechen, wenn man mit so einem Argument kommt.
yaman123404.07.2019 10:32

Nein. Darum geht es nicht. Eine Gewährleistung ist keine Garantie. Und …Nein. Darum geht es nicht. Eine Gewährleistung ist keine Garantie. Und damit auch kein Grund sich auf zwei Jahre Support durch den Händler zu verlassen, auch bei Amazon nicht, da ist es reine Kulanz, die sich jederzeit ändern kann. Man muss die ganze Wahrheit sprechen, wenn man mit so einem Argument kommt.


Ja, doch ist das der IST-Zustand für die gesamte BRD. Wolltest du also nur auf den bereits weitläufigen Umstand der Beweislastumkehr nach 6 Monaten verweisen?
Schade, bei Gold hätte ich mein Glück mal versucht.. Dieses glänzende, wie Plastik wirkende schwarz gefällt mir nicht, und Silber gibt's ja nicht..
Genko04.07.2019 10:26

Und die Diskussion geht wieder los...Gästeklo-Kommentar für Meckernasen, m …Und die Diskussion geht wieder los...Gästeklo-Kommentar für Meckernasen, muss einfach immer kommen. Als ob nicht ALLE anderen Händler in Deutschland genau denselben Leistungsumfang bieten. 3, 2, 1....aaaaber Amazon....ne, Amazon ist oft kulant, aber auch oft nicht.


Amazon ist immer kulant.
Marco_Jung04.07.2019 13:12

Amazon ist immer kulant.


Nö, stimmt einfach nicht. Deine subjektive Meinung kann nicht als Messlatte aller Dinge herhalten.
Genko04.07.2019 13:40

Nö, stimmt einfach nicht. Deine subjektive Meinung kann nicht als …Nö, stimmt einfach nicht. Deine subjektive Meinung kann nicht als Messlatte aller Dinge herhalten.


Ist das hier ein Kindergarten? "nö einfach nicht"? Entweder du bringst Argumente oder kommentierst nicht.

Na ein Glück ist deine Meinung nicht subjektiv
Genko04.07.2019 13:40

Nö, stimmt einfach nicht. Deine subjektive Meinung kann nicht als …Nö, stimmt einfach nicht. Deine subjektive Meinung kann nicht als Messlatte aller Dinge herhalten.


hatte noch keinen einzigen Fall wo es Schwierigkeiten mit Amazon gab
Genko04.07.2019 13:40

Nö, stimmt einfach nicht. Deine subjektive Meinung kann nicht als …Nö, stimmt einfach nicht. Deine subjektive Meinung kann nicht als Messlatte aller Dinge herhalten.


Stimme ebenfalls Marco_Jung zu.
Marco_Jung04.07.2019 14:00

Ist das hier ein Kindergarten? "nö einfach nicht"? Entweder du bringst …Ist das hier ein Kindergarten? "nö einfach nicht"? Entweder du bringst Argumente oder kommentierst nicht.Na ein Glück ist deine Meinung nicht subjektiv


Kein Kindergarten, doch sagst du "immer". Wo ist das ein stichfestes Argument? Es spiegelt deine Erfahrung wider und sonst nichts. Immer bedeutet zu jeder Zeit, gegenüber jedem Kunden in jeder Angelegenheit. Das kann einfach nicht richtig sein...


Ich hatte es, dass Amazon schon mehrmals eben nicht kulant war. Das ist ein Mythos, dass Amazon uneingeschränkt kulant ist.

Bei verspäteten Lieferungen, trotz Prime keinen Monat extra. Bei beschädigten Artikeln, keine Rücknahme mit Ersatzlieferung. Artikel welche vorbestellt werden, dann storniert werden, weil nicht vorrätig und dann teurer wieder im Angebot landen. Artikel welche gekauft werden, dann aber wieder nicht vorrätig sind und dann storniert werden und dann wieder teurer wieder gekauft werden sollen, ohne Kaufpreisreduktion. Auch gibt es User die ihren Account verloren haben, weil zu oft reklamiert worden ist.

Seit 8 Jahren bin ich bei Amazon und zu 98% zufrieden, doch ist Kulanz keine Grundlage Rechte gegenüber einem Lieferanten und/oder Hersteller durchzusetzen. Es ist von der "Gnade" des Händlers abhängig und deswegen habe ich gesagt, dass dies gar nicht erst zur Diskussion stehen sollte.
Genko04.07.2019 15:35

Kein Kindergarten, doch sagst du "immer". Wo ist das ein stichfestes …Kein Kindergarten, doch sagst du "immer". Wo ist das ein stichfestes Argument? Es spiegelt deine Erfahrung wider und sonst nichts. Immer bedeutet zu jeder Zeit, gegenüber jedem Kunden in jeder Angelegenheit. Das kann einfach nicht richtig sein...Ich hatte es, dass Amazon schon mehrmals eben nicht kulant war. Das ist ein Mythos, dass Amazon uneingeschränkt kulant ist. Bei verspäteten Lieferungen, trotz Prime keinen Monat extra. Bei beschädigten Artikeln, keine Rücknahme mit Ersatzlieferung. Artikel welche vorbestellt werden, dann storniert werden, weil nicht vorrätig und dann teurer wieder im Angebot landen. Artikel welche gekauft werden, dann aber wieder nicht vorrätig sind und dann storniert werden und dann wieder teurer wieder gekauft werden sollen, ohne Kaufpreisreduktion. Auch gibt es User die ihren Account verloren haben, weil zu oft reklamiert worden ist. Seit 8 Jahren bin ich bei Amazon und zu 98% zufrieden, doch ist Kulanz keine Grundlage Rechte gegenüber einem Lieferanten und/oder Hersteller durchzusetzen. Es ist von der "Gnade" des Händlers abhängig und deswegen habe ich gesagt, dass dies gar nicht erst zur Diskussion stehen sollte.


Okay gebe dir recht. Mein Fehler, tut mir leid.
@Genko
Stimmt alles
+ Ware die noch nicht mal ausgeliefert ist, aber im Preis um über 10 Prozent gefallen ist auf dem Weg zum Versand, wird preislich nicht angepasst. Man soll mich einmal bestellen, wenn es einem nicht passt.
+ Prime Lieferung wird entgegen der Behauptung, obwohl der Artikel als Verfügbar markiert ist, nicht am selben Tag Versand. Der Support lügt und windet sich raus und schämt sich nicht einmal wenn man Ihnen den Beweis erbringt.
Danke für den Deal. In Lila für die Freundin bestellt. Mal sehen was da ankommt
1martinez104.07.2019 20:07

@Genko Stimmt alles + Ware die noch nicht mal ausgeliefert ist, aber im …@Genko Stimmt alles + Ware die noch nicht mal ausgeliefert ist, aber im Preis um über 10 Prozent gefallen ist auf dem Weg zum Versand, wird preislich nicht angepasst. Man soll mich einmal bestellen, wenn es einem nicht passt. + Prime Lieferung wird entgegen der Behauptung, obwohl der Artikel als Verfügbar markiert ist, nicht am selben Tag Versand. Der Support lügt und windet sich raus und schämt sich nicht einmal wenn man Ihnen den Beweis erbringt.


Zu erstens: wow.
Zu zweitens: Das hat nichts mit Kulanz zu tun.
marcelhe3304.07.2019 23:30

Zu erstens: wow.Zu zweitens: Das hat nichts mit Kulanz zu tun.


Ja, das war nicht vollständig geschrieben. Das Produkt hat 3 Tage gebraucht bis es ankam.
Ein Versprechen zur schnellen Lieferung gibt es laut Amazon nicht. Auch wenn da steht, dass wenn man in den nächsten 6 Stunden bestellt, dass es am nächsten Tag da sein wird. Dabei liegt der Fehler nicht bei der DHL!
Kulanz dafür, dass man ja extra viel pro Jahr wegen Prime und seinen lieferdienst gezahlt hat, aber die Ware erst 3 Tage später erscheint = NULL
Das Lügen der Hotline ist da nur das Sahne Häubchen.
Wäre echt cool Diskussion über Amazon woanders zu führen, wollte eigentlich in Kommentaren Meinungen zu dem Deal lesen bzw. ob jemand Erfahrungen mit dem Anbieter hat.
Auf mich wirkt das etwas dubios. Widerrufsware ist für mich nicht gleichzusetzen mit Ausstellungsware. Das gepaart mit der Aussage, das man keine Aussage zu Akku oder Nutzungsdauer macht, finde ich gelinde gesagt widersprüchlich.
beepo05.07.2019 16:24

Auf mich wirkt das etwas dubios. Widerrufsware ist für mich nicht …Auf mich wirkt das etwas dubios. Widerrufsware ist für mich nicht gleichzusetzen mit Ausstellungsware. Das gepaart mit der Aussage, das man keine Aussage zu Akku oder Nutzungsdauer macht, finde ich gelinde gesagt widersprüchlich.


Ist heute angekommen hat keinerlei Kratzer oder dergleichen..teils war noch die Folie vorhanden. Das ist übrigens völlig normal bei nicht Neuware zu schreiben keine Angaben zu Akku oder Nutzungsdauer.. und Wiederrufsware kann nicht länger als 14 Tage genutzt worden sein :-)
Also ich hab meins heute bekommen und so viel Dreck wie das in den Ritzen hat, kann ich kaum glauben dass es nur 14 Tage benutzt wurde. Ich denke es geht zurück.
Was habt ihr in Lieferumfang gehabt?
somebody12.07.2019 14:50

Was habt ihr in Lieferumfang gehabt?


Handy, Powerbrick, Defektes USB C Kabel....

Kopfhörer und eine neues USB Kabel + Powerbrick wurden mir anstandslos nachgeschickt.

Handy soweit einwandfrei, Teilweise verklebt, sieht aus wie Neuware. Out of the Box Android Version 9, Sicherheitspatch Februar 2019.

Soweit ich weiß sollte es mit Android 8 ausgeliefert werden. Keine Ahnung ob "neue" S9 out of the Box mit dem 9er kommen.

Freundin ist sehr zufrieden. Ich muss es aber nochmal auf Herz und Nieren testen. Mein erster Eindruck ist aber sehr positiv!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text