[ebayPLUS] Ubiquiti UAC AP HD - Bestpreis
423°Abgelaufen

[ebayPLUS] Ubiquiti UAC AP HD - Bestpreis

256,70€276,90€-7%eBay Angebote
40
eingestellt am 14. Dez 2017
Hallo zusammen, ja ich weiß ebayPLUS autocold, aber bei der morgen früh startenden Aktion, kann man 15% sparen, da der Gutschein auf 50 EUR limitiert ist, liegt der Sweet Spot bei ca. 300 EUR (333 um genau zu sein). Man spart also gut, und es es ein neuer Bestpreis. Plus: Ubiquiti - Deals sind extrem selten. Also doch hot

Zu dem Access Point selber muss man nicht mehr viel sagen, dürfte eines der besten Geräte am Markt sein, zu dem Preis sowieso (ist für 500 Nutzer ausgelegt ;-)

Ich selber habe einen UAC AP LR und bin sehr zufrieden.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ubiquiti ist defintiv cool und die Access Points sind auch klasse - aber jemand, der einen Accesspoint für 500 Nutzer aufzieht, der schaut bestimmt nicht bei MyDealz. Für die Heimnutzer sind eher die UAP AC LR und UAP AC Pro für um die 100€ interessant bzw beim großen Heim dann 3 von denen mit Roaming anstatt dem Teil hier
Kalkbrenner14. Dez 2017

Ich versteh nur Bahnhof


Das macht nix, dafür hast Du ein sehr schönes Profilbild!
Tolaxor14. Dez 2017

"Wie was?" "Was ist das?" "Was bringt das?"


Egal. Es ist billig. Kauf es einfach!!!
40 Kommentare
Ich versteh nur Bahnhof
Kalkbrenner14. Dez 2017

Ich versteh nur Bahnhof


Das macht nix, dafür hast Du ein sehr schönes Profilbild!
AAHH... ein Feuermelder!
KoenigLudwig14. Dez 2017

Das macht nix, dafür hast Du ein sehr schönes Profilbild!


Danke
Ubiquiti ist defintiv cool und die Access Points sind auch klasse - aber jemand, der einen Accesspoint für 500 Nutzer aufzieht, der schaut bestimmt nicht bei MyDealz. Für die Heimnutzer sind eher die UAP AC LR und UAP AC Pro für um die 100€ interessant bzw beim großen Heim dann 3 von denen mit Roaming anstatt dem Teil hier
lennartc14. Dez 2017

Ubiquiti ist defintiv cool und die Access Points sind auch klasse - aber …Ubiquiti ist defintiv cool und die Access Points sind auch klasse - aber jemand, der einen Accesspoint für 500 Nutzer aufzieht, der schaut bestimmt nicht bei MyDealz. Für die Heimnutzer sind eher die UAP AC LR und UAP AC Pro für um die 100€ interessant bzw beim großen Heim dann 3 von denen mit Roaming anstatt dem Teil hier



Bin ich theoretisch bei Dir, praktisch gibt es genügend Leute die sagen sie brauchen 32 GB RAM (oder mehr) etc. pp. von daher: Für jedes Töpfchen sein Deckelchen... Dazu kommt ja auch, dass es der erste mit MU-MIMO ist, was für manche wichtig ist...
Danke, guter Preis und der HD ist eine absolute Kaufempfehlung! Habe zwei davon im Einsatz - ein Topgerät! Wer einen WLAN Access Point sucht, hat mit dem hier sein ultimatives Gerät gefunden.
Habe das Monster auch zu Hause, neben einem Lite oder LR ist der extrem groß.
Für zu Hause übertrieben, aber manche brauchen es ja top preis!
KoenigLudwig14. Dez 2017

Bin ich theoretisch bei Dir, praktisch gibt es genügend Leute die sagen …Bin ich theoretisch bei Dir, praktisch gibt es genügend Leute die sagen sie brauchen 32 GB RAM (oder mehr) etc. pp. von daher: Für jedes Töpfchen sein Deckelchen...


Da ist was dran, viele schreien ja erstmal nach viel, ob es Sinn macht, wird ja heutzutage meist nicht mehr gefragt, frei nach dem Motto: "Haben ist besser als brauchen."
"Wie was?" "Was ist das?" "Was bringt das?"
Tolaxor14. Dez 2017

"Wie was?" "Was ist das?" "Was bringt das?"


Egal. Es ist billig. Kauf es einfach!!!
In vielen Anwendungen fährt man mit mehreren UAP AC Lite besser als mit einem großen - 3 Lite kosten gleich viel, erlauben aber eine deutlich bessere Abdeckung und nebenbei einen höheren Durchsatz. Geräte, die mehr als 2 Streams gleichzeitig nutzen können sind zudem rar.
ktxjg14. Dez 2017

...erlauben aber eine deutlich bessere Abdeckung und nebenbei einen …...erlauben aber eine deutlich bessere Abdeckung und nebenbei einen höheren Durchsatz. ...


sorry, aber das ist blödsinn.
1of1614. Dez 2017

sorry, aber das ist blödsinn.



D.h. mit 3 AP statt einem bekomme ich am Ende eine schlechtere Abdeckung?

Die Deals hier zielen in der Regel auf die Nutzung im privaten Umfeld ab. Wenn du >100 aktive Nutzer im privaten WLAN hast, dann mag sich ein AP mit 4 Streams lohnen, im Heimbereich lohnt sich das jedoch schlichtweg noch nicht wirklich weil 100 aktive Nutzer im privaten Umfeld nunmal sehr unrealisitisch sind.

Man kann 3 Lite mit je 2 Streams oder einen AP HD mit 4 Streams kaufen. 6 vs. 4 Streams, zudem sind je zwei Streams über 1GE angebunden. Da liegt der Lite somit sowohl von Performance als auch Abdeckung (5GHz geht nicht all zu weit) in einer z.B. 80-100m² Wohnung deutlich vorne. Nebenbei kann man auch noch 3 Kanäle gleichzeitig belegen und hat somit deutlich mehr vom Medium.

Einzig Beamforming ist im Heimbereich hier wirklich interessant und würde einen Aufpreis rechtfertigen. Aber 100 Clients gleichzeitig und mehr hast du im Heimbereich so gut wie nie.


Mir fällt ehrlich gesagt im privaten Bereich keine Anwendung ein, bei der ich den AP HD anstatt Pro/Lite kaufen würde.
Bearbeitet von: "ktxjg" 14. Dez 2017
Ist der UAC AP LR auch im Angebot? Suche schon länger für den nen top Angebot.
Hab neun AC Pro in der Stube (EG) und nen AC Lite im OG ... der Lite hätte unten wohl auch gereicht. Für den AC Pro HD sehe ich im normalen Eigenheim keinen Bedarf und selbst Businesskunden würden aus meiner Erfahrung entweder bei den kleinen Modellen bleiben oder, wer wirklich diese Performance braucht, zu den Big Playern greifen.

Der AC Pro HD ist ein cooles Teil, aber im Vergleich zur inhouse Konkurrenz einfach zu teuer.
@ktxjg Jein - der Lite ist okay, aber es geht ja nicht nur um die Abdeckung, ggf. hats Du auch ein paar Geräte die nicht im letzten Winkel stehen, aber ne stabile Anbindung wollen, gerade MU-MIMO macht bei höheren Datenraten schon den Unterschied. Plakatives Beispiel: Du hast ne kleine Wohung, kannst / willst keine Kabel verlegen, die Freundin schaut Netflix in 4k auf dem TV, Du zockst nebenbei / lädst was runter... da bringen Dir die sechs Stream eher weniger... aber ja kommt halt auch auf den Anwendungsfall an. Ein Bauernhaus würde ich auch mit mehreren Lites ausleuchten...
@TimMerseburg - nee das ist der einzige auch kein Pro oder Lite, noch nen überteuerter Switch, das wars.
TimMerseburg14. Dez 2017

Ist der UAC AP LR auch im Angebot? Suche schon länger für den nen top A …Ist der UAC AP LR auch im Angebot? Suche schon länger für den nen top Angebot.


ich warte auch schon länger drauf. hoffentlich kommt da bald was, brauche noch nen 2.
lennartc14. Dez 2017

Ubiquiti ist defintiv cool und die Access Points sind auch klasse - aber …Ubiquiti ist defintiv cool und die Access Points sind auch klasse - aber jemand, der einen Accesspoint für 500 Nutzer aufzieht, der schaut bestimmt nicht bei MyDealz. Für die Heimnutzer sind eher die UAP AC LR und UAP AC Pro für um die 100€ interessant bzw beim großen Heim dann 3 von denen mit Roaming anstatt dem Teil hier


Dein Kommentar zeigt mir nur das du nicht ganz so tief in der Materie drin bist. Das wichtigste zuerst, der UAP AC HD ist der erste AP von Ubiquiti mit MU-MIMO, alle andere haben nur normales MIMO und dieser Unterschied ist enorm. Die Transferrate ist damit deutlich höher. Weiterhin bring einem der AC LR in Deutschland nichts, da die Sendeleistung bei uns begrenzt ist. Wenn du den Controller also auf das Land Deutschland stellst nehmen sich AC lite und AC LR nichts mehr.
ktxjg14. Dez 2017

D.h. mit 3 AP statt einem bekomme ich am Ende eine schlechtere …D.h. mit 3 AP statt einem bekomme ich am Ende eine schlechtere Abdeckung?Die Deals hier zielen in der Regel auf die Nutzung im privaten Umfeld ab. Wenn du >100 aktive Nutzer im privaten WLAN hast, dann mag sich ein AP mit 4 Streams lohnen, im Heimbereich lohnt sich das jedoch schlichtweg noch nicht wirklich weil 100 aktive Nutzer im privaten Umfeld nunmal sehr unrealisitisch sind.Man kann 3 Lite mit je 2 Streams oder einen AP HD mit 4 Streams kaufen. 6 vs. 4 Streams, zudem sind je zwei Streams über 1GE angebunden. Da liegt der Lite somit sowohl von Performance als auch Abdeckung (5GHz geht nicht all zu weit) in einer z.B. 80-100m² Wohnung deutlich vorne. Nebenbei kann man auch noch 3 Kanäle gleichzeitig belegen und hat somit deutlich mehr vom Medium.Einzig Beamforming ist im Heimbereich hier wirklich interessant und würde einen Aufpreis rechtfertigen. Aber 100 Clients gleichzeitig und mehr hast du im Heimbereich so gut wie nie.Mir fällt ehrlich gesagt im privaten Bereich keine Anwendung ein, bei der ich den AP HD anstatt Pro/Lite kaufen würde.



du bekommst mit >1 AP immer eine bessere Abdeckung als mit nur einem AP, daher ist die Aussage schon wenig zielführend.
Und ich weiß nicht was du mit "Streams" meinst, da fehlt mir eine vernünftige Größenangabe.
Mit dem Pro und dem HD bekommst du ganz entspannt mit einem (normalen) AC-Client ~50-60~MB/s (MB!). Der Pro ist aber nur einem 1Gbit (Gbit!) angebunden, daher schaffst du (theoretisch) nur knapp zwei mal Vollast eines (normalen)AC-Clients.
den HD kannst du mit 2 Gbit (via LAG) anbinden, daher schaffst du dann (theoretisch) knapp vier mal Vollast eines (normalen) AC-Clients.
bitte die Datenblätter vom Lite (867Mbps), Pro (1300Mbps) und HD (1733 Mbps) vergleichen. ja, alles theoretische Werte....
Geht hier natürlich immer im internen Traffic im Hausnetz und nicht um "irgendwelche Streams" im Internet, da Leitungen >400Mbit (MBit!) schon sehr selten sind....

Anbei geht es bei der Seite hier um "Deals", nicht um die Anwendung dieser ("gekauft, wozu eigentlich? ach, war günstig") und der HD hier ist günstig
Bearbeitet von: "1of16" 14. Dez 2017
TimMerseburg14. Dez 2017

Ist der UAC AP LR auch im Angebot? Suche schon länger für den nen top A …Ist der UAC AP LR auch im Angebot? Suche schon länger für den nen top Angebot.


Genau der lohnt sich in Deutschland wegen der begrenzten Sendeleistung nichts, da kannst auch den kleinen Lite nehmen. Wenn es ein ganz kleiner AP sein soll und du noch warten kannst, es soll wohl bald einen neuen kleinen AP mit MU-MIMO geben. Wie lange das noch dauert kann ich aber nicht genau sagen
Dachskiller14. Dez 2017

Genau der lohnt sich in Deutschland wegen der begrenzten Sendeleistung …Genau der lohnt sich in Deutschland wegen der begrenzten Sendeleistung nichts, da kannst auch den kleinen Lite nehmen. Wenn es ein ganz kleiner AP sein soll und du noch warten kannst, es soll wohl bald einen neuen kleinen AP mit MU-MIMO geben. Wie lange das noch dauert kann ich aber nicht genau sagen



korrekt, einen kleinen MU-MIMO wird es bald zu kaufen geben, wobei der preislich wohl eher zwischen dem Pro und HD liegen soll.
Und irgendwie kann ich dem genutzten Chipsatz nicht viel abgewinnen...
Bearbeitet von: "1of16" 14. Dez 2017
Dachskiller14. Dez 2017

Genau der lohnt sich in Deutschland wegen der begrenzten Sendeleistung …Genau der lohnt sich in Deutschland wegen der begrenzten Sendeleistung nichts, da kannst auch den kleinen Lite nehmen. Wenn es ein ganz kleiner AP sein soll und du noch warten kannst, es soll wohl bald einen neuen kleinen AP mit MU-MIMO geben. Wie lange das noch dauert kann ich aber nicht genau sagen


Man kann in den Einstellungen auf „USA“ stellen, dann hast du keine begrenzte Sendeleistung
Dachskiller14. Dez 2017

Dein Kommentar zeigt mir nur das du nicht ganz so tief in der Materie drin …Dein Kommentar zeigt mir nur das du nicht ganz so tief in der Materie drin bist. Das wichtigste zuerst, der UAP AC HD ist der erste AP von Ubiquiti mit MU-MIMO, alle andere haben nur normales MIMO und dieser Unterschied ist enorm. Die Transferrate ist damit deutlich höher. Weiterhin bring einem der AC LR in Deutschland nichts, da die Sendeleistung bei uns begrenzt ist. Wenn du den Controller also auf das Land Deutschland stellst nehmen sich AC lite und AC LR nichts mehr.


Ja, dass der AP Vorteile gegenüber den günstigeren APs hat bestreite ich doch auch überhaupt nicht.
Die Transferrate erhöht sich aber auch nur bei mehreren Nutzern (MU=MultiUser). Selbstverständlich kann man sich auch so ein Gerät Zuhause an die Decke klatschen, wenn man zu viel Geld hat. Dennoch bleibe ich dabei, dass die meisten Eigenheimbesitzer mit mehreren der günstigeren Geräte besser fahren als mit einem HD Gerät. Denn dann hast du im Endeffekt eine höhere Datenrate als mit einem MU MIMO Gerät.
Außerdem sollte man für alles bei dem man kurze Latenzen und dauerhaft hohe Datenraten benötigt eh Kabel ziehen. Allein dass der Overhead bei WLAN schon bis zu 60% ausmachen kann - von den Kollisionen und retransmissions gar nicht zu reden.

Klar, wenn du auf Deutschland stellst, wird die Funkleistung begrenzt - ich würde trotzdem den LR empfehlen
@1of16 Mit Streams meint er wieviele Verbindungen gleichzeitig eingegangen werden können. Smartphones unterstützen in der Regel 1x1, Laptops 2x2, und die Asus Karte hier hat 4x4.

Zu der Diskussion Lite vs LR:
Das stimmt so nicht. Wenn man eine gute Ausleuchtung will, kann man den LR sehr wohl auf USA Einstellungen setzen (gibt dann ein paar Probleme mit dem 5Ghz Netz), dazu kommt aber auch, dass der LR ein anderes internes Antennen-Design hat, und damit besser "hört", sprich auch schwache Signale noch fängt, das kann der Lite nicht so gut. Generell ist der LR im 2,4 Ghz Bereich besser aufgestellt.

Habt ihr noch nähere Infos zu dem kommendem MU-MIMO Gerät?
Bearbeitet von: "KoenigLudwig" 14. Dez 2017
- Hot für Ubiquiti Deal
- Warm für AC AP HD, da es die meisten weder brauchen noch auslasten können (AC AP Pro reicht vollkommen)
- Cold für Preisersparnis (7% braucht man eigentlich nicht drüber reden)
nwb14. Dez 2017

-Cold für Preisersparnis (7% braucht man eigentlich nicht drüber reden)



Gefühlt dürfte er noch den meisten mit 350 EUR in Erinnerung sein, allerdings stimmt schon die Kurve schaut nach unten, habe auch ein bisschen gestaunt.
nwb14. Dez 2017

- Hot für Ubiquiti Deal- Warm für AC AP HD, da es die meisten weder b …- Hot für Ubiquiti Deal- Warm für AC AP HD, da es die meisten weder brauchen noch auslasten können (AC AP Pro reicht vollkommen)- Cold für Preisersparnis (7% braucht man eigentlich nicht drüber reden)


Es ist extrem schwer, rabattierte Ubiquiti-Geräte zu finden. Das hier ist zweifellos ein gutes Angebot. Ich warte auf einen gute Deal für den Pro, den habe ich nämlich schon und noch einer wäre ein Traum.

@ktxjg Doch für den Gästeflughafen neben dem Gästeklo.

An alle: Wer an der Sendeleistung rumpfuscht sollte sich nicht erwischen lassen. Die Bundesnetzagentur grillt euch.
nwb14. Dez 2017

- Hot für Ubiquiti Deal- Warm für AC AP HD, da es die meisten weder b …- Hot für Ubiquiti Deal- Warm für AC AP HD, da es die meisten weder brauchen noch auslasten können (AC AP Pro reicht vollkommen)- Cold für Preisersparnis (7% braucht man eigentlich nicht drüber reden)


Warum sagt immer jemand das ein normaler User den AC HD nicht braucht. MU-MIMO haben alle besseren Router der Konkurrenz in deutlich günstigeren APs verbaut und das bringt sehr viel, auch wenn man nur mit einem Gerät arbeitet. Ich kopiere oft zig GB per WLAN und da ist es schon ein Unterschied ob man nun max. 60 MB/s (AC Pro) hat oder eben 80 MB/s bei AC HD hat. Die User-Angaben von Ubiquiti sind ja schön und gut, ich würde den AC HD aber jedem empfehlen der häufig größere Datenmengen kopiert.
Dachskiller14. Dez 2017

Warum sagt immer jemand das ein normaler User den AC HD nicht braucht. …Warum sagt immer jemand das ein normaler User den AC HD nicht braucht. MU-MIMO haben alle besseren Router der Konkurrenz in deutlich günstigeren APs verbaut und das bringt sehr viel, auch wenn man nur mit einem Gerät arbeitet. Ich kopiere oft zig GB per WLAN und da ist es schon ein Unterschied ob man nun max. 60 MB/s (AC Pro) hat oder eben 80 MB/s bei AC HD hat. Die User-Angaben von Ubiquiti sind ja schön und gut, ich würde den AC HD aber jedem empfehlen der häufig größere Datenmengen kopiert.


Erklär mir doch Mal bitte, wieso man mit EINEM Gerät bei MU MIMO eine bessere Datenrate haben sollte? Der einzige Vorteil von MU gegenüber SU ist, dass der Router mit mehreren clients gleichzeitig kommunizieren kann, wenn denn auch alle Geräte diesen Standard unterstützen. Sprich: sobald du ein altes Gerät im Haushalt hast, dass mit im WLAN hängt, bringt es schon nichts mehr.
Und bei nur einem verbundenen Gerät bringt es auch nichts.
Der große Vorteil in Zukunft wird sein, dass es dann hoffentlich alle Geräte unterstützen und somit dann Router mit 6 oder 8 Antennen gleichzeitig mit 3-4 clienten mit jeweils 2 Antennen kommunizieren können und somit ihre volle netto Bandbreite ausreizen können. Aktuell sehe ich den Vorteil aufgrund des großen Preisunterschiedes gegenüber den SU MIMO Geräten noch nicht.
Dachskiller14. Dez 2017

Warum sagt immer jemand das ein normaler User den AC HD nicht braucht. …Warum sagt immer jemand das ein normaler User den AC HD nicht braucht. MU-MIMO haben alle besseren Router der Konkurrenz in deutlich günstigeren APs verbaut und das bringt sehr viel, auch wenn man nur mit einem Gerät arbeitet. Ich kopiere oft zig GB per WLAN und da ist es schon ein Unterschied ob man nun max. 60 MB/s (AC Pro) hat oder eben 80 MB/s bei AC HD hat. Die User-Angaben von Ubiquiti sind ja schön und gut, ich würde den AC HD aber jedem empfehlen der häufig größere Datenmengen kopiert.


Ich glaube du solltest dich mal mit der funktionsweise von mimo und mu-mimo vertraut machen. Irgendwo gibt's dazu bestimmt ein einfaches Bild oder Video welches das erklärt. Bis dahin gehe ich einfach mal davon aus, dass du nur den Werbeaussagen verschiedener Hersteller glaubst ohne zu Wissen was dahinter steckt ;-)
Sheldor14. Dez 2017

Es ist extrem schwer, rabattierte Ubiquiti-Geräte zu finden. Das hier ist …Es ist extrem schwer, rabattierte Ubiquiti-Geräte zu finden. Das hier ist zweifellos ein gutes Angebot. Ich warte auf einen gute Deal für den Pro, den habe ich nämlich schon und noch einer wäre ein Traum.@ktxjg Doch für den Gästeflughafen neben dem Gästeklo.An alle: Wer an der Sendeleistung rumpfuscht sollte sich nicht erwischen lassen. Die Bundesnetzagentur grillt euch.


Ich gebe dir Recht. Ich habe meine einfach zum "normalen" Preis gekauft. Jedoch bereue ich auch da keinen einzigen Cent den ich ausgegeben habe. Mehr Ubiquiti Deals würden tatsächlich nur dazu führen, dass ich mich ärgere den Normalpreis bezahlt zu haben weil ich nichts mehr an Geräten brauche - alles schon umgestellt :-D

Kleiner Tipp für die Leute die an der Sendeleistung spielen: Die Kommunikation muss in 2 Richtungen funktionieren. Es bringt nichts wenn man euer WLAN 3 Orte weiter sehen kann, aber das eigene iScheiss oder Pixel nicht in der Lage ist, Daten zum AP zu schicken ;-)
nwb14. Dez 2017

Ich gebe dir Recht. Ich habe meine einfach zum "normalen" Preis gekauft. …Ich gebe dir Recht. Ich habe meine einfach zum "normalen" Preis gekauft. Jedoch bereue ich auch da keinen einzigen Cent den ich ausgegeben habe. Mehr Ubiquiti Deals würden tatsächlich nur dazu führen, dass ich mich ärgere den Normalpreis bezahlt zu haben weil ich nichts mehr an Geräten brauche - alles schon umgestellt :-DKleiner Tipp für die Leute die an der Sendeleistung spielen: Die Kommunikation muss in 2 Richtungen funktionieren. Es bringt nichts wenn man euer WLAN 3 Orte weiter sehen kann, aber das eigene iScheiss oder Pixel nicht in der Lage ist, Daten zum AP zu schicken ;-)


Ja, die ubiquiti Geräte sind echt ein Traum. Habe den edgerouter X zuhause. Mehrere vlans, sfp, Routing mit 1gbit/s, Zone based firewall, integrierter Open vpn Server, etc und das alles für ~60€ ist schon ein Traum. Kein Wunder, dass die Geräte so preisstabil sind
Ich habe den AC Pro und AC HD bei mir in der Wohnung montiert und der Unterschied ist sehr groß, auch bei einem Client. Kannst es glauben oder eben nicht, ich merke den Unterschied jeden Tag.


15774974-WZ1NQ.jpg

EDIT:
elektronik-kompendium.de/sit…htm

Zitat: Mit welcher Geschwindigkeitssteigerung ist durch MU-MIMO zu rechnen? Wenn MU-MIMO funktioniert, kann man mit ca. 50 Prozent mehr Datendurchsatz pro Einzelverbindung rechnen. Aber nur dann, wenn alle Clients MU-MIMO beherrschen. Aber auch ohne vollständige MU-MIMO-Unterstützung wird der Funkkanal bei der teilweisen Nutzung von MU-MIMO schneller frei, was auch den Clients ohne MU-MIMO zu Gute kommt.
Wenn mehrere Clients gleichzeitig Daten herunterladen, dann sorgt MU-MIMO für mehr Reserve. Das bedeutet, MU-MIMO verbessert den Summendurchsatz in der Funkzelle.
Bearbeitet von: "Dachskiller" 15. Dez 2017
Dachskiller15. Dez 2017

Ich habe den AC Pro und AC HD bei mir in der Wohnung montiert und der …Ich habe den AC Pro und AC HD bei mir in der Wohnung montiert und der Unterschied ist sehr groß, auch bei einem Client. Kannst es glauben oder eben nicht, ich merke den Unterschied jeden Tag.[Bild] EDIT:https://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/2112061.htmZitat: Mit welcher Geschwindigkeitssteigerung ist durch MU-MIMO zu rechnen? Wenn MU-MIMO funktioniert, kann man mit ca. 50 Prozent mehr Datendurchsatz pro Einzelverbindung rechnen. Aber nur dann, wenn alle Clients MU-MIMO beherrschen. Aber auch ohne vollständige MU-MIMO-Unterstützung wird der Funkkanal bei der teilweisen Nutzung von MU-MIMO schneller frei, was auch den Clients ohne MU-MIMO zu Gute kommt.Wenn mehrere Clients gleichzeitig Daten herunterladen, dann sorgt MU-MIMO für mehr Reserve. Das bedeutet, MU-MIMO verbessert den Summendurchsatz in der Funkzelle.


Der höhere single Client Aggregate throughput kommt aber nicht durch MU-MIMO, sondern durch 4 statt 3 Antennen im HD. Den merkst du aber auch nur dann, wenn dein Client auch 4 Antennen besitzt und in diesem Fall auch noch 5GHz und 2.4GHz gleichzeitig kann, da der HD 2 Antennen für's 2.4er Band und 2 für's 5er hat im Gegensatz zu dem Pro, der 3 Dualband Antennen hat.
Glaube dir also wirklich nicht, dass du da tatsächlich einen Unterschied "spürst"

Zu deinem Zitat: ja, das ist doch genau das, was ich bereits geschrieben habe: MU-MIMO funktioniert nur dann, wenn es auch alle clienten beherrschen - dann bringt es durchaus Vorteile.
Falls nicht, so kann der Router weiterhin nur mit einem clienten zurzeit kommunizieren - einzig die Kommunikation mit den clienten, die MU-MIMO beherrschen, wird minimal schneller beendet, wodurch der Kanal auf dem Papier früher wieder frei wird. Das bringt zwar theoretisch etwas, aber in der Praxis wird das untergehen.
"Wenn MU-MIMO funktioniert, kann man mit ca. 50 Prozent mehr Datendurchsatz pro Einzelverbindung rechnen."

Und du willst es trotzdem nicht glauben?

Dann erkläre mir mal weshalb Ubiquiti selber bei einem Client mit dem AC Pro (3x3) hier 600Mbit angibt und bei dem AC HD (4x4) dann 940MBit. Deiner Logik nach müsste die Bandbreite/Antenne dann bei dem 3x3 und 4x4 bei einem Client ja identisch sein. Ist sie aber nicht. Beim AC Pro ergeben sich 200Mbit pro Antenne und beim AC HD 235Mbit. Wie erklärst du dir dieses Unterschied???

Schau dir doch einfach mal ein paar Youtube Videos zum AC Pro und AC HD ein, wo die Bandbreite gemessen wird, da ist
der AC HD immer besser. z.B. von iDomiX.

Und getestet wird meist mit einem Laptop, welcher nur 3 Antennen hat. Deiner Meinung nach müssten dann aber beide APs gleichschnell sein. Was sie nun aber bewiesener Maßen nicht sind.

Es ist Fakt das MU-MIMO auch bei einem Client schon mehr bringt.

Hier ein paar Video Links, wo man eindeutig sieht das der AC HD trotz 3x3 Client schneller ist.
youtube.com/wat…_gs
youtube.com/wat…E90
Bearbeitet von: "Dachskiller" 15. Dez 2017
Leider scheint es kein WOW Artikel zu sein, daher kein Einlösen des Gutscheins PLUSXMAS aus der momentanen eBayPlus Aktion möglich. Habe es gerade ausprobiert, hat leider nicht funktioniert. Habe nochmal in den WOW Angeboten nach dem Artikel gesucht, es ist dort nicht aufgelistet.

Viele Grüße
Lestat15. Dez 2017

Leider scheint es kein WOW Artikel zu sein, daher kein Einlösen des …Leider scheint es kein WOW Artikel zu sein, daher kein Einlösen des Gutscheins PLUSXMAS aus der momentanen eBayPlus Aktion möglich. Habe es gerade ausprobiert, hat leider nicht funktioniert. Habe nochmal in den WOW Angeboten nach dem Artikel gesucht, es ist dort nicht aufgelistet.Viele Grüße




Dann ist er abgelaufen. Gestern hat die Suche bei Ubiquiti 3 Artikel ergeben (Access Point, PoE Adapter, Switch), jetzt gar nichts mehr...
KoenigLudwig15. Dez 2017

Dann ist er abgelaufen. Gestern hat die Suche bei Ubiquiti 3 Artikel …Dann ist er abgelaufen. Gestern hat die Suche bei Ubiquiti 3 Artikel ergeben (Access Point, PoE Adapter, Switch), jetzt gar nichts mehr...



ebay halt...
ansonsten im WHD kaufen: amazon.de/gp/…7ZO
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text