Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Ebike Ghost HYBRIDE SQUARE CROSS B1.8 AL
425° Abgelaufen

Ebike Ghost HYBRIDE SQUARE CROSS B1.8 AL

1.399€1.668,90€-16%Bike24 Angebote
16
eingestellt am 2. MärBearbeitet von:"Sheepmaster2k"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update: Derzeit in S und XL auch wieder für männliche Mydealzer!

Der Frühling steht vor der Tür und der Mydealzer die Mydealzerin braucht so langsam ein passendes zeitgeistgerechtes Gefährt für alle Eventualitäten. Bühne frei für das Ghost!

Highlights: Halbwegs vernünftig anzusehendes E-Crossrad mit Federgabel, hydraulischen Scheibenbremsen, innen verlegten Zügen und nur knapp 20 kg Gewicht. Der Bosch Motor mit 400 Wh Akku sollte für alle Anwendungsfälle ausreichen. Fahrergewicht bis 120 kg!

Nachteile / Einschränkungen: Keine Gepäckträgeraufnahme ersichtlich, Schutzbleche müssten nachmontiert werden. Die Komponenten (Schaltung/Bremsen) sind okay aber nix besonderes.

Modell 2019

Datenblatt:

siehe: bike24.de/p1335133.html
Zusätzliche Info
Bike24 Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Kingduese02.03.2020 13:01

Leider nicht so viel, denke im Schnitt gerade 20, das sind nur kurze …Leider nicht so viel, denke im Schnitt gerade 20, das sind nur kurze Strecken, Einkauf, Arzt, mal zu ner Party. Im Sommer etwas mehr, dann aber meist mit Familie. Muss aber auch dazu sagen, das ich im tiefsten Ostfriesland wohne, zur Arbeit ist es leider zu weit.


Ich bin die letzten Jahre kaum Fahrrad gefahren und auch sonst alles andere als Fit, gestern aber z.B. mit Pedelec 40km. Wenn ich das nicht gehabt hätte, hätte ich auf jeden Fall mein Auto genommen und nicht ein Fahrrad.

Pedelecs sind nicht (nur) dafür da das man leichter zum Bäcker um die Ecke fährt, sondern längere Strecken schneller schafft oder auch bei Gegenwind nicht völlig verschwitzt ankommt und daher öfter das Auto stehen lässt. Der Trainingseffekt ist nach allem was ich gelesen habe sogar besser als auf einem Fahrrad, da man konsistenter Kraft aufwendet.

Generell finde ich "zu jung" ein extremst kurzsichtiges Argument gegen Pedelecs was man leider viel zu oft hört.
16 Kommentare
"mit 400 Ah Akku"

edit: Ah auf 400Wh korrigiert. So wirds glaubhafter
Bearbeitet von: "ieyasu" 2. Mär
Topdeal, sollte vielen Ansprüchen gerecht werden.
noch zwei auf Lager, dann aber flott
Mist, 120kg wird knapp.
Leider nur noch M - geiler Deal - Schade wäre schwach geworden

Edit 11: 30Uhr: Tiefer Einstieg noch bis L erhältlich!
Bearbeitet von: "QhIP" 2. Mär
Schönes Rad, guter Preis, fühl mich aber noch zu jung dafür
Kingduese02.03.2020 11:38

Schönes Rad, guter Preis, fühl mich aber noch zu jung dafür


Mal aus Interesse, wie viele km fährst du mit dem Fahrrad etwa pro Woche? Und wie viel und warum mit anderen Verkehrsmitteln? Und wie lange hast du ein pedelec mal ausprobiert?

Gefühle müssen natürlich nicht begründet sein, aber könnte ja sein das sie es sind

Zum Fahrrad: "Bosch Active Line Plus", nach dem Bild dürfte es aber die 1. Generation davon sein aus 2018, nicht ganz so schön wie die neueren Generationen mit großem Ritzel vorne.

Alternative wäre z.B. das "Cube Cross Hybrid One" was es zeitweise auch zu diesem Preis gibt (aktuell aber scheinbar nicht).
Bearbeitet von: "kaipr" 2. Mär
Leider nicht so viel, denke im Schnitt gerade 20, das sind nur kurze Strecken, Einkauf, Arzt, mal zu ner Party. Im Sommer etwas mehr, dann aber meist mit Familie. Muss aber auch dazu sagen, das ich im tiefsten Ostfriesland wohne, zur Arbeit ist es leider zu weit.
Abgelaufen! Die waren schnell weg...
Version für Frauen noch Verfügbar

bike24.de/1.p…asc
Danke, ich mach den Deal nochmal fit. Ggf. gibt es hier ja auch Frauen...
Kingduese02.03.2020 13:01

Leider nicht so viel, denke im Schnitt gerade 20, das sind nur kurze …Leider nicht so viel, denke im Schnitt gerade 20, das sind nur kurze Strecken, Einkauf, Arzt, mal zu ner Party. Im Sommer etwas mehr, dann aber meist mit Familie. Muss aber auch dazu sagen, das ich im tiefsten Ostfriesland wohne, zur Arbeit ist es leider zu weit.


Ich bin die letzten Jahre kaum Fahrrad gefahren und auch sonst alles andere als Fit, gestern aber z.B. mit Pedelec 40km. Wenn ich das nicht gehabt hätte, hätte ich auf jeden Fall mein Auto genommen und nicht ein Fahrrad.

Pedelecs sind nicht (nur) dafür da das man leichter zum Bäcker um die Ecke fährt, sondern längere Strecken schneller schafft oder auch bei Gegenwind nicht völlig verschwitzt ankommt und daher öfter das Auto stehen lässt. Der Trainingseffekt ist nach allem was ich gelesen habe sogar besser als auf einem Fahrrad, da man konsistenter Kraft aufwendet.

Generell finde ich "zu jung" ein extremst kurzsichtiges Argument gegen Pedelecs was man leider viel zu oft hört.
Das war auch eher als spass gemeint, ich nehme mein fixie gerade um wenigstens ab und zu nochmal den Körper zu quälen, ich fahr auch schon gerne mal bei Wind, neulich noch 'sabine' die Stirn auf 15 km geboten. Ich kenne solche Räder, haben letztes Jahr meiner Mutter eins geschenkt und uns damit entspreched auseinandergesetzt. Ist halt bei mir doof, 30km zum Büro ist mir persönlich der zeitfaktor zu groß, zumal ich von dort noch weiter muss.
Kingduese02.03.2020 16:31

Das war auch eher als spass gemeint, ich nehme mein fixie gerade um …Das war auch eher als spass gemeint, ich nehme mein fixie gerade um wenigstens ab und zu nochmal den Körper zu quälen, ich fahr auch schon gerne mal bei Wind, neulich noch 'sabine' die Stirn auf 15 km geboten. Ich kenne solche Räder, haben letztes Jahr meiner Mutter eins geschenkt und uns damit entspreched auseinandergesetzt. Ist halt bei mir doof, 30km zum Büro ist mir persönlich der zeitfaktor zu groß, zumal ich von dort noch weiter muss.


Kann nur empfehlen das auch selbst mal auszuprobieren falls man es noch nicht gemacht hat, auch über längere Strecken. Auf Teststrecken fühlt es sich fast wie ein Mofa an, auf echten Strecken ist man aber z.B. eben auch oft genug über 25 km/h.

30km ist natürlich schon ordentlich und kommt sehr auf die Strecke an (Ampeln, kürzere Landstraßen möglich etc), wenn man es drauf anlegt sollte das mit einem S-Pedelec aber auch in unter 1 Stunde funktionieren vor allem wenn man jung ( ) und fit ist.
einmesser02.03.2020 11:19

Mist, 120kg wird knapp.


Auch mit 150 kg denkbar solange Du nicht über Steine und Bordsteinkanten bretterst
5cent02.03.2020 23:28

Auch mit 150 kg denkbar solange Du nicht über Steine und Bordsteinkanten …Auch mit 150 kg denkbar solange Du nicht über Steine und Bordsteinkanten bretterst


Ich würds lassen. Einmal etwas übertrieben und das Ding fährt sich nie wieder gut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text