Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Ecovacs DEEBOT OZMO 900 [Amazon] [Prime Day]
224° Abgelaufen

Ecovacs DEEBOT OZMO 900 [Amazon] [Prime Day]

279,99€399€-30%Amazon Angebote
29
eingestellt am 16. Jul
Gerade im Prime Day Angebot entdeckt. Vor einigen Wochen für 399 zugelegt. Bin super zu frieden. Saugt und wischt gleichzeitig. Wasserzufuhr ist stufenweise einstellbar (ist meiner Meinung nach sogar ein Alleinstellungsmerkmal).

Mehr Freiheit dank Innovation

Entdecke mit dem DEEBOT OZMO 900 die Welt der intelligenten Haushaltsroboter. Mit systematischer Navigation, einem integrierten Saug- und Wischsystem und einer automatischen Leistungssteigerung auf Teppichen ist dieser DEEBOT äußerst effizient für die verschiedensten Anforderungen deiner Reinigung.

- Virtuelle Grenzen
- Kombinierte Saug- und Wischreinigung
- Maximale Reinigungsleistung im MAX-Modus
- Smart Navi™ 3.0 Mapping und Navigation Technologie
Zusätzliche Info

Gruppen

29 Kommentare
Bin sehr zufrieden mit dem Teil.
Wie ist der im Vergleich zum Xiaomi S50?
Garf16.07.2019 10:57

Bin sehr zufrieden mit dem Teil.


Wie lang hast du ihn schon? Kannst du etwas ausführlicher berichten, das wäre nett
Schnappr3316.07.2019 11:03

Wie ist der im Vergleich zum Xiaomi S50?



Der Ozmo 900 kann im Vergleich die Wasserzufuhr im Wischmodus ansteuern. Ergo wenn man Parkett- und/oder Steinboden hat, ist es ideal.
Saugleistung ist top. Haptik fühlt sich super an. Sehr wertiges Gerät.
Schnappr3316.07.2019 11:03

Wie ist der im Vergleich zum Xiaomi S50?



SlaxOne16.07.2019 11:07

Der Ozmo 900 kann im Vergleich die Wasserzufuhr im Wischmodus ansteuern. …Der Ozmo 900 kann im Vergleich die Wasserzufuhr im Wischmodus ansteuern. Ergo wenn man Parkett- und/oder Steinboden hat, ist es ideal.Saugleistung ist top. Haptik fühlt sich super an. Sehr wertiges Gerät.


Im Vergleich wohl in der Saugleistung und Navigation wohl unterlegen, wenn man den Testberichten und Vergleichen im Internet glauben schenken darf.
Schnappr3316.07.2019 11:03

Wie lang hast du ihn schon? Kannst du etwas ausführlicher berichten, das …Wie lang hast du ihn schon? Kannst du etwas ausführlicher berichten, das wäre nett



Wir haben den jetzt ca 4 Wochen. Hatte ihn für 320 geholt.

Lautstärke ist geringer als der s50 von Xiaomi
Hat 2 aussenbürsten (was ich besser finde)
Einrichten in der App waren keine 5 Minuten
Die erste runde dauert, weil das Zimmer abgescannt und abgetastet wird
Bei unseren 30 qm dauerte die Testfahrt 30 Minuten. Jetzt braucht er 15 Minuten
Boden (bei uns Vinyl) fühlt sich sauber an, am WE mache ich inclusive wischen, das microfasertuch wirke aber kaum verschmutzt
Absturzsensoren habe ich noch nicht getestet
Schnappr3316.07.2019 11:37

Kommentar gelöscht


Bitte keine Fehlinformation streuen. Der Link ist vom Deebot 900 und nicht Deebot OZMO 900.
Ozmo = mit wischen
Deebot ohne Ozmo = ohne wischen
SimpleMove16.07.2019 11:39

Bitte keine Fehlinformation streuen. Der Link ist vom Deebot 900 und nicht …Bitte keine Fehlinformation streuen. Der Link ist vom Deebot 900 und nicht Deebot OZMO 900. Ozmo = mit wischen Deebot ohne Ozmo = ohne wischen


Oh sorry, kenne mich da nicht so aus, dachte es sei der gleiche
Kenne mich leider nicht so gut in der Staubsaugroboterszene aus. Habe nun auch diverse Testberichte gelesen. Dort wird bemängelt, dass er einen NiMH-Akku hat, welcher nicht so lange hält. Zudem soll er die Ladestation nicht so gut finden und diese soll wiederrum nicht so gut verarbeitet sein. Auch ist die App mangelhaft an Performance und Nutzen (evtl. Alte Version und ein Update der App hat Besserung verholfen?)

Hat jemand eigene Erfahrungsberichte davon?

Was ist die bessere Wahl? Deebot Ozmo 900 / Xiaomi S50 / Xiaomi S6?
Von der Wischfunktion Mal abgesehen, is der ecovacs besser oder is der hier: eufy by Anker Saugroboter RoboVac 15C MAX, Roboterstaubsauger mit BoostIQ Technologie, 2000Pa Saugkraft mit WLAN-Konnektivität, extrem schlank, geräuscharm, für Hartböden bis mittelhohe Teppiche amazon.de/dp/…Q2E
Auch zu empfehlen? Kenne mich nicht aus, möchte aber evtl. Auch den Roboschritt wagen^^
Ich würde den Ecovacs nehmen (hab es selbst auch). Die Eufy Dinger nur bei Benutzung in einem Raum
Dalkn9016.07.2019 11:46

Kenne mich leider nicht so gut in der Staubsaugroboterszene aus. Habe nun …Kenne mich leider nicht so gut in der Staubsaugroboterszene aus. Habe nun auch diverse Testberichte gelesen. Dort wird bemängelt, dass er einen NiMH-Akku hat, welcher nicht so lange hält. Zudem soll er die Ladestation nicht so gut finden und diese soll wiederrum nicht so gut verarbeitet sein. Auch ist die App mangelhaft an Performance und Nutzen (evtl. Alte Version und ein Update der App hat Besserung verholfen?)Hat jemand eigene Erfahrungsberichte davon?Was ist die bessere Wahl? Deebot Ozmo 900 / Xiaomi S50 / Xiaomi S6?



würde die Aussage jetzt nicht pauschalisieren:
replacedirect.de/kun…tml

Die neusten App Bewertungen sehen OK aus.
Dalkn9016.07.2019 11:46

Kenne mich leider nicht so gut in der Staubsaugroboterszene aus. Habe nun …Kenne mich leider nicht so gut in der Staubsaugroboterszene aus. Habe nun auch diverse Testberichte gelesen. Dort wird bemängelt, dass er einen NiMH-Akku hat, welcher nicht so lange hält. Zudem soll er die Ladestation nicht so gut finden und diese soll wiederrum nicht so gut verarbeitet sein. Auch ist die App mangelhaft an Performance und Nutzen (evtl. Alte Version und ein Update der App hat Besserung verholfen?)Hat jemand eigene Erfahrungsberichte davon?Was ist die bessere Wahl? Deebot Ozmo 900 / Xiaomi S50 / Xiaomi S6?



habe auch was von NiMH Akku gelesen, das wäre meiner Meinung nach wirklich nicht besonders Zeitgemäß, daher werde ich wahrscheinlich doch auf das nächste Xiaomi S50 Angebot warten. Vorteil ist hier halt das er von Amazon DE kommt. Den Xiaomi bekommst zu dem Preis eher nur bei Chinashops wenns mal ein gutes Angebot gibt.
Habe eines der Vorgängermodell und war sehr zufrieden, bis nach ca. 1,5 Jahren die Akkuleistung rapide abnahm. Ein Ersatzakku mit mehr Kapazität ist jetzt nach weiteren 6 Monaten in die Knie gegangen. Daher vermute ich auch bei diesem Modell den Akku als Schwachpunkt
Schnappr3316.07.2019 13:02

habe auch was von NiMH Akku gelesen, das wäre meiner Meinung nach wirklich …habe auch was von NiMH Akku gelesen, das wäre meiner Meinung nach wirklich nicht besonders Zeitgemäß, daher werde ich wahrscheinlich doch auf das nächste Xiaomi S50 Angebot warten. Vorteil ist hier halt das er von Amazon DE kommt. Den Xiaomi bekommst zu dem Preis eher nur bei Chinashops wenns mal ein gutes Angebot gibt.



Ich glaube man muss aufpassen wegen des Akkus. Viele Testberichte sind für den ohne OZMO, dieser hat laut Webseite einen NiMH-Akku.
Der OZMO allerdings laut der Herstellerseite
ecovacs.com/de/…b9d
Akkukapazität (mAH) Li-ion 2600mAH
Bommel8916.07.2019 13:39

Ich glaube man muss aufpassen wegen des Akkus. Viele Testberichte sind für …Ich glaube man muss aufpassen wegen des Akkus. Viele Testberichte sind für den ohne OZMO, dieser hat laut Webseite einen NiMH-Akku.Der OZMO allerdings laut der Herstellerseite https://www.ecovacs.com/de/goods/specifications?id=201906035cf4fd6c12b9dAkkukapazität (mAH) Li-ion 2600mAH



Tatsache. Dann nehm ich meinen Kommentar bezüglich dem NiMH Akku zurück. Ein Lithium-Ion Akku sollte keine Probleme verursachen.
Der OZMO 900 hat nen Lithium-Ionen Akku. Funktioniert tadellos. Hier wird der mit dem Deebot 900 (ohne OZMO und somit ohne Wischfunktion) vertauscht. Im Angebot ist der Ecovacs Deebot OZMO 900 mit Lithium-Ionen Akku und Wischfunktion.
Top Gerät und direkt bestellt, da es ein Top Angebot ist!
Sehe ich das richtig, dass dieser vom P/L-Verhältnis her bisher das beste Angebot vom Primeday ist? Den S50 nehme ich mal aus der Bewertung raus, wenn man nicht bis Weihnachten auf ein gutes Angebot innerhalb Europas warten möchte.
Für 259,- Dank des Amazon Gutscheins bestellt! Endlich durchgerungen mir so ein Teil zu kaufen.
Mich stört im Vergleich zum xiaomi nur die saugleistung
Bearbeitet von: "Mr.Dealicious" 16. Jul
Hot!
Der ist (auch laut oben) neuer als ozmo930 trotz kleinerer Zahl? Kann mir das jemand erklären? Danke!
Ich habe auch bestellt nachdem sich die Akku-Sache geklärt hat. Angeblich soll der nicht deutlich schlechter sein als die China-Pedants.
EUR 399,00 Kostenlose Lieferung.Details
Hat jemand Erfahrung mit dem Roomba 981? Welcher ist mehr zu empfehlen? Abgesehen von der Wischfunktion.
dickduckweg16.07.2019 18:19

EUR 399,00 …EUR 399,00 Kostenlose Lieferung. Details


Für 279,99 gerade bestellt
Den hier oder den Roborock S50 behalten?
Noch 7 Minuten...
Kann der Ozmo mit denen von iRobot (981) mithalten? Letztere waren ja auch im Angebot.
Bearbeitet von: "Schalker1904" 17. Jul
Der Deal ist zwar vorbei, aber meine Erfahrung mit dem iRobot 981 und dem Deebot Ozmo 900:

Beide haben einen ähnlichen Durchmesser, jedoch ist der Ozmo 900 auf Grund des Lasers etwas höher.
Beide Apps sind gut, jedoch bietet hier der Deebot deutlich mehr. In der App wird die gemessene Karte angezeigt und ich kann live verfolgen, wo der Roboter gereinigt hat. Beim iRobot ist dies erst nach Abschluss der Reiningung ersichtlich. Bei der Lautstärke hat mein iRobot entweder einen Schaden oder er ist schon recht laut. Der Deebot hingegen hat eine sehr angenehme Lautstärke, so dass man ihn auch mal bei Anwesenheit fahren lassen kann. Von der Saugleistung war ich bei beiden ganz zufrieden.

Großer Nachteil iRobot: die Kamera erkennt dunklen Teppich als Abgrund und fährt nicht hoch. Somit wird der komplette Teppich nicht gereinigt.
Großer Nachteile Deebot (bei mir): mit seinen über 1cm mehr Höhe passt er leider nicht mehr unter das Bett, der iRobot hingegen schon.

Wenn ich die Wahl zwischen den Beiden hätte, würde ich eindeutig zum Deebot greifen.
Ich versuche mich jetzt mal an dem Roborock, der hat Laser und ist trotzdem niedriger.
Bearbeitet von: "erazorlll" 21. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text