Leider ist dieses Angebot vor 5 Minuten abgelaufen.
138°
Gepostet 11 Mai 2024

ECOVACS Goat GX-600 Mähroboter ohne Begrenzungseinstellung für bis zu 600㎡

1.199€1.299€-8%
Geteilt von
BahamaPapa
Mitglied seit 2012
5
17

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Mähroboter

Finde mehr Deals in Mähroboter

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Das neue Modell von Ecovacs Goat ist gerade etwas reduziert. Der Goat GX benötigt, wie das Vorgängermodell Goat G1 keinen Draht und im Gegensatz zum Vorgänger auch keine Beacons (kleine Batterie betriebene Sendetürme). Leider gibt es bisher nur das kleine Modell mit max. 600 qm.

Neben Amazon, gibt es den Mähriboter auch noch bei Kaufland für den gleichen Preis: kaufland.de/product/498281216/

Hier noch ein kurzes Review:


Am Montag kriege ich meinen geliefert, dann gibt es auch einen Erfahrungsbericht.
Amazon Mehr Details unter

Zusätzliche Info
Bearbeitet von BahamaPapa, 11 Mai 2024
Sag was dazu

39 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Gleylancer's Profilbild
    Laut der Ecovacs Seite ist das Angebot von 10. - 23.Mai gültig.
  2. Jokus's Profilbild
    Ich schicke den GX600 gerade zurück und habe mir den Segway i105e gekauft. Der Goat war bei uns eine richtige Katastrophe. Vermutlich funktioniert der wirklich nur in rechteckigen Gärten mit perfekten Rasenkantensteinen als Begrenzung. Die Platzierung der Ladestation ist sehr limitiert, die Objekterkennung klappt nicht wirklich, die App hat nur ca drei Einstellmöglichkeiten und er hing bei uns mehrfach mit Sensorfehlern in der Hecke. Dazu schneidet er die Rasenkante auch bei befahrbaren Gehwegplatten mit recht großem Abstand, so dass man immer noch nacharbeiten muss. Der Funktionsumfang vom Segway klingt da doch deutlich besser und kostet dazu weniger.
    TimMaIGg's Profilbild
    Und schon Erfahrungswerte vom
    segway als Vergleich? Stehe genau vor der Entscheidung zwischen den beiden
  3. rxxxy's Profilbild
    anhand der Rezensionen lohnt sich der doch gar nicht? Da kann man besser den segway i105 nehmen
    GintarukasDD's Profilbild
    Ist der Segway nicht der, der gnadenlos kleine Hindernisse überfährt?
  4. TheReader's Profilbild
    Hälfte billiger dann wirds interessant demnächst
  5. SchnäppchenChris's Profilbild
    Leider ohne Karte wo man Sperrzonen einrichten kann.
    GintarukasDD's Profilbild
    Gibt's Infos dazu, ob das per Software noch kommen könnte?
  6. jtdesignmunich's Profilbild
    Wir sind mit ihm sehr zufrieden. Haben eine L-Form mit einem gepflasterten Weg dazwischen, diesen überfährt er nicht selbstständig. Es war mir aber klar und es geht soweit auch gut mit dem umsetzen. Mir war halt wichtig keine Beacons zu brauchen. Kann ihn empfehlen.
    BahamaPapa's Profilbild
    Autor*in
    oh, habe auch einen gepflasterten Weg zwischen den Flächen. Fährt er wirklich nicht drüber? Woran liegt das, kannst du das erklären.
  7. rosekberlin_'s Profilbild
    fährt der goat über einzelne gehwehplatten drüber?
    SchnäppchenChris's Profilbild
    Nein fährt er nicht. Erkennt es als „keine Wiese“
  8. bekoe's Profilbild
    Erkennt der Mäher Kunstrasen als nicht Gras?
  9. ozzy777's Profilbild
    ah, wenn man den "beacon of hope" bei diesem nicht mehr braucht, wird er durchaus interessant. So ein Zusatzschinken hat mich immer gestört bei den kabellosen.
    MiLaEsa's Profilbild
    Gestern versucht den G1 einzurichten. Da bei uns das Grundstück Hanglage mit einzelnen Etagen ist, keine Chance, die Beacons erkennt er mal, mal nicht, dann wieder doch aber auch nicht. Geht zurück der Kollege...
  10. ydeal's Profilbild
    Abgelaufen?
    ydeal's Profilbild
    Auf der ecovacs Webseite noch zu haben… allerdings: „VORBESTELLUNG: Der GOAT GX-600 wird Anfang Juli ausgeliefert. Wir werden unser Bestes tun, um den Versand so schnell wie möglich zu ermöglichen“
  11. roadrunner2.0's Profilbild
    Meiner läuft seit heute Vormittag. Und das hat er bisher gut gemacht. Einrichtung und Platz für die Ladestation beim ersten Mal direkt funktioniert. Eigentlich alles selbsterklärend.
    Erkennt zuverlässig die mähkante und alle etwaigen Hindernisse. App zeigt problemlos an was der Mäher gerade macht.
    Haben ca. 400 m² Rasenfläche.
    Nach dem Reinfall mit dem Parkside Roboter, hoffe ich, dass der nun seine Arbeit auch weiterhin zur vollstens Zufriedenheit meistert.
    meisterw's Profilbild
    Wie nah geht er an den Rand ran. Habe die Erfahrung beim G1 gemacht, dass er an Randsteinen am Zaun und auch am Weg 10 bis 20 cm Plat lässt. Ebenso wurde um die Ladestation nicht vernünftig gemäht. (bearbeitet)
's Profilbild