Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Ecovacs Winbot W850 Fensterreinigungsroboter (4-Stufen-Reinigung, 5m Reichweite, Fernbedienung, doppelte Sicherung, 65dB) [B-Ware]
188° Abgelaufen

Ecovacs Winbot W850 Fensterreinigungsroboter (4-Stufen-Reinigung, 5m Reichweite, Fernbedienung, doppelte Sicherung, 65dB) [B-Ware]

99€174,90€-43% Kostenlos KostenlosDealClub Angebote
Redakteur/in17
Redakteur/in
eingestellt am 12. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Schielt ihr schon länger auf einen Fensterputzroboter, seid bislang aber durch die hohen Preise abgeschreckt worden? Dann ist vielleicht der Ecovacs Winbot W850 für 99€ inkl. Versand einen Versuch wert, den der Spechtshop (klopf, klopf!) über den Dealclub anbietet. Es handelt sich hierbei um B-Ware mit einem Jahr Gewährleistung, regulär nimmt der Händler dafür aber sogar 174,90€ und günstiger konnte ich das Teil auch nicht finden.

Die Rezensionen bei Amazon sind leider wirklich nicht das Gelbe vom Ei.

1602522.jpg
Das Reinigungsergebnis ist demnach eher unbefriedigend, einige Kunden berichten von hässlichen Schlieren und mühevoller Nacharbeit. Als sinnvolles Einsatzszenario sehe ich daher allenfalls große Glasfronten, die man schlecht oder gar nicht per Hand erreicht. Wer normale Fenster putzen will, sollte vielleicht lieber zu Spüli, Lappen und Zeitungspapier greifen.

Versandrückläufer wie Neu in Originalverpackung – 1 Jahr Gewährleistung!

Ecovacs Robotics Winbot 850 Fensterputzroboter
  • 4-Stufen-Reinigung
  • Doppelt abgesichert, auch beim Stromausfall
  • Flexibel einsetzbar auf allen Fenster- und Glasarten
  • Fünf Meter Reichweite
  • individuelle Fernsteuerung auch mittels Fernbedienung möglich

Lieferumfang:
  • Ecovacs Robotics Winbot 850 Fensterputzroboter weiß
  • 1x Fernbedienung
  • 1x Reinigungslösung
  • 1x Poliertuch
  • 1x Netzadapter
  • 1x Verlängerungskabel
  • 3x Reinigungspad
  • 1x Sicherungsseil
  • 1 x Saugnapf

1602522.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das ist das Problem an Fensterreinigungs Robotern: die Fenster müssen vorher sauber sein. Ich habe es ausprobiert und das Ding gleich weiterverkauft, hat nichts gebracht außer verschmiertem Dreck. Man muss die Fenster grundreinigen und dann den Roboter regelmäßig alle paar Tage reinigen lassen damit nicht zuviel Dreck drauf ist. Nur wer macht das schon?
Die beschenkte Frau ist außer sich
Bearbeitet von: "RoteRose" 12. Jun
17 Kommentare
Die beschenkte Frau ist außer sich
Bearbeitet von: "RoteRose" 12. Jun
RoteRose12.06.2020 09:00

Die beschenkte Frau ist außer sich [Video]



War sicher ihr Geburtstagsgeschenk
leberwurst7912.06.2020 09:06

War sicher ihr Geburtstagsgeschenk



Dann hat sie schon recht gute schauspielerische Fähigkeiten - sie hatte die Fenster ja schon vorab perfekt gereinigt, wie man im Video gut erkennen kann.
Das ist das Problem an Fensterreinigungs Robotern: die Fenster müssen vorher sauber sein. Ich habe es ausprobiert und das Ding gleich weiterverkauft, hat nichts gebracht außer verschmiertem Dreck. Man muss die Fenster grundreinigen und dann den Roboter regelmäßig alle paar Tage reinigen lassen damit nicht zuviel Dreck drauf ist. Nur wer macht das schon?
In Anbetracht der Rezensionen noch 99 EUR zu teuer.
mrgobby12.06.2020 09:19

Das ist das Problem an Fensterreinigungs Robotern: die Fenster müssen …Das ist das Problem an Fensterreinigungs Robotern: die Fenster müssen vorher sauber sein. Ich habe es ausprobiert und das Ding gleich weiterverkauft, hat nichts gebracht außer verschmiertem Dreck. Man muss die Fenster grundreinigen und dann den Roboter regelmäßig alle paar Tage reinigen lassen damit nicht zuviel Dreck drauf ist. Nur wer macht das schon?


Hatte auch mal einen (anderes Modell, anderer Hersteller), war eigentlich mit Reinigungsergebnis absolut zufrieden, aber war am Ende wegen zu kleiner Fenster keine echte Zeitersparnis, daher wieder verkauft.
Wie sieht’s mit Dachfenstern aus?:)
wenn man nicht gerade 4+m² fenster hat, sollte doch jedem einleuchten, dass es nur quatsch sein kann
Lohnt nur wenn man ein Glashaus hat
Kann man auch ans Fenster werfen und es bewegt sich. Ist aber günstiger. amazon.de/Lou…FS6
mrgobby12.06.2020 09:19

Das ist das Problem an Fensterreinigungs Robotern: die Fenster müssen …Das ist das Problem an Fensterreinigungs Robotern: die Fenster müssen vorher sauber sein. Ich habe es ausprobiert und das Ding gleich weiterverkauft, hat nichts gebracht außer verschmiertem Dreck. Man muss die Fenster grundreinigen und dann den Roboter regelmäßig alle paar Tage reinigen lassen damit nicht zuviel Dreck drauf ist. Nur wer macht das schon?


alle paar tage Fenster reinigen
Sieht schon nice aus. Nur wie verhält es sich am DG Fenster? :/ Könnte man ja ausprobieren und bei nicht gefallen / Erwartung zurück senden... Es sei denn b ware ist vom Umtausch ausgeschlossen.
Ich frage mich echt immer, wer denkt das man damit Zeit ersparen kann.Denn ich z.B. habe 22 Fensterflächen (Innen- und Außenseite.)
Selbst wenn das Ding wirklich sauber putzt. und es für jede Fensterfläche ca. 2 Min. braucht und ich dann 1 Min. für das Umsetzen brauche, bin ich >1Std mit der Nummer beschäftigt. In der Zeit habe ich die Fenster schneller selber geputzt.
Und mal ganz ehrlich, die 2 Min. die er alleine putzt kann man doch nicht wirklich sinnvoll für was anderes verwenden.
Ist also kein bisschen mit einem Saugroboter zu vergleichen oder so.
Hat jemand den Roboter schon mal zum Reinigen auf einer Terrassenüberdachung ausprobiert?
deruschi12.06.2020 13:05

Ich frage mich echt immer, wer denkt das man damit Zeit ersparen kann.Denn …Ich frage mich echt immer, wer denkt das man damit Zeit ersparen kann.Denn ich z.B. habe 22 Fensterflächen (Innen- und Außenseite.)Selbst wenn das Ding wirklich sauber putzt. und es für jede Fensterfläche ca. 2 Min. braucht und ich dann 1 Min. für das Umsetzen brauche, bin ich >1Std mit der Nummer beschäftigt. In der Zeit habe ich die Fenster schneller selber geputzt. Und mal ganz ehrlich, die 2 Min. die er alleine putzt kann man doch nicht wirklich sinnvoll für was anderes verwenden. Ist also kein bisschen mit einem Saugroboter zu vergleichen oder so.


Nicht sinnvolles? Man könnte sich währenddessen z. B. Ein Bier nehmen und austrinken während die Scheibe sauber wird. Dann umsetzen und wiederholen
oldman112.06.2020 13:33

Hat jemand den Roboter schon mal zum Reinigen auf einer …Hat jemand den Roboter schon mal zum Reinigen auf einer Terrassenüberdachung ausprobiert?


Wollte gerade auch fragen
26654331-YLWAq.jpg
Vor einem Monat geputzt, scheiss Vogel.
thinkbig812.06.2020 09:35

Hatte auch mal einen (anderes Modell, anderer Hersteller), war eigentlich …Hatte auch mal einen (anderes Modell, anderer Hersteller), war eigentlich mit Reinigungsergebnis absolut zufrieden, aber war am Ende wegen zu kleiner Fenster keine echte Zeitersparnis, daher wieder verkauft.


Welches Modell war es denn?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text