292°
ABGELAUFEN
EDEKA - Barilla Pasta (verschiedene Sorten) je 500g Packung 0,69€
37 Kommentare

Gibt`s auch fast jede Woche bei irgendeinem Discounter (Lidl, Netto etc.)für diesen Preis.

littlekater

Gibt`s auch fast jede Woche bei irgendeinem Discounter (Lidl, Netto etc.)für diesen Preis.

Mecker doch nich überall rum wie eine PUSSY

Wer kauft denn bitte Barilla Pasta? Null Geschmack, diese Nudeln.

Eren_50

Mecker doch nich überall rum wie eine PUSSY



Macht doch eine neue Kategorie "20-30 ct Hausfrauen-Fooddeals" auf !!!

Proesterchen

Wer kauft denn bitte Barilla Pasta? Null Geschmack, diese Nudeln.

Vorletzten Samstag bei LIDL eingedeckt und letzte Woche dann beim Marktkauf gesehen mit exakt diesem Preis.

Welche Pasta sollte man den sonst kaufen. Meines wissens nach immernoch die beste die man im Supermarkt bekommen kann.

Wer Pasta (egal ob Buitoni oder Barilla) zum Normalpreis kauft, der hat zuviel Geld und ist in diesem Portal definitiv fehl am Platz. Beide gibts jede Woche bei nem Discounter für 69 cent oder zum Teil noch ein bischen drunter

langweilige Industrieware. Dann kann man auch die Ja-Nudeln o-ä. kaufen. Null unterschied. Bio-Nudeln kosten nur wenig mehr. COLD.

Ledermann

langweilige Industrieware. Dann kann man auch die Ja-Nudeln o-ä. kaufen. Null unterschied. Bio-Nudeln kosten nur wenig mehr. COLD.



ja! und die werden per hand geknetet + geformt in der beschaulichen, kleinen küche von oma erna

grundsätzlich esse ich aber auch lieber bio bzw. vollkornnudeln!

Mein Nudelvorrat neigt sich langsam dem Ende zu Danke für den Deal

Das ist kein "Deal", wie gesagt die gibts jede Woche irgendwo für 0,69 €

Billiger als 0,66€ habe ich die in der 500 g Packung noch nie gesehen, insofern sind 0,69€ schon ganz in Ordnung. Aber inzwischen ist es echt so: Wer Barilla für 1,49€/500 g kauft, dem ist echt nicht mehr zu helfen.

Ledermann

langweilige Industrieware. Dann kann man auch die Ja-Nudeln o-ä. kaufen. Null unterschied. Bio-Nudeln kosten nur wenig mehr. COLD.



Erstmal ist es natuerlich wichtig, die Pasta ordentlich zu kochen (1l Wasser auf 100gr, genuegend Salz) - wer dann den Unterschied zwischen Ja-Nudeln und Barilla nicht merkt, der findet auch Essen mit Glutamat lecker.

Ledermann

langweilige Industrieware. Dann kann man auch die Ja-Nudeln o-ä. kaufen. Null unterschied. Bio-Nudeln kosten nur wenig mehr. COLD.


das wage ich zu bezweifeln...8)

der Preis ist nicht wirklich hot...

nr1610

Welche Pasta sollte man den sonst kaufen. Meines wissens nach immernoch die beste die man im Supermarkt bekommen kann.


De Cecco

nr1610

Welche Pasta sollte man den sonst kaufen. Meines wissens nach immernoch die beste die man im Supermarkt bekommen kann.



Finde ich auch etwas besser als Barilla, vom Kochverhalten und der Konsistenz her ist de Cecco allerdings auch nicht wirklich besser. Eher Geschmackssache.

Megakalt, für den Preis bekomme ich die wesentlich besser schmeckende Biopasta

Also mir schmecken die am Besten. Werde mich wieder eindecken.
Jetzt bräuchte man nur noch einen guten Soßen-Deal.
Dieso Woche übrigens bei Kaiser's im Angebot: einige Barilla Soßen für 1€

Hessenpower

Megakalt, für den Preis bekomme ich die wesentlich besser schmeckende Biopasta


wobei bei Bio der Geschmack nicht unbeding ausschlaggebend ist, sondern die quasi Sicherheit keinen "Industriemüll" zu sich zu nehmen.

Das kann man noch weiter treiben, ich kaufe, wenn möglich, nur biologisch dynamisch-> Demeter, danach die andere Verbandsware etc. aber das wissen viele nicht einzuordnen.

Ich finde es echt erstaunlich, wie hohl doch die meisten sind dermaßen viel Geld für ein solches Produkt überhaupt auszugeben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text