153°
ABGELAUFEN
[Edeka-Großmarkt] Profagus Briketts Grillis 5kg wieder zum Top-Preis - villeicht nur lokal -

[Edeka-Großmarkt] Profagus Briketts Grillis 5kg wieder zum Top-Preis - villeicht nur lokal -

Food

[Edeka-Großmarkt] Profagus Briketts Grillis 5kg wieder zum Top-Preis - villeicht nur lokal -

Preis:Preis:Preis:6,60€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Edeka-CC (Großmarkt wie die Metro, also nur für Leute mit Gewerbe oder jemanden "kennen") hier hat aktuell die guten Profagus Grillis im Angenbot. Leider 0,56€ teurer als letztes Jahr, aber mit 5,55 Netto immer noch ein erstklassiger Preis.

Macht inkl. MwSt. einen Kilopreis von ~1,32€ was fast 30% unter den sonst üblichen 1,80€ ist.

Ich werde mich wieder fürs Jahr eindecken, und freue mich wenn ich damit jemandem helfen konnte.

P.S. Mein Edeka-CC ist "Nordbayern-Sachsen-Thüringen", kann sein dass das nicht Bundesweit gilt. Wenn relevant, einfach kurz selber prüfen bitte

P.P.S. Die Buchenkohle gibts in 10KG für 10,99€ Netto, aka 13,08 Brutto. Auch gut, brauch ich nur nicht, wenns heiss werden soll, nehm ich die Black Ranch Kohlen (auf ebay gucken)

17 Kommentare

Also hier bei penny gibt es den 3kg dauerhaft für 4 und bei rewe hier dauerhaft für 4,49 den 3kg sack.
nehme ich immer für den minionring für 15 std im weber gbs..
Ansonsten zum grillen nehm ich die aldi brikken
Der preis für 5 kg hier ist natürlich gut.....

4€ für 3kg ist natürlich ein erstklassiger Preis, vor allem für einen "Jedermann"-Laden. Habe ich hier noch nicht gesehen, da wird konsequent 5,99 für den 3kg Sack verlangt, und wenn sie mal gute Laune haben, gibts den 3,3kg Sack um den Kurs...

Habe mal im Baumarkt einen großen Sack für wenig Geld gekauft

Nie wieder !!!

Das Zeug war grottenschlecht

MyDealzer321

Das Zeug war grottenschlecht


Warum, gibt es irgendwelche stichhaltigen Argumente um deine Aussage zu untermauern?

MyDealzer321

Das Zeug war grottenschlecht



Ich denke mal er hat irgendeinen Sack Billig-Baumarktkohle geholt... Was das mit den Grillis in 5kg Gebinde zu tun hat, keine Ahnung. Ich hab davon letztes Jahr bestimmt 10 Sack verfeuert und kann nicht von einer abweichenden Qualität zu den "Consumer"-Säcken mit 3kg sprechen. Die meisten Eier sind heile, Bruch war nicht mehr also sonst auch vorhanden.

MyDealzer321

Das Zeug war grottenschlecht

DieRoteZora

Warum, gibt es irgendwelche stichhaltigen Argumente um deine Aussage zu untermauern?

Anhalter

Ich denke mal er hat irgendeinen Sack Billig-Baumarktkohle geholt

Jupp ... war ein Baumarkt 10Kg Sack ... da waren Stücke dabei die so groß wie Pflastersteine waren

Aber ich sehe gerade, dass es ja hier um Briketts geht

sorry

MyDealzer321

Das Zeug war grottenschlecht

DieRoteZora

Warum, gibt es irgendwelche stichhaltigen Argumente um deine Aussage zu untermauern?

Anhalter

Ich denke mal er hat irgendeinen Sack Billig-Baumarktkohle geholt



Also ich freu mich, wenn in meiner Steakhauskohle ordentliche, große Stücke drinn sind. Bei den Billigheimern ist doch das Problem of eher, dass da ein guter Teil des Inhalts nur als "Staub" zu bezeichnen ist.

Das ist ja 1 Cent günstiger als der Werksverkauf. Nicht schlecht der Kilopreis.

Malocher

Das ist ja 1 Cent günstiger als der Werksverkauf. Nicht schlecht der Kilopreis.


Was kostet die 10kg Tüte denn zur zeit im Werksverkauf?
Als Paderborner bin ich geneigt für mich und Freunde mal nach Profagus zu fahren

Also ich bin mit der Kohle auch sehr zufrieden.
Und große Stücke bei normaler Kohle? Ist mir lieber wie die kleinen Stücke die meistens enthalten sind.

Malocher

Das ist ja 1 Cent günstiger als der Werksverkauf. Nicht schlecht der Kilopreis.


Als ich letztes Jahr beim Werksverkauf war, hatten sie nur die 3 kg Säcke und die kosteten 4€. Entspricht also einem Kilopreis von 1,33€.
Hier nochmal der Link zum Werksverkauf:
profagus.de/unt…en/
Ach es heißt übrigens zu Profagus

Grillis für nen guten Kurs? Auf jeden Fall hot.
Werksverkauf ist leider doch bissl weit weg.
Irgendwann bekomm ich sie auch mal zu nem guten kurs vor die Flinte.

Schade leider nicht bei uns in der region, ebenso haben rewe und penny den standard preis... Deal ist aber hot

Anhalter

Also ich freu mich, wenn in meiner Steakhauskohle ordentliche, große Stücke drinn sind. Bei den Billigheimern ist doch das Problem of eher, dass da ein guter Teil des Inhalts nur als "Staub" zu bezeichnen ist.


Die Mischung ist dann das Problem ... die Brocken bekommt man nicht richtig angefeuert und in der Zeit sind die Krümmelchen schon verglüht

die profagus teile sind exht die besten brekkis auf dem markt, 1,20€ /kg brutto waere nen toller preis ... leider nirgends in Nbg zu finden

top preis, leider nicht bei uns. be rewe gibts die grad etwas billiger, 5kg für 7,99. 20ct weniger je kg zum originalpreis... besser als nix.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text