Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Edeka Nord] Pepsi, 7UP, SchwipSchwap Soda Stream Sirup
341° Abgelaufen

[Edeka Nord] Pepsi, 7UP, SchwipSchwap Soda Stream Sirup

3,33€4,99€-33%EDEKA Angebote
23
eingestellt am 31. MaiBearbeitet von:"anton_p"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hi,

Edeka Nord hat die Woche die tollen neuen Soda Stream Sirupe im Angebot.

Scheinbar gibt es die jetzt jede Woche irgendwo zu 3,33 Euro die Flasche zu kaufen

Man schafft mindestens 10 Liter und kann es gerne bis 12l je Flasche strecken. Die Angaben auf den Flaschen selbst, machen mir persönlich eine zu süße Brause.

Alternativ gibt es die 1,5l Flasche Pepsi, 7UP und co für 0,49 Euro + 0,25 Euro Pfand diese Woche in der Region Nordost zu haben:

1595863.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
erikdiehl7531.05.2020 10:30

Klar doch wer ein Produkt auf den Markt bringt mit dem Namen pepsi und …Klar doch wer ein Produkt auf den Markt bringt mit dem Namen pepsi und dann noch so dreist ist das nicht Light Produkt mit Süßstoff zu strecken dem ist der Kunde egal nach meiner meinung ist das Produkt Fälschung und nur zur info der Dreck schmeckt kein Meter wie das original wer plörre trinken will kann sich das kaufen


Sie wissen schon, dass der Hersteller Pepsi ist, oder?

Oder in ihrer Sprache:

sie wissen schon dass der Hersteller Pepsi ist oder
23 Kommentare
Edeka Minden zum Sonderpostenpreis

26474360-ZuVtB.jpg
26474397-4DwD5.jpgHeißt aber einfach nur Edeka Nord.
huhu181131.05.2020 09:17

[Bild] Heißt aber einfach nur Edeka Nord.


Oh, habs mit Famila Nordost verwechselt
Dachte bei der Flaschenform erst die Sorten gibt es jetzt auch als Duschgel...
Hab mir Schwipp Schwapp geholt und finde den Geschmack sehr ähnlich zum „Original“. Auch wenn es umgerechnet eher teurer ist, ist es super dass man nicht ne ganze angebrochene Flasche verbrauchen muss.
Gibt's auch Pepsi light? Die Variante würde ich gerne mal testen.
dumichauch66631.05.2020 10:02

Gibt's auch Pepsi light? Die Variante würde ich gerne mal testen.


Ja, und Pepis Max auch.
dumichauch66631.05.2020 10:02

Gibt's auch Pepsi light? Die Variante würde ich gerne mal testen.


Es gibt Pepsi Maxx
7up ist gut, aber den Geschmack schaffen die billigen Limo Sirups auch ganz gut.
Schwupps Schwapp war im Vergleich zu anderen Herstellern wirklich der bisher beste Cola-Mix. Aber so wirklich an gekaufte Flasche kam es nicht ran, egal wie man es dosiert...
Klar doch wer ein Produkt auf den Markt bringt mit dem Namen pepsi und dann noch so dreist ist das nicht Light Produkt mit Süßstoff zu strecken dem ist der Kunde egal nach meiner meinung ist das Produkt Fälschung und nur zur info der Dreck schmeckt kein Meter wie das original wer plörre trinken will kann sich das kaufen
Für mich der Weg in die richtige Richtung. So muss die gleiche Menge des fertigen Produktes nicht mit einem LKW über x KM transportiert werden.
Ich hatte bisher 7up ohne Zucker und Pepsi Max. 7up schmeckt mir sehr gut. Pepsi Max schmeckt nicht so wie die fertige Variante. Für mich dennoch gut genug.
Besser wäre es natürlich, wenn die dauerhaft günstiger als das fertige Produkt sind.
erikdiehl7531.05.2020 10:30

Klar doch wer ein Produkt auf den Markt bringt mit dem Namen pepsi und …Klar doch wer ein Produkt auf den Markt bringt mit dem Namen pepsi und dann noch so dreist ist das nicht Light Produkt mit Süßstoff zu strecken dem ist der Kunde egal nach meiner meinung ist das Produkt Fälschung und nur zur info der Dreck schmeckt kein Meter wie das original wer plörre trinken will kann sich das kaufen


Sie wissen schon, dass der Hersteller Pepsi ist, oder?

Oder in ihrer Sprache:

sie wissen schon dass der Hersteller Pepsi ist oder
Was ist mit den anderen Edeka Märkten? Bin aus Nrw
auronr8931.05.2020 10:41

Für mich der Weg in die richtige Richtung. So muss die gleiche Menge des …Für mich der Weg in die richtige Richtung. So muss die gleiche Menge des fertigen Produktes nicht mit einem LKW über x KM transportiert werden. Ich hatte bisher 7up ohne Zucker und Pepsi Max. 7up schmeckt mir sehr gut. Pepsi Max schmeckt nicht so wie die fertige Variante. Für mich dennoch gut genug.Besser wäre es natürlich, wenn die dauerhaft günstiger als das fertige Produkt sind.


Da drüber denk noch mal nach. Ob Millionen kleine Plastikflaschen der Weisheit letzter Schluss sind.
H3llh0und080931.05.2020 11:13

Da drüber denk noch mal nach. Ob Millionen kleine Plastikflaschen der …Da drüber denk noch mal nach. Ob Millionen kleine Plastikflaschen der Weisheit letzter Schluss sind.


Eher der vollständige Verzicht auf solche Getränke. Das ist mir durchaus bewusst. Realistisch ist es wohl nicht. Deshalb lieber so als die Einweg-Flaschen mit fertigen Getränken. Wir kaufen sonst Pepsi in Mehrweg-Flaschen. Beides nicht optimal.
Bearbeitet von: "auronr89" 1. Jun
auronr8931.05.2020 12:11

Eher der vollständige Verzicht solche Getränke. Das ist mir durchaus b …Eher der vollständige Verzicht solche Getränke. Das ist mir durchaus bewusst. Realistisch ist es wohl nicht. Deshalb lieber so als die Einweg-Flaschen mit fertigen Getränken. Wir kaufen sonst Pepsi in Mehrweg-Flaschen. Beides nicht optimal.


Wenn man sich mal anschaut wie viel im Deutschland allein an stilles Wasser verkauft wird im Supermarkt obwohl es jeder aus dem Hahn zuhause raus bekommt, man brauch auch nicht mehr mit den Märchen ankommen das es anders schmeckt den zur Not kann man immer mich ein Waserfilter nutzen und ist immer noch günstiger dran und der Müll wird weniger mit Einweg Plastik und die Umwelt wird auch nicht belastet.

Ich habe im Getränkemarkt eines Supermarkt gearbeitet und weiß das über 50% des Einweg Mineralwasser mit stilles ist und der Rest halt Medium und Classic dafür ist ein SodaStream super und jeder der das nicht macht ist echt dumm in meinen augen.

Das man den Sirup raus bringt ist ein guter Schritt und die Hersteller werden auch daran arbeiten und Feedback bekommen so das produkte die heute nicht gut sind später sicher besser sein werden und damit belastet man die Umwelt weit weniger als wenn man sich Kistenware oder Einweg holt den eine Kiste sind 12 Liter und eine Flasche mit Sirup aber 9 Liter und damit für die Umwelt besser da weniger Volum auf einem LKW.

Coca Cola wird da sicher nicht auf sich sitzen lassen und 100% auch irgendwann in diesen Markt mit einsteigen und PepsiCo das nicht komplett überlassen den auch mit dem Sirup selber verdient man sehr viel Geld und hat weniger Kosten.
Seitdem ich meinen Sodastream habe, kaufe ich nur noch den Sirup. Die Flaschen lassen sich super verwerten zum Basteln (2 habe ich als Sammelbehälter für Altbatterien) oder zum Befüllen mit anderen Sachen, z. B. Lebensmittel. So packe ich Getreide gerne da rein, was es hier beim Bauern um die Ecke gibt. Spart Verpackung und ist direkt gut abgepackt.

Ich hoffe, dass Coca-Cola auch mit einsteigt und Cola-Kirsche als Sirup rausbringt. Die Zeroversion.
Das Zeug schmeckt 0!Alles mit Zuckerersatzstoff...
fabian.erforderlich01.06.2020 20:16

Das Zeug schmeckt 0!Alles mit Zuckerersatzstoff...


Das sind scheinbar deine Geschmacksknospen einem anderen Körperteil sehr ähnlich.
VAKREHUS02.06.2020 15:59

Das sind scheinbar deine Geschmacksknospen einem anderen Körperteil sehr …Das sind scheinbar deine Geschmacksknospen einem anderen Körperteil sehr ähnlich.


Vielleicht raucht er auch viel
fabian.erforderlich01.06.2020 20:16

Das Zeug schmeckt 0!Alles mit Zuckerersatzstoff...


Ist in anderen Ländern normal. Zb ist in GB nur halb soviel Zucker in Softdrinks wie in D und mit Ersatzstoffen ausgeglichen. Ist in Frankreich und Türkei ähnlich. Ich denke die wollten nicht für jeden Markt eigene Sirups bereitstellen. Darüber hinaus könnte es auch sein, dass ein Sirup nur mit Zucker zu dickflüssig wäre. Zero-Sirup ist zB viel "flüssiger" als der normale mit 3g Zucker drin.
Ich finde den Geschmack jedenfalls sehr geil vor allem bei der Cola und "Fanta". Schmecken deutlich besser als die originalen von SodaStream.
Bearbeitet von: "klappser" 2. Jun
klappser02.06.2020 18:01

Ist in anderen Ländern normal. Zb ist in GB nur halb soviel Zucker in …Ist in anderen Ländern normal. Zb ist in GB nur halb soviel Zucker in Softdrinks wie in D und mit Ersatzstoffen ausgeglichen. Ist in Frankreich und Türkei ähnlich. Ich denke die wollten nicht für jeden Markt eigene Sirups bereitstellen. Darüber hinaus könnte es auch sein, dass ein Sirup nur mit Zucker zu dickflüssig wäre. Zero-Sirup ist zB viel "flüssiger" als der normale mit 3g Zucker drin.Ich finde den Geschmack jedenfalls sehr geil vor allem bei der Cola und "Fanta" deutlich besser als die originalen von SodaStream.


In GB gab es ja auch nen Gesetz zur Reduzierung des Zuckers in Softdrinks. Vielleicht kommt sowas ja auch Mal zu uns.
anton_p02.06.2020 18:03

In GB gab es ja auch nen Gesetz zur Reduzierung des Zuckers in Softdrinks. …In GB gab es ja auch nen Gesetz zur Reduzierung des Zuckers in Softdrinks. Vielleicht kommt sowas ja auch Mal zu uns.


Nee, hier setzen wir lieber auf die Freiwilligkeit der Industrie und ne Lebensmittel-Ampel ist sowieso viel zu intransparent...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text