Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Edeka NRW] Plan "B" Burger (2x 113.5g, 100% vegan, auf Basis von Weizengluten mit Bohnen- und Erbsenprotein, sojafrei)
496° Abgelaufen

[Edeka NRW] Plan "B" Burger (2x 113.5g, 100% vegan, auf Basis von Weizengluten mit Bohnen- und Erbsenprotein, sojafrei)

1,99€2,49€-20%EDEKA Angebote
Redakteur/in34
Redakteur/in
eingestellt am 6. MärVerfügbar: Nordrhein-Westfalen

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ja, isses denn de Possibility!? Da hat sich der altehrwürdige Fleischhof Rasting aus meiner Heimatstadt (!) doch tatsächlich auf ganz modernes Territorium gewagt und produziert neuerdings für Edeka vegane Burger Patties, wie sie gerade gefühlt überall angeboten werden. Bereits regulär kann man über 2,49€ preislich nicht meckern, aber nächste Woche gibt es die beiden Pseudo-Fleischscheiben für 1,99€ zum Einstiegspreis.

1545611-Bh4zt.jpg
Vermutlich gilt das Angebot nur regional im Westen, denn Rasting liefert meines Wissens nicht über die Grenzen NRWs hinaus. Der Prospekt stammt zumindest aus dem schönen Rheinland, dem man natürlich auch unabhängig von veganem Fast Food unbedingt mal einen Besuch abstatten sollte.

Der YouTube-Kanal "FoodSchau" hat die Buletten bereits auf den Grill geschmissen:


Die sehr positiven Eindrücke würde ich bei Werbung immer lieber selbst noch einmal überprüfen wollen, aber immerhin kommt man so auch an ein Bild der Rückseite inkl. Inhaltsstoffen und Nährwertprofil.

1545611-36zXh.jpg
Erfahrungsgemäß schafft man es mit Gluten (bzw. Seitan) ziemlich gut, eine fleischähnliche Konsostenz zu erreichen. Wer allerdings an Zöliakie leidet, lässt natürlich lieber die Finger davon.

So, wer ist gerade vor Ort und testet den Burger für uns?
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
bouncer197106.03.2020 18:45

Habe ich irgend etwas zu Fleischhof Rasting geschrieben? Ihr seid ganz …Habe ich irgend etwas zu Fleischhof Rasting geschrieben? Ihr seid ganz schön weit ab vom Schuss. Ich ernähre mich vorwiegend vegetarisch, gehe in die Oper und bin schwul.... Was mich nicht darain hindert etwas von CO2 zu verstehen. Und ich esse nichts aus dem Supermarkt. Liebe Grüße :-) [Video]


Wow, eine CO2-Diskussion in einem veganen Deal. Jetzt habe ich wirklich alles gesehen.
trenbolon06.03.2020 19:43

Ob Seitan oder Weizeneiweiß ist ja das selbe. Das es ungesund ist bleibt …Ob Seitan oder Weizeneiweiß ist ja das selbe. Das es ungesund ist bleibt Fakt und ist somit nicht falsch, wie von dir behauptet.


Nö, das ist mitnichten ein Fakt, sondern schlichtweg Bro Science. Wenn man nicht an Zöliakie leidet, ist an Gluten nichts auszusetzen.
Der Plan A Burger nennt sich BigMac
trenbolon06.03.2020 19:37

Gluten ist für den Menschlichen Körper nicht verdaulich bzw. verwertbar u …Gluten ist für den Menschlichen Körper nicht verdaulich bzw. verwertbar und schädigt sogar den Darm. Jetzt kannst du dir mal ausmalen wie es wohl ist wenn du das Zeug in konzentrierter Menge zu dir nimmst.


Nennt sich Seitan und steht in gewissen Kulturen regelmäßig auf dem Speiseplan. Deine Pauschalisierungen sind falsch.
34 Kommentare
Der Preis ist gut, aber mir schmeckt der überhaupt nicht. Da bleibe ich beim Incredible und dem beyond meat burger. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden.
Trierkind06.03.2020 15:45

Der Preis ist gut, aber mir schmeckt der überhaupt nicht. Da bleibe ich …Der Preis ist gut, aber mir schmeckt der überhaupt nicht. Da bleibe ich beim Incredible und dem beyond meat burger. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden.


Sehen wir genauso. Die beiden oder keinen anderen.
Rein aus Interesse. Warum muss man diese Patties so ewig durch erhitzen und kann sie theoretisch nicht roh essen? Was ist da drin, dass das nicht ratsam ist?
Ja, dass es scheiße schmeckt sowieso ausgenommen. Interessiert mich nur.
Trierkind06.03.2020 15:45

Der Preis ist gut, aber mir schmeckt der überhaupt nicht. Da bleibe ich …Der Preis ist gut, aber mir schmeckt der überhaupt nicht. Da bleibe ich beim Incredible und dem beyond meat burger. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden.


Also der beyond letztens im Restaurant war nicht so toll.
Preis hot, Ware Schrott!
enjoiii06.03.2020 15:53

Rein aus Interesse. Warum muss man diese Patties so ewig durch erhitzen …Rein aus Interesse. Warum muss man diese Patties so ewig durch erhitzen und kann sie theoretisch nicht roh essen? Was ist da drin, dass das nicht ratsam ist?Ja, dass es scheiße schmeckt sowieso ausgenommen. Interessiert mich nur.


Bohnen oder Erbsen schmecken roh halt nicht gut.
Man bereitet doch alles zu. Schmeckt halt dann besser. Essen könntest du es auch so
Danke. Werde ich mal ausprobieren.
enjoiii06.03.2020 15:53

Rein aus Interesse. Warum muss man diese Patties so ewig durch erhitzen …Rein aus Interesse. Warum muss man diese Patties so ewig durch erhitzen und kann sie theoretisch nicht roh essen? Was ist da drin, dass das nicht ratsam ist?Ja, dass es scheiße schmeckt sowieso ausgenommen. Interessiert mich nur.


Landläufig sagt man schon immer: "Rohe Hülsenfrüchte" sind giftig.
Als Kind hab ich auch gerne mal rohe Hülsenfrüchte gegessen aber man solls halt nicht machen.

Hier eine Begründung dazu aus dem Internet wie es viele zu diesen Thema gibt:

Zitat:
"Viele Hülsenfrüchte enthalten Schadstoffe – Erbsen auch?
Um es vorwegzunehmen: Erbsen können laut der Ernährungsberatung Rheinland-Pfalz roh verzehrt werden. Grundsätzlich ist jedoch davon abzuraten, Hülsenfrüchte roh zu essen. Der Grund dafür sind die in ihnen enthaltenen natürlichen Schadstoffe. Zu diesen gehören die Zucker bindenden Eiweiße, die Lektine – beziehungsweise das Gift Phasin: Dieses Protein kann eine Verklumpung der roten Blutkörperchen bewirken und den Darmzellen schaden.

Außerdem tragen Hülsenfrüchte Proteaseinhibitoren und Blausäureglykoside in sich. Proteaseinhibitoren sind Moleküle, die die Eiweißverdauung stören. Blausäureglykoside sind besonders gefährlich, da sie in gespaltener Form im Darm giftige Blausäure bilden können. Aufgrund dieser Inhaltsstoffe ist es notwendig, Hülsenfrüchte vor dem Verzehr stets zu kochen."

Quelle:
t-online.de/leb…tml
Der Plan A Burger nennt sich BigMac
Die Peace Burger scheinen die einzigen ohne Weizen zu sein, und sind richtig gut.

Krieg Sch........ von Weizen
Bearbeitet von: "MMeirolas" 6. Mär
auf Basis von Weizengluten = Misst.
Aber hot für Vegan.
nokion06.03.2020 16:37

Der Plan A Burger nennt sich BigMac


Plan A zum Herzinfarkt
MoskitoBurrito06.03.2020 17:16

Plan A zum Herzinfarkt


Nur wenn er Nutella draufschmiert wie in seinem Kroko-Emoji
Widerlich! Wer kochen kann, ist klar im Vorteil. Grass-gefüttertes Rindfleisch ist besser für die Natur als so ein Laboressen!
Ihh vegan!!!!111einself
Nur Fleisch kann mein Gehirn entwickeln....
bouncer197106.03.2020 18:15

Widerlich! Wer kochen kann, ist klar im Vorteil. Grass-gefüttertes …Widerlich! Wer kochen kann, ist klar im Vorteil. Grass-gefüttertes Rindfleisch ist besser für die Natur als so ein Laboressen!


25275276-WJhJc.jpg
BASF freut sich über den neuen veganen Trend.... hahaha.... 25275309-EDQ7d.jpg
svenjamin06.03.2020 18:25

[Bild]



zu mir ich bin 180cm groß, wiege 74KG und ich laufe 10KM in knapp unter einer Stunde und ich habe auch mehr Haare auf der Brust!
Bearbeitet von: "bouncer1971" 6. Mär
bouncer197106.03.2020 18:29

zu mir ich bin 180cm groß, wiege 74KG und ich laufe 10KM in knapp unter …zu mir ich bin 180cm groß, wiege 74KG und ich laufe 10KM in knapp unter einer Stunde und ich habe auch mehr Haare auf der Brust!


Deine rohe Männlichkeit hat mich aus dem Konzept gebracht. Ich muss wohl mehr "Gras-gefüttertes" Rindfleisch essen. Am besten noch vom "Schlachter im Dorf". Den kenn' ich außerdem persönlich, und der schlachtet auch noch selber!
Bearbeitet von: "svenjamin" 6. Mär
bouncer197106.03.2020 18:15

Widerlich! Wer kochen kann, ist klar im Vorteil. Grass-gefüttertes …Widerlich! Wer kochen kann, ist klar im Vorteil. Grass-gefüttertes Rindfleisch ist besser für die Natur als so ein Laboressen!


Keine Sorge, der "Fleischhof" (!) Rasting verarbeitet sonst nur bestes Massenproduktions-Tier für echte Kerle. Riecht übrigens im ganzen Ort immer angenehm, wenn sie aus den Resten Suppe kochen.
Habe ich irgend etwas zu Fleischhof Rasting geschrieben? Ihr seid ganz schön weit ab vom Schuss. Ich ernähre mich vorwiegend vegetarisch, gehe in die Oper und bin schwul.... Was mich nicht darain hindert etwas von CO2 zu verstehen.
Und ich esse nichts aus dem Supermarkt.
Liebe Grüße :-)
bouncer197106.03.2020 18:45

Habe ich irgend etwas zu Fleischhof Rasting geschrieben? Ihr seid ganz …Habe ich irgend etwas zu Fleischhof Rasting geschrieben? Ihr seid ganz schön weit ab vom Schuss. Ich ernähre mich vorwiegend vegetarisch, gehe in die Oper und bin schwul.... Was mich nicht darain hindert etwas von CO2 zu verstehen. Und ich esse nichts aus dem Supermarkt. Liebe Grüße :-) [Video]


Wow, eine CO2-Diskussion in einem veganen Deal. Jetzt habe ich wirklich alles gesehen.
Gerade im Edeka gewesen, Produkt nicht gefunden, dann erst Deal-Beschreibung gelesen

trenbolon06.03.2020 17:07

auf Basis von Weizengluten = Misst. Aber hot für Vegan.


Was ist das Problem mit Weizengluten? Ist das was persönliches (Unverträglichkeit oder so) oder sind Fleischersatzprodukte mit Glutengehalt aus deiner Sicht generell nicht so zu empfehlen?
Also interessiert mich wirklich, kein front
bouncer197106.03.2020 18:15

Widerlich! Wer kochen kann, ist klar im Vorteil. Grass-gefüttertes …Widerlich! Wer kochen kann, ist klar im Vorteil. Grass-gefüttertes Rindfleisch ist besser für die Natur als so ein Laboressen!


Grass-gefüttertes Rindfleisch für.... 25€/ Kg?
weng17206.03.2020 19:18

Gerade im Edeka gewesen, Produkt nicht gefunden, dann erst …Gerade im Edeka gewesen, Produkt nicht gefunden, dann erst Deal-Beschreibung gelesen Was ist das Problem mit Weizengluten? Ist das was persönliches (Unverträglichkeit oder so) oder sind Fleischersatzprodukte mit Glutengehalt aus deiner Sicht generell nicht so zu empfehlen? Also interessiert mich wirklich, kein front


Gluten ist für den Menschlichen Körper nicht verdaulich bzw. verwertbar und schädigt sogar den Darm. Jetzt kannst du dir mal ausmalen wie es wohl ist wenn du das Zeug in konzentrierter Menge zu dir nimmst.
bouncer197106.03.2020 18:29

zu mir ich bin 180cm groß, wiege 74KG und ich laufe 10KM in knapp unter …zu mir ich bin 180cm groß, wiege 74KG und ich laufe 10KM in knapp unter einer Stunde und ich habe auch mehr Haare auf der Brust!


Oh... oh... ich auch. 196 cm, 105 kg, ex-Marinedschungelkrieger - der Blick der Leute ist seit 20 Jahren gleich verdutzt. „Wie, du isst kein Fleisch??“

Ergänzung: da ist aber noch Luft nach oben, bei deiner Zeit
Bearbeitet von: "Vinnies_Dad" 6. Mär
trenbolon06.03.2020 19:37

Gluten ist für den Menschlichen Körper nicht verdaulich bzw. verwertbar u …Gluten ist für den Menschlichen Körper nicht verdaulich bzw. verwertbar und schädigt sogar den Darm. Jetzt kannst du dir mal ausmalen wie es wohl ist wenn du das Zeug in konzentrierter Menge zu dir nimmst.


Nennt sich Seitan und steht in gewissen Kulturen regelmäßig auf dem Speiseplan. Deine Pauschalisierungen sind falsch.
trenbolon06.03.2020 19:37

Gluten ist für den Menschlichen Körper nicht verdaulich bzw. verwertbar u …Gluten ist für den Menschlichen Körper nicht verdaulich bzw. verwertbar und schädigt sogar den Darm. Jetzt kannst du dir mal ausmalen wie es wohl ist wenn du das Zeug in konzentrierter Menge zu dir nimmst.



Barney06.03.2020 19:40

Nennt sich Seitan und steht in gewissen Kulturen regelmäßig auf dem S …Nennt sich Seitan und steht in gewissen Kulturen regelmäßig auf dem Speiseplan. Deine Pauschalisierungen sind falsch.


Interessant, danke euch beiden
Gibt dann auf jeden fall noch was für mich zu lernen heute Abend
Barney06.03.2020 19:40

Nennt sich Seitan und steht in gewissen Kulturen regelmäßig auf dem S …Nennt sich Seitan und steht in gewissen Kulturen regelmäßig auf dem Speiseplan. Deine Pauschalisierungen sind falsch.


Ob Seitan oder Weizeneiweiß ist ja das selbe.
Das es ungesund ist bleibt Fakt und ist somit nicht falsch, wie von dir behauptet.
trenbolon06.03.2020 19:43

Ob Seitan oder Weizeneiweiß ist ja das selbe. Das es ungesund ist bleibt …Ob Seitan oder Weizeneiweiß ist ja das selbe. Das es ungesund ist bleibt Fakt und ist somit nicht falsch, wie von dir behauptet.


Nö, das ist mitnichten ein Fakt, sondern schlichtweg Bro Science. Wenn man nicht an Zöliakie leidet, ist an Gluten nichts auszusetzen.
trenbolon06.03.2020 19:43

Ob Seitan oder Weizeneiweiß ist ja das selbe. Das es ungesund ist bleibt …Ob Seitan oder Weizeneiweiß ist ja das selbe. Das es ungesund ist bleibt Fakt und ist somit nicht falsch, wie von dir behauptet.


Nenn mir bitte eine Quelle, die deine Aussage für Menschen, die nicht an Zöliakie oder ähnlichem Leiden, bestätigt und die einer Überprüfung durch Dritte Stand halten würde oder anders gesagt, die wissenschaftlich korrekt durchgeführt und dokumentiert wurde.
Wer_es_braucht07.03.2020 08:45

Nenn mir bitte eine Quelle, die deine Aussage für Menschen, die nicht an …Nenn mir bitte eine Quelle, die deine Aussage für Menschen, die nicht an Zöliakie oder ähnlichem Leiden, bestätigt und die einer Überprüfung durch Dritte Stand halten würde oder anders gesagt, die wissenschaftlich korrekt durchgeführt und dokumentiert wurde.


Ist zwar keine wissenschaftliche Bestätigung, aber ich mag weder Option 1 (richtet Schäden im Darm an) noch Option 2 (Körper reagiert auf Gluten als wäre es ein Fremdprotein, was es auch ist)
25279489-BQE0L.jpg
Bearbeitet von: "MMeirolas" 7. Mär
Habe die Burger gestern probiert. Geschmacklich wirklich sehr gut. Daumen hoch. Innovation aus New Meck City
Kann es sein, dass die 1,99€ mittlerweile der Normalpreis sind? Hab mir gerade die veganen Griller von Plan "B" gekauft. Die Burger waren auch mit 1,99€ ausgezeichnet, jedoch ausverkauft.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text