360°
ABGELAUFEN
Edeka Rhein/Ruhr Barilla Nudeln 1 kg (!) Packung 0,99€
Edeka Rhein/Ruhr Barilla Nudeln 1 kg (!) Packung 0,99€
FoodEDEKA Angebote

Edeka Rhein/Ruhr Barilla Nudeln 1 kg (!) Packung 0,99€

Preis:Preis:Preis:0,99€
Ab Montag gibts bei Edeka Rhein/Ruhr Barilla, verschiedene Sorten die 1 kg Packung für 0,99 €! Lt.Prospekt 60 Prozent Ersparnis!
Gültig 11.11. bis 16.11.2013

Beste Kommentare

Also beträgt der Normalpreis 1,65 Cent? Wie machen die das mit dem Wechselgeld, wenn ich mit einem 2-Cent-Stück bezahle?

BobWerker

Barilla vertritt anti-homosexuelle Ansichten: http://www.reuters.com/article/2013/09/26/italy-gay-pasta-idUSL5N0HM2O120130926Nur damit ihr euch im Klaren seit welche moralischen Werte ihr mit eurem Geld unterstützt und eine informierte Entscheidung treffen könnt. Guten Appetit.



"Eine Lüge, tausendmal wiederholt, wird zur Wahrheit" J. Göbbels

32 Kommentare

! ! !

Also beträgt der Normalpreis 1,65 Cent? Wie machen die das mit dem Wechselgeld, wenn ich mit einem 2-Cent-Stück bezahle?

Sehr guter Preis, gutes Produkt.

jajajajaa her damit !!

BARILLA AUTOHOT!

greatscott

Also beträgt der Normalpreis 1,65 Cent? Wie machen die das mit dem Wechselgeld, wenn ich mit einem 2-Cent-Stück bezahle?



was willst Du uns genau sagen?

Ich hasse Barilla, schmeckt wässerig. Teuere Scheiße die viel zu viel Wasser aufnimmt. Bestimmt 10 Jahre nur Barilla gekauft bis ich dann was anderes probiert habe.

Nehmt euch die Eiernudeln von Tipp aus real ich glaub für 70c für 500g.

greatscott

Also beträgt der Normalpreis 1,65 Cent? Wie machen die das mit dem Wechselgeld, wenn ich mit einem 2-Cent-Stück bezahle?


Der Spaßvogel spielt nur auf den kleinen Fehler in dem Titel, wonach die Nudeln nicht 0,99€, sondern 0,99 Cent kosten. Deswegen fragt er nach dem Wechselgeld von 1,01 Cent. -.-

sambaramba

Ich hasse Barilla, schmeckt wässerig. Teuere Scheiße die viel zu viel Wasser aufnimmt. Bestimmt 10 Jahre nur Barilla gekauft bis ich dann was anderes probiert habe.Nehmt euch die Eiernudeln von Tipp aus real ich glaub für 70c für 500g.



Eiernudeln ≠ reine Hartweizengrießnudeln

Barilla

Da lohnt sich auch die weite Anreise aus Bayern, wenn man für 1 Euro über 100 kg Nudeln kaufen kann.

Auch wenn sich der Einsender mit der Währung vertan hat, trotzdem der bisher beste Barilla-Nudel-Deal, den ich gesehen habe. Und ich finde Barilla-Nudeln gut und ignoriere Eiernudeln.

greatscott

Also beträgt der Normalpreis 1,65 Cent? Wie machen die das mit dem Wechselgeld, wenn ich mit einem 2-Cent-Stück bezahle?


Trotzdem hat der Spaßvogel sich verrechnet, wenn die Angaben stimmen und 0,99€ bei 60% Ersparnis, heißt regulär 2,49€ aufgerundet.

greatscott

Also beträgt der Normalpreis 1,65 Cent? Wie machen die das mit dem Wechselgeld, wenn ich mit einem 2-Cent-Stück bezahle?



Wo du Recht hast...

Nachdem ich den Unterschied zwischen Cent und Euro ja schon kenne, werde ich mich nun intensiv der Wissenschaft des Prozentrechnens widmen. Man lernt halt nie aus. :-)

sambaramba

Ich hasse Barilla, schmeckt wässerig. Teuere Scheiße die viel zu viel Wasser aufnimmt. Bestimmt 10 Jahre nur Barilla gekauft bis ich dann was anderes probiert habe.Nehmt euch die Eiernudeln von Tipp aus real ich glaub für 70c für 500g.



und ich persönlich mag zB nicht gerne Eiernudeln...

Edeka Rhein/Ruhr = LOKALES ANGEBOT!

Barilla vertritt anti-homosexuelle Ansichten: reuters.com/art…926
Nur damit ihr euch im Klaren seit welche moralischen Werte ihr mit eurem Geld unterstützt und eine informierte Entscheidung treffen könnt. Guten Appetit.

BobWerker

Barilla vertritt anti-homosexuelle Ansichten: http://www.reuters.com/article/2013/09/26/italy-gay-pasta-idUSL5N0HM2O120130926Nur damit ihr euch im Klaren seit welche moralischen Werte ihr mit eurem Geld unterstützt und eine informierte Entscheidung treffen könnt. Guten Appetit.



"Eine Lüge, tausendmal wiederholt, wird zur Wahrheit" J. Göbbels

mlat

"Eine Lüge, tausendmal wiederholt, wird zur Wahrheit" J. Göbbels



Treffer, versenkt!

BobWerker

Barilla vertritt anti-homosexuelle Ansichten: http://www.reuters.com/article/2013/09/26/italy-gay-pasta-idUSL5N0HM2O120130926Nur damit ihr euch im Klaren seit welche moralischen Werte ihr mit eurem Geld unterstützt und eine informierte Entscheidung treffen könnt. Guten Appetit.


Braunes Gesindel zu zitieren geht gar nicht, spricht für dich!

BobWerker

Barilla vertritt anti-homosexuelle Ansichten: http://www.reuters.com/article/2013/09/26/italy-gay-pasta-idUSL5N0HM2O120130926Nur damit ihr euch im Klaren seit welche moralischen Werte ihr mit eurem Geld unterstützt und eine informierte Entscheidung treffen könnt. Guten Appetit.



Wenn sich jemand wie Braunes Gesindel benimmt dann wird es auch zitiert.

mlat

Wenn sich jemand wie Braunes Gesindel benimmt dann wird es auch zitiert.


Vielleicht kannst du mir helfen, denn ich kann dein Zitat nicht in einen gemeinsamen Kontext mit meinem Kommentar setzen. Welche Lüge wird tausendmal wiederholt und wieso rufst du hier nach "braunem Gesindel"?

"Ich liebe es!"

HOT!

BobWerker

Barilla vertritt anti-homosexuelle Ansichten: http://www.reuters.com/article/2013/09/26/italy-gay-pasta-idUSL5N0HM2O120130926Nur damit ihr euch im Klaren seit welche moralischen Werte ihr mit eurem Geld unterstützt und eine informierte Entscheidung treffen könnt. Guten Appetit.



Und deshalb schmeckt es noch viiiiiiiiel besser

Verfasser

BobWerker

Barilla vertritt anti-homosexuelle Ansichten: http://www.reuters.com/article/2013/09/26/italy-gay-pasta-idUSL5N0HM2O120130926Nur damit ihr euch im Klaren seit welche moralischen Werte ihr mit eurem Geld unterstützt und eine informierte Entscheidung treffen könnt. Guten Appetit.

mlat

Wenn sich jemand wie Braunes Gesindel benimmt dann wird es auch zitiert.



Ich kann Dir vielleicht bei der Erkenntnisgewinnung helfen:

Lüge: Barilla ist homophob
Wiederholung: Dauernd
Wieso? Siehe Zitat vom Sozialisten Göbbels

Arminius

Ich kann Dir vielleicht bei der Erkenntnisgewinnung helfen:Lüge: Barilla ist homophobWiederholung: DauerndWieso? Siehe Zitat vom Sozialisten Göbbels



Weder der Reuters Artikel noch ich haben Barilla Homophobie vorgeworfen.
Falls jemand aber weiterhin der Meinung ist, dass mein Kommentar eine Lüge enthält, würde ich mich freuen, wenn dies sachlich mit Quellen oder stringenter Argumentation erläutert wird, die unter anderem den Reuters Artikel als falsch herausstellen.

BobWerker

Weder der Reuters Artikel noch ich haben Barilla Homophobie vorgeworfen.



Leidest Du unter Amnesie?

Ach Entschuldigung, nicht "homophob", sondern nur "anti-homosexuell"...

BobWerker

Barilla vertritt anti-homosexuelle Ansichten

Eine antihomosexuelle Einstellung ist deutlich milder als Homophobie zu bewerten. Meine Einladung auf eine vernünftige Argumentation steht weiterhin.

Es ist wirklich schade, dass ein einfacher Ansporn zu gesellschaftskritischem Denken und bewusstem Konsum mit inhaltslosen Phrasen versucht wird nieder gemacht zu werden. Dass Godwin's Law so schnell zur Geltung kommt ist dann auch nicht verwunderlich.

Kommt da also noch was, oder werden hier ewiglich nur Sprüche geklopft?

BobWerker

Eine antihomosexuelle Einstellung ist deutlich milder als Homophobie zu bewerten.



Die Phobie ist die Geisteskrankheit und das "anti" also nur eine Erkältung? Lächerlich.

Verfasser

In diesem Deal geht es übrigends um Nudeln:-)

Arminius

[quote=BobWerker]Die Phobie ist die Geisteskrankheit und das "anti" also nur eine Erkältung? Lächerlich.



Was noch lächerlicher und gerade zu amüsant ist, ist wie hier kontinuierlich die Möglichkeit einer sachlichen Argumentation übergangen und ignoriert wird, und statt dessen sich lieber über Nebensächlichkeiten pikiert wird.

Ein Blick in Wikipedia kann helfen:
Ein Synonym ist Antihomosexualität (anti- von griech. ἀντί „gegen, wider“). Hauptsächlich wird es als Adjektiv antihomosexuell verwendet. Die Konnotation ist etwas milder und es ist Unbedarften leichter verständlich.

Ich habe in der Verwendung auf die mildere Konnotation abgezielt, und meiner Meinung nach ist es möglich die Auffassung Barillas als entgegen Homosexualität zu betiteln -- also anti Homosexualität (anti- von griech. ἀντί „gegen, wider“).

Ich muss zugeben, dass ich mit meinem Kommentar vom Benutzer viel Lesekompetenz verlange, aber, dass Leute gleich wie wilde Hunde auf einen her fallen, das ist schon erstaunlich.

Aber gut, setzen wir die beliebte Schwarzweiß-Brille auf, plätten jede semantische Nuance in der deutschen Sprache und plakatieren meine Aussage mit der Aufrischt "BARILLA HOMOPHOB!". Und jetzt? Möchtest du wiederrum oft genug "Lüge!" rufen, so dass deine Aussage zur Wahrheit wird? Ist nicht offensichtlich, wie heuchlerisch die Antworten auf meinen Kommentar sind? Oder hat das praktische Zitat von Herrn Goebbels nur bedingte Anwendbarkeit und Gültigkeit -- je nach dem wo es gerade passt?

Es ist traurig, dass bei vielen das eigenständige Denken aussetzt. Natürlich ist es ironisch, so etwas von Benutzern eines Schnäppchenportals zu erwarten, wo es meist nur um hirnlosen Konsum und Billig! Billig! geht. Um so passender ist es aber meiner Meinung nach, genau hier so einen Diskurs zu starten und Leute ins Grübeln zu bringen. Wer es immer noch nicht versteht: es geht nicht wirklich um Barilla selbst, sondern um den mündigen Konsumer.

Barillas Aussagen sind streitbar, in der Tat. Barilla vertritt, natürlich absolut nur meiner persönlichen Meinung nach, ein antiquiertes, konservatives Familienbild und sieht sich nicht in der Lage, einer Familie mit dem Fundament eines homosexuellen Elternpaares die gleiche Bedeutung und Wertigkeit - speziell an Geborgenheit und Wohlbefinden -- zu zuschreiben. Aus meiner Sicht ist diese Auffassung falsch und entgegen der Menschlichkeit, denn ist das Geschlecht der Familienangehörigen von Wichtigkeit um sich bei liebendn Menschen geborgen zu fühlen? Hier wird die Familie mit homosexuellen Eltern klar als "weniger gut" zur traditionellen Familie beschrieben, was mir entgegen Homosexualität ist.

Ich habe kein Problem, dass Barilla diese Auffassung vertritt -- in Deutschland gibt es viele Leute und speziell auch Politiker, die der gleichen Meinung sind. Aber es ist eine, wiederrum mMn, unvermeidbare gesellschaftliche Entwicklung, die zur weiteren Anerkennung und Gleichstellung von Familien mit homosexuellen Partnerschaften führt -- nicht zu letzt wurden ja Beschlüsse der CDU als tatsächlich verfassungswidrig erklärt, die die Gleichstellung der Ehen behinderten. Aber ich möchte die Zukunft der Gleichheit und Gerechtigkeit lieber morgen statt übermorgen leben. Ich habe mit meinem Kommentar an die Vernunft der Allgemeinheit appeliert.

Es wäre toll, wenn Leute sich gegen Barilla Produkte entscheiden, aber es wäre genau so gut, wenn sie sich genau deswegen für Barilla Produkte entscheiden. Es gab einen Grund, warum ich nach einer informierten Entscheidungsfindung gebeten habe und nicht nach einem Boykott rief. Denn hier findet dann ein wichtiger Entscheidungsprozess statt, nämlich die Erkenntnis, dass hinter selbst alltäglichen Produkten eine Agenda steht, eine Werte- und Moralvorstellung. Selbst als kleine, recht unbedeutende Konsumenten können wir sogar bei Spagetthis ein Zeichen setzen und sagen: in so einer Gesellschaft möchte ich nicht leben! Diese Werte unterstütze ich nicht!
(Oder aber doch, kauft dort, wo ihr eure Werte unterstützt. Ihr seit Pro-Traditionelle Familie? Kein Problem! [zu diesem Thema ist der Entschluss mMn aber eher irrelevant, da die erstrebenswerte Entwicklung in der Gesellschaft bereits angestoßen ist.]) Und ein Verzicht auf eine bestimmte Nudelmarke ist leicht getan. Alleinig bei Leuten, denen so etwas egal ist, ist es recht traurig. Aber wenn man einmal so weit ist, dann sind gesellschaftlich ausschalgskräftigere Produkte mit mehr Kapital oder Wichtigkeit nicht weit weg. Wieviele Frauen und Mädchen müssen in Nähereien noch sterben, bevor wir von der unmenschlichen Produktion unserer Kleidung abkehren? Es geht darum, die Geschichte der Produkte, die wir täglich benutzen und wollen, zu hinterfragen.

TL;DR: Etwas mehr Lesekompetenz kann nicht schaden, und es geht gar nicht um Barilla X)

Süß.
Da faselt also jemand was von "Achtung: Barilla ist Anti-Homosexuell", bekommt es um die Ohren gehauen, weil es eben nicht stimmt, jammert dann über die Reaktionen und will einem dann noch als Krönung was von fehlender Lesekompetenz und Schwarz-Weiß-Malerei erzählen?

X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text